Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Almera
  5. Alle Motoren Nissan Almera

Nissan Almera Kompaktwagen (2000–2006)

Alle Motoren

1.5 (90 PS)

3,4/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.690 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.8 (116 PS)

3,7/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.350 €
Hubraum ab: 1.769 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.5 (98 PS)

3,9/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.490 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.8 (114 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 114 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.520 €
Hubraum ab: 1.769 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

2.2 Di (110 PS)

4,2/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.940 €
Hubraum ab: 2.184 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.2 dCi (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.730 €
Hubraum ab: 2.184 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.2 dCi (112 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 112 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.730 €
Hubraum ab: 2.184 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.5 dCi (82 PS)

3,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 82 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.890 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Almera 2000 - 2006

Die zweite Generation des Almera Kompaktwagens produzierte Nissan von 2000 bis 2006. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,7 von fünf Sternen bewertet. Das spricht für den Kompaktwagen. Das Ergebnis wird aus der Summe von insgesamt 42 Erfahrungsberichten gebildet. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.179 mm, einer Höhe von 1.445 mm und einer Breite von 1.695 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.535 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Dieses Auto-Modell gibt es wahlweise als Dreitürer oder Fünftürer mit je fünf Sitzen. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.020 Litern. Im Normalzustand sind es 355 Liter als Minimum.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen vier Benzinern und vier Dieselmotoren. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1241 kg bis 1410 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Japaner bis zu 1.200 kg gebremste oder bis zu 650 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.8 (114 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der 2.2 dCi (136 PS), welcher mit 136 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.5 dCi (82 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 126 und 180 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Nissan Kompaktwagen

Alternativen

Nissan Almera Kompaktwagen (2000–2006)