Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Almera
  5. Alle Motoren Nissan Almera

Nissan Almera Kompaktwagen (1995–2000)

Alle Motoren

1.6 SLX (90 PS)

4,2/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.592 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

2.0 Gti (143 PS)

0/0
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.565 €
Hubraum ab: 1.996 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.4 (75 PS)

3,9/5 aus 29 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.939 €
Hubraum ab: 1.392 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

2.0D (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.148 €
Hubraum ab: 1.974 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Almera 1995 - 2000

Die erste Generation des Almera Kompaktwagens von Nissan wurde von 1995 bis 2000 vom Band gelassen. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 4,0 Sterne. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 37 Erfahrungen gestützt. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.395 Millimeter, in der Breite 1.690 Millimeter und in der Länge 4.120 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.535 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Dieses Modell gibt es als Dreitürer oder Fünftürer mit je fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 340 Litern bis maximal 440 Litern.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.135 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Nissan Almera Mittelklassewagen gibt es aber natürlich auch noch mehr Varianten, die deinen Vorstellungen vielleicht eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Japaner bis zu 1.380 kg gebremste oder bis zu 620 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.6 SLX (90 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,2 von fünf Sternen bewertet. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 Gti (143 PS). Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 2.0D (75 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal sechs Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. CO2-Emissionen von 165 g bis 211 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Mittelklassewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit sieben Fotos des Almera Kompaktwagens zusammengestellt.

Weitere Nissan Kompaktwagen

Alternativen

Nissan Almera Kompaktwagen (1995–2000)