Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Tiida
  5. Alle Motoren Nissan Tiida
  6. 1.8i (126 PS)

Nissan Tiida 1.8i 126 PS (2004–2011)

 

Nissan Tiida 1.8i 126 PS (2004–2011)
28 Bilder

Alle Erfahrungen
Nissan Tiida 1.8i (126 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von Boos, August 2010

4,2/5

Also ich fahre jetzt seit Jan 2009 einen Nissan Tiida und bin immer wieder begeistert. Naja, ich muß mir immer wieder anhören, es wäre ein "Alt-Herren-Auto" ... aber was soll´s ich bin zufrieden.
Der Anzug ist super - da läßt man an der Ampel fast jeden stehen und außerdem ist so unglaublich viel Platz drin. Da geht der Kinderwagen ohne Probleme rein und das Dreirad kriegt man auch noch drauf (wenn man will) ;-)

Leider hatte ich schon zweimal Pech mit der Frontscheibe aber auch da hat NIssa super schnell geholfen. Mein Verbrauch hält sich auch im Rahmen - so ca. 8,1 bis 8,4 im Mix (Stadt/Autobahn). Außerdem habe ich den Regensensor, die automatische Lichtregelung, Freisprecheinrichtung und den Tempomat sehr zu schätzen gelernt. (Wehe mann fährt dann mal ein anderes Auto ;-)

Kurz und gut - ich kann das Auto nur empfehlen.

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von shumi24de, Juni 2009

4,2/5

Hallo

also ich Fahre den Nissan Tiida jetzt schon seit einem Jahr und habe so um die 20,000 km drauf und hatte bisher noch keine Reklamationen oder Reperaturen!
Das einzigste was mich so nach einer weile Stört ist die Hohe Ladekante und das der Kofferraumeingang etwas eng gefasst ist!

Ich bleibe bei der Meinung die ich vor einem Jahr schon Abgegeben habe!
Das Auto ist Nissan echt Gelungen

Gruß euer shumi24de

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von shumi24de, Januar 2009

4,3/5

Hallo

Also ich habe mir den Nissan Tiida im Juni 2008 Gekauft und ich muss sagen, ich Bereue es kein Bisschen.
Die Platzverteilung ist Optimal allein von der Beinfreiheit.
Die Kraft die der Motor auf die Strassen bringt ist eigentlich Sehr Gut wenn er nicht gleich immer so Laut im Innenraum werden würde.
Für die Stadt sag ich mal ist der Smart zwar Unschlagbar ABER was soll ich mit einem Elefantenrollschuh und in der Stadt ist der Tiida wirklich wendig und passt auch in jede Parklücke.
Im Groben und Ganzen ist der Nissan Tiida ein Gelungenes Auto für die Leute im Mittleren Alter.

Meine Meinung daher: Einfach Klasse

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von ledzep, Oktober 2008

4,3/5

Fahre seit ca. einem halben Jahr den 1.8 Tiida Acenta in der Lederausstattung und bin eigentlich sehr zufrieden.
Klar ist der Tiida nach Primera und Maxima ein echter Vernunftkauf, aber speziell das Raumangebot überzeugt letztendlich.
Im Stadtverkehr verbraucht er bei zügiger Fahrweise ca. 8,5l und bei zügiger AB-Fahrt ca.10 l.
Die Straßenlage und die Agilität beim Kurvenfahren ist sehr gut, empfehle dazu aber eine Zollgröße über der Standardbereifung und breitere Reifen mit niedrigerem Querschnitt (z.Bsp. ehem. Standardbereifung des P11).
Die Maximalgeschwindigkeit liegt leicht über der Händlerangabe und ist gemäß der derzeitigen AB-Situation
völlig ausreichend.
Echt ein Komfort-Plus ist die verschiebbare Rückbank die mit einem Griff aus dem Kompakten einen halben Kombi macht.
Selbst die Fahrt mit vier Personen auf langer Strecke wird im Tiida nie zur Belastung.
Im Übrigen belastet dank der Sitzkonstruktion kaum eine Langstrecke.
Bis auf eine Kleinigkeit mit dem Verschluß der Heckklappe (5-Türer)stimmt auch die Qualität.
Die Ausstattung in der Variante Acenta ist ausreichend und verfügt unter u.a. auch über eine BT-Schnittstelle zum Handy und einen 6-fach CD-Wechsler.

