Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Leon
  5. Alle Motoren Seat Leon
  6. 1.8 T 20v (180 PS)

Seat Leon 1.8 T 20v 180 PS (1999–2005)

 

Seat Leon 1.8 T 20v 180 PS (1999–2005)
26 Bilder

Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von Racer_X, Februar 2017

5,0/5

Das Auto besticht durch Langlebigkeit, guter Leistung und geringen Werkstattkosten. Es ist grundsolide und man hat immer eine moderate Leistung anliegend. Im Schnitt fährt man mit knapp 9l Super auf 100km. Ich bin sehr zufrieden damit und werde mir wahrscheinlich wieder einen Seat kaufen. Die VW/Audi Technik überzeugt einfach.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von Anonymous, Januar 2017

4,0/5

Immer noch hervorragendes Alltagsauto, dank des Allrads auch im Winter. Aufgrund des Alters natürlich immer mehr Macken, die lassen sich aber meist, dank der Verwandschaft zum Golf 4 recht kostengünstig reparieren. Die Elektronik, insbesondere die verschiedensten Sensoren mussten bis dato ausgetauscht werden.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von pmarkus, Oktober 2013

4,2/5

Ich fahre nun seit gut 3 Jahren den Seat Leon FR 1M (Tatana)... mir gefiel dieses Auto schon immer und mir war klar das es kein Leon 1P werden soll.

Habe mir dann Occ. den 1.8T gekauft.
Meiner hat nun 18" Felgen drauf und wurde tiefer gelegt, klebt richtig auf der Strasse, so macht Kurven fahren richtig spass.
Durchs Tieferlegen ist das Auto sehr hart und Federt kaum noch... jede Schwelle muss man langsam anfahren. Egal.

Der Motor zieht dank Turbo sehr gut ab 2500 Touren (knapp 1400kg leicht). Macht einfach Laune damit zufahren...

Verbrauch ist je nach Fahrweise unterschiedlich, unter 8 Liter auf 100Km komme ich jedoch nicht, meist bewege ich mich bei 10 bis 12 Liter. Kann aber bei sehr sportlicher Fahrweise auch noch höher liegen.

Die Verarbeitung ist sehr gut, nichts klappert oder scheppert im Innenraum. Das Radio habe ich durch ein Alpine (mit Display) getauscht und im Kofferraum liegt eine Bass-Box... damit klingt die Anlage richtig gut.
Schöne Leder - Alcantara Sitze, leider hat das Leder kleine Gebrauchsspuren, jedoch nichts schlimmes.

Reparaturen seit 2012:
3 Türschlösser
Radlager vorne links und rechts
Stossdämpfer hinten links und rechts
Schläuche Kühlkreislauf
Zylinderkopfdichtung
Getriebe
Kupplung
Schwungrad
Bremsdruckschalter
Mitteltopf - Endtopf/Auspuff
Achsmanschette

Tachostand 177'000Km

Dies ging ziemlich ins Geld (ca. 9000.- CHF.)... jedoch fahr ich dieses Auto so gerne das ich die Ausgaben nicht bereue.

Super Auto das läuft und spass macht!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von StefanD18, November 2011

4,6/5

Tach zusammen!

Ich blicke jetzt auf beinahe 10 Jahre mit meinem Leon zurück.
Zeit mal ein paar meiner Erfahrungen weiterzugeben.

Preis/Leistung sind meines Erachtens nach perfekt.
Wenn es nur solche Autos geben würde, wären bald alle Werkstätten pleite!Bisher habe ich nur Verschleißteile ersetzen müssen (außer einem Türschloß) Der Originalauspuff ist sogar noch dran!

Aussehen ist natürlich Geschmackssache ich finde jedoch das mein Leon auch nach 10 Jahren noch keinen Vergleich scheuen braucht.

Die Verarbeitung ist auch ansprechend. Türen gehen immer noch satt zu. Ablagen sind noch alle fest. Noch kein klappern.

