Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Smart Modelle
  4. Alle Baureihen Smart ForFour
  5. Alle Motoren Smart ForFour
  6. 1.1 (75 PS)

Smart ForFour 1.1 75 PS (2004–2006)

 

Smart ForFour 1.1 75 PS (2004–2006)
3 Bilder

Alle Erfahrungen
Smart ForFour 1.1 (75 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von amon852, Februar 2017

4,0/5

Wenn man an smart denkt, dann denkt man automatisch an wenig Platz. Das kann man bei diesem Fahrzeug allerdings nicht sagen. Vier Leute haben locker Platz und sitzen gemütlich. Dazu auch noch einen Kofferraum, wo der Wocheneinkauf gut reinpasst. Der Verbrauch ist auch niedrig und damit gut. Allerdings ist das Heckfenster ziemlich klein und wenn man als Fahrer durch den Rückspiegel schaut, kann man kaum erkennen was hinter sich passiert. Gut, man hat zwar noch die Seitenspiegel um zu schauen was hinter einem los ist, aber der Rückspiegel ist meiner Meinung nach wichtiger. Ein super Auto, dass ich nur empfehlen kann.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von JayBei, Februar 2017

4,0/5

Wunderbares Auto für den Stadtverkehr, mit 6-6,5 l/100 km (je nach Fahrweise) auch sparsam. Durch getrennt klappbare und verschiebbare Rückbank auch variabel, um gut Sachen oder eben Personen transportieren zu können.
Ausstattung und Qualität ist auch hochwertig, unter anderem gibt es auch ein nettes Panorama-Schiebedach.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von hanserberger, Februar 2017

4,0/5

Der Smart FourFour war damals kein großer Erfolg, ich kann dies nicht verstehen,
Fahre das Auto seit 10 Jahren und bin total zufrieden.
Das Auto verbraucht sehr wenig und ich kann mit ihm alle einkäufe erledigen und meine Kinder von der Schule abholen.
Lediglich die Ersatzteilsituation ist durch den Misserfolg nicht so gut, zum glück ist das Auto sehr zuverlässig

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von Anonymous, Februar 2016

3,5/5

Als damals die Firma Smart einen Viertürer rausgebracht hatte dachte ich zuerst das dies nicht sei. Jedoch vor ich dann den for4 probe und war hell begeistert. Der hier verbaute 75 PS Motor bringt den Smart in nur 13 Sekunden von null auf 100. Mit der serienmässigen 6-Gangautomatik kommt der Smart gut voran und eine Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h sind drinnen. Der Verbrauch liegt lediglich bei 5-6 l. Rost oder sonstige Materialermüdung konnte ich bis jetzt nicht feststellen. Auch der Motor ist äußerst pflegeleicht und hält bei der nötigen Wartung ewig. Ansonsten ist ein großer Vorteil dass der Smart vier Sitzplätze hat. Somit kann man mit Freunden und Bekannten problemlos verreist. Auch der Kofferraum bietet genügend Platz für 3-4 Koffer. Ich würde den Smart sofort wieder kaufen wenn ich einen Kleinwagen suchen würde.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von Anonymous, Juni 2015

4,5/5

Wir fahren nun dieses Modell seit ca. 3 Jahren. Wir haben ein günstiges Stadtauto für meine Frau und meine Tochter gesucht, bei welchem ich auch noch mitfahren kann (1,94m), wenn es mal sein muss.
Der Kauf dieser Autos ist mittlerweile sehr günstig. Wir haben beim Kauf auf die bisherige Laufleistung geachtet, was dem Vernehmen nach nicht ganz unwichtig ist.
In dem Fahrzeug haben wir alle wirklich ausreichend Platz, teilweise mehr als bei den meisten Fahrzeugen aus der Golfklasse. Auf Grund der Parkplatzsituation bei uns in der Region nutzen wir öfter den Smart, wenn es in die Stadt geht, auch wenn ich persönlich einen Audi Q3 fahre.
Die Unterhaltskosten sind absolut minimal. Die Steuern und Versicherungen sind für das Modell recht günstig und der Verbrauch liegt unter 6 Litern, auch wenn wir fast nur Stadtverkehr mit dem Auto fahren.
Das Design ist mittlerweile schon ein wenig in die Jahre gekommen, was aber auf Grund des Alters absolut normal ist. Die Bedienung ist funktionell und einfach gehalten. Bei anderen Fahrzeugen der Kategorie ist noch mehr Plastik im Interior, allerdings kann man das Plastik auch nicht wegleugnen.
Die Verarbeitungsqulität ist gut bis sehr gut. Wir haben noch keine Probleme mit dem Auto gehabt. Wir verzichten mittlerweile auf die Inspektionen bei Smart, da diese relativ teuer sind. Wir lassen das Auto dennoch regelmäßig durchchecken (Werkstatt unseres Vertrauens) und hatten eigentlich nur normale Verschleißteile, welches zu erneuern waren.
Sollte jemand die Spritzigkeit eines Gokarts suchen, so ist er mit seinen 75 PS untermotorisiert, aber für den Stadtverkehr noch absolut in Ordnung. Lange Strecken kann man zwar auch aushalten, aber hier dürfte es entweder ein etwas spritzigeres Modell oder gleich ein anderes Fahrzeug sein.

