Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Fabia
  5. Alle Motoren Skoda Fabia
  6. 1.0 MPI (60 PS)

Skoda Fabia 1.0 MPI 60 PS (seit 2014)

Skoda Fabia 1.0 MPI 60 PS (seit 2014)
52 Bilder
Varianten
  • Leistung
    44 kW/60 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,7 s
  • Neupreis ab
    12.230 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraumab 2014
HSN/TSN8004/AON
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,7 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst540 kg
Maße und Stauraum
Länge3.992 mm
Breite1.732 mm
Höhe1.452 mm
Kofferraumvolumen330 – 1.150 Liter
Radstand2.470 mm
Reifengröße185/60 R15 T
Leergewicht1.080 kg
Maximalgewicht1.535 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,7 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst540 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,8 l/100 km (kombiniert)
5,8 l/100 km (innerorts)
4,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben108 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Kosten und Zuverlässigkeit

Neupreis ab12.230 €
Fixkosten pro Monat81,50 €
Werkstattkosten pro Monat43,30 €
Betriebskosten pro Monat106,70 €

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 1.0 2.1 12.9 12.9

6.5 Skoda Fabia

2.3 Toyota Yaris

1.0 Mini

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.9 2.9 18.2 21.8

7.1 Skoda Fabia

3.2 Mini

2.9 Mitsubishi Space Star

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Skoda Fabia 1.0 MPI (60 PS)

4,3/5

5,0/5

Meinung von Anonymous, Mai 2018

Ich fahre den Skoda Fabia cool Plus Enjou mit 60 Ps vom VW Vertragshändler gekauft im Januar 18 mit Tageszulassung Dezember 17. Ich muß sagen für den Preis giebt es kein besseres und Sparsameres Auto. Habe es mit 10 km für unschlagbare 10385€ als Tageszulassung gekauft obwohl der Listenpreis über 15 tausend Euro beträgt .

5,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2018

Sehr günstiges Fahrzeug in der Anschaffung.
Ich brauche im Überlandverkehr rund 5,6l auf 100km.
Motor ist im unteren Drehzahlbereich sehr durchzugsstark da es sich um einen Saugmotor handelt, gerade bei uns im bergigerem Gebiet ist es mir wichtig dass ich den Wagen auch im niedrigem Drehzahlbereich ohne runterzuschalten fahren kann.
Bin vom Motor begeistert 60Ps reichen völlig aus um auch im bergigem Gebiet unterwegs zu sein.

Günstig, Sparsam, Angenehm zu fahren!

3,0/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2017

Skoda Fabia III, Baujahr 11/2017 - 1.0 MPI - 44kw - 5 Gang - Cool Plus Edition
Eins Vorweg - ein Haupt Manko de Fahrzeug ist der Einliter Dreizylinder Saugmotor (MPI, mit 44/55 kW). Dieser ist nicht einmal sparsam - bei sehr zurückhaltendem Gasfuß, erreicht man minimal 4,7l / 100km (Durchschnitt 80kmh, 1/3 Überland-Bundesstraße, 1/5 Autobahn, der Rest Kleinstadtverkehr. Kaum Berge, minimale Steigungen. Zum Vergleich mein alter Honda Jazz Baujahr 2006, mit 78PS hatte ein Durchschnittsverbrauch von 4,4l, und dabei ca. 30% mehr Leistung. Da jedoch kaum jemand bewusst sparsam fährt, wird der durchschnittliche Verbrauch sich bei ca. 5,6 - 6,2l / 100km bewegen.
Jedem sei geraten die Entscheidung vom Motor gut abzuwägen - 44/55kW (60/75PS) sind die gleiche Konstruktion nur eine andere Software. 3200 Umdrehungen pro Minute bei 100 km/h - im höchsten Gang - sollten jedem zu denken geben. (Das 5 Gang Getriebe vom Polo, Seat Ibiza, VW Up, Seat Mii, Skoda Citigo ist das gleiche). Da nur lausige 95 Nm bei 3000 1/min anstehen ist die Abstufung vom Getriebe dementsprechend darauf ausgelegt.

