Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Leon
  5. Alle Motoren Seat Leon
  6. 1.4 TSI (122 PS)

Seat Leon 1.4 TSI 122 PS (seit 2012)

 

Seat Leon 1.4 TSI  122 PS (seit 2012)
104 Bilder

Alle Erfahrungen
Seat Leon 1.4 TSI (122 PS)

4,7/5

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von dauergrinsi, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre das Auto in der FR-Version seit über 4 Jahren und bin sehr zufrieden. Der Wagen ist sparsam (Benziner: Landstraße durchschnittlich ca 5l/100km) und bietet sicheres Fahren.
Die Ausstattung ist qualitativ hochwertig und sehr modern gestaltet.
Insgesamt ein sehr zuverlässiges, sicheres und modernes Fahrzeug, dass mich hoffentlich noch viele Jahre begleitet.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von pansen58, Februar 2017

4,0/5

Bin derzeit knapp 40.000 km (3 Jahre) mit dem Auto gefahren (Neuwagen). Nennenswerte Probleme sind in der Zeit nicht aufgetreten, außer dass nach einem Jahr der Klimakompressor aufgrund eines lockeren Lagers auf Garantie getauscht werden musste. Ab und zu hört man auch das ein oder andere Knarzen am Armaturenbrett.

Aber darüber hinaus fährt sich der Wagen super, ist für die Stadt eigentlich optimal, aber auch auf der Autobahn gut und zügig zu bewegen. Durchschnittsverbrauch liegt bei ca. 6,3 l/100km.

Ich kann den Leon jedenfalls empfehlen.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von Mapilusami, Februar 2017

5,0/5

Der Seat Leon, in meinem Fall in der FR Ausführung ist ein sportliches Auto, welches auf dem Gerüst des Golf 7 basiert. Je nach Ausstattungslinie bietet das Fahrzeug einige Vorzüge. Dazu zählt im Fall der FR Ausstattung der Drive Select Mode, welcher erlaubt zwischen verschiedenen Fahrprofilen zu wechseln. Die Verarbeitungsqualität lässt keine Wünsche übrig, da der Hersteller nicht nur Hartplastik verbaut, sondern auch Elemente aus Leder.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von screamz, Februar 2017

5,0/5

Tolles Fahrverhalten und gute Straßenlage. Auch in den Kurven ist das Fahrwerk straff und bietet eine sehr gute Bodenhaftung. Die Geräuschentwicklung ist selbst auf der Autobahn bei 150 sehr gering und kann locker mit dem Golf mithalten. Der Innenraum ist wertig und qualitativ hochwertig. Insgesamt ein rundum tolles Auto und vor allem als Reimport unschlagbar günstig!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von lexi.lind, Februar 2017

5,0/5

Die im Jahr 2013 neu eingeführte Designsprache hat mich beim SEAT Leon sofort gehabt, und von der sportlichen Ausstattungslinie FR bin ich ohnehin großer Fan.

Innenraum

So nehme ich in der FR-Variante auf großartigen Sportsitzen Platz, hier gibt es nix zu meckern, nur eine Gurthöhenverstellung fehlt mir persönlich. Rote Ziernähte sorgen nicht nur am Gestühl für sportlichen Flair, auch am Sport-Lederlenkrad, dem Schaltknauf und dem Handbremshebel finde ich die Verzierungen vor.

Der Leon Bj. 2013 hatte im Vergleich zum Vorgänger deutlich an Wertigkeit gewonnen und mit ein paar wenigen Ausnahmen waren in meinem Leon angreiffreundliche Materialien solide verarbeitet, hier macht sich die Konzernmutter VW sehr deutlich bemerkbar. Auf der anderen Seite vermisse ich aber etwas die spanische Emotionalität.

Nicht mehr missen, möchte ich aber das Bediensystem SEAT Easy Connect mit dem 5,8 Zoll großen Touchscreen-Bildschirm der gegen Aufpreis in meinem Wagen verbaut war. Dank der Näherungssensorik erkannte der Display, wenn ich mich mit meiner Hand näherte und wechselt das System automatisch vom Anzeige- in den Bedienmodus. Die Handhabung mittels Wischbewegungen á la Tablet-PC ist super einfach und intuitiv und selbst die Sprachsteuerung funktionierte gut.

Fahrwerk

Den sportlichen Fahrwerkscharakter, den ich bei SEAT schon in früheren Leon-Generationen so schätzen und lieben gelernt habe, behalten sich die Spanier auch in diesem Leon bei.

Mittels Seat Drive Profile lässt sich das beim FR verbaute Sportfahrwerk individuell verändern. Ich kann Einfluss auf die Lenkunterstützung und die Gasannahme und nehmen. Außerdem gefällt mir gerade im Sport-Modus der kernigere Motorensound sowie das von Weiß auf Rot wechselnde Licht besonders gut.

Motor

Der 1.4 TSI ist mit seinen 90 kW / 122 PS und den 200 Nm Drehmoment durchaus spritzig und so bereue ich die Wahl, den kleineren der beiden 1.4 TSI Motoren gewählt zu haben, nicht. Das Potential des Leon ist damit aber keineswegs ausgereizt, erlaubt das Fahrwerk einfach enorm hohe Kurvengeschwindigkeiten.

