Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Suzuki Modelle
  4. Alle Baureihen Suzuki SX4
  5. Alle Motoren Suzuki SX4
  6. 1.6 VVT (120 PS)

Suzuki SX4 1.6 VVT 120 PS (2006–2014)

 

Suzuki SX4 1.6 VVT 120 PS (2006–2014)

Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von normaluser, Dezember 2017

3,0/5

Hab das Teil mit 13 000 km , nur ,!!! geerbt.

Laufruhe, Komfort nichts auszusetzen. Klima super, Entfrostereinheit Winter top.
Kofferraum könnte besser aufgebaut sein. Bordkante hoch. Platz etwas beengt.
Schließanlage hat eine seltsame Philosophie. Entweder zweimalig drücken oder später von intern die Beifahrer oder Hintertüre öffnen.
Es geht sonst nur die Fahrertüre auf. Na ja , sollte man verstehen was das soll.
Die verbaute Automatik ist bei mir nicht schlecht. Beschleunigung ist hierdurch leider mittelmäßig. Schaltstufen recht passend.

Die größte Mogelpackung ist leider der Verbrauch. Schließe mich all den Nörglern an.
Das Teil braucht real:
Autobahn 8 -9 Liter
Landstraße 7- 8 Liter
Stadtverkehr bei mir nicht unter 10 Liter !!! Das ist Hammer. Winter dann 10,5 !!

Hätte ich in nicht geerbt , wäre er schon wieder verkauft , des Verbrauches wegen.
Der schlägt meinen älteren Skoda Oktavia 1,6 16 V mit 106 Ps im Verbrauch ,trotz geringeren Gewichtes um min 1,5 -2 l /100km.
Das muss man mal erst so bauen.

Wie gesagt der Wagen ansonsten nicht schlecht, aaaber der Sprit.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von roterkarl, September 2017

1,0/5

ich hatte 2012 meinen SX4 auf LPG umrüsten lassen (Fachwerkstatt) 2015 ist mir bei einer Autobahnfahrt (max,130 km/h) die
Zylinderkopfdichtung durchgebrannt, Kühlwasser war danach im Kurbelgehäuse. wegen billigsten Originalteilen.
Motorreparaturkosten 4000€ . Das Problem mit der gelben Motorkontrollleuchte besteht wieder, obwohl der Kurbelwellensensor
schon in Vertragswekstatt getauscht wurde, Problem ja allgemein bekannt. mfG Karl Schwaderer
Benzinverbrauch angegeben 5,2 -5,7 l/100km , tatsächlich 7,5 -8,5

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von Umutberlinerya, Dezember 2015

3,7/5

VERARBEITUNG

Plastik fantastik - leider findet man im Innenraum des Suzukis vorherrschend Kunstoff-Interieur. Das schmälert die Wertigkeit auf den zweiten Blick umgemein. Im ersten nämlich, denkt man sich: "Ach, eigentlich recht schön!". Die Karosserie ist anständig verarbeitet, obwohl sich trotzdem hier und da unangenehme Kanten befinden. Insgesamt aber tendenziell zufriedenstellend.

ALLTAGS-CHECK

Der Kofferraum eignet sich für Großeinkäufe, die Öffnung und Schließung gehen leicht von der Hand. Das Ein- und Ausladen funktioniert einwandfrei. Das Lenkrad ist intuitiv verstellbar, alle Steuerelemente sind logisch und ergonomisch angebracht. Raum für Fahrer und Beifahrer ist gegeben, auch bei größeren Personen. In der zweiten Sitzreihe ist ein Notsitz vorhanden. Die Sitze und Bezüge gefallen mir besonders gut, da sie sich dem Körper anpassen und notwendigen Halt während der Fahrt geben. Klimatisierung und Heizung erledigen ihren Dienst wunderbar. Unerfreulich ist die Schallbelastung im Innenraum bei Geschwindigkeiten ab circa 100km/h. Eventuell sprechen wir hier von einem Dämmungsproblem.

