Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Kadett
  5. Alle Motoren Opel Kadett
  6. 1.6i (75 PS)

Opel Kadett 1.6i 75 PS (1984–1993)

 

Opel Kadett 1.6i 75 PS (1984–1993)
6 Bilder

Alle Erfahrungen
Opel Kadett 1.6i (75 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von derjosty74, Februar 2017

2,0/5

Große Ablagefläche durch umlegen der Rückbank,wenn man mal was großes kauft und es wegfahren muss,perfekt.Ansonsten aber nicht zu empfehlen Spritverbrauch zu hoch.Total schwer heute noch an vernünftige Ersatzteile zu kommen weil er schon so alt ist,da bekommt man nur noch alte gebrauchte sachen für.Für Handwerker aber ist der wagen ok,weil man den billig kriegt und der wagen sich richtig gut vollstopfen lässt mit putz,fliesen,werkzeug alles was man braucht durch seinen großen Platz im inneren

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von SaschaP., Februar 2017

3,0/5

Der Opel E Kadett mit 75 PS als Kombi war mein erstes Auto.

Abgesehen davon, dass er den Rost an Schwellen, Ratläufen und Heckklappe magisch anzieht, ist es ein Sehr zuverlässiges und, meines Erachtens nach schönes Auto. Die Ausstattung ist schlicht gehalten, was zum Vorteil hatte, dass nicht viel kaputt gehen kann. Selbst im tiefsten Winter ist er ohne Probleme angesprungen und lief sauber und rund.

Durch die Tatsache, dass der Kadett nun einige Jahre auf dem Buckel hat und sehr Rostanfällig ist, kann ich ihn nur bedingt empfehlen.

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von samy7777, Februar 2017

4,0/5

Hallo,

hierbei handelt es sich um ein sehr schönes Auto, welches mich nie im Stich gelassen hat. Der Kofferraum ist riesig und der Sitzkomfort ist auch super. Reparaturen hatte ich auch kaum welche. Preislich finde ich, ist das Auto auf jeden Fall eine Überlegung Wert. Klar hat es nicht die neusten technischen Spielereien, aber die braucht man auch auch nicht wirklich.

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von keisleuh, Februar 2017

4,0/5

Sehr robuster Wagen, der auch kleine Fahrfehler verzeiht. Hatte keine wirklichen Probleme mit dem Fahrzeug. Das Raumangebot ist sehr gross, der Motor mit 75 PS war vollkommen ausreichend. Man konnte defekte Birnen, Zündkerzen und andere Teile selber wechseln. Der Verbrauch war etwas hoch, kann aber auch meiner Fahrweise gelegen haben.

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von Anonymous, Januar 2009

4,0/5

Hier, so kurz wie möglich, meine Erfahrungen mit dem Kadett Club 1,6 i.
Den Kadett hatte ich 1989 neu gekauft. Er blieb für ca. 10 Jahre und 235.000 km mein treuer Begleiter. Im meiner Erinnerung war es eine lange aber nicht immer unproblematische Beziehung. So ca. alle 60-75000 km durfe ich die marode, zweiteilige Ölwannendichtung erneuern. Keine wirklich schöne Arbeit, wenn man als Hobbybastler über keine Grube verfügt. Alle 40.000 waren die Bremsbeläge vorn und alle 80.000 die Scheiben, dran. Bei den Kosten für Beläge (ca. DM 20-30 im ZUbehör) habe ich nicht lange geprüft, sondern immer pünktlich gewechselt. Der Verbrauch lag auf Langstrecken bei ca. 7,5 L/100 km. Es wurde Super Bleifrei gefahren. Über einen Kodierstecker im Motorraum konte man das Motormanagement dazu überzeugen, auch Normalbenzin zu akzeptieren. Wer dies über längere Distanzen hinweg tat, wurde mit defekten Einspritzventilen belohnt, da diese das weniger fein gefilterte Normalbenzin nicht vertrugen.
Als großes Manko an dem Wagen habe ich empfunden, dass beide Seitenschweller und der Laderaumboden nach bereits 7 Jahren komplett durchrostet war. Sehr schön einfach und übersichtlich gestaltete sich der Wechsel des Zahnriemens. Als Fahrzeuge noch ohne Servolenkung und Klimaanlage auskamen hatte man richtig Platz im Motorraum. Außer den "normalen" Wartungsintervallen hat es denn auch zweimal im Laufe der 235.000 km den Zahnriemen außerplanmäßig zerlegt.
In schöner Regelmäßigkeit verabschiedete sich der Bremslichtschalter, der netterweise nicht besonders teuer und leicht zu wechseln war.
Alles in allem war der Kadett für mich ein treuer Begleiter mit einigen Macken. Ich habe ihn in guter Erinnerung!

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von Anonymous, Januar 2008

2,7/5

Meine Schwester hatte von 1992-1996 diesen Opel Kadett Caravan, der nicht gerade gut war. Schon die gequälte, kantige Form stellte die Krone der Langeweile dar, der spröde und plastikmäßige Innenraum mit den kleinen, unbequemen und dünn mit grau-rotem Karopolster bezogenen Sitzen war auch sehr schlecht, und der langsame, schlecht drehende und dabei bemerkenswert Krach produzierende Vierzylindermotor schafften auch keine gute Laune während dem Fahren herbei. Der Kadett war halt ein günstiger Familienkombi, aber so viel Platz bot er auch nicht. Hinten ging’s schon recht eng zu, und auch vorn hatte man nicht unbedingt Raum zum Lümmeln. Gut war nur der ordentlich große Kofferraum. Außerdem war der Lack von schlechter Qualität, bleichte schnell aus und sah dann sehr unschön aus. Alles andere als optimal. Der Kadett war einfach das beste Beispiel dafür, dass die Jahre 1984-1995, in denen der Kadett E unter anderem gebaut wurde, Opels mit Abstand lausigste Epoche waren. Es wurde nie mehr ein Opel mehr gekauft.

Erfahrungsbericht Opel Kadett 1.6i (75 PS) von kawa7r, August 2007

4,4/5

Für mich einer der besten günstigen raumwunder Kombis schlecht hin. Wem das rosten nicht stört der hat ein sehr zuverlässiges sparsames und schnelles Auto. Was den Rost betrifft, andere müssen in Autos anderer Marken mehr Geld in die Mechanik des Fahrzeuges stecken, wer einen Kadett fährt weiß das man zur HU hier und da ein Blech schweißen muß evt. die Ölwannendichtung und das war es dann auch schon. Ich fahre seit 10 Jahren Kadett E und bin damit zufrieden, was mich immer richtig gestört hat war das klappern aufgrund der schlechten verarbeitung dagegen kann man aber was machen, aber sonst haben sie mich nie im stich gelassen.

Alle Varianten
Opel Kadett 1.6i (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/ Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Opel Kadett 1.6i (75 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum1.600 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum1.600 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Opel Kadett 1.6i (75 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben174 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Opel Kadett 1.6i 75 PS (1984–1993)