Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Suzuki Modelle
  4. Alle Baureihen Suzuki Baleno
  5. Alle Motoren Suzuki Baleno
  6. 1.0 Boosterjet (111 PS)

Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet 111 PS (seit 2016)

 

Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet 111 PS (seit 2016)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Anonymous, Oktober 2019

5,0/5

Gutes Auto würde es weiterepfehlen.Habe das Auto 2Jahre und bin überrascht wie gut dieses Auto in der Stadt fährt.Eine Rakete ist das Fahrzeug nicht aber das soll es auch nich sein .Für ältere ist es ein gutes Preis Leistung Verhältnis mi einer sehr guen Qualität.
In der heutigen Zeit ist der Verbrauch eines Autos natürlich sehr wichtig dafür ist der Suzuki ein absolut gutes Auto.

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von dafesch, März 2019

5,0/5

Ich fahre nun seit 2 Jahren den Baleno 1.0 und bin sehr zufrieden. Motorisierung ist super und auch sehr sparsam. Das Platzangebot für einen Kleinwagen bombastisch. ich habe nun 30'000 KM runter noch kein einziges Problem gehabt. Freue mich auch auf die nächsten Jahre mit meinem Schätzchen :-) !!!!!

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Mannfred70, März 2019

2,0/5

Hatten den Wagen ein paar Tage als Leihfahrzeug.
Erster Eindruck war überraschend gut, gelungenes Design außen, schöne Amaturen.
Allerdings innen billiges Hartplastik, eher schlechte Sitze und generelle Verarbeitung (Karosserie, Dämmung, Blechteile, Spaltmaß,...) lässt zu wünschen übrig.
Platzangebot für seine Größe gut.
Motor ok, aber nicht besonder laufruhig, eher schwache Fahrleistungen für die 111PS da merkt man den Dreizylinder zu sehr.

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Nothnagel Peter, Dezember 2018

2,0/5

Vorab; ich würde ihn nicht mehr kaufen!
Vor einigen Wochen hatte ich einen Rappel; mich störte, dass sich mein Mitsubishi Attrage mit sperrigen Gut nich wirklich beladen lässt. Nur Kofferraum; keine umlegbaren Rücksitze.
So kan ich auf den Baleno. Hatte auch ein automatik Getriebe und sah im Internet vergleichbar aus.
Der Mitsubishi war 3 Jahre alt mit 30000Km. War vollcasko versichert und hatte kaum Gebrauchspuren. Um € 7.550 habe ich in verkauft und habe den Baleno bestellt. In 3 Tagen war er abholbereit. Bei der Übernahme sah ich dann: keine Aluräder, kein schlüssellose Start Stop System, nur Fensterheber vorne. Kein Reserverrad. Die Ausführung war wie im VW mager.
Irgend wo war ich schon auf meinen Leichtsinn angefressen. Beim näheren hinsehen; Kleber am Radio. Im Kofferraum war nicht einmal ein Pannenset. Das Sevicebuch war nicht ausgefüllt.
Nach einigen Tagen file mir auf dass bei Regen der Scheibenwischer nicht von allene anging. Sieha da; keinen Regentsensor und auch keine Nebelscheinwerfer.
Der einzuge Trost, der Wagen fuhr etwas zügiger als der Mitsubishi. Doch gesamt ist er nicht vergleichbar. Alleine der Kofferraum hat um 100 Liter weniger Fassungsvermögen. Alt werde ich sicher nicht mit dem Fahrzeug.

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Nothnagel Peter, November 2018

2,0/5

Habe das Fahrzeug nun die dritte Woche, nachdem ich meinen Erträge nach 3 Jähen und 30000 Km mit Automatik in der besten Ausführung au der Baleno getauscht habe. Beweggrund: kürzer und Heckklappe.
Leider war es kein Glückskauf! Weder ein Pannenser noch Reservereifen! Der Reifen und ein Wagenheber wurden von mir nach gekauft. Das Pannenset noch immer nicht nachgeliefert. Bei der Auslieferung war der Radio mit Kleber angepatztund die Räder nicht kalibriert. Keinerlei Eintragung im Serviceheft!
Meine Reklamation bei Suzuki hätte ich mir sparen können! Es ist seitdem nichts geschehen!
Zur Ausführung: lässt sich mit dem Mitsubishi nicht annähernd vergleichen!
Schlüssel loses System nicht vorhanden! 5 Aluräder nicht vorhanden Regensensor nicht vorhanden! Nebelscheinwerfer nicht vorhanden!
Insgesamt eine Spar Ausführung!
Positiv ist der Motor und das Getriebe. Der Wagen ist lebhafter als der Mitsubishi.
Innenraum is gleich, der Kofferraum um 100 Liter kleiner. Um 30 cm kürzer und Heckklappe sind ein Vorteil der den voreiligen Umtausch nicht rechtfertigt!

