Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle MG Modelle
  4. Alle Baureihen MG ZR
  5. Alle Motoren MG ZR

MG ZR Kompaktwagen (2001–2005)

Alle Motoren

160 (160 PS)

4,2/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.795 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

105 (103 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 103 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.795 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

MG ZR 2001 - 2005

Ein echtes Original: Der ZR Kompaktwagen der ersten Generation lief von 2001 bis 2005 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass schon nach der ersten Generation Schluss ist. Es wird nicht mehr hergestellt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen beweist, wie begehrt der Kompaktwagen bei allen Fahrern ist. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von zehn Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem ZR Kompaktwagen gemacht haben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.011 mm, einer Höhe von 1.400 mm und einer Breite von 1.688 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.500 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Hier kannst du wählen: Das Modell ZR gibt es entweder mit drei Türen und fünf Sitzen oder du entscheidest dich für einen Fünftürer mit fünf Sitzen.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Das große Leergewicht von mindestens 1.105 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den MG ZR Mittelklassewagen gibt es aber sicherlich auch noch mehr Varianten, die deinen Bedürfnissen evtl. besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere passende Modelle. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 500 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 160 (160 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,2 von fünf Sternen belohnt. Zugleich ist er mit 160 PS der stärkste angebotene Motor für den MG ZR. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 105 (103 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 162 g bis 179 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.