Sucht man ein günstiges Auto, was nicht viel Platz braucht, dennoch innen genug Platz bietet und geringe Unterhaltskosten hat, dann rate ich absolut zum Kauf, auch wenn das Modell mittlerweile schon einige Jahre alt ist. Bei uns klappert und rappelt nichts und das Auto verrichtet seine Dienste. Mit durchschnittlichen Unterhaltskosten (inkl. Steuern, Benzin, Reperaturen, Verschleiß etc.) von ca. 120-140€ ein echtes Schnäppchen.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von helgeberlin, Februar 2013

3,8/5

Fahre den Wagen seit 2005 (Neupreis war 15000 Euro also schon ziemlich viel!) und bin bis jetzt sehr zufrieden, hatte kaum Probleme, eine größere Reparatur an den hinteren Bremsen (das scheint eine Schwachstelle zu sein).
Positiv:
+ Gute Verarbeitung
+ Schickes Design (auch nach 7 Jahren noch aktuell)
+ Geringer Verbrauch (unter 6 Liter)
+ Variabler Innenraum
+ Fahrspaß, der 44 fährt sich einfach prima.
+ geringe Kosten bei Steuer und Versicherung
Negativ:
- Übersicht nach hinten etwas eingeschränkt
- Heizung/Lüftung ist nicht ganz optimal
- Bereich unter der Frontscheibe ist schwer zu reinigen (gerade im Herbst können sich da Blätter usw. ansammeln.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von Smarty1, September 2010

4,1/5

Hatte mir den Smart Forfour pulse mit 75 PS als Jahreswagen gekauft. Ich bin höchst zufrieden und würde mir immer wieder einen kaufen, wenn ich aus familiären Gründen ( 2 Babys) nicht einen Kombi brauchen würde, denn Kinderwagen packt der kleine Kofferraum nicht.
Ich finde das Styling sehr individuell und modern....klasse. Die Verarbeitung ist super. Man glaubt nicht, in einem Kleinwagen zu sitzen. Kein Klappern, Fahrgeräusche sind gering, man fühlt sich sicher, der Wagen liegt super auf der Strasse. Fährt auch recht flott dank Softtouch-Automatik. Da sind auch Kickstarts drin ( wenn es nötig ist). Alles in allem merkt man, daß es ein Mercedes ist. Das ist ja auch der Grund, warum der Smart so teuer war. Mein Wagen kostete nach Liste 17.500 Euro.......für einen Kleinwagen ne Menge. Unterhaltungskosten niedrig. Wenig Steuer, sehr günstige Versicherung, Werkstattkosten sehr unterschiedlich. Habe eine günstige Smartwerkstatt gefunden......kleiner Check um 180,- , großer Check um 280,- Verbrauch je nach Fahrweise 6,1-6,8 Liter.

Fazit: Ein super-Auto, von dem ich mir auch einen Kombi gewünscht hätte.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.1 (75 PS) von minithelegend, Mai 2010

4,6/5

Ich habe meine SMART ForFour seit Oktober 2007. Mittlerweile nähert er sich 100.000 km Grenze.

Bis auf die Inspektionen ist an dem Wagen nicht. Bei 91.000km mussten die hinteren Bremsscheiben gewechselt werden, da der Bremssattel bzw. die Bremsbacken nicht mehr korrekt zurückgefahren sind und somit immer an der Scheibe schliefen.

Von der Versicherung her ist der ForFour mit dem 75PS sehr preisgünstig. Einzig die Inspektionen mit Durchschnittlich 300€ sind recht hoch.

Der Verbaucht liegt so bei 3,0Liter auf 100km bei schonender Fahrweise. Der Motor ist sehr elastisch, lässt sich in der Stadt bei 50km/h im 5.Gang fahren ohne das der Motor stottert o.ä., er dreht auch sehr schön / leichtfüßig hoch und ist ausreichend kräftig.

Der Klang des 3 Zylinders ist sehr schön, klingt (fast) sportlich.

Ich kann den ForFour mit 75PS Motor nur empfehlen.

...........................................

Nachtrag 11.06.2012:

Nun hat der Wagen mittlerweile mehr als 150tsd km auf dem Tacho und er fährt, wie am 1. Tag.

Das Cockpit sieht man die Laufleistung ein bisschen an und er quietsch hin und wieder (bei Kälte) im unteren Bereich des Armaturenbretts. Dies wird bei einer der kommenden Inspektionen behoben.

Er hat vorne bei 120tsd. km neue Bremsscheiben und -backen bekommen, wobei der Werkstattmeister gemeint hat, die würden noch 20-30tsd km halten. Bei 142.tsd km leuchtet die Motorkontrollleuchte. Das Stellglied war verschliessen und musste erneuert werden. Das war die einzige "Reparatur" bis jetzt.

Alle Varianten
Smart ForFour 1.1 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Smart ForFour 1.1 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2004–2004
HSN/TSN9891/016
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.124 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge3.752 mm
Breite1.684 mm
Höhe1.450 mm
Kofferraumvolumen268 – 910 Liter
Radstand2.500 mm
Reifengröße175/65 R14 T
Leergewicht965 kg
Maximalgewicht1.450 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.124 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Smart ForFour 1.1 (75 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt47 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,5 l/100 km (kombiniert)
7,0 l/100 km (innerorts)
4,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben130 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Smart ForFour 1.1 75 PS (2004–2006)