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von Anonymous, April 2008

3,6/5

NISSAN TIIDA 1.8 Fließheck

Wer nach der Prämisse lebt:

„Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos“,

braucht eigentlich gar nicht mehr weiterlesen. Wer es trotzdem tut, Danke!

Der Nissan Tiida ist alles andere als ein Eyecatcher. Eigentlich sieht er aus, wie jeder andere Japaner, Koreaner oder Chinese in dieser Klasse.

Natürlich ist für die meisten Fahrer/Innen ein Auto ein Fortbewegungsmittel, das einen Selbst, die Familie und möglichst viel Gepäck von Punkt A zu Punkt B bringt.

Und dafür taugt der Tiida. Die Innenraumgröße ist trotz der relativ geringen Außenmaße von 4,30m beachtlich und auf dem Niveau von VW Passat oder Renault Laguna.

Die Unterschiede zwischen dem 1,6l und dem 1.8l liegen in der etwas höheren Leistung von 110PS zu 126PS und dem höheren Drehmoment von 153Nm zu 173Nm.

Darüber hinaus wird der 1.8l mit einem 6-Ganggetriebe ausgeliefert. Der 1.6l NUR mit einem 5-Ganggetriebe und einer 4-Stufen Automatik.

Das Fahrwerk ist komfortable und dennoch ausreichend straff. Selbst bei forcierter Fahrweise fühlt man sich sicher aufgehoben.

Mulitmedia, Klima, Xenon, Bluetooth, Navi und Lederausstattung lassen sich klassenüblich nachordern, sofern sie nicht bereits in den angebotenen Ausstattungslinien serienmäßig vorhanden sind.

ABS, einen Bremsassistenten, sechs Airbags und ESP gibt’s in allen Modellen natürlich serienmäßig on Board.

Dank moderner Tiefziehtechniken lassen sich auch beim Bau von Türverkleidungen und Armaturentafeln tolle Formen realisieren, ..so auch im Tiida.
Leider sind diese Verfahren wohl nur schwer mit qualitativ hochwertigem Material auszuführen und so leidet auch die Optik und die Haptik des Nissan unter dem teilweise billig anmutenden Kunststoff.Aber gut zu reinigen ist er Allemal.

Was gerade Familien mit kleinen Kindern zu Gute kommt. Generell setze ich als Zielgruppe für dieses Fahrzeug, die junge Familie mit Kind an, die keinen Micro-, Mini- oder was weiß ich für einen Van kaufen will, aber dennoch ein Fahrzeug mit ausreichend Platz benötigt.

Individualität lässt sich im Übrigen auch in dieser Fahrzeugkategorie erreichen.

Einen „ Fuzzy Dice“ wird man wohl vergebens suchen, aber die Nachfolger der vor 20 Jahren so gern benutzen „ Farbkleckse“, nämlich die „Kevin, Marvin,….onBord“ -Aufkleber sollen auch sehr schmückend sein.

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von romedap, April 2008

4,4/5

Auch diesen Wagen durfte ich auf der Messe in Leipzig probesitzen.
Ein silberner Nissan Tiida mit beiger Ausstattung im Innenraum. Ich hätte niemals gedacht, dass man aus einem solchen mitteklasse Fahrzeug ein solchen Oberklasseinnenraum rauskriegen kann.
Ich habe mich sofort wohlgefunden in dem Fahrzeug, als Fahrer hat man ein sehr gutes Platzangebot, das beige Lenkrad, das beige-braune Armaturenbrett, die Beigen sitze, dies alles macht den Wagen mehr als gemütlich und lässt den Innenraum fast schon leuchten.
Nissan hat bei dem neuen Tiida wieder auf ein konventionelles Design zurückgegriffen, was von vielen Nissankunden bestimmt sehr gut angenommen wird, da der neue Qashqai und der Murano doch vielleicht ein wenig zu abgespaced gewesen sind.

