Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 323
  5. Alle Motoren Mazda 323
  6. 2.0i V6 24V (144 PS)

Mazda 323 2.0i V6 24V 144 PS (1994–2000)

 

Mazda 323 2.0i V6 24V 144 PS (1994–2000)
8 Bilder

Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS) von wupperjan, Februar 2017

4,0/5

Ein sehr tolles Auto, welches ich nur weiterempfehlen kann.
Immer zuverlässig
Geringer Spritverbrauch
Noch nie in der Werkstatt gewesen
Lampen strahlen schön hell.
Sicherer Wagen Auto
Geringe laufende Kosten da auch die Versichereung sowie Steuern sehr günstig sind kann ich den Wagen nur wärmstens emfehlen.
Man kann diesen Wagen ähnlich einen Volkswagen Golf sehen, auch wenn es ein Japaner ist, ist er ein wirklich toller vergleichbarer Wagen.
Mein nächstes Fahrzeug wird definitiv ein Mazda sein, da ich bereits 3 Mazdas habe und hatte kommt für mich und meine Familie kein anderer Wagen in Frage

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS) von Auto90er, November 2015

3,8/5

Ich bin zuerst einen 1.5er mit 88 PS gefahren und nachdem ich mich zwischenzeitlich bei Audi verirrt hatte bin ich wieder zum Mazda 323F zurückgekehrt, diesmal mit einer größeren Motorisierung und noch mehr Fahrspaß.
Ich wollte einfach das Gefühl zurück beinahe auf der Straße zu liegen und gespannt auf jede Kurve zu zu fahren und sie perfekt zu nehmen.
Es fetzt einfach nur dieses Auto zu fahren, es ist prima Alltagstauglich, hat einen großen Kofferraum mit Fließheck, lässt sich somit gut beladen und der Motor mit seinen 6 Zylindern hat einen tollen Sound, der das Gesamtbild sehr gut abrundet.
Großer Minuspunkt ist allerdings die Rostanfälligkeit des Unterbodens und der Radläufe, also wer sich heute noch einen Kaufen will aufgepasst!

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS) von murdog2, Januar 2009

4,0/5

War schon immer einer von meinen lieblings autos sportlich dezent sehr schönes kleines sport auto
fährt sich sehr gut original sportfahrwerk original domstrebe wunderschöne innenausstatung mit sportsitze
grosser kofferaum schöner motorsound starker motor ich liebe 6 zylinder bin schon einen 3er golf vr6 davongefahren der hat auch nicht damit gerechnet gg
so nun zum schlechten braucht viel sprit,habe schon tauschmotor einbauenlassen der vorbesitzer hat das auto im kalten zustand vieleicht mit vollgas gefahren a sautrottl eben habe sehr sehr
viel geld investiert 7.000 euro mit auto natürlich is hoit scheiss teurer reiskocher steig jetzt sicher wieder auf vw um ps wer meinen mazda kaufen will wia email murdog2@gmx.at
villeicht will in ja ein treuer mazda haza?
mfg murdog

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS) von Lantisdriver, August 2008

4,0/5

Hallo, fahre ein solches Modell seit nunmehr über 7 Jahren und muss sagen, hat mich nie im Stich gelassen. Fahrzeug ist Baujahr 06.96, gehört also zu den früheren Modellen, hat Euro 2 und mittlerweile seine 141.000 runter was man dem Motor aber nicht anmerkt. Zum Auto selbst kann man sagen das es eigentlich nichts gibt was besonders anfällig wäre, hatte außer Achsmanchetten und vordere Radlager keine Schäden außer eben die üblichen Verschleißteile. Kupplung/Getriebe und Dämpfer sind noch Original (Trotz Tieferlegung um 35mm und 17" 215er Bereifung) Ansonsten hält sich die Technik seit Jahren zuverlässig und immer Einsatzbereit. Auch keine Probleme mit der Elektrik irgendwelcher Art. Rost ist zwar hier da zu finden, aber kein übermäßiges Problem und die üblichen Stellen wie Radläufe/Schweller ect. sind sauber. Positiv ist auch das man an dem Auto sehr viel selber machen kann da er sich "leicht" zerlegen läßt. Hab selber einiges gemacht (Innenraum Tuning). Der Innenraum enthält zwar viel Plastik, was aber die Jahre nicht ans Auge weitergibt sondern immernoch Klasse aussieht. Auch die Sitze sind noch immer sehr schön und wer Sportsitze mag ist hier richtig. Die Alltagstauglichkeit würde ich als gut einstufen, der Kofferraum ist nicht rießig aber groß genug und durch das schräg-Heck mit sich öffnender Heckscheibe gut zu beladen und Sportsitze sind bequem genug um auch mal längere Strecken zu schaffen. Die Coupe Optik durch das Design und die Rahmenlosen Fenster wirkt einfach sportlich und ist so kaum noch bei den Herstellern oder aktuellen Modellen zu finden, zumindest nicht in diesem Preissegment. Der Motor ist ein 2,0 V6-24V und läuft ruhig wie man das erwartet, ist allerdings etwas lauter als die 4-Zylinder. Leistungsmäßig liegen die Daten etwas höher als hier angegeben, also laut Schein sind 208Kmh und laut Tacho ca. 220 zu schaffen und die Beschleunigung liegt bei 8,9 Sek von 0-100. Aber dennoch ist der V6 kein Sprinter, er schöfft seine Kraft aus Drehzzahlen jenseits der 3000, dann allerdinsg richtig, was auf der Autobahn ein leichtes überholen Garantiert. In der Stadt ist der Motor eher etwas träge bei normaler Fahrweise. Allerdings ist der Spritverbrauch der Genickbruch schlechthin. Bei normaler Fahrweise, Stadt und Autobahn gemischt, sind max. ca. 420KM bei 55 Liter Tankinhalt drin, das wars. Also wer ein sparsames Auto sucht, sollte wenn dann eher zu den 1,5 bzw. 1,8 Modellen greifen. Wer ein leicht zu bearbeitenes und vor allem Zuverlässiges Auto sucht der ist beim 323F BA richtig, Ersatzteile sind nicht unbedingt die billigsten, da man V6 und 4-Zylinder Teile auch nicht mixen kann, aber es gibt schlimmeres. Wer allerdings in den Tuningbereich gehen will sollte sich auf heftige Preise gefasst machen, da Teile selten und dementsprechend teuer sind. Was Steuer und Versicherung angeht, Steuer mit Euro 2 147 Euro und Versicherung Klasse 19 soviel ich weiß. Soviel mal von mir, weitere Infos unter http://www.mazda-community.de im Lantis-Bereich.

Alle Varianten
Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS)

  • Leistung
    106 kW/144 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.014 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1997–1998
HSN/TSN7118/459
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)106 kW/144 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit213 km/h
Anhängelast gebremst1.430 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge4.245 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.355 mm
Kofferraumvolumen346 Liter
Radstand2.605 mm
Reifengröße205/50 R16 87V
Leergewicht1.265 kg
Maximalgewicht1.710 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)106 kW/144 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit213 km/h
Anhängelast gebremst1.430 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 323 2.0i V6 24V (144 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,7 l/100 km (kombiniert)
13,3 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben231 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Mazda 323 berechnen!

Alternativen

Mazda 323 2.0i V6 24V 144 PS (1994–2000)