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Anonymous, Mai 2018

5,0/5

Fahre seit ca. 2 Monaten den Baleno. Bisher ca. 3000 KM abgespult. Ergebnis: Tolles Auto.
Platzangebot und Ausstattung (Comfort) sind top. Es ist ein sehr agiles Fahrzeug, welches richtig Power hat. Der 3 - Zylinder läuft angenehm. Beim Beschleunigen zeigt er gute Werte bei einem guten Sound.
Nun zum Verbrauch: 4,8 l/100 KM im Durchschnitt. Sehr gutes Ergebnis.
Kleinigkeiten würde ich verbessern: Den Teppichbodenbelag im Fahrgastraum - einfacher geht´s nicht! Das Hartplastik im Armaturenbrett.
Dennoch. Ein echt solides Auto mit viel Fahrspaß. Schade, das er in Deutschland so wenige Liebhaber findet.

Gruß aus Lippe

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Anonymous, März 2018

5,0/5

Hallo. Wir fahren insgesamt seit 16 Jahren Suzuki und haben noch nie schlechte Erfahrung gemacht. Mein vorheriges Auto war ein Splash,ebenso gab es in meiner Familie ein Ignis und einen Grand Vitara.

Den Baleno fahre ich seit 2 Monaten und bin wieder sehr zufrieden. Preis Leistung, Platzangebot,Navi,Großes Radio,Multifunktionslenkrad,Abstandmesser,Radarunterstützer Bremsassistent un und und.
Ich fahre jeden Tag 90 KM zur Arbeit und brauche ein zuverlässiges Auto,auf das ich mich verlassen kann.

Mein 3 Zylinder macht mir auf alle Fälle Spaß und ich fühle mich sicher darin.

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Anonymous, Januar 2018

4,0/5

Der Baleno mit Comfort-Ausstattung macht optisch was her. Chromzierleisten und eine etwas sportlich anmutende Optik, welche durch einen farbigen Zierstreifen (rot, grün, Blau) oder extra Kunststoffleisten an den Türen noch untermalt wird. Im Innenraum sind einfache aber bequeme Sitze. Ebenfalls schlicht und übersichtlich ist das Cockpit aufgebaut. Allein die Radiobedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Sound ist in Ordnung und kann noch angepasst werden über einen Equalizer. Das Mäusekino oder Boardcomputer zeigt Bremsverhalten, Uhrzeit, Beschleunigung je nach Ansichtsauswahl an. Grundsätzlich fährt der Baleno zügig mit geringem Spritverbrauch. 5,5l sind eine realistische Verbrauchszahl. Dank der geringen Masse und 111PS fährt sich der Baleno sehr gut. Rückfahrkamera ist bei diesem Fahrzeug sinnvoll aufgrund der hohen Heckscheibe. Ebenfalls ist eine hohe Ladekante vorzufinden. Dies ist aber dem Design geschuldet. Auf der Rückbank haben alle genügend Platz und für ein Fahrzeug mit 17990 Euro durchaus eine Alternative oder auch Geheimtip zum VW Polo.

Erfahrungsbericht Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS) von Anonymous, März 2017

4,0/5

Der Suzuki Baleno bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er hat Platz für vier Erwachsene und dazu noch einen relativ großen Kofferraum (Golf-Format!) . Mit der gebotenen Leistung komm man flott voran, dennoch hält sich der Benzinverbrauch sehr in Grenzen: Je nach Fahrweise und Jahreszeit schwankt er zwischen 4,7 und 5,8 Liter auf 100 km. Leider ist der Tank sehr klein geraten, weshalb die Reichweite mit einer Tankfüllung trotz des geringen Verbrauchs nur um die 600 km beträgt. Die Straßenlage ist komfortabel und sicher, die Seitenneigung in Kurven ist kaum spürbar. Die Ausstattung enthält serienmäßig alles was man braucht und sogar noch einiges das man eigentlich nicht benötigt - z. B. Messung der G-Kräfte. Auf langen Strecken sehr nützlich ist dagegen der Tempomat mit Abstandsradar. Der Baleno hätte es verdient, dass mehr Leute sich für ihn entscheiden!

Alle Varianten
Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS)

  • Leistung
    82 kW/111 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,4 s
  • Neupreis ab
    17.990 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraumab 2016
HSN/TSN8352/AAD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum998 ccm
Leistung (kW/PS)82 kW/111 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge3.995 mm
Breite1.745 mm
Höhe1.460 mm
Kofferraumvolumen355 – 1.085 Liter
Radstand2.520 mm
Reifengröße185/55 R16 83V
Leergewicht980 kg
Maximalgewicht1.430 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum998 ccm
Leistung (kW/PS)82 kW/111 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet (111 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt37 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,0 l/100 km (kombiniert)
6,1 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben114 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Suzuki Baleno 1.0 Boosterjet 111 PS (seit 2016)