MOTOR & FAHREIGENSCHAFTEN

Schönes Durchzugsvermögen und niedrige Drehzahlen, alles in Ordnung! Akustik hatte ich ja bereits erwähnt ist nicht zufriedenstellend. Die Schaltung holt das durch hohe Geschwindigkeit wieder heraus, das ist wirklich gut gelungen. Anfahren ist problemlos, auch bei Steigungen. Wir haben hier eine ordentlich Fahrstabilität und der Suzuki nimmt Kurven locker leicht. Die Bremsen könnten etwas früher nachgeben, das ist aber tatsächlich Geschmackssache. Der Verbrauch liegt in einem guten Norm-Bereich.

Schönes Ding. Gerne wieder.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von gm1950, Oktober 2015

3,9/5

Wir haben uns den Suzuki SX4 im September geholt und gern möchte ich hier meine ersten Erfahrungen schildern:

Positiv:
- sportliches Erscheinungsbild
- wir empfinden unsere Farbwahl sehr frisch und sportlich
- beide Vordersitze sind höhenverstellbar
- Sitzheizungsschalter ist besser platziert, als damals beim Suzuki Liana > so lässt sich ungewolltes Einschalten vermeiden
- recht großer Kofferraum
- verstellbarer Boden im Kofferraum > keine Ladekante und dennoch lässt sich der Kofferraum per Entnahme des Bodens tiefer setzen
- praktisches schlüsselloses Startersystem
- übersichtliche klare Armatur
- angenehme Verbrauchswerte, bei ausreichender Motorisierung

Negativ ist uns folgendes aufgefallen:
- manuelle Schaltung am Lenkrad, unpraktisch für ältere Menschen zu bedienen, da irgendwie kompliziert
- der Displayschalter hinter dem Lenkrad ist schlecht bedienbar bzw. kompliziert durchdacht > und gefällt er nicht
- KEIN Reserve-Rad > nur ein Reparaturset...

Ich hoffe diese Angaben helfen dem ein oder anderen bei seiner Entscheidungsfindung.

Vielen Dank fürs Lesen.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von Anonymous, Juli 2013

4,6/5

Hallo!
Also ich fahre das Auto jetzt seit 1 Jahr und kann nur sagen:"Aller erste Sahne"!!
Keine außerordentlichen Werkstattbesuche, Jahres Inspektion lag
bei € 176,00. Also im normalen Bereich.

Was mich wundert, ist der Spritverbrauch, viele schreiben von 8-10 Liter oder höher.
Ich habe all meine Tank Quittungen aus dem ersten Jahr aufbewahrt und komme gerade mal auf 6,7 Ltr. (Stadt/Überland/Autobahn) und das bei einem 4x4!!! Ich fahre allerdings kein E10, sondern ganz normales Super Benzin.

Also, ich kann den SX4 allen nur an Herz legen, wir sind 2 Personen und dafür ist der SX4 allemal ausreichend - für uns eines der Besten Autos die wir je hatten.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von Muellersohn, Januar 2013

4,3/5

Den SX4 fahre ich seit 2 Jahren, gekauft habe ich ihn in Leipzig imSuzuki Autohaus BAEHRenstark.
Dort bekan ich 15% Rabatt als ich mich bereit erklärte eine "Spritsparstunde" zu absolvieren.
Bei dieser "Spritsparstunde" konnte ich anfänglich nicht glauben, mit der mir empfohlenen Fahrweise besonders viel Kraftstoff zu sparen.
Doch nach einige Wochen habe ich mir die Empfehlungen zu Herzen genommen und sieheda!
30% weniger als der angegebene Wert ist der Verbrauch meines SX4
Bis auf die Endgeschwindigkeit bin ich sehr, sehr zufrieden!

Neulich bin ich im Autohaus gewesen weil mein vorderer rechter Scheinwerfer nicht funktionierte.
Der Meister hat es sofort erledigt.

Mein Fazit: Auto wie Autohaus sehr zu empfehlen!