Im Großen und Ganzen ist der neue Tiida wirklich ein schönes Fahrzeug georden, den es in einer 1,6 Liter und 1,8 Liter Benzinvariante gibt.
Als Ausstattungsvariante gibt es unter anderem auch ein großes DVD Navigationssystem mit einem 7,5Zoll Display. Dazu gibt es sogar das neue Intelligent-Key-System, das dem Fahrer erlaubt das Fahrzeug ohne Schlüssel zu öffnen und zu starken. Dieser muss nur in der Hosentasche oder eine Handtasche o.Ä. liegen.

Erfahrungsbericht Nissan Tiida 1.8i (126 PS) von Anonymous, September 2007

3,7/5

Die neueste Erfindung aus dem Hause Nissan ist der Tiida. Ihn gibt es in 2 Karosserievarianten,Fließheck oder Stufenheck und als 2 oder als 4 Türer. Sein Design wird von Nissan als unverwechselbares und skulpturale Design angepriesen, hat aber eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Renault Modus.
Ein funktionales Design kann man ihm aber nicht absprechen. So integrieren beispielsweise die Klarglasfrontleuchten die Scheinwerfer, Blinklichter und Seitenlampen zu einer kompakten und effizienten Einheit.
Die Verarbeitung ist, wie die Pannenstatistik ja ausweist, auch bei Japanern sehr gut.
Beim Tiida 5- Türer lässt sich die Rücksitzbank auf einer Länge von 240 mm verschieben. So kann man sich je nach Bedarf für mehr Beinfreiheit, oder mehr Laderaum entscheiden. Die Rüchsitzbank läßt sich bei allen
Modellen im Verhältnis 60:40 geteilt umklappen.
Im Innenraum entdeckt man eine Vielzahl von durchdachten Details. Viele kleine Staufächer, eine effektive Belüftung und ein Audiosystem in HiFi- Qualität mit Bluetooth- System, mit dem man sowohl die Freisprecheinrichtung, als auch die Audiosteuerung bedienen kann.
In punkto Sicherheit bietet der Tiida ein Sicherheitspaket, bestehend aus ABS, EBD (elektronische Bremskraftverteilung) und ESP( elektronisches Stabilitätsprogramm). Selbstverständlich haben die Jungs und Mädels von Nissan auch nicht an den lebensrettenden Luftballons gespart. Fahrer- und Beifahrerairbags, Seitenairbags vorne und Kopfairbags vorne und hinten.
Den zum Fahren benötigten Motor bieten die Asiaten als 1,6l mit 110 PS; als 1,8l mit 126 PS oder als 1,5l dCi mit 106 PS an.
der angegebene Verbrauch ist mit 5,2l beim Diesel, bis 7,8l beim 1,8er noch recht gut dabei.
Die Basisausstattung bekommt man schon ab 15.990 Euro

Alle Varianten
Nissan Tiida 1.8i (126 PS)

  • Leistung
    93 kW/126 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.590 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Nissan Tiida 1.8i (126 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2007–2010
HSN/TSN1329/AAZ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)93 kW/126 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst616 kg
Maße und Stauraum
Länge4.302 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.533 mm
Kofferraumvolumen500 Liter
Radstand2.597 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.307 kg
Maximalgewicht1.735 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)93 kW/126 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst616 kg

Umwelt und Verbrauch Nissan Tiida 1.8i (126 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt52 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,8 l/100 km (kombiniert)
10,1 l/100 km (innerorts)
6,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben188 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Nissan Tiida 1.8i 126 PS (2004–2011)