Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Rover 200
  5. Alle Motoren Rover 200

Rover 200 Kompaktwagen (1996–1999)

Alle Motoren

216 i (111 PS)

0/0
Leistung: 111 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.128 €
Hubraum ab: 1.589 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.4 Si (103 PS)

4,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 103 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.677 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.8 Vi (145 PS)

3,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 145 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.889 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

214 i (75 PS)

3,3/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.266 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

2.0 SDi (105 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.674 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

2.0 SD (86 PS)

0/0
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.677 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Rover 200 1996 - 1999

Die erste Generation des 200 Kompaktwagens von Rover wurde von 1996 bis 1999 vom Band gelassen. Der Wagen wird von Rover-Fahrern mit durchschnittlich 3,9 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet der Kompaktwagen im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Allerdings haben wir auch erst 18 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.680 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.390 Millimeter und die Länge beträgt 3.973 Millimeter oder mehr. Der Radstand ist mit mindestens 2.500 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Rover konzipierte das Modell als Dreitürer oder auch Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 304 Litern bis maximal 1.086 Litern (Letzteres mit umgeklappten Rücksitzen).

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.060 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 800 kg und 1.000 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.4 Si (103 PS). Die 4,7 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 1.8 Vi (145 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kompaktwagen. So bekommt er noch 3,3 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit seinem Bedarf von fünf Litern Benzin pro 100 km (nach Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor auch sparsamer als alle anderen Varianten. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU3 oder EU2 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 166 und 176 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Rover Kompaktwagen geweckt?