Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Ibiza
  5. Alle Motoren Seat Ibiza
  6. 1.2 12V (64 PS)

Seat Ibiza 1.2 12V 64 PS (2002–2008)

 

Seat Ibiza 1.2 12V 64 PS (2002–2008)
34 Bilder

Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von lakhvirsohal, Februar 2017

4,0/5

Fahre seit paar Jahren das Auto und finde das Auto macht was das Auto tun soll
Bin sehr zufrieden und kann ich weiterempfehlen
Nachteil ist Bremslicht was wirklich bei dem Fahrzeug für immer Probleme sorgt:(
Bei neukauf sollte man wirklich aufpassen das Boden Blech und nicht geröstet bzw. die schweller noch gut sind. Der Verbrauch liegt bei gut 20 Km weitgehend ebener Pendelstrecke mit hohem Stop-and-Go-Anteil auf Ganzjahresreifen bei ca. 5,5 l E10 / 100 Km... Der TSI hätte wahrscheinlich mehr Spaß gemacht und dabei noch weniger verbraucht, war mir aber im Vergleich zu teuer. Dafür geht der kleine Flitzer wegen des kurzen Radstandes und der relativ straffen Federung überraschend zügig um die Kurve.
Menschen über 1,80m haben im Fonds zu wenig Platz und auch der Fahrersitz lässt sich für diese Größe nicht tief genug stellen... man schaut immer gegen die Dachkante der Frontscheibe, was besonders lästig ist, wenn man direkt unter einer Ampel steht und sich vorbeugen muss, um das Licht sehen zu können.
Die Ausstattung ist gut. Schade, dass Seat für den kleinen Motor kein automatisches Getriebe und keinen Abstand-Halte-Tempomat anbietet. Damit wäre der Berufsverkehr viel angenehmer zu bewältigen. Das Radio klingt nicht besonders und der Empfang ist deutlich schlechter als bei meinem 2009er Skoda Octavia. Ich habe mir für 20€ eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung zum Nachrüsten gekauft, über die ich unterwegs telefonieren, Musik vom Handy abspielen und mir die Navi-Durchsagen auf die eingebauten Lautsprecher geben lassen kann (besser als der Handylautsprecher sind sie nämlich dann doch wieder). Die absurden Aufpreise für eingebaute Navis und Freisprechanlagen werde ich wohl nie verstehen.
Was mich bei allen VW-Marken nervt ist die Bedienung des Tempomaten: Warum zum Henker muss ich nach der Tempo-80-Baustelle den Finger so lange auf den Tempomat-mach-schneller-Knopf bis wieder Reisegeschwindigkeit anliegt (was - siehe Kommentar zum Motor - dauern kann)? Das haben andere (z.B. Mercedes oder sogar Renault) wesentlich besser gelöst, da kann ich die neue Zielgeschwindigkeit nämlich in 10-Km/h-Schritten vorwählen und das Auto kümmert sich dann alleine darum, auf den gewünschten Wert zu kommen.
Diese Nickeligkeiten sind aber insgesamt Meckern auf hohem Niveau. Mir kam es auf ein möglichst günstiges Pendlerauto für ca. 10.000 Km/Jahr an und diese Aufgabe bewältigt der Kleine ziemlich gut. Meine Frau mag ihn auch, also darf er bleiben :)

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von rost565, Februar 2017

4,0/5

Trotz den nur vorhandenen 64 PS ist dieses Auto im Stadtverkehr gut zu fahren. Allerdings merkt man jeden Mitfahrer, der mehr drin sitzt, deutlich. Konstruktionsbedingt läuft der 3-Zylinder unruhiger, aber nach einigen Tagen Gewöhnung stellt das kein Problem mehr dar.
In 6 Jahren mussten vorne beide Federn gewechselt werden, die Zündspule war einmal fällig und die Auspuffanlage ebenso. Dazu kamen Verschleißteile wie Bremsen. So halbwegs stehen lassen hat er mich mal, als er nur noch auf 2 statt auf 3 Zylindern lief, da heißt es dann richtig Anlauf nehmen damit man zur Werkstatt kommt.
Die Verarbeitung im Innenraum ist preisgerecht und die Anordnung der Elemente sinnvoll.
Als Stadtauto kann ich ihn empfehlen, für längere Strecken jedoch nicht.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von StevenG89, Februar 2017

5,0/5

Ich selbst fahre dieses Fahrzeug seit 2 Jahren und bin angenehm überrascht von dem fahrzeug, da ich es für einen günstigen Preis bekommen habe.

Die Steuerkette macht bis jetzt einen guteen Job und auch sonst gibt es nicht viel Negatives zu dem Seat zu sagen.

Technische Daten für Ausstattungsvariante:
5 Türer, 04/2006-05/2006"
Basisdaten
Kategorie
Kleinwagen
kW (PS)
47 (64)
Hubraum
1198 ccm
Höchstgeschwindigkeit
166 km/h
Antrieb
Vorderradantrieb
Beschl. 0-100Km/h
14,90 s
Verbrauch & CO2-Ausstoß
Kraftstoff
Benzin
Verbrauch komb.
5,9 l/100 km
Verbrauch Stadt
7,6 l/100 km
Verbrauch außerorts
5,1 l/100 km
CO2-Ausstoß
142 g/km

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von SKKK12, Februar 2017

5,0/5

Dieses Auto war mein erstes Auto, und ich habe es drei Jahre lang gefahren.

In diesen drei Jahren musste gemacht werden:
- Feder Gebrochen 100€
- Bremsbacken hinten 60€

Und natürlich Ölwechsel, Bremsflüssigkeit etc.

