Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Ceed
  5. Alle Motoren Kia Ceed
  6. 1.4 T-GDI (140 PS)

Kia Ceed 1.4 T-GDI 140 PS (seit 2018)

 

Kia Ceed 1.4 T-GDI 140 PS (seit 2018)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Ceed 1.4 T-GDI (140 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.4 T-GDI (140 PS) von lexi.lind, Oktober 2018

5,0/5

Schon von außen ein absoluter Hingucker, haben die Koreaner aber auch im Innenraum nichts beim Alten belassen. Doch nicht nur optisch präsentiert sich die dritte Generation rundum neu, besonders die Materialanmutung sowie die Verarbeitung sind für ein Fahrzeug im Kompaktwagensegment unerwartet hoch.

Allein dieses Lenkrad, hier können sich selbst Modelle aus höheren Fahrzeugklassen eine Scheibe von abschneiden. In der Automobilbranche spricht man davon, der VW Golf würde im Segment Maßstäbe setzen, doch eines ist klar, der neue Kia Ceed hat diese Ansprüche nun deutlich nach oben geschraubt und die Wolfsburger sind in der Position nachziehen zu müssen.

Das gilt auch für das Raumangebot. Selbst wer es auf ein stolzes Gardemaß von 1,90 Metern bringt, kommt auf dieser Rücksitzbank keineswegs in Bedrängnis.

Und während ich mich hier über ein wunderbar luftiges Raumgefühl freue, bringe ich auch einiges im Kofferraum unter. Der variable Gepäckraumboden zählt darüber hinaus zu einer weiteren tollen Neuerung, entfällt hiermit nicht nur die Ladeschwelle.

Doch kehre ich zurück auf den Fahrersitz und lasse nochmals mein Blick über das Cockpit schweifen. Die horizontale Ausrichtung verleiht dem Ceed auch im Innenraum eine angenehme Breite. Der freistehende und weit oben auf dem Armaturenbrett platzierte Touchscreen des Infotainmentsystems liegt gut im Blick. Die Basis mal ausgenommen, kann ich mein Smartphone per Android Auto (Apple CarPlay ist natürlich auch möglich) ganz easy mit dem Infotainmentsystem vernetzen.

Die Bedienung diverser Funktionen gestaltet sich sehr einfach, schnell finde ich mich zurecht, die wenigen Schalterelemente sind gut erreichbar.

Auf Seiten der Benziner hat mich besonders der völlig neue 1.4 T-GDI interessiert, der mich in allen Punkten begeisterte. Durchzug, Sound, Verbrauch und dann kann das Aggregat mit dem großartigen Siebenstufen-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert werden. Mittels Schalter kann ich dann darüber hinaus zwischen den Einstellungen Sport und Normal wählen. Im Sport-Modus beispielsweise, geht der Kia Ceed spürbar motivierter ans Werk.

Der Spurhalteassistent warnte mich bei einem unbeabsichtigten Verlassen der Fahrspur nicht nur akustisch, mit korrigierendem Lenkeingriff hielt mich das System für eine kurze Zeit auch in der Spur. Bleibt eine Reaktion dennoch aus, schaltet sich das System allerdings ab.

Den nächsten Schritt in Richtung autonomes Fahren geht der koreanische Automobilbauer aber mit dem neuen Stauassistent. Und der erkennt weit mehr als nur die Fahrbahnmarkierungen und hält das Fahrzeug entsprechend in seiner Fahrspur. Orientiert sich der Ceed auch am vorausfahrenden Verkehr und übernimmt das Beschleunigen, Bremsen und Lenken, der Sicherheitsabstand zum vorderen Fahrzeug ist dabei stets gewährt. Aktiv ist der Assistent von Null bis Tempo 130 und somit mehr als nur ein Assistent im Stau. Und ein Feature, dass ich als Vielfahrer wirklich nicht mehr missen möchte.

Alle Varianten
Kia Ceed 1.4 T-GDI (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,9 s
  • Neupreis ab
    22.390 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Kia Ceed 1.4 T-GDI (140 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraumab 2018
HSN/TSN1260/AEJ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.353 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.410 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.310 mm
Breite1.800 mm
Höhe1.447 mm
Kofferraumvolumen395 – 1.291 Liter
Radstand2.650 mm
Reifengröße205/55 R16 91H
Leergewicht1.315 kg
Maximalgewicht1.820 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.353 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.410 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Ceed 1.4 T-GDI (140 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
6,8 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben128 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Kia Ceed 1.4 T-GDI 140 PS (seit 2018)