Der Verbrauch ist meines Erachtens nach moderat. Für ein Auto mit 180 PS. Im Kurzstreckenbetrieb fahre ich mit 10,3L.
Langstrecke ca 9l.

Der Motor ist baugleich mit dem vom Audi TT. Bisher kein Ölverbrauch/Verlust messbar.

Mittlerweile ist der Leon zur Familienkutsche mutiert. (2Kinder)
Hier kommt jetzt mal ein klitzekleiner Minuspunkt.
Bei einem großen Fahrer wie mir passt der MaxiCosi nicht hinter den Fahrersitz.

Die Kosten für den Unterhalt haben mich auch sehr überrascht.
Die Einstufung in die Schadensklasse (Versicherung) ist recht gut.
Teile wie Bremsscheiben und Beläge sind erschwinglich.
Der Reifenverbrauch könnte für meinen Geschmack etwas niedriger sein, kann aber auch am Fahrstil liegen. Reifen sind auf Grund der hohen Geschwindigkeitszulassung relativ teuer.

Zum Fazit:

Das Auto kann ich uneingeschränkt empfehlen. Ich hoffe es bleibt auch noch viele Jahre so! Bisher mein bestes Fahrzeug!

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von NN1, Februar 2011

3,9/5

Hallo!

Hatte den Wagen vor Jahren und bin ihn von ca. 50.000km bis ca. 250.000 km gefahren. - Problemlos. In Vollstaustattung ist er wirklich ein Traum. Die Sitze sind schlichtweg perfekt und dann relativ sportliche Fahrwerk ist auch für Langstrecken (ab 1.000km am Stück) problemlos tauglich. Mein durchschnittl. Verbrauch lag bei ca. 8,5l, was für die Leistung und das Gewicht absolut OK ist. Das erfreulichste: sehr wartungsarm. Ausser ein paar Ölwechsel, Luftfilter und Kleinkram für wenig Geld hat er mich in den 200.000km Fahrleistung nichts gekostet.
In Summe: sehr zufriedenstellend.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von Anonymous, Dezember 2007

3,6/5

Hallo Zusammen, habe jelänger ich dieses Auto fahre desto mehr Ärger damit, schade, ist von der Leistung/ Preis ein echtes Prachtstück. Habe jedoch nun 62'000km gefahren und musste nun ein Radlager vorne ersetzen und zudem sollte das ganze Getriebe ausgebaut und ersetzt werden, da es nur noch schwer schaltbar ist und enorme Geräusche verursacht. Kennt jemand diese Probleme auch bei seinem Leon 1.8T? Unglaublich, diese Krankheiten hatte nicht mal mein Golf3 VR6 mit 230'000km.

Erfahrungsbericht Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS) von Neo7169, Juli 2007

4,0/5

Hallo! habe so einen! Also Preisleistungsverhältnis ist der Top. Hat einige Macken an der Verarbeitung im innerraum so wie die griffe an der Tür und Aschenbecher eher für nichtraucher! Aber sonst bin ich damit zufrieden hat aber leider nen hohen Benzinverbrauch, meiner ist aber gott sei dank auf Flüssiggas umgerüstet und von daher für die Leistung top. zu empfehlen. MFG

Alle Varianten
Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS)

  • Leistung
    132 kW/180 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    22.165 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2000–2002
HSN/TSN7593/483
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.781 ccm
Leistung (kW/PS)132 kW/180 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit224 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.184 mm
Breite1.742 mm
Höhe1.457 mm
Kofferraumvolumen270 – 656 Liter
Radstand2.513 mm
Reifengröße205/55 R16 91V
Leergewicht1.462 kg
Maximalgewicht1.912 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.781 ccm
Leistung (kW/PS)132 kW/180 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit224 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Leon 1.8 T 20v (180 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,4 l/100 km (kombiniert)
13,1 l/100 km (innerorts)
7,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben228 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Seat Leon 1.8 T 20v 180 PS (1999–2005)