Da ich das Fahrzeug erst seit einem Monat und kann über die Qualität Haltbarkeit noch nichts weiter sagen. Das Raumangebot ist ok, aber andere Fahrzeuge in dieser Klasse sind etwas luftiger. Bremsen, Lenkung und Getriebe lassen sich einwandfrei und sicher bedienen.
Ich habe das Radio "Swing" serienmäßig an Bord. Ausstattung ist u.a. DAB+, MP3 per SD-Karte, Fahrdaten Analyse vom Verbrauch. Piktogramme der Einparkhilfe welche das Fahrzeug von oben mit den möglichen Stoßstellen kennzeichnen (also z.B. hinten rechts wo ein Blumentopf stehen würde). Kleinere Einstellungen und Daten kann man über den "Bordcomputer"/ das Radio-Infotainmentsystem einstellen, z.B. Blinkerverhalten "1x Blinkerhebel antippen -> 3x blinken: an/aus", Reifendruckkontrolle einstellen. Sound Verteilung der Lautsprecher.

Kofferraum ist mit nominell 260l akzeptabel, aber kein Raumwunder.
Listenpreis wäre 14800€ gewesen. ich hatte 11800 bezahlt, ohne beim Händler nachbohren zu müssen. Rabatte wurden von allein angeboten. (Anmerkung: Cool Plus Edition - umfasst abweichend zur Basis Ausstattung: manuelle Klimaanlage, Funkfernbedienung, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel.
- Option Alu Räder 215/45 16 Zoll, Nebelscheinwerfer, Ultraschall Parksensoren hinten ->490€
- höheneinstellbarer Fahrersitz ->90€
- Metallic Lack -> 470€
- Stahlreserverad (185/55), sowie Wagenheber->95€

5,0/5

Meinung von geniusmcp, März 2017

Diese PKW ist der Zuverlässigste, den ich bisher hatte.
Kein Rumzicken, er fährt einfach und fährt bergab laut Tacho 170 bis 180 km/h.

Er ist anfällig bei starkem Seitenwind - also nicht zu schnell auf der Autobahn fahren.
Hervorzuheben ist der geringe Benzinverbrauch.
Er besitzt sehr viel Stauraum, wenn man die Rücksitze umlegt.
Da passen bequem ein Fahrrad und ein bis zwei Koffer hinein.
Er besitzt ein sehr angenehmes Fahrgefühl.

5,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

ein tolles Auto mit sehr guter Ausstattung zum super Preis als Neuwagen im Februar 2016 gekauf. Für zwei Personen völlig ausreichend. Auch der schwache Motor ist nicht ärgerlich, da ich nicht erster an der roten Ampel sein möchte. Dafür ist der Verbrauch (je nach Jahreszeit und Fahrstil) okay. 5,7 Liter/100km im mittelwert von 12 Monaten sind super. Dafür fährt der Wagen auch mit E10.
Ich bin sehr zufrieden. Die Sitze halten in der Kurve gut und sind angenehm hart. Die Federung ist angenehm hart und auch das Ambiente im Inneraum ist hochwertig.
Mein Auto sollte eigentlich ein Vorführwagen werden und ist entsprechend gut ausgestattet. Das Navi funktioniert per Spracheingabe gut und es gibt sogar Kartenupdates von Skoda. Die Freisprecheinrichtung überzeugt auch und das Auto muss sich nicht vor höherpreisigen Fahrzeugen verstecken. 13.000€ für einen Neuwagen sind wirklich fair.
Eigentlich wollte ih weder fürs Navi noch für Farbe extra zahlen, aber in der Summe war der Preis gut und konnte fair gehandlet werden.
Ein guter Freund seines Zeichens Audi Fahrer und Fan war selbst überrascht vom hochwertigen kleinen Auto zu dem Preis.
Ein 5-Türer für zwei Leute, der in allen Belangen mehr als ausreicht und auch in 3 Jahren noch modern wirken wird.
Die Motorisierung ist natürlich Geschmackssache, aber für mich zählt der Verbrauch. Ich kann morgens im Berufsverkehr selten mehr als 120km/h auf Landstraßen fahren und dafür ist der Wagen ein treuer Begleiter.
Sehr empfehlenswert!

