Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle MINI Modelle
  4. Alle Baureihen MINI Mini
  5. Alle Motoren MINI Mini
  6. Cooper S (170 PS)

MINI Mini Cooper S 170 PS (2001–2006)

 

MINI Mini Cooper S 170 PS (2001–2006)
37 Bilder

Alle Erfahrungen
MINI Mini Cooper S (170 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht MINI Mini Cooper S (170 PS) von Kampfzwerg123, Dezember 2016

4,0/5

Ich durfte einen Mini Cooper S R53 mit 170 PS ungefähr ein Jahr mein nennen. Ich hatte mit dem Mini viel Freude. Der Kompressor-Sound ist einmalig, die Fahrleistungen sind für solch ein kleines Auto wirklich gut und die Kurvenlage / das Handling ausgezeichnet.

Mein Mini hatte außer Navigation und PDC alles was das Herz begehrte und damals angeboten wurde. Die Sitzheizung wurde angenehm war, die Ledersitze sind robust und das Scheibedach sieht nicht nur toll aus. Die Geister scheiden sich bei der Anmutung und Optik der Mittelkonsole. Ich fand die vielen Kipschalter zwar anfänglich komisch, habe mich jedoch schnell daran gewöhnt.

An sich hatte ich in dem einen Jahr kein größeren Probleme. Doof war nur, wenn es wirklich kalt wurde, dass die Türschlösser teilweise gestreikt haben und die Scheiben sich nicht mehr versenken ließen.

Fahrwerk:

Es ist doch schon ziemlich straff, was natürlich für tolle Straßenlage nötig ist. Wer jedoch viel Autobahn fährt, naja, irgendwann geht die Härte doch ein wenig auf den Keks. Aber ganz ehrlich: Wer viel Komfort wünscht, der sollte sich auch keinen Mini S holen :)

Motor:

Der kleine 1.6 Liter mit Kompressor kommt ab 3000 U/Minute so richtig auf Touren und hört auch oben rum nicht mehr auf Freude zu machen. Dies schlägt sich natürlich im Verbauch wieder. Verbräuche unter 9 Liter sind wirklich nicht leicht zu realisieren. Wenn man ein wenig Freude haben möchte, dann kann es auch mal gerne bis 14 Liter + hochgehen. Zu erwähnen ist noch, dass der kleine Motor nur lange mitmacht, wenn er warm - und kaltgefahren wird. Wer dies beherzig und die Serviceintervalle einhält, der hat auch lange Freude am Mini.

Getriebe / Kupplung:

Das 6-Gang-Getriebe ist kurz übersetzt. Heißt im Alltag, dass man wirklich viel am schalten ist. Dies kann bisweilen, Aussage meiner Frau, ein wenig nervig sein. Mich hat es allerdings nie gestört.

Die Kupplung ist im Vergleich zu vielen anderen Marken / Modellen als hart zu bezeichnen. Man benötigt gefühlt doppelt soviel Kraft, um das Pedal ganz zu betätigen. Dies war besonders am Anfang wirklich gewöhnungsbedürftig. Nach kurzer Eingewöhnungsphase war dies jedoch kein Problem mehr und hat sogar irgendwann einfach dazugehört.

Fazit: Der Mini ist wirklich einen kleiner, schneller, wendiger Flitzer mit viel Charme und Prestige. Wer Freude am fahren möchte, Wem Verbräuche über 10 Liter kein Graus sind und nur einen Beifahrer hat, dem würde ich von dem Kauf dieses Mini's niemals abraten.

Erfahrungsbericht MINI Mini Cooper S (170 PS) von Anonymous, September 2008

3,7/5

Vor kurzem hatte ich mal wieder das Vergnügen mit dem Mini Cooper S fahren zu können und ich muss sagen es hat sich mal wieder gelohnt... :)

Klar kommt der Charme der Neuaflage keinesfalls an den des Originals heran, dennoch gefällt er wirklich gut und erinnert an Zeiten längst vergangener Formen.
Seine großen runden Scheinwerfer wirken symphatisch und die Formgebung elegant, einige Details deuten aber auf seine sportliche Ader hin und machen Lust auf eine Ausfahrt.
Allein der Lufteinlass auf der Motorhaube aber auch die großen Felgen oder der mittig sitzende Doppelrohrauspuff kennzeichnen die sportlichen Ambitionen dieses Kleinwagens.

