Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Rover 200
  5. Alle Motoren Rover 200

Rover 200 Kompaktwagen (1999–2005)

Alle Motoren

1.8 TS (140 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.550 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

2.0 JTS (165 PS)

4,0/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.300 €
Hubraum ab: 1.970 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

3.2 V6 (240 PS)

4,1/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 241 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.250 €
Hubraum ab: 3.179 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)

1.9 JTD M-Jet 16V (150 PS)

3,9/5 aus 19 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.750 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Rover 200 1999 - 2005

Die zweite Generation des 200 Kompaktwagens fertigte Rover in den Jahren 1999 bis 2005. Mit einem hohen Rating von 3,9 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kompaktwagen im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst neun Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem 200 Kompaktwagen gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 3.990 x 1.690 x 1.420 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kompaktwagens. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit drei oder fünf Türen sowie fünf Sitzen zur Verfügung. Das Kofferraumvolumen liegt bei 304 Litern oder 1.086 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Je weniger Gewicht ein Auto hat, desto geringer wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und begeistert mit einem Leergewicht von maximal 1.205 Kilogramm. Die zulässigen Anhängelasten für das 200-Modell liegen bei maximal 1.000 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst).

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 1.4 16V (103 PS) die beste Maschine, er wurde mit viereinhalb von fünf Sternen belohnt. Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.8 16V VVC (145 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,7 von fünf Sternen wert ist. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 2.0 TD (101 PS) verbraucht kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.4 16V (103 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU2 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von 151 g bis 196 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Kleinwagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des 200 Kompaktwagens und klick dich durch unsere Galerie mit 16 Fotos.