Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 208
  5. Alle Motoren Peugeot 208
  6. GTI 30th Anniversary (208 PS)

Peugeot 208 GTI 30th Anniversary 208 PS (2012–2019)

 

Peugeot 208 GTI 30th Anniversary 208 PS (2012–2019)
130 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS)

4,7/5

Erfahrungsbericht Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS) von PeugeotGTI, Januar 2017

5,0/5

Peugeot 208GTi laues Würstchen oder heißer Ofen?

So ich fahre den Peugeot 208 GTi seit 3Monaten und 6000km. Ich habe bis jetzt nicht ein Problem gehabt. Außer die neuen winterreifen die mit 1400 Euro einfach ins Budget schlagen.
Das tollste ist es wenn man auf der Autobahn unterwegs ist und sich die "großen Tiere" beißen wollen, und du ihnen einfach wegziehst ( bis zum neuen 325i von BMW). Positiv ist es auch das er recht wenig verbraucht 8-9 l. Schöner lauter klappenauspuff. Sehr sehr gutes Fahrwerk und gute Bereifung!

Erfahrungsbericht Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS) von JCGoepel, Juni 2016

4,4/5

Nun hat sie´s doch getan...Schon lange wollte meine Frau den GTi,hat dann erst mal 2 Jahre einen XY mit 156 PS gefahren.Jetzt hat sie sich also doch einen GTi geholt.Und der geht wirklich nochmal deutlich besser zur Sache.208 PS in einem Kleinwagen sind schon grenzwertig.Dabei läßt sich das Fahrzeug narrensicher kontrollieren.Bewegt man sich im grünen Bereich des Erlaubten,ist er sogar recht sparsam zu bewegen.Eine 6 vor dem Komma ist beim Verbrauch dann drin.
Aber wehe der Gasfuß bewegt sich leicht nach unten,dann marschiert die Kiste los,wie von der Tarantel gestochen.Direkte Lenkung,bissige Bremsen,knackige kurzgestufte Schaltung(nur der 6´te ist etwas länger übersetzt).So geht Fahrspaß!Der Fahrer bekommt ein breites Grinsen im Gesicht und so manch Mittelklässler macht nach dem Drängeln auf der Autobahn ein sehr laaaanges Gesicht,wenns vorne wieder freie Fahrt gibt...
Alles ist auf sportlichen Komfort getrimmt.Soll bedeuten,er fährt mit üppiger Serienausstattung vor.Innen und außen weisen kleine aber feine sportliche Details auf die Sonderstellung hin.
Rote Bremssättel,Schweller,Doppelauspuff,Spoiler und das GTi Logo adeln ihn neben dem eigenständigen Grill und speziellen Felgen zum König der kleinen Löwen...Das Facelift ist im übrigen sehr gut gelungen.Gerade in Perlmuttweiß kommen die roten Applikationen besonders gut zur Geltung.
Aber bei all der Begeisterung muß auch gesagt werden,dass die Verarbeitung beim Vorgänger perfekter war.So mußte direkt nach Auslieferung die Spur vorn links erstmal korrekt eingestellt werden.Und die Heckklappe berührte den hinteren Stoßfänger beim zuschlagen.Wurde rasch behoben.
Positiv:super Fahrleistungen,gute Fahr- und Bremseigenschaften, Top Ausstattung( 17 Zoll Alus/5 fach !) Teilleder,Klimaautomatik, Radio,verdunkelte Scheiben,Freisprecheinrichtung inkl.SOS Funktion, erschwingliche Unterhaltskosten....
Geordert wurde noch Glasdach,Perlmuttlack und ein Einbaunavi (ca. 500,-Euro)
Negativ:die anfänglich etwas nachlässige Detailqualität und der doch recht stattliche Preis von 25000,-Euro.Wobei das bei der gebotenen Leistung auch schon wieder vergleichsweise günstig ist.

 

Peugeot 208 Kleinwagen 2012 - 2019: GTI 30th Anniversary (208 PS)

Nicht sehr populär scheint der GTI 30th Anniversary (208 PS) für den 208 Kleinwagen 2012 von Peugeot zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit 4,7 von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den Kleinwagen liegt bei 4,2 Sternen. Der Kleinwagen variiert in drei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: 30th, GTi und GTi by Peugeot Sport. Alle Varianten sind mit 6-Gang-Schaltgetriebe versehen. Der Verbrauch liegt bei etwa 5,4 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Benzin.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim GTI 30th Anniversary zwischen EU6 und EU6. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Variante zwischen 125 und 125 g je 100 Kilometer.

Alles in allem ist der GTI 30th Anniversary ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer in ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS)

  • Leistung
    153 kW/208 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.590 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2014–2015
HSN/TSN3003/AUX
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)153 kW/208 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.150 kg
Anhängelast ungebremst580 kg
Maße und Stauraum
Länge3.962 mm
Breite1.739 mm
Höhe1.460 mm
Kofferraumvolumen285 – 1.076 Liter
Radstand2.538 mm
Reifengröße205/40 R18 86W
Leergewicht1.265 kg
Maximalgewicht1.650 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)153 kW/208 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.150 kg
Anhängelast ungebremst580 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 208 GTI 30th Anniversary (208 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,4 l/100 km (kombiniert)
6,9 l/100 km (innerorts)
4,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben125 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Peugeot 208 GTI 30th Anniversary 208 PS (2012–2019)