Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Almera
  5. Alle Motoren Nissan Almera
  6. 2.2 Di (110 PS)

Nissan Almera 2.2 Di 110 PS (2000–2006)

 

Nissan Almera 2.2 Di 110 PS (2000–2006)
49 Bilder

Alle Erfahrungen
Nissan Almera 2.2 Di (110 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von Schmartiphone, Februar 2017

4,0/5

Ich hatte das Auto gebraucht gekauft und genauso schnell wieder verkauft.

Als ich das Auto gekauft habe war es schon im gebrauchten Zustand, aber es hatte keinen schwerwiegenden verschleiß.

Design: Zur damaligen Zeit war das vielleicht zeitgemäß, aber heutzutage ist es alles andere als schön.

Fahren: Ein einfaches Auto was ein schnell von A nach B bringt und auch relativ komfortabel ist.

Stauraum: der Stauraum ist gigantisch und bietet Platz für sehr viele Teile und Objekte.

Wartung: Sehr günstig und auch Einfach selber durchzuführen. Leider brachte das Auto mir trotzdem viel Ärger ein, denn die Lenksäule war beschädigt und somit hatte ich ein immer größer werdendes das Spiel in der Lenkung, was sehr gefährlich werden kann.

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von alexk82, Juli 2012

4,0/5

Habe das Auto im Jahr 2000 als Neuwagen gekauft und mittlerweile über 180.000km zurückgelegt. Mein Fazit: problemlos, praktisch, günstig im Untehalt.
In den 12 Jahren gab es keine größeren reparaturen. Werkstättenbesuche beschränkten sich auf die geplanten Services und dem Tausch von verschleisteilen (Bremsen, Keilriemen, ...). Mein tatsächlicher Verbrauch liegt knapp unter 6l, was sich für ein in die Jahre gekommenes Auto durchaus sehen lassen kann, selbst aktuelle Neuwagen können das (ohne teure Hybridtechnik) nicht deutlich unterbieten.

Einziger Wermutstropfen ist der Rost. Mittlerweile macht er sich an ein paar Stellen bemerkbar, und wird in den nächsten Jahren wohl das Leben des Autos beenden.

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von Anonymous, Juni 2012

4,4/5

Das auto ist der geheimtipp für alle leuter die ein langlebiges auto suchen. verbrauch von 6l. bei normalfahrt 140km/h und 9l. bei nonstop voll gas leute 200km/h Autobahn Stadt sinds 7l. Kommen wir zum wichtigsten Das Auto hat ne steuerkette kein zahnrimmen wechsel nie radlager oder federn gewechselt oder sonst ein zeug kein cent rein gesteckt auser bremsem und öl wechsel!!! km stand 245.000 meine mutter fuhr das auto täglich 40-50 km am tag ach ja gekauft haben wir ihn mit 38.000km leider ist uns ne dame reingefahren und mussten das auto verkaufen hab ihr dan den gleichen zugelegt ne limo wie der andere vom 80 jährigen pensionisten mit 80.000km um 3500euro seit dan 40.000km gefahren ohne probleme!! wen ihr DAS auto sucht dan dieses sag wem die ausstatung nicht past soll sich ein daimler oder sonst kaufen darum hab ich es nicht gekauft langlebig und robust etwas für vielfahrer ohne angst auf wertverlust da das auto sowieso billig ist mit dem auto würd ich sogar nach afrika fahren alta!!!!

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von Sehmann, Juni 2010

3,6/5

Wir haben einen Almera über fast 200.000km gequält....zunächst mit erstaunlich tollen Fahrleistungen, nach einem Update war die Leistung weg....naja, dann 5 Luftmengenmassenmesser, bis der letzte fast 70.000km hielt....also deswegen etwas durchwachsen. Nebenbei war nach einer heißen Autobahnfahrt (Vollgas über 700km) ein Riß im Zylinderkopf, was eben doch teuerer wird.....(so ca. 3000Euro wegen weiterer Schäden)... das erste Mal, dass ein Nissan von uns nen defekten Motor hatte.
Was gibt es sonst zu sagen? im Vergleich zu den Auißenabmessungen kleiner Innenraum - wie auch bei allen Mitbewerbern.
Tacho übertreibt, wir konnten regelmäßig 220 km/h fahren (waren wohl echte 195 - 200).
Reifenschonend, bis auf obige Fehler, die es jetzt nicht mehr gibt (Bisch hat dazugelernt) zuverlässig. Dennoch war es einer der letzten Nissan, denn die Zentrale hat unseren Händler und uns vergrault (2 Garantiefehler, von denen nur 1 bezahlt wurde - wie bekommt man nen Filteransatzstück (400€) kaputt??).
Fahrverhalten auch ohne ESP sehr sicher, ich wüsste nicht, warum man daran bastelt!

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von triumph1, Januar 2009

4,4/5

Ich habe das Fahrzeug im Juli 2001 als Reimport gekauft und habe bis jetzt 251000km ohne Panne gefahren.Ich würde mir den Almera jeder Zeit wieder zulegen,etwas mehr Drehmoment würde ich mir wünschen, denn der Motor wirkt im 5.Gang etwas schlapp.Sonst kann ich nichts negatives über den Almera schreiben. Im überwiegenden Langstreckenverkehr (Autobahn) und bei 120-140km/h liegt der Verbrauch bei 5.3l auf 100km.

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von Anonymous, September 2008

5,0/5

Nissan Almera würde ich mir immer wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Nissan Almera 2.2 Di (110 PS) von Anonymous, November 2007

4,0/5

Super Auto nur das Fahrwerk und den Motor mußte ich ein wenig modifizieren. Beim Fahrwerh setze ich auf Koni sport und da kann Nissan halt nicht mithalten. Für den Motor kann ich ein Chip-Tuning nur empfehlen, da der Motor ansonsten sehr lahm reagiert (Verglichen mit VW bzw. Ford Motoren der selben Klasse.

Alle Varianten
Nissan Almera 2.2 Di (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.940 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Nissan Almera 2.2 Di (110 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2000–2002
HSN/TSN9648/354
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.184 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.184 mm
Breite1.706 mm
Höhe1.448 mm
Kofferraumvolumen355 – 1.020 Liter
Radstand2.535 mm
Reifengröße185/65 R15 88H
Leergewicht1.380 kg
Maximalgewicht1.810 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.184 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Nissan Almera 2.2 Di (110 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,7 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben156 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen161 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

Nissan Almera 2.2 Di 110 PS (2000–2006)