Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Rover 200
  5. Alle Motoren Rover 200
  6. 1.4 16V (84 PS)

Rover 200 1.4 16V 84 PS (1999–2005)

 

Rover 200 1.4 16V 84 PS (1999–2005)
16 Bilder

Rover 200 1.4 16V (84 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Rover 200 1.4 16V (84 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Rover 200 1.4 16V (84 PS) von Stevaan, Oktober 2015

3,7/5

Vorab schon mal, ich gebe hier eine klare Kaufempfehlung für das Auto, sofern man ein richtig gutes Angebot findet. Die Autos sind günstig in Anschaffung und Unterhalt. Die Technik sehr solide und nicht anfällig. Riesen Problem sind allerdings die Ersatzteile die nicht das Fahrwerk und den Motor betreffen, also alles was keine Standardteile sind.

Habe meinen Rover mit der 1,4l (84 PS) Maschine vor fast 6 Jahren mit 59000km gebraucht aus 1. Hand von einer alten Dame gekauft. Das Auto ist Baujahr 2000. Mittlerweile hat der Wagen knapp 200000km auf der Uhr, weshalb ich hier nach 6 Jahren ein ehrliches Fazit ziehen kann.

Was mir von Anfang an nicht gefallen hat, war die Sitzposition in dem Wagen. Man hat das Gefühl sehr hoch zu sitzen, da das Interieur um einen herum sehr niedrig gehalten ist. Das erzeugt allerdings auch ein Gefühl, als würde man direkt auf der Straße sitzen. Die Verarbeitung generell ist nicht sehr gut. Die wichtigen Sachen, wie z.B. Lenkrad, Schalter, Knöpfe etc. sind gut aber der Rest, wie z.B. Türverkleidungen (ich musste mal eine abmontieren.. absoluter horror) und Ähnliches sind weniger gut. Die Polster saugen Staub wie Magneten an und man bekommt ihn nur schwer wieder ab. Es ist ein solides Auto, wer allerdings Wert auf gute Verarbeitung legt, ist hier falsch.
Verarbeitung im Innenraum - mittelmäßig.

Positiv sind allerdings Fahrwerk und Motor. Meiner wurde mit Eibach Sportfedern ausgestattet mit einer minimalen Tieferlegung -sonst alles original. Das Fahrwerk ist sportlich, die Lenkung direkt. Der Motor hat während den gefahrenen 150000km NIE Probleme gemacht und hat seinen Dienst auch bei -15°C ohne zicken und murren verrichtet. Sehr positiv ist auch, dass das Lenkspiel trotz des Alters von 15 Jahren minimal ist und das obwohl noch die ersten Gummilager etc. verbaut sind. Die Werkstatt musste ich nur aufsuchen, wenn ein Ölwechsel anstand oder wegen Zahnriemenwechsel. Der Motor ist soweit ich weis von Honda, weshalb er auch sehr sparsam ist. Ich hatte über die Jahre Verbräuche von minimal 6,4l und maximal 8,6l. Auch der Ölverbrauch hielt sich in Grenzen. Zwischen den jährlichen Ölwechseln musste ich lediglich jeweils einmal ca. 250-500ml nachfüllen, was für einen mittlerweile 15 Jahre alten Motor mehr als moderat ist. Die Klimaanlage hat alle 2 Jahre einen Service bekommen und funktioniert ebenfalls tadellos.

Mein Fazit: Wer großen Wert auf gute Verarbeitung legt, ist falsch. Es rappelt hier es wackelt da, es kommt einem vor als würde überall der letzte Schliff fehlen. Allerdings ist die Technik sehr solide und ausgereift. Man hat kaum Kosten im Unterhalt und der Motor ist sparsam und dennoch nicht untermotorisiert. Ersatzteile sind, solange es Fahrwerk und Motor betrifft gut zu bekommen. Benötigt man allerdings Originalteile von Rover (Karosserie, Innenraum, etc...) wird es schnell teuer und kann Nerven kosten bei der endlosen Suche im Internet. Trotzdem eine klare Kaufempfehlung von mir, da die Autos sehr günstig zu bekommen sind und man auf teure Ersatzteile mit ein bisschen handwerklichem Geschick verzichten kann.

Erfahrungsbericht Rover 200 1.4 16V (84 PS) von Anonymous, Mai 2011

3,9/5

Der kleine 25 war zwischen Klein- und Kompaktklasse angesiedelt, was ihm einige Probleme bereitete (für einen Kleinwagen zu teuer, für einen Kompakten zu klein). Als Gebrauchter war meiner ein absolutes Top-Angebot (die Preise sind ja inzwischen noch tiefer in den Keller gesunken...).

Zu den positiven Eigenschaften:
Der Wagen ist sehr zuverlässig, ich bin nie mit ihm liegen geblieben oder hatte sonstige ernste Probleme. Das Raumangebot vorne ist sehr gut und kann sich absolut mit anderen messen. Hinten wird es etwas enger und als Dreitürer ist es da natürlich noch schwieriger. Der Kofferraum ist dafür spitze in dieser Klasse!! Die Motorisierung ist mit 84 PS nicht der Renner aber es reicht, selbst voll beladen kommt man immer noch gut weg. Auch die Straßenlage ist aufgrund der straffen Federung sehr gut und das Fahren und Reisen sehr angenehm. Und natürlich eine super Optik, mit den vier getrennten Scheinwerfern.

Und die negativen Seiten:
Die Verarbeitungsqualität könnte besser sein (billig anmutendes Plastik, Wasser im Kofferraum, rostendes Schiebedach, Klappern, relativ empfindlicher Lack) und die Ersatzteilkosten sind relativ hoch.

Wer einen günstigen und zuverlässigen Kleinwagen sucht, der sich von der Masse abhebt, ist mit dem 25 sicher gut beraten. Ernsthafte Probleme hatte ich wie gesagt nie, über die kleinen Schönheitsfehler kann man sicher hinwegsehen, wenn man den Wagen günstig bekommen kann.

Alle Varianten
Rover 200 1.4 16V (84 PS)

  • Leistung
    62 kW/84 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    12.850 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Rover 200 1.4 16V (84 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2004–2005
HSN/TSN2142/318
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)62 kW/84 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge3.990 mm
Breite1.690 mm
Höhe1.420 mm
Kofferraumvolumen304 – 1.086 Liter
Radstand2.500 mm
Reifengröße175/65 R14 T
Leergewicht1.085 kg
Maximalgewicht1.500 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)62 kW/84 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Rover 200 1.4 16V (84 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,6 l/100 km (kombiniert)
8,8 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben162 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Rover 200 1.4 16V 84 PS (1999–2005)