Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai i30
  5. Alle Motoren Hyundai i30
  6. 1.6 CRDi (136 PS)

Hyundai i30 1.6 CRDi 136 PS (2012–2017)

 

Hyundai i30 1.6 CRDi 136 PS (2012–2017)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS) von phoffi1, Februar 2017

5,0/5

Meine Kaufkriterien:
- Diesel
- Automatikschaltung
- Navi + Klimaautomatik
- lange Garantiezeit
- optisch ansprechend

Ich bin nach langer Suche nach den oben genannten Kaufkriterien beim i30 gelandet. Da liegt Hyundai preislich eben ganz vorne, dazu kommen die 5 Jahre Garantie. Viele Extras runden den Fahrspaß ab. Optisch ist das Auto auch sehr schön gelungen. Bisher (Kauf Juni 2016) bin ich sehr zufrieden, und habe keine Probleme.

Erfahrungsbericht Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS) von Anonymous, Juli 2015

3,9/5

Hallo,

fahre den I30 mittlerweile seit 3 Monaten. Ich habe ihn neu als Ersatz für meinen alten I30 (2011er FD) gekauft. Zusätzlich zu der Premium Serienausstattung habe ich noch das Navigationspaket und das Startpaket dazugenommen.

Ich hatte auch eigentlich vor, keinen Hyundai mehr zu kaufen, weil ich den FD nicht wirklich leiden konnte, aber nach einer Probefahrt konnte ich feststellen, es hat sich ja einiges getan. Und der Preis war einfach bei vergleichbarer Ausstattung um einiges günstiger, als die Konkurrenz. Auch wenn er kräftig gegenüber meines alten Modells angezogen hat.

Zum Äußeren: Felgen sind auf den Prospekten silber-glänzend, in der Realität dunkelgrau! War da etwas enttäuscht. Neuer Kühlergrill sieht super aus, wenn auch wohl von Audi kopiert.
Sonst hat sich ja zum Vorgänger nichts geändert.

7 Gang Doppelkupplungsgetriebe: Arbeitet sehr gut, nur ab und an braucht es einen Moment, sich neu zu ordnen. Manuell schalten funktioniert auch super. System erlaubt einem keinen Gangwechsel, falls erwartende Drehzahl ins Rote gehen würde.

Angenehm auf der Autobahn! Bei 160 kmh ist der Motor noch immer unter 3000 U/min. Was auch in deutlich weniger Lärm resultiert. Mir wurde gesagt, die Dämmung wurde auch verbessert.
Jedenfalls deutlich leiser als mein alter Wagen.

Verbrauch:
Bis jetzt übrigens bei mir (60% Landstraße, 30% Autobahn, 10% Stadt) bei 6,7 L, und ich fahre nicht unbedingt spritsparend.

Der Motor:
136 PS, die man nicht unbedingt merkt, aber das ist ja bei Hyundai nichts Neues. Aber flott genug beim Überholen. Beim Kick-Down Automatikbedingt eine kurze Pause, dann zieht er aber ganz brav. Für den Alltag super zu fahren, aber wer gerne sportlich fährt, wird garantiert enttäuscht sein!

Lenkrad-Modi: Sport/Normal/Komfort
Wagen untersteuert teils zu sehr, man bekommt in allen Modi zu wenig Feedback. Angeblich wurde es zum Vorgängermodell überarbeitet, merkte aber kaum einen Unterschied.
Benutze Sport, da mir die anderen Modi zu leichtgängig sind. Hat man einmal den passenden Modus gefunden, wechselt man wohl kaum mehr.

Automatisches Licht und Spiegelabblendfunktion:
Träge! Licht braucht etwas über 3 Sekunden um sich ein- bzw. auszuschalten.
Der Spiegel reagiert auch sehr träge. Habe ich schon viel besser erlebt.

Regensensor funktioniert gut.

Navigation:
Funktioniert super! Leider werden gewisse Einstellungen, wie keine Sprachansage nicht gespeichert.
Der Bildschirm wird aber Leuten mit kürzeren Armen wohl etwas zu weit weg sein, vor allem die rechten Knöpfe.

Rückfahrkamera:
Keine Probleme damit. Auflösung absolut ausreichend für den Zweck

Sitze:
Elektrisch verstellbar. Bin 1,87m. Sitze gerade noch bequem drinnen. Wäre schön, wenn man das Lenkrad noch näher heranziehen könnte, weil ich den Sitz ganz zurückstellen muss.

Freisprechanlage:
Hatte früher so einen kleinen Freisprecher von Parrot, der war super bei der Spracherkennung. Diese hier verbindet sich toll mit dem Telefon, aber die Sprachwahl ist nicht zu benutzen. Vielleicht liegt es an mir :) Aber treffe hier selten die richtige Nummer, bei Parrot hatte ich nie ein Problem.
Telefonieren an sich funktioniert sehr gut. Lautstärke mehr als genug und es hat sich noch niemand beschwert, mich nicht zu verstehen.

Schade, das es keinen Tempomaten mit Abstandsradar gibt!

Werde, falls mir noch was auffällt, hier ergänzen.

Ansonsten, guter Wagen, nette Details. Motor und Lenkung sind nicht so toll. Wer das Geld hat, sollte sich eventuell woanders umsehen. Aber man macht auch nicht viel falsch, wenn man einen Alltagswagen ohne große Ansprüche sucht.

Update 30.7.2015:
Bildschirm samt Navi, Radio, Rückfahrkamera ausgefallen. Muss ausgewechselt werden, wird so 1,5 Wochen dauern.
18.8.2015: Noch immer keine Ersatzteile lieferbar...
(Nachtrag: Waren 3 Wochen Lieferzeit, aber jetzt geht alles wieder)
28.12.2015 10.000 km, keine weiteren Probleme bis jetzt. Verbrauch 6,6 l/100km
Update Juli 2016, 16.000km, keine Probleme, 6,3l/100km

Alle Varianten
Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    22.280 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    3,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A+

Technische Daten Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2015–2017
HSN/TSN1349/ADP
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.582 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.300 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.470 mm
Kofferraumvolumen378 – 1.316 Liter
Radstand2.650 mm
Reifengröße205/55 R16 H
Leergewicht1.364 kg
Maximalgewicht1.920 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.582 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai i30 1.6 CRDi (136 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt53 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben3,8 l/100 km (kombiniert)
4,2 l/100 km (innerorts)
3,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben99 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen150 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA+
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 aplus