MfG Klaus Müller

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von rainerstruewer, August 2012

3,9/5

Fahre den Suzuki SX4 Automatik, 120 PS, seit 2010 (15000 km). Der Motor hat eine große Laufruhe und ein gutes Beschleunigungs-vermögen. Die Straßenlage ist trotz des hohen Aufbaus gut, der Wagen ist aber etwas seitenwindempfindlich. Die Automatik schaltet ruckfrei und ist sehr leise. Der Wagen ist durch seine hohe Sitzposition gut überschaubar. Die Verarbeitungsqualität ist in Ordnung. Der Sitzkomfort könnte etwas besser sein (Seitenführung). Hervorzuheben ist die umfangreiche Ausstattung (ich vermisse nichts, gutes Preis / Leistungsverhältnis ). Die in manchen Tests angedeuteten Verarbeitungsmängel ( ungleiche Spaltmaße, schlechte Bördelkanten konnte ich (Dipl. Ing.) nicht feststellen. Ein Garantiefall ( Klappmechanismus rechter Rücksitz klemmte wurde umgehend und kostenfrei behoben). Die Kosten für die erste und zweite Jahresinspektion beliefen sich auf je etwa
150 €.
Nachteil : Benzinverbrauch (Ortsverkehr : 9ltr / 100 km.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von Anonymous, August 2012

2,4/5

Seit 3 Wochen fahre ich einen SX4 1,6 Ltr., 88 Kw, Bj. 2011 der 18.000 km gelaufen hat. So ein wunderschönes Auto, absolut wie neu, mit Vollausstattung und Hängerkupplung. Habe das Auto bei einem Autohändler für € 16.500 gekauft.
Das Auto wurde vorher von einem älteren Herrn gefahren, der es so toll gepflegt hat, dass es absolut wie ladenneu ist.

Habe es aber leider vorher nicht probegefahren!

Habe meine Fahrweise wirklich auf langsam und schonend, nicht schnell beschleunigend, nicht hochdrehend eingestellt.

Der Spritverbrauch bei E10 liegt, egal wie ich fahre ob Autobahn, Stadtverkehr oder Landstrasse immer zwischen 9,8 - 10,4 l/100 km.
Dazu das ruckelige Automatikgetriebe was jeden Fahrkomfort zunichte macht. Bei Geschwindigkeiten ab 150 km/h ist es extrem laut. Jetzt neuerdings hämmert es ab 160 km/h unter der Motorhaube metallisch, so das ich Angst bekomme und schnell wieder langsam fahre.

Das Auto ist der absolute Fehlkauf gewesen den ich schnellst-
möglich revidieren muss.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von reitenbalou, April 2012

4,9/5

Ich fahre dieses Auto seit nunmehr 5 Jahren und bin äusserst zufrieden. Die Mängel von "Schneiderharry" kann ich nicht nachempfinden. Mein SX 4 Verbraucht bei Benutzung von E 10 im Schnitt 7,05 l und erreicht in der Ebene eine Spitze von ca. 205 km/h. Mein Fahrzeug hat mittlerweile 75.000 km auf der Uhr. Habe kürzlich einen Tempomat nachrüsten lassen, seither ist der Verbrauch noch gesunken und Autobahnfahrten mach noch mehr Spaß.

"Schneiderharry" würde ich mal zwecks Einstellung empfehlen beim Bosch Dienst vorbei zu fahren. Vielleicht sieht dann der Verbrauch (auch von der Fahrweise abhängig) und die Endgeschwindigkeit anders aus.

Erfahrungsbericht Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS) von Anonymous, April 2012

2,4/5

Fahre den sx4 jetzt ein Jahr und werde ich schnellst möglich wieder verkaufen.
Gründe: verbrauch mit 8 l sind zuviel so auch die endgeschwindigkeit wo 185 km angegeben sind erreiche ich nur mit mühe 180 auf geraderstrecke nach anzeige vom tacho.

war einfach ein fehlkauf :-(

Alle Varianten
Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS)

  • Leistung
    88 kW/120 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.490 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2009–2013
HSN/TSN7102/ACZ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum1.586 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge4.150 mm
Breite1.755 mm
Höhe1.605 mm
Kofferraumvolumen270 – 1.045 Liter
Radstand2.500 mm
Reifengröße205/60 R16 92H
Leergewicht1.230 kg
Maximalgewicht1.650 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum1.586 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Suzuki SX4 1.6 VVT (120 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,7 l/100 km (kombiniert)
8,7 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben155 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Suzuki SX4 1.6 VVT 120 PS (2006–2014)