Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 121
  5. Alle Motoren Mazda 121
  6. 1.3 16V (53 PS)

Mazda 121 1.3 16V 53 PS (1991–1996)

 

Mazda 121 1.3 16V 53 PS (1991–1996)
4 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda 121 1.3 16V (53 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Mazda 121 1.3 16V (53 PS) von Domenic95, Februar 2017

4,0/5

Das Fahrzeug an sich ist wunderbar - es hat eine wirklich gute und funktionierendes Auto, hatte bis jetzt noch keine Probleme oder sonstiges, und das bei maximalem Gebrauch. Das Auto bietet alles was der Privatverbraucher braucht - und ist zusätzlich mit wertvollen Ausstattungsmerkmalen ausstattbar. Ich kann es nur jedem empfehlen sich dieses Auto anzuschaffen - einzigster Minuspunkt: der Preis. Naturlich sollte man nicht das erwarten was einem ein Luxuswagen bietet, jedoch kann man die gewissen Standardausstattungen die jedes normale Auto hat schon erwarten. In Zukunft würde ich mir aber trotzdem einen Luxuswagen anschaffen, denn auf sowas wie ein Touchdisplay mit GPS usw möchte ich dann doch nicht verzichten.

Erfahrungsbericht Mazda 121 1.3 16V (53 PS) von id1955, Juli 2012

4,0/5

Ich habe einen Mazda 121 Jg. 1993 seit 1995 blau mit Schiebedach gefahren, danach meine beiden Töchter. Seit ich selbständig bin und ein Lieferfahrzeug fahre, wurde der Mazda stillgelegt (2006). Morgen muss ich mich entscheiden, den Mazda zu verschrotten. Er braucht einen neuen Motor und ist stark verrostet. Ich liebe dieses Auto, seit es herausgekommen ist. Ich kann es nicht verschmerzen. Natürlich ist dieses Auto längst ein Kultauto und eine Weltanschauung! Immer hat man sich gegrüßt, wenn man ein anderes "Ei" getroffen hat. Wenn ich nur jemanden finden würde, der es auf sich nimmt und es wieder aufbaut, wäre ich schon froh. Es hat ein neues Getriebe 2004 bekommen und steht in Brachstedt bei Halle/Saale bei Fa. Ufer, Tel. 0345133510. Er will 50 Euro für das Abschleppen in die Werkstatt haben. Ich würde gerne dabei sein, wenn sich jemand dieses schönen blauen Autochens annehmen würde!!

Erfahrungsbericht Mazda 121 1.3 16V (53 PS) von Anonymous, August 2009

4,6/5

Dieses Auto Ist eine Weltanschauung!
Er ist nach 200000Km noch in Topzustand.Der Moter ist äusserst lebendig,nimmt Gas spontan an-was man vom 323er Mazda gleichen Baujahr und nur 70000Km nicht sagen kann.Mein Bruder fährt den 121er
und ich(leider)den323er..Ebenso verhält sich der Benzinverbrauch in ver-
nünftigen Grenzen(ca.6-7l,gemischt).Beim 323er 2-3Liter mehr..Die Rep.kosten sind nach 200000Km o.k. Genauso hoch wie beim 323er trotz
geringerer Km! Ich würde dieses durchaus sportliche Fahrzeug mit 4 Türen und großen Kofferraum jeden weiterempfehlen!

Erfahrungsbericht Mazda 121 1.3 16V (53 PS) von sahneschnitte36, Juni 2009

4,0/5

Das Ei... bei mir heißt er Bibo. Ich liebe ihn. Meine Schwester fährt seit 2 Jahren ein rotes Model und ich seit knapp einem halben meinen knall-gelben Bibo. Und ich muss sagen, er hat noch nicht einmal gejammert oder sonst etwas - ganz im Gegenteil zum Neuwagen meiner Eltern!!

Wir Mazda 121-Fahrer sind halt ein eigenes Völkchen.. man winkt sich zu wenn man sich sieht und freut sich, dass es auch andere Menschen geben, die ihr Ei lieben!!

Erfahrungsbericht Mazda 121 1.3 16V (53 PS) von Zoepfer, Mai 2009

2,7/5

Einen 121er DB (also das "Ei") habe ich meiner Frau 2007 zu Weihnachten geschenkt. Optisch war der Wagen gut erhalten (auch jetzt noch), Rostbefall kann ich nicht bestätigen, die üblichen Verdächtigen wie Radläufe hinten oder Motorträger präsentierten sich in einwandfreiem Zustand.
Leider nervte das an sich recht niedliche, aber praktische Auto mit technischen Hinfälligkeiten: Nach nicht einmal 110.000 Kilometern war die Kupplung fällig für einen Austausch, das elektrische Faltdach öffnete in beide Richtungen (von vorn nach hinten und von hinten nach vorn), ließ sich aber nach vorn nur per Handarbeit schließen. Die rechte Hintertür ließ sich von innen nicht öffnen (offenbar was drin ausgehakt), und das Kühlsystem machte ständig Mucken: Bei Kauf war der Kühler ziemlich zugesetzt, später verlor der Wagen Wasser, dann wollte die Wasserpumpe nicht mehr, und schließlich kam es durch einen zusitzenden Wasserkanal im Motor zum Hitzekollaps - was den Austausch des verzogenen 16V-Zylinderkopfes inklusive sämtlicher Dichtungen am Motor notwendig machte. Eine ständig erhöhte Drehzahl (2300 - 2500 U/min bei kaltem, 1500 U/min bei warmem Motor) drückte auf den Verbrauch, Blubbern im vorderen Bereich des Auspuffs sowie Ruckeln im Schiebebetrieb und eine schwergängige Bremse hinten links waren weitere Minuspunkte, die in saldo anläßlich der fälligen TÜV-Abnahme zur Trennung führten (vom Mazda, nicht von meiner Frau zum Glück!).
Zu empfehlen ist diese Baureihe nach meiner Ansicht nur für Enthusiasten mit Schrauberfähigkeiten. Von der sprichwörtlichen Zuverlässigkeit japanischer Autos ist der 121 DB jedenfalls weit entfernt.

Alle Varianten
Mazda 121 1.3 16V (53 PS)

  • Leistung
    39 kW/53 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    10.349 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mazda 121 1.3 16V (53 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1993–1996
HSN/TSN7118/423
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.324 ccm
Leistung (kW/PS)39 kW/53 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße165/70 R13 79Q
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.324 ccm
Leistung (kW/PS)39 kW/53 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Mazda 121 1.3 16V (53 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse