Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 308
  5. Alle Motoren Peugeot 308
  6. e-HDi 115 (115 PS)

Peugeot 308 e-HDi 115 115 PS (seit 2014)

 

Peugeot 308 e-HDi 115 115 PS (seit 2014)
130 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS) von lexi.lind, April 2017

4,0/5

Mutig eine völlig andere Richtung wie alle anderen zu gehen, aber gerade das hat mich neugierig gemacht. Und mir gefällt diese Raffinesse und die eigenständige Optik die Peugeot beim 308 an den Tag legt.

Angefangen beim Go-Kart ähnlichen Lenkrad. Zwar ist das sehr kleine Lenkrad auf den ersten Sitz recht ungewohnt, ermöglicht aber ein tolles Handling. Und das ich hier nicht durch den Lenkradkranz auf das Kombiinstrument schaue, sondern darüber, hat auch was.

Witzig finde ich auch den gegenläufigen Drehzahlmesser, allerdings handelt es sich hierbei um nicht mehr als eine Spielerei.

Der von Peugeot als i-Cockpit bezeichnete Innenraum strahlt eine tolle Hochwertigkeit aus, wenn sich die Materialien schlussendlich auch nicht so weich anfassen lassen, wie es die Optik vermuten lässt.

Aber klar und aufgeräumt mit lediglich sechs Bedienelementen, kann ich alles ausschließlich über den tollen großen Touchscreen steuern. Und die Menüführung ist echt einfach und wirft keinerlei Fragen auf. Da ist man schnell drin.

Wohl aufgehoben fühle ich mich auch im sportlich ausgeformten Gestühl. Und wenn der Peugeot 308 auch nicht unbedingt das flexibelste Platzangebot bereit hält, so kann ich auch große Leute problemlos auf der Rückbank unterbringen. Einzig die Kopffreiheit ist nicht all zu luftig und schmilzt gerade beim Glasdach.

Wenn ich den Kofferraum an sich auch sehr üppig finde, ist die Ladestufe schon ganz schön hoch und darauf folgt gleich eine weitere Stufe. Hier lege ich Einkäufe und gerade Getränkekisten doch gerne mal auf der Rückbank ab. Aber ich hab es ja auch am Rücken.

Das berühmtberüchtigte weiche französische Fahrverhalten gehört ja schon längst der Vergangenheit an, aber spätestens bei der dynamisch-straffen Auslegung des 308 wird das jedem klar. Mir gefällt die Abstimmung, aber leider bleibt mir der Straßenzustand nicht unbedingt verborgen und so geht die Ausführung ganz klar zu Lasten des Komforts. Da liegt ihm der sportliche Ritt um die Kurven deutlich besser und da kommt auch wieder das knackig und gut in der Hand liegende Lenkrad ins Spiel.

Erfahrungsbericht Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS) von zlatan, März 2015

4,3/5

Habe den PEUGEOT 308 e-HDi FAP 115 Stop&Start als Leihwagen im Urlaub bekommen.Optisch hat mir der Peugeot sehr gut gefallen. Agressive Optik mit schönen Tagfahrlichter sowie LED Rücklichter.Coming Home Funktion mit zusätzlich blauen LED unter den Aussenspiegeln,gepaart mit 17 Zoll Leichtmetallfelgen.Im Innenraum war ich vom kleinen Ledersportlenkrad angenehm überrascht.Auch das Cockpit in schwarzem Klavierlack mit Navi machten einen hochwertigen Eindruck.Das Platzangebot ist Klassenüblich.Der Kofferraum mit 420 Liter ist gut zu nutzen.Drei Sporttaschen sowie zweimal Handgepäck passten locker rein.Aufgrund des fehlenden Handbuches konnte ich den Schalter für die Nebelscheinwerfer/Nebelschlussleuchte nicht finden. Ausserdem fand ich,das unter dem Blinkerhebel,sich direkt ein weiterer Hebel für Tempomat befindet.Beim Blinken berührt man doch oft den anderen Hebel zuerst.Der Motor mit 115 PS ist ausreichend motorisiert und sparsam.Wer souveräner Unterwegs sein möchte,sollte zum 2.0 Hdi Motor greifen.Der Peugeot 308 ist, so wie ich ihn bekommen habe,ein echter Hingucker.Viele Passanten drehten sich nach dem Fahrzeug um.Übrigens,für das Öffnen des Tankdeckels,braucht man leider den Fahrzeugschlüssel.

Alle Varianten
Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS)

  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    3,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A+

Technische Daten Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2013–2015
HSN/TSN3003/ATD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit196 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst615 kg
Maße und Stauraum
Länge4.253 mm
Breite1.804 mm
Höhe1.457 mm
Kofferraumvolumen420 – 1.228 Liter
Radstand2.620 mm
Reifengröße195/65 R15 90H
Leergewicht1.395 kg
Maximalgewicht1.780 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit196 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst615 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 308 e-HDi 115 (115 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt52 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben3,6 l/100 km (kombiniert)
4,2 l/100 km (innerorts)
3,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben95 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,2 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen138 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA+
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 aplus

Alternativen

Peugeot 308 e-HDi 115 115 PS (seit 2014)