Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 208
  5. Alle Motoren Peugeot 208

Peugeot 208 Kleinwagen (seit 2019)

Alle Motoren

1.2 PureTech (101 PS)

0/0
Leistung: 101 PS
Neupreis ab: 17.950 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

1.2 PureTech (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 15.490 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.2 PureTech (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 23.500 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.5 BlueHDi (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Neupreis ab: 19.850 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 3,2 l/100 km (komb.)

e-208 (136 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 136 PS
Neupreis ab: 30.450 €
Hubraum ab: 0 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 208 2019

Das aktuelle 208-Modell des Kleinwagens von Peugeot wird seit 2019 in zweiter Generation gebaut. Derzeit wird das Modell bei uns mit vier von maximal fünf Sternen bewertet. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Aber auch die Meinung von Experten kann wertvoll sein. Deshalb haben wir zusätzlich vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

In der Baureihe ist der Kleinwagen von Peugeot in vier Ausstattungsvarianten erhältlich, Sonderausstattungen inklusive. Für einen Neuwagen unterscheidet sich der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 15.490 und 36.600 Euro.

Du kannst zwischen Diesel, Elektro oder Benzin als Antrieb wählen.

Mit vier von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der e-208 (136 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Auch sind 136 PS bei diesem Motor durchaus interessant.

Solltest du den Kleinwagen 2019 von Peugeot gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Peugeot 208 Kleinwagen (seit 2019)

Test: Peugeot 208 GT-Line - Le petit chic
Autoplenum

Le petit chic Test: Peugeot 208 GT-Line

SP-X/Köln. Wir können uns noch ziemlich gut erinnern: Auf dem Genfer Autosalon im vergangenen März gehörte ein Kleinwagen zu den Blickfängern. Dama...

Markenausblick: Peugeot - Strom statt Strafe
Autoplenum

Strom statt Strafe Markenausblick: Peugeot

SP-X/Marseille. „Wir werden bereits im ersten Quartal 2020 die 95 Gramm CO2 unterbieten“, sagt Jean-Philippe Imparato, „Strafzahlungen an Brüssel? ...

Peugeot 208 / e-208 - Ehrgeiziger Löwe
Autoplenum

Peugeot 208 / e-208 - Ehrgeiziger Löwe

Die Einführung des 208 soll die Position von Peugeot im B-Segment erheblich verbessern. Der kleine Franzose will die Klasse der Kleinwagen mit Desi...

Fahrbericht: Peugeot e-208 - Der leise Löwe
Autoplenum

Der leise Löwe Fahrbericht: Peugeot e-208

SP-X/Paris. Die Auswahl an elektrischen Kleinwagen mit akzeptabler Reichweite hält sich (noch) Grenzen. Der Renault Zoe ist ein Kandidat, ebenso de...

Weitere Peugeot Kleinwagen