Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Micra
  5. Alle Motoren Nissan Micra

Nissan Micra Kleinwagen (2010–2016)

Alle Motoren

1.2 (80 PS)

2,8/5 aus 23 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.840 €
Hubraum ab: 1.198 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.2 DIG-S (98 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.640 €
Hubraum ab: 1.198 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Micra 2010 - 2016

Die vierte Generation des Micra Kleinwagens produzierte Nissan von 2010 bis 2016. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 38 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1982 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Der Wagen wird von Nissan-Fahrern mit durchschnittlich 3,2 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet der Kleinwagen im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Dieses Rating wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte berechnet. Im Moment sind das 32 an der Zahl. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Micra-Modell von Nissan haben wir neben den Erfahrungen auch 18 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 18 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kleinwagen bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.2 DIG-S (98 PS). Die 4,1 Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Zudem bietet er mit 98 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Mit seinem Verbrauch von vier Litern Benzin pro 100 km (nach Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor auch sparsamer als alle anderen Varianten. Der Kleinwagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU6 oder EU5. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.2 DIG-S (98 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 95 g bis zu 125 g pro 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Nissan Kleinwagen und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Nissan Micra Kleinwagen (2010–2016)

Nissan Micra 1.2 - Ungeahnte Talente
Autoplenum

Nissan Micra 1.2 - Ungeahnte Talente

Nissan hat dem Micra eine umfassende Frischzellenkur gegönnt. Neben einer deutlich frischeren Optik, hat auch das Interieur vom Facelift profitiert.

Nissan Micra - Viel schicker, etwas teurer
Autoplenum

Viel schicker, etwas teurer Nissan Micra

Zu Preisen ab 11.250 Euro steht ab September der überarbeitete Nissan Micra beim Händler. Der weltweit angebotene Kleinwagen wurde damit bereits kn...

Facelift Nissan Micra - Für den europäischen Geschmack
Autoplenum

Für den europäischen Geschmack Facelift Nissan Micra

Keine drei Jahre nach Markteinführung erhält der Nissan Micra ein Facelift – und zwar ein ungewöhnlich gründliches. Dank neuer Frontgestaltung und ...

Nissan Micra Sondermodell - Geschenk zum Geburtstag
Autoplenum

Geschenk zum Geburtstag Nissan Micra Sondermodell

Zum 30. Geburtstag des Micra legt Nissan ein Sondermodell des Kleinwagens auf. Die reichhaltige Ausstattung der „30 Jahre Edition“ umfasst unter an...

Nissan Micra Elle - Von und für Frauen
Autoplenum

Von und für Frauen Nissan Micra Elle

Nissan bringt im September den Micra Elle auf den Markt. Das ab 14.600 Euro lieferbare Sondermodell des Kleinwagens entstammt einer Kooperation mit...

Vorstellung: Nissan Micra DIG-S mit Kompressorschub
auto-reporter.net

Vorstellung: Nissan Micra DIG-S mit Kompressorschub

Weniger ist mehr oder, zutreffender, kann manchmal mehr sein. Autohersteller handeln nach diesem Grundsatz und entwickeln Verbrennungsmotoren, die ...

Nissan Micra 1.2 DIG-S - Der Kleine mit Kompressor (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Kleine mit Kompressor (Kurzfassung) Nissan Micra 1.2 DIG-S

Mehr Leistung bei weniger Verbrauch: Mit dieser Formel locken Automobilhersteller heute allenthalben. Allerdings bezieht sich die Rechnung meist au...

Geladener Club-Chef: Nissan Micra DIG-S im Test
auto-news

Geladener Club-Chef: Nissan Micra DIG-S im Test

Kompressor und Direkteinspritzung sollen vierten Zylinder ersetzen

Nissan Micra 1.2 DIG-S - Kriegsbemalung
Autoplenum

Nissan Micra 1.2 DIG-S - Kriegsbemalung

Die neueste Generation des Nissan Micra gibt es seit dem Marktstart 2010 mit nur einem Motor. Jetzt wurde eine stärkere Variante mit Kompressor nac...

Nissan Micra 1.2 DIG-S - Kleiner Motor mit großer Puste (Kurzfassung)
Autoplenum

Kleiner Motor mit großer Puste (Kurzfassung) Nissan Micra 1.2 DIG-S

Dreizylindermotoren sind sparsam – aber etwas schlapp. Nissan bläst daher nun per Kompressor deutlich mehr Leistung in seinen 1,2-Liter-Benziner. P...