Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane
  6. 1.5 dCi (101 PS)

Renault Megane 1.5 dCi 101 PS (2002–2009)

 

Renault Megane 1.5 dCi 101 PS (2002–2009)
41 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Megane 1.5 dCi (101 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.5 dCi (101 PS) von TheViper, Februar 2017

3,0/5

Da unser Ford nach dem Sommerurlaub 2014 den Geist aufgegeben hat, musste für den Urlaub im Sommer 2015 ein anderes Fahrzeug her. In dem einen Jahr hatten wir kleinere Übergangsfahrzeuge über die ich später vielleicht schreibe. Für 2015 kauften wir uns dann einen Renault Megane II 1.5 dci Bj. 2005 (4 Türer) in schwarz metallic.
Da es die Dynamique Ausführung war, waren eine automatische Klimaanlage, 4x elektrische Fensterheber, Tempomat, Renault Alufelgen, Boardcomputer, Licht- sowie Regensensor uvm. auch vorhanden.
Mein Vater kaufte das Auto für 1500€ von Privat. Der Preis war recht günstig, warum stellte sich dann ein paar Tage danach heraus. Morgens wenn man ihn startete wollte er nicht anspringen. Auf dem Bordcomputer stand etwas von "Wegfahrsperre defekt" und "elektr. Servolenkung defekt". Steckte man die Keycard rein und raus ging der Wagen an. Sobald der Megane warm war, war alles ok.
Im Fehlerspeicher konnte man nichts finden und die Batterie haben wir sicherheitshalber auch gewechselt, da man dies in französischen Foren riet. Jedoch ging das Problem nicht weg.
Also fuhren wir so in den Urlaub. Das Gepäck für 3 Personen passte gut hinen, auch wenn es auf der Rücksitzbank etwas eng wurde. Der Verbrauch lag bei 5.5 bis 6 Liter, was unserer Meinung nach sparsam ist. Der Fahrkomfort ist recht gut und dank der sportlichen Haltung des Fahrzeugs macht das Fahren Spaß, jedoch nur wenn das Auto auch fährt. Während des Urlaubs machte der Megane Probleme mit der Einspritzung und ging während der Fahrt aus. Injektorenreinigungsmittel brachte nicht viel. Auch die Angst das er gar nicht mehr anspringen würde war aufgrund des elektronischen Problems groß, da die Werkstatt uns sagte dass das Steuergerät einen Defekt haben könnte. Viele Bekannte und auch andere meinen dass Renault allgemein Probleme mit der Motorelektrik und der Einspritzung hat, wovon wir uns überzeugen konnten.
Ich weiß nicht wie es sich mit den neueren Renaults verhält, jedoch würde ich von den älteren Modellen abraten, auch wenn der Preis und die Austattung verlockend ist.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.5 dCi (101 PS) von Nekon94, Februar 2017

3,0/5

Der Wagen ist günstig zu kriegen. Allerdings spinnt bei meinem Auto die Elektronik beide Fenster können nicht Betätigt werden, bei einem der Fenster wurde die Kette am Motor erneuert weil, dieser gerissen war. Die neue Kette ist nach kurzer Zeit allerdings auch gerissen. Das Andere Fenster lässt sich gar nicht erst öffnen. Die Scheinwerfer sind immer auf Null eingestellt, da sie ansonsten ständig hoch und runter fahren.

Im Sommer war der Verbrauch bei ~7,2L/100km.
Im Winter liegt er bei ~9,1L/100km.

Der Wagen kommt auf bis zu 200 km/h und lässt sich gut steuern. Die Kupplung kommt etwas Früh, was ich als praktisch Empfinde.

Ich hoffe ich konnte ihnen einen kleinen Eindruck geben.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.5 dCi (101 PS) von Anonymous, März 2008

4,0/5

Renault Megane 1.5DCI Avantage
Ich habe das Auto 2005 als Neuwagen gekauft. Dies ist bereits mein zweiter Renault mit dem 1.5DCI Motor. Zuvor hatte ich einen Clio mit dem gleichen Agregat. Den Clio bin ich rund 80.000km ohne jeglichen techn. Defekt gefahren. Auch mein jetziger Megane hat jetzt rund 70.000km ohne Probleme abgespult.
Bei ca. 30.000km habe ich durch eine Fachwerkstatt ein Steuergerät zu Leistungerhöhung einbauen lassen, da der 101PS Motor doch mit dem recht hohen Gewicht des Megane zu kämpfen hat. Nach dem Einbau betrug die Leistung rund 120PS und etwa 30NM mehr Drehmoment. Das Erstaunliche war jedoch die Verbesserung des Verbrauchs von 5,5l/100km auf 4,5l/100km trotz Mehrleistung und entsprechend anderer Fahrweise. Kosten des Steuergeräts 150 Euro. Der Motor läuft nach wie vor und macht keinerlei Probleme.
Die Verarbeitung des Megane ist absolut in Ordnung. Kein Klappern oder Ähnliches trotz der hohen Laufleistung. Die Sitze geben einen guten Seitenhalt und sind gut auf die Körpergröße einstellbar. Die Materialien im Inneraum wirken robust und sind pflegeleicht. Ein Minuspunkt: die zu nah platzierten Gas- und Bremspedale. Breites Schuhwerk kann hier zu Problemen führen.
Ein weiterer (leider) großer Schwachpunkt wird der Wertverlust sein. Der Neupreis liegt derzeit etwa bei rund 20.000 Euro und der Gebrauchtwagenpreis dürfte nach fast 3 Jahren etwa bei 10.000 Euro liegen.
Fazit: Renault bietet den 1,5DCI Motor in verschiedenen Modellen (Clio, Modus, Twingo etc.) an. Wer einen sparsamen und vor allem haltbaren Motor sucht, ist hier bei der richtigen Wahl. Das Modell ist dann nur noch Geschmacksache.

Alle Varianten
Renault Megane 1.5 dCi (101 PS)

  • Leistung
    74 kW/101 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Megane 1.5 dCi (101 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2004–2005
HSN/TSN3333/025
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/101 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,7 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.498 mm
Breite1.777 mm
Höhe1.460 mm
Kofferraumvolumen520 Liter
Radstand2.686 mm
Reifengröße195/65 R15 91T
Leergewicht1.320 kg
Maximalgewicht1.770 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/101 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,7 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Megane 1.5 dCi (101 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,6 l/100 km (kombiniert)
5,6 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben122 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen143 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Renault Megane 1.5 dCi 101 PS (2002–2009)