Kaum eingestiegen blickt der Fahrer auf ein interessantes Interrieur im Retro-look das einer gewissen Eingewöhnugsphase bedarf. Gerade der mittig angebrachte Tacho ist Geschmackssache aber allein die moderne Optik mit dem vermeintlichen Charme eines Oldtimers scheidet wohl die Geister.
Ich kann dem Retro Armaturenbrett leider auch nach längerer Zeit noch nichts abgewinnen - irgendwie wäre es einfacher und auch schöner gewesen, ein zeitgerechtes aber schlichtes Armaturenbrett zu entwerfen ohne dem "Retro-Zwang" nachzugeben...
Das restliche Interrieur, also Himmel, Sitze etc. wirkt hingegen sehr schick und gefällt sofort.

Fahrer und Beifahrer sitzen wirklich äusserst komfortabel und geniessen ausreichend Platz, im Fond geht es hingegen sehr sehr eng zu. Eigentlich sind die Fondsitze höchstens als Notsitze zu bezeichnen, ein vollwertiger 4-Sitzer ist es auf jeden Fall nicht. Der Kofferraum ist knapp bemessen was aber natürlich den Erwartungen entspricht...

Schnell wird klar was im Mini steckt:
Die Kraftentfaltung ist wirklich erstaunlich und der kleine geht mächtig vorwärts. Der Spurt auf hundert geht flott von statten aber auch auf der Autobahn macht der Cooper S eine gute Figur und zeigt so manchem größeren Auto sein Heck. Die Drehmomentkurve und Motorcharakterisitk ist dabei sehr angenehm und stört auch bei gemächlicher Fahrt nicht. Das Getriebe ist nicht nur gut abgestimmt sondern auch schön knackig...

Das Fahrverhalten ist stets erstaunlich gutmütig und der Vorderradantrieb fällt bei normaler Fahrt kaum negativ auf. Der Mini neigt in schnellen Kurven fast schon zu untypischem übersteuern und schiebt nur minimal über die Vorderachse. So muss das sein... :)
Steht man allerdings nach einem Spurwechsel zu früh auf dem Gas, sind die Lenkeinflüsse mehr als unagnehm...

Das Fahrwerk ist straff aber nicht unkomfortabel und sorgt für eine sehr gute Straßenlage ohne dabei auf längeren Strecken unangenehm zu werden. Auch enge Kurven machen richtig Spaß und eigentlich kommt erst auf der Landstraße richtig Freude auf.

Die Freude erhält leider an der Tankstelle einen herben Dämpfer denn schnell wird klar das der Verbrauch bei rasanter Gangart leider deutlich über den Werksangaben liegt: 13l sind leider schnell erreicht...

Die Technik wirkt dabei sehr haltbar, auch wenn Meldungen von Motorschäden leider nicht selten sind...
Wichtig ist natürlich ein angemessener Umgang, sprich 15km vorsichtig warmfahren und den Motor nie heiss abstellen...

Das sollten Turbo und Motor zu schätzen wissen.

Insgesamt ein toller Wagen der nicht ganz billig ist aber gerade im Nahverkehr höllisch Spaß macht!

Erfahrungsbericht MINI Mini Cooper S (170 PS) von Anonymous, Juni 2008

3,7/5

Der Mini Cooper S checkmate ist meiner Meinung nach eins der schönsten Autos die jemals gebaut wurden.
Blau graue Ledersitze, blau graues Lederlenkrad...
Das beste ist wenn man ihn sparsam fährt ( bei 2000 schalten, 6.ter Gang durch die Stadt) fährt man ihn mit 6,3 Litern und nicht mit 10 oder noch mehr.
Tritt man ih allerdings sind locker 17 18 Liter drin!

