Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Ceed
  5. Alle Motoren Kia Ceed

Kia Ceed pro_ceed (2013–2018)

Alle Motoren

1.0 T-GDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.590 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 GDI (135 PS)

0/0
Leistung: 135 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

1.6 T-GDI (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.190 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.890 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.690 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Ceed 2013 - 2018

Die vierte Generation des Ceed Kompaktwagens von Kia wurde von 2013 bis 2018 vom Band gelassen. Im Moment haben wir noch keine Erfahrungen aus erster Hand für den Südkoreaner aus unserer Community erhalten. Solltest du dir ein Ceed Kompaktwagen der 4. Generation zulegen, schreib uns hier, wie du ihn findest.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.310 mm, einer Höhe von 1.430 mm und einer Breite von 1.780 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.650 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Dreitürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.225 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 380 Liter.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen drei Benzinern und zwei Dieselmotoren. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Wagenaufbau bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.395 kg. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.200 kg (gebremst) oder 600 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.6 T-GDI (204 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 204. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.6 CRDi (128 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von drei Litern auf hundert Kilometern. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU6 und EU5. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 99 und 171 Gramm pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 13 Bilder an, die wir vom Ceed Kompaktwagen haben.