Je nach Fahrweise laufen zwischen 5,2 und 7 Liter Sprit auf hundert Kilometer durch die Benzinleitungen, aber auf ein agiles Fahrverhalten muss ich dabei zu keiner Zeit verzichten, absolut top!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von marek15, Januar 2015

4,0/5

Ich fahre seit dem 07.03.2014 einen Seat Leon SC 1.4 TSI mit 122 PS in der FR Ausstattung und möchte hier meine Erfahrungen mit dem Wagen teilen:

Design & Karosserie:
******************
Hauptgrund für den Kauf war das schicke Design der neuen 5F Serie des Leon. Schnittig und Eckig, vor allem die Falten am Heck und die Außenspiegel gefallen mir. Der SC (3 Türen) mit FR Ausstattung ist noch mal ein bisschen flacher und kantiger. Wie schon vielen erwähnt haben ist die hohe Ladekante des Kofferraums unkomfortabel, aber damit kann ich leben. An der Verarbeitungsqualität habe ich nichts auszusetzen.

Innenraum
**********
In der FR Ausstattung gibt's im Innenraum Teilleder (Synthetik) Sportsitze mit manueller Lordosenstütze, die, wie ich finde, auch auf langen Fahrt nicht unbequem werden. Neben den Sitzen ist auch das Sport-Lederlenkrad, der Schaltknauf und der Handbremshebel mit roten Nähten verziert.

Das Armaturenbrett ist aus weichem Material und wirkt hochwertig. Besonders gefällt mir das Design der Luftauslässe und der Tachometer. In der Mitte des Cockpits thront der 5,8 Zoll große Touchscreen des Mediasystem Plus (Sonderausst.), über den sich alles logisch steuern lässt. Bei der Fahrt ist das aber etwas schwierig, hier wäre ein Drehregler wie etwa bei BMW üblich sinnvoller. Die Klimaautomatik regelt zuverlässig. Bluetooth Verbindung mit meinem Handy (One Plus One) war schnell eingerichtet, hier könnte Seat aber mal ein Update spendieren, da ID3 Tags im Display nicht angezeigt werden.

Die Kunststoffeinfassung des Schalthebels hätte hochwertiger ausfallen können, ebenso die Verkleidung der Türen - hier kann es auf holpriger Strecke zu "Knack-Geräuschen" kommen. Ich hatte anfangs enorme Probleme mit pfeifenden Windgeräuschen an den Fenstern, hat meine Werkstatt aber in den Griff bekommen.

Hinten sitzt man beengt, für mehr als zwei Personen ist kein Platz. Der Kofferraum ist groß genug.

Motorisierung und Fahrgefühl
*************************
Ich habe seinerzeit zwischen dem 122 PS und 140 PS TSI Motor geschwankt, mich letztlich aber für den kleineren Motor entschieden und es nicht bereut. Dank Turbolader zieht der Motor (besonders im Sport Profil) in den unteren Gängen wunderbar an. Selbst mit 140 km/h auf der Autobahn reagiert das Triebwerk sofort auf den kleinsten Tritt aufs Gaspedal - bei ca. 220 km/h ist Schluss.

Die Schaltung ist knackig und präzise, kein rumgerühre. Die Schaltempfehlungen des Bordcomputers kommen früh.

Der Verbrauch ist wirklich gut! Im Schnitt benötigt meiner 6,3 Liter Super auf 100 KM - auf der Landstraße schaffe ich sogar nur 5,0 Liter.

Der SC ist nochmal ein bisschen kompakter als der 5 Türer, was sich natürlich auch im Handling niederschlägt. Man kann den Wagen wie ein Pinselstrich durch die Kurven jagen, die Lenkung ist sehr präzise. Sportlich eben. Die Bremsen (Scheiben vorn & hinten) stoppen gut.

Sicherheit
*********
Bei mir:

- 7 Airbags
- ESP & ABS
- elektr. Servo
- Abbiegelicht
- Reifendrucksystem
- Einparkhilfe vorn & hinten

Wirtschaftlichkeit:
****************
Wie schon erwähnt ist der Verbrauch wirklich niedrig. Der Anschaffungspreis (bei mir 19.500 Euro) ist für so ein Auto auch im Rahmen. Ebenso die Steuer mit 78 Euro pro Jahr. Einziger Wehrmutstropfen sind die hohen Versicherungsbeiträge, die in diesem Jahr (2015) nochmals deutlich gestiegen sind. Ist halt ein Auto, was überwiegend von jungen & damit unerfahrenen Fahrern gekauft wird. Zur Werkstatt musste ich noch nicht kostenpflichtig, soll aber lt. ADAC preislich in Ordnung sein.

FAZIT
*******
Für mich ist der Leon das optimale Gefährt, ich würde ihn jederzeit wieder kaufen!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von emmenfreak, September 2014

4,8/5

Ein schickes Auto! Sparsam und schönes Design.
Der Benzinverbrauch ist etwas höher als die Werksangabe, aber das ist LEIDER immer so.
Die hohe Kante im Kofferraum ist nicht so toll, besonders wenn der Hund mit soll.

Ich fahre den Leon erst seit 3 Wochen, kann dieses Fahrzeug aber nur weiterempfehlen!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.4 TSI (122 PS) von MariNema, November 2013

4,7/5

Ein sehr schickes Auto! Sparsam und sehr schönes Design. Nur die hohe Kante im Kofferraum ist nicht so toll, aber wer schön sein will muss ja bekanntlich leiden.

Ich kann dieses Fahrzeug nur weiterempfehlen!

Alle Varianten
Seat Leon 1.4 TSI (122 PS)

  • Leistung
    90 kW/122 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    20.270 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Seat Leon 1.4 TSI (122 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2013
HSN/TSN7593/AHH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.395 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst610 kg
Maße und Stauraum
Länge4.263 mm
Breite1.816 mm
Höhe1.459 mm
Kofferraumvolumen380 Liter
Radstand2.636 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.224 kg
Maximalgewicht1.760 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.395 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst610 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Leon 1.4 TSI (122 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
6,5 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben120 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Seat Leon 1.4 TSI 122 PS (seit 2012)