Dieses Auto ist einfach der Hammer!

Erfahrungsbericht MINI Mini Cooper S (170 PS) von Anonymous, April 2008

4,3/5

Oktober 2005 bekam ich meinen Mini Cooper S in British- racing-green und beigefarbenen Sitzen. Da ich Ihn schon von meiner Freundin kannte, wußte ich was mich erwartet. EINFACH SPITZE!
170 PS und eine zusätzliche Leistungsteigerung machen aus diesen Go-Cart eine teufliche Rakete. Spitze 240 km/h erreicht der ohne Probleme und läßt andere Großlimousinen auf der Autobahn ganz schlecht aussehen. Aber für Spritsparer ist er leider nichts, denn schnell werden es auch mal 15/16 Liter oder auch 20 L auf 100 km. Bis zum jetzigen KM-Stand von 22000 habe ich keine Probleme gehabt, außer die Reifenkontrolle spinnte beim Räderwechsel und das Glasschiebedach mußte wegen "Langsamkeit" nach 2 Jahren ausgetauscht werden. Aber alles ohne irgendwelche Schwierigkeiten, dank dem Händler TIMMERMANNS in D-Heerdt.

Es macht einfach Spass dieses Auto zu fahren, aber er ist leider von Haus aus zu teuer!

Erfahrungsbericht MINI Mini Cooper S (170 PS) von faulbaerx, November 2007

3,1/5

Der mini Cooper S ist eine kleine Rennsemmel - ganz ehrlich.

Mit 10,5 Litern Super auf 100km ist er alles andere als sparsam aber ist das wirklich ein Punkt auf den man bei einem sportlichen Auto wert legt? Ebenso die Federung - klar ist die straff! Der Sound ist genial, nüchtern betrachtet viel zu laut. Subjektiv aber herrlich, man spürt mit allen Sinnen was das Fahrzeug tut.

Wer Spass daran hat, auf der Landstrasse oder in der Stadt auch mal etwas flotter um die Kurve zu zirkeln, wird an diesem Auto seine wahre Freude haben. Wer einfach nur von A nach B möchte, wird kein zweites Mal freiwillig einsteigen. Zu laut, zu hart, zu eng und zu durstig. Für diese Kandidaten gibt es ja den One oder den Diesel.

Was leider sehr störend (auch für sportliche Fahrer) wirkt, ist die Verarbeitungsqualität im Innenraum. Der Drehregler für das Radio zum Beispiel - fühlt sich an als ob er vom Hinsehen alleine schon abfallen würde, spätestens wenn man ihn dreht. Oder die lackierten Kunststoffteile - an den Rändern sieht man ohne genaues Hinsehen, dass hier die Spritzgussform aufgehört hat. Sogar ein Joghurtbecher bei Aldi im Kühlregal ist sorgfältiger gefertigt. Bei dem sonst stimmigen Konzept und der hochwertigen Materialanmutung sind solche Punkte absolut TABU.

FAZIT: ein unvernünftiges Auto für unvernünftige Fahrer!

Alle Varianten
MINI Mini Cooper S (170 PS)

  • Leistung
    125 kW/170 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten MINI Mini Cooper S (170 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2004–2006
HSN/TSN0005/807
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,2 s
Höchstgeschwindigkeit222 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge3.655 mm
Breite1.688 mm
Höhe1.416 mm
Kofferraumvolumen150 – 670 Liter
Radstand2.467 mm
Reifengröße195/55 R16 87V
Leergewicht1.140 kg
Maximalgewicht1.570 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,2 s
Höchstgeschwindigkeit222 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch MINI Mini Cooper S (170 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,6 l/100 km (kombiniert)
11,8 l/100 km (innerorts)
6,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben207 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

MINI Mini Cooper S 170 PS (2001–2006)