Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai i30
  5. Alle Motoren Hyundai i30

Hyundai i30 Coupé (2013–2017)

Alle Motoren

1.4 (100 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.430 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 CVVT (99 PS)

0/0
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.690 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.6 GDi (135 PS)

0/0
Leistung: 135 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.030 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.6 T-GDi (186 PS)

0/0
Leistung: 186 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.650 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

1.4 CRDi (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.640 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.860 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.830 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.580 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Hyundai I30 2013 - 2017

Die dritte Generation des i30 Kompaktwagens fertigte Hyundai in den Jahren 2013 bis 2017. Ganze 13 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 2007 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Eine durchschnittliche Bewertung mit fünf von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär der Kompaktwagen bei allen Fahrern ist. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem i30 Kompaktwagen.

Mit Außenmaßen von 4.300 x 1.780 x 1.470 Millimetern und einem Radstand von 2.650 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kompaktwagens. Dieses Modell gibt es als Dreitürer mit wahlweise fünf oder fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.316 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du auf mindestens 378 Litern.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen vier Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1260 kg bis 1385 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.200 kg und 1.500 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 600 kg und 650 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.4 (100 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist hingegen der 1.6 T-GDi (186 PS), er bringt mit 186 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 1.6 CRDi (136 PS) anschauen. Er benötigt nur drei Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 99 g bis 169 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 52 Fotos des i30 Kompaktwagens.

Weitere Hyundai Kompaktwagen