Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Lancer
  5. Alle Motoren Mitsubishi Lancer

Mitsubishi Lancer Kompaktwagen (2007–2017)

Alle Motoren

1.8 MIVEC (143 PS)

3,7/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.250 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

Evolution X (295 PS)

4,0/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 295 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.990 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

2.0 MIVEC Turbo (240 PS)

3,3/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 240 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.990 €
Hubraum ab: 2.000 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)

1.5 MIVEC (109 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.990 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.6 MIVEC (117 PS)

3,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 117 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.990 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.8 MIVEC (140 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

2.0 DI-D (140 PS)

4,0/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.490 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.8 DI-D (116 PS)

0/0
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.8 DI-D+ (150 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Lancer 2007 - 2017

Die vierte Generation des Lancer Kompaktwagens produzierte Mitsubishi von 2007 bis 2017. Ganze 32 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief demnach 1988 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 3,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 52 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Lancer Kompaktwagen gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Für das Lancer-Modell von Mitsubishi haben wir neben den Erfahrungen auch zwölf Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt zwölf Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kompaktwagen bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.760 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.480 Millimeter und die Länge beträgt 4.505 Millimeter oder mehr . Der Radstand ist mit mindestens 2.635 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Die Baureihe stellt Modelle als Viertürer oder Fünftürer sowie mit fünf bis fünf Sitzen zur Auswahl. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.349 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 288 Liter.

Das Fahrzeug hat drei Dieselantriebe und sechs Benzinmotoren im Angebot. Ein Leergewicht von nur 1.305 bis 1.600 Kilogramm macht den Mittelklassewagen vergleichsweise leicht, was sich sehr gut auf Aspekte wie Spritverbrauch und Fahrzeugleistung auswirkt. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Japaner bis zu 1.400 kg gebremste oder bis zu 550 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.8 MIVEC (140 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Pferdestärken sind dir das Wichtigste? Dann ist der Evolution X (295 PS) vielleicht etwas für dich, von unseren Nutzern bekam er vier von fünf Sternen. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.8 DI-D (116 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 1.6 MIVEC (117 PS). Die Einstufung des Kompaktwagens wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 128 g bis 250 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

Mitsubishi Lancer Kompaktwagen (2007–2017)

Mitsubishi präsentiert Lancer-Sondermodell „35 Jahre“
auto-reporter.net

Mitsubishi präsentiert Lancer-Sondermodell „35 Jahre“

Frisch und aktuell präsentiert sich der Mitsubishi Lancer im Modelljahr 2012. Zum 35. Geburtstag von Mitsubishi in Deutschland bietet das Unternehm...

Mitsubishi Lancer Sondermodell - Geburtstagsüberraschung
Autoplenum

Geburtstagsüberraschung Mitsubishi Lancer Sondermodell

Seit 35 Jahren verkauft Mitsubishi Autos in Deutschland. Mit einem Sondermodell wird der Geburtstag jetzt gefeiert. Den Lancer  „35 Jahre“ offerier...

Mitsubishi Lancer „Xtra“ - Kleiner Aufpreis, viele Extras
Autoplenum

Kleiner Aufpreis, viele Extras Mitsubishi Lancer „Xtra“

Unter dem Kürzel „Xtra“ vermarktet Mitsubishi besonders reichhaltig ausgestattete Sondermodelle. Nach dem Colt Xtra stellen die Japaner nun den Lan...

Praxistest: Mitsubishi Lancer Evolution X - Der Tarmac-Teufel
Autoplenum

Praxistest: Mitsubishi Lancer Evolution X - Der Tarmac-Teufel

Mit einem Lancer Evo kann man höllischen Spaß haben. Doch wer sich mit dem Teufel einlässt, muss die Schattenseiten akzeptieren: Innen ist der Wage...

Praxistest: Mitsubishi Lancer Sportback - Der Turnbeutel
Autoplenum

Praxistest: Mitsubishi Lancer Sportback - Der Turnbeutel

Der Mitsubishi Lancer Evolution ist eine Allrad-Fahrmaschine mit Suchtpotenzial. Der Lancer Sportback ist ein braver Fronttriebler mit Dieselmotor ...

Fahrbericht: Mitsubishi Lancer Sportback - Große Klappe
Autoplenum

Fahrbericht: Mitsubishi Lancer Sportback - Große Klappe

Vor knapp einem Jahr hat Mitsubishi die neue Lancer-Generation mit der Stufenheck-Limousine eingeführt - und mit mäßigem Erfolg. Jetzt folgt der Sp...

Mitsubishi Lancer Sportback Ralliart: Ein Brüderchen für den Evo
auto-news

Mitsubishi Lancer Ralliart: Ein Brüderchen für den Evo

Schon gefahren: Ab 2009 soll der Japaner die sportliche Konkurrenz verblasen

Eine (R)Evolution? Der neue Mitsubishi Lancer Evolution im Test
auto-news

Eine (R)Evolution? Der Mitsubishi Lancer Evolution im Test

Neues Doppelkupplungsgetriebe und intelligenter Allradantrieb im neuen Evo

Fahrbericht: Mitsubishi Lancer 1.8 MIVEC - Hoch gepokert
Autoplenum

Fahrbericht: Mitsubishi Lancer 1.8 MIVEC - Hoch gepokert

Mit einem derart sportlichen Design wie dem des neuen Mitsubishi Lancer ist seit Jahren kein Automodell mehr in der Mittelklasse aufgeschlagen. Wie...

Otto-Alternative: Der Mitsubishi Lancer 1.8 MIVEC im Test
auto-news

Otto-Alternative: Der Mitsubishi Lancer 1.8 MIVEC

Der rote Keil im Test: Die japanische Limousine mit einem Hauch von Evo X

Alternativen

Mitsubishi Lancer Kompaktwagen (2007–2017)