5,0/5

Meinung von sportlager, Februar 2017

Dieses Auto war eins meiner liebsten Autos klein , praktisch und sparsam im Verbrauch . Das Design gefallt mir besser als zb die Konkurenz von VW und co .... Ich habe das Auto meistens im Stadtverkehr erlebt und da macht es einen guten Eindruck aber auch auf Langstrecken ist er gut zu gebrauchen und bietet genug Komfort . Zur Austattung kann man sagen alles was man braucht aber auch nichts besonderes . Ich hatte die gesamten 3 Jahre und ca 40000 Km keinerlei Probleme mit der Mechanik und bis auf normale Wartung wurden so gut kosten gespart . Meiner Meinung ist es das Perfekte Stadtauto und eignet sich besonders fur Fahranfanger da es schon uberschaubar und kosteneffizient ist . Klare Kaufempfehlung von mir .

5,0/5

Meinung von babymetaller, Februar 2017

Das Fahrzeug ist für das was ich es gekauft habe genau richtig. Ich benötige es für einen 10 minütigen Arbeitsweg (einfache fahrt), daher brauche ich keine großen Schnick Schnacks, wie sitzheitzung etc.. Ich habe die Grundausstattung und dafür ist das Preisleistungsverhältnis echt sehr gut. Klimaanlage ist in der Grundausstattung enthalten.
Der verbrauch ist mit im Schnitt 6,5 für mich ok allerdings sieht das bei mehr als 100 km/h wieder anders aus da er mit extrem hoher umdrehung läuft. Das Fahrgefühl ist mir nicht sehr wichtig und kann daher wenig aussagen dazu machen. ES fährt wird ab 100 etwas laut aber mir ist das egal.
Top auto

3,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

Fahrzeug hat sehr gute Fahreigenschaften - verhältnismäßig einfacher Motor, dadurc h kaum Anfälligkeiten, jedoch hoher Verbrauch. Jedoch hatte unser Fabia alle typischen VW Macken.
-ständig elektrische Fensterheber defekt
-Wasser an Hintertüren mehrmals eingedrungen, dadurch Schimmel
-Wasser an Dachantenne eingedrungen, Folge waren Wasserflecken am Himmel
-Knöpfe nach wenigen Jahren bereits abgefallen
-Ständig ABS Sensor Defekt
-Lenkwinkelsensor defekt
-Temperatursensor defekt

Fahrzeug hat sehr gute Fahreigenschaften - verhältnismäßig einfacher Motor, dadurc h kaum Anfälligkeiten, jedoch hoher Verbrauch. Jedoch hatte unser Fabia alle typischen VW Macken.

2,0/5

Meinung von fundaaacik, Februar 2017

Dürfte es eine Woche lang fahren wegen einem UNfalles ..
Was soll man dazu groß bloß sagen? Es ist definitiv zu klein; bin froh das ich einen 5 türer bekommen hatte.

Verbrauch liegt bei 5-6 liter in der City .Autobahn hab ich leider nicht testen können.
Die Leistung ist sehr mager vorallem wenn man die Klima anlage mal laufen lässt ,dann bricht es ein .
Lenkrad ist überdimensioniert für so ein PKW.
Unterhaltungskosten ist es natürlich sehr günstig; Versicherung und Steuer dürfte bei dem nichts kosten. Da ich es wie gesagt nur eine Woche hatte kann ich leider nicht mehr darauf eingehen

Von mir gibt es keine empfehlung

5,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Skoda Fabia.

Als Kleinwagen ist er perfekt für die Stadt und Parkplatzsuche. Auch auf langen Strecken hält er durch. Er bietet genügend Stauraum und das Sitzen ist durch die Höhe des Fahrzeuges sehr angenehm. Außerdem hat der Fabia ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der Verbrauch ist gering. Bisher gab es wenig Reparaturen. Der Innenraum ist gut ausgestattet und die Bedienung leicht und selbsterklärend.

Alles in allem ein tolles Auto. Ich würde mich immer wieder für einen Skoda Fabia entscheiden.