Die beiden oben gelisteten Reparaturen müssten direkt am Anfang gemacht werden, danach gab es keine weiteren Reparaturen mehr. Wenn ihr euch ein Auto aussuchen solltet, dann bitte den 1.2 12V als Erstaunt. Er hat noch eine Steuerkette und dadurch auch extrem Wartungsarm. Und generell sind die Reparaturkosten sehr niedrig, und auch viele Sachen kann man sehr einfach selber machen.

Bei meinem sind öfters Mal die Sicherungen durchgebrannt, also nicht direkt große Sorgen machen, sondern erst die Sicherungen checken. Allem in allem ein sehr zuverlässiger Begleiter!

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von Domme17, Februar 2017

2,0/5

Ich beschreibe den SEAT Ibiza 1.2 Baujahr 2003 mit 64PS. Meine Meinung dazu ist relativ negativ obwohl ich es lange gefahren habe.
Der Preis ist für relativ hoch im Vergleich (gleicher Km, PS, Baujahr) zu anderen Kleinwagen (Peugeot, Citroen, Hyundai).
Die Motor ist im 1.2 Baujahr 2002 - 2004 einfach nur laut und läufttotal unruhig.
Nach 150.000 Km (und "gerade einmal" 13 Jahren) war auch Schluss mit dem Auto obwohl Keilriemen etc. früher ausgetausch wurden. Es gab, trotz Pflege, alle 3000 - 5000Km neue Dinge die an diesem Auto Probleme bereitet haben. Es kann sich natürlich auch um einen Sonderfall (Montags-Auto) gehandelt haben, doch würde ich von einem SEAT Ibiza (2002 - 2004) abraten.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von denniswiebe810, Februar 2017

3,0/5

Ich weiß nicht, ob das beim Kauf optional war aber es nervt furchtbar, dass im Kofferraum keine Lampe verbaut worden ist.

Insofern man keinen besonderen Wert auf eine besonderes hochwertige Verarbeitung legt ist das Auto in Ordnung. Hatte keine besonderen Probleme hinsichtlich Schäden außer den gewöhnlichen Verschleißteilen

Gesamtpaket ist in Ordnung. Preis/Leistung passt.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von klee001, Februar 2017

5,0/5

Fahrzeug so gut wie noch nie in der Werkstatt. Am Anfang Probleme mit dem Fensterheber, wurde alerding in der Garantiezeit erledigt. Nur die normalen Verschleißreparaturen waren nötig. TÜV Besuche waren ohne Probleme. Batterie ist noch original und musste noch nicht ersetzt werden. Der Auspuff musste bis jetzt ein mal geschweißt werden. Werde als nächstes Auto auch wieder einen Seat Ibiza kaufen. Preis Leistung sind hier noch einigermaßen in Ordnung, gegenüber VW.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von batschkapp76, Februar 2017

5,0/5

Ich bin schon seit einigen Jahren Besitzer dieses sehr zuverlässigen und schicken Kleinwagens.
Besonders die bewährte "VW-Technik" die bei dieser Marke verbaut wurde hat mich damals zum Kauf angeregt und ich wurde nicht enttäuscht. Zudem gefällt mir die Optik der Marke Seat im Vergleich zu VW sogar teilweise besser.
Wer eine günstige Alternative zum teureren"Original" (VW Polo) sucht, ist insbesondere beim Seat Ibiza meines Erachtens sehr gut beraten. Mich hat er jedenfalls noch nicht im Stich gelassen.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von julian_lohmeyer, Februar 2017

4,0/5

Gutes Anfängerfahrzeug.
Keine großen Probleme selbst nach 100.000 KM.
Günstig in der Unterhaltung und Anschaffung.

Kleinere Gebrauchsspuren sind erkennbar, aber das ist nach über 100.000km zu verkraften.
Viele kleinere Mängel lassen sich ohne Probleme selber reparieren und so halten sich die Instandhaltungskosten in Grenzen.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS) von kiesel24, Oktober 2015

3,3/5

Fahre seit 2007 den Ibiza. Habe ihn gleich nach dem Kauf als Jahreswagen auf LPG umrüsten lassen. Seitdem fahre ich ca. 180tkm auf Autogas. Bis auf die normalen Verschleissteile (Düsen und Filter) habe ich keinerlei Probleme und erfreue mich bei jedem Tankstellenbesuch an den günstigen Preisen!

Das Fahrzeug selber hat mit in 8 Jahren nur einmal im Stich gelassen. Hierbei lag die Ursache aber nur in einem Verschleißteil, welches problemlos selbst gewechselt werden konnte.

Jetzt mit knapp 200tkm waren während der regelmäßigen Inspektion das erste Mal etwas umfangreichere Reparaturarbeiten notwendig: Hinterradbremse, Scheinwerfer, Auspuff.

Alles in allem, bin ich aber absolut zufrieden und würde den Kauf jederzeit weiterempfehlen!

Alle Varianten
Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS)

  • Leistung
    47 kW/64 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    10.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2004–2005
HSN/TSN7593/007
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.198 ccm
Leistung (kW/PS)47 kW/64 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,9 s
Höchstgeschwindigkeit166 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge3.953 mm
Breite1.698 mm
Höhe1.441 mm
Kofferraumvolumen267 – 960 Liter
Radstand2.460 mm
Reifengröße185/60 R14 T
Leergewicht1.027 kg
Maximalgewicht1.537 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.198 ccm
Leistung (kW/PS)47 kW/64 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,9 s
Höchstgeschwindigkeit166 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Ibiza 1.2 12V (64 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
5,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben142 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Seat Ibiza berechnen!

Alternativen

Seat Ibiza 1.2 12V 64 PS (2002–2008)