Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Libero
  5. Alle Motoren Subaru Libero

Subaru Libero Kleinbus (1984–1998)

Alle Motoren

1.2 (54 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 54 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.522 €
Hubraum ab: 1.190 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru Libero 1984 - 1998

Die erste Generation des Libero Kleinbusses von Subaru wurde von 1984 bis 1998 vom Band gelassen. Diese Baureihe wurde nur 14 Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Der Wagen wird von Subaru-Fahrern mit durchschnittlich vier von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet der Kleinbus im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher ratsam, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 3.525 mm, einer Höhe von 1.925 mm und einer Breite von 1.415 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 1.885 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit zwei oder sechs Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 980 kg. Das bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Möchtest du auch mal etwas mehr mitnehmen können? Bis zu 700 kg wird der Benziner problemlos ziehen, wenn dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt. Bei einem Anhänger ohne Bremsanlage sind es maximal 400 kg.

Für einen Kleinbus fährt der 1.2 (54 PS) nur mit vergleichsweise schwachen 54 PS. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt nach Herstellerangaben bei sieben Litern Benzin pro 100 km. Der Transporter entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU2 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.2 (54 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Der Transporter stößt 174 g CO2-Emissionen auf 100 Kilometer aus.

Und, haben wir dein Interesse für den Kleinbus 1984 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.