12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

28. März 2013
Obwohl ihn VW mittels Effektlack und 17-Zoll-Alurädern geschickt getarnt hat, ist der orykweiße VW Golf ein Basisgolf. Unter seiner Haube sitzt der mit 105PS schwächste, aber auch sparsamste und günstigste Diesel. Der Normverbrauch des VW Golf 1.6 TDI liegt bei lediglich 3,8 L/100 km und der Grundpreis bei 20.725 Euro. In der Basisversion kann der VW Golf 1.6 TDI nicht überzeugen Dafür gibt es allerdings nur den Zweitürer in Trendline-Ausführung mit manueller Klimaanlage, selbst Radio und Lederlenkrad kosten im VW Golf 1.6 TDI Aufpreis. Wer etwas mehr Luxus haben möchte, der muss mindestens 1.950 Euro in die Comfortline-Ausstattung investieren. Fondtüren kosten nochmals 900 Euro. Doch auch diese etwas edlere und hier getestete Variante kann nicht kaschieren, dass der Golf 1.6 TDI ein rüder Geselle ist. Schon im Stand vibriert das Gaspedal, der Vierzylinder brummelt kräftig. Unterwegs gibt das einfache Stahlfeder-Fahrwerk im Heck größere Querfugen deutlich an die Insassen weiter, und schon ab 130km/h klingt der 250Nm starke TDI im VW Golf spürbar angestrengt. Allzu oft greift dann die Hand zum Schalthebel, sucht nach dem sechsten Gang. Vergebens. Fünf Gänge müssen reichen. Dass der Vierzylinder angesichts der hohen Drehzahlen im Test 6,1 L/100 km schluckt, dürfte da niemand wundern.
Weiterlesen

Quelle: auto-motor-und-sport, 2013-03-28

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-08-11

VW Golf - Neuer Standardbenziner ist daVW Golf - Neuer Standardbenziner ist da
Neuer Standardbenziner ist da VW Golf Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-07-30

Performance-Teile für den VW Golf R - Ab auf die Rennstr...Performance-Teile für den VW Golf R  - Ab auf die Rennstrecke!
Ab auf die Rennstrecke! Performance-Teile für den VW Golf R Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-04-30

Test: VW Golf 2.0 TDI - Der bleibt sich treuTest: VW Golf 2.0 TDI - Der bleibt sich treu
Der bleibt sich treu Test: VW Golf 2.0 TDI Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-03-27

VW Golf R - Nicht nur schnell, sondern souverän (Kurzfass...VW Golf R - Nicht nur schnell, sondern souverän (Kurzfassung)
Nicht nur schnell, sondern souverän (Kurzfassung) VW Golf R Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2016-11-09

VW Golf 7 Facelift 2017 - Frischer Wind in stürmischen Ze...VW Golf 7 Facelift 2017 - Frischer Wind in stürmischen Zeiten
Noch nie hing von einer Modellpflege für einen VW Golf so viel ab, wie diesmal. Die Wogen um den Dieselskandal haben ...Ganzen Testbericht lesen