12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

14. August 2014
Coupéfahrer sind höherklassig unterwegs – nicht nur im übertragenen Sinn. Bei BMW gilt das auch für die Modellbezeichnung, schließlich hört der zweitürige 3er auf den Namen 4er sowie der 1er auf 2er. Und tatsächlich: Mehr noch als sein Vorgänger hat das kleinste Coupé von BMW einen eigenen Look, der über das Fehlen von zwei Türen weit hinausgeht. Natürlich muss man beim hier antretenden 220d mit allen gängigen Nachteilen eines Coupés rechnen – sie präsentieren sich aber in milder Ausprägung. So ist der Laderaum des BMW 2er Coupé gut nutzbar, die maximal erlaubte Zuladung von 406 Kilogramm reicht sogar für vier Erwachsene Personen plus Gepäck aus. Und in den Fond kommen Mitreisende auch ohne größere Verrenkungen, um dort erträgliche Platzverhältnisse vorzufinden. Ganz der Tradition sportlicher Modelle entsprechend nimmt man aber deutlich lieber vorn Platz, genießt dort guten Seitenhalt, einen hohen Sitzkomfort und eine tadellose Ergonomie, die den Fahrer perfekt ins Geschehen einbindet. Wo bei der Entwicklung des BMW 2er Coupé der Rotstift gezückt wird, zeigt sich auf den zweiten Blick: bei der Materialqualität. Einfache Kunststoffe finden sich in unerfreulich hohem Anteil. Immerhin bietet die Verarbeitung keinen Grund zur Klage.

BMW 2er Coupé mit 1,5 Tonnen GewichtBeim Fahren fällt die straff abgestimmte Federung des optionalen Adaptivfahrwerks auf. Sie gibt Stöße weniger gefiltert weiter als in einem vergleichbaren 1er – der 2er soll schließlich das sportlichere Modell sein und wurde entsprechend ausgelegt. Dank Hinterradantrieb ist die Lenkung dabei völlig frei von Antriebseinflüssen und stellt nur Straßenbeschaffenheit samt Gripniveau durch. Vor allem auf der kurvigen Landstraße entsteht zwischen Fahrer und Fahrzeug ein angeregtes Zwiegespräch aus Aktion und Reaktion. Der BMW 2er Coupé will aktiv gefahren werden und zeigt dabei fast schon die Leidenschaft eines Sportwagens. Für kurze Zwischenspurts oder Überholmanöver gibt der Zweiliter-Diesel bis zu 380Nm Drehmoment ans Achtgang-Automatikgetriebe weiter. Je nach Einsatzart macht Letzteres auf soften Wandler oder ahmt eine blitzschnell schaltende Sequenzbox nach. Wer das Gaspedal des BMW 2er Coupé aus dem Stand voll durchdrückt, erreicht schon nach 7,2 Sekunden 100km/h. Dass der Turbo-Vierzylinder dabei nicht nur Druck hat, sondern auch äußerst wirtschaftlich läuft, zeigt der Durchschnittsverbrauch am Ende der Probefahrt: Über die gesamte Laufleistung benötigt er 6,5 Liter auf 100 Kilometer, kann sich bei zurückhaltender Fahrweise aber auch mit 4,6 l/100 km begnügen. Für ein 1,5 Tonnen schweres Auto ist das bemerkenswert. Das trifft leider auch auf den Preis zu – der ist bemerkenswert hoch. Für den 220d berechnet BMW mindestens 34.600 Euro und langt bei der Sonderausstattung noch einmal richtig zu. Auch bei den Finanzen zeigt sich, dass Coupéfahrer stets höherklassig unterwegs sind.
Weiterlesen

Quelle: auto-motor-und-sport, 2014-08-14

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2015-10-21

BMW 220d Coupé und Cabrio: 5000 Euro für ein bisschen Sto...BMW 220d Coupé und Cabrio: 5000 Euro für ein bisschen Stoff und Luft
Für die offene Version des 2er verlangt BMW fast 5.000 Euro mehr als fürs Coupé. Dafür r...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-09-30

BMW 220i im Fahrbericht: Dynamisches Mittelklasse-CoupéBMW 220i im Fahrbericht: Dynamisches Mittelklasse-Coupé
Der Basismotor im BMW 2er hat 184 PS. Wie dynamisch ist der 220i? Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-09-21

Vergleich BMW 220d und Peugeot RCZ 2.0 HDi 160: Zwei spar...Vergleich BMW 220d und Peugeot RCZ 2.0 HDi 160: Zwei sparsame Spaß-...
Hier treten zwei schicke Zweitürer gegeneinander an – mit Bums unter der Haube, Sparsamkeit ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2013-10-25

BMW 2er - Eins plusBMW 2er -  Eins plus
Eins plus BMW 2er Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-02-04

BMW M850i xDrive Coupé „First Edition“ - Streng limitiertBMW M850i xDrive Coupé „First Edition“ - Streng limitiert
Streng limitiert BMW M850i xDrive Coupé „First Edition“ Ganzen Testbericht lesen