Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai Getz
  5. Alle Motoren Hyundai Getz
  6. 1.1 (63 PS)

Hyundai Getz 1.1 63 PS (2002–2009)

 

Hyundai Getz 1.1 63 PS (2002–2009)
36 Bilder

Alle Erfahrungen
Hyundai Getz 1.1 (63 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Tom Muggi, Januar 2021

3,0/5

Ich fahre 70.tkm pro Jahr gefahren, dort der Getz fährt und fährt ohne Pannenhilfe!!! Motor läuft wie ein Uhr dreht!!! Verbrauch sind echt Supersparsam schafft bis 3 Liter auf der Autobahn (100 km/h) und kompliziert sind Durschnitt 3,5 Liter pro 100 km gefahren. Sieht echt Top über Verbrauch!!! Aber leider negativ Klimaanlage fresst schnell leer und auch Schwächen bei Klimaanlage kühlt zu langsam!!! Mängel hat oftmals Rost sind am meisten Auspuff!!! Manchmal Undicht beim Frontscheibe läuft über Himmel und Material sind alles genervt, weil Material macht alles kaputt!!! Ärgern über Bremsen, Achsen und Elektronik!!! Sonst der Getz ist Gesamtwert sind Note 3, weil Verbrauch und Motor sind Top als andere sind leider negativ für 2 Sterne weg!!!

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Getzi, Oktober 2019

4,0/5

Hallo. Ich habe meinen kleinen Getz jetzt 15 Jahre gefahren. War bis jetzt immer zufrieden mit ihm. Er ist ein süßer kleiner Flitzer . Muss mich jetzt leider von ihm trennen,weil die Stoßdämpfer hinten defekt sind,was ja nicht so schlimm wäre, aber die Achse vorne ist ziemlich angerostet. Das Wasser der Klimaanlage,welches ja immer raustropft begünstigt die Rostansammlung der Achse ,weil es direkt auf die Achse tropft und dann erst den Boden erreicht. Der TÜV gibt leider kein grünes Licht für die Weiterfahrt mit meinem kleinen. Und die Radläufe hinten sind angerostet, welche ich auch noch richten müsste.
Ich muss mich jetzt also schweren Herzens von meinem kleinen Flitzer trennen. Die Reparatur Kosten würden den Wert des Autos ein bisschen überschreiten.
Tschüss mein süßer ,kleiner Getz. Und Danke für deine Treue all die Jahre

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Anonymous, April 2017

5,0/5

stand ein jahr ungefahren auf der strasse rum tüv war 10 monate abgelaufen dank ordnungsamt zum tüv und danach nach afrika war dr plan,
aber nix da auf anhieb ungewaschen hu bestanden der akku war natürlich breit andren reingemacht ...fertig
jetzt muss ich ihn behalten,er wollt nich weg ...........................................................................................................................................................................................................................................................................................

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von phoenix1925, Februar 2017

4,0/5

Schönheit ist sicher nicht das Kaufargument, doch in 8 Jahren hatte ich bisher keine Reperatur, abgesehen von einem Marderschaden.

Es ist alles sehr einfach gehalten und im Winter bekommt man kalte Fuesse wenn man die Heizung nicht in den Fussraum stellt. Tut man das laufen allerdings die Scheiben an. Einen Tod muss man da sterben., bei mir waren es die Fuesse.

Ich nutze den Wagen nur in der Stadt, 40 km am Stueck ist fuer das Auto eine wirklich lange Fahrt, Inspektion, Oelwechsel und was man dem Auto sonst noch gutes tun kann habe ich noch nie machen lassen. Um ehrlich zu sein bin ich ueberrascht, dass er noch so gut da steht.

Die Fahreigenschaften sind ueberschaubar. Er lenkt recht direkt, ist nicht sonderlich schwammig, ausser es geht auf die Autobahn, da koennte ich mir vorstellen, dass es mit den groesseren Motoren etwas ungemuetlich im Auto wird.
Bei 120, 130 km h lass ich es meistens gut sein, eine schnellere Fahrt (welche nur bergab moeglich waere) verursacht einen sehr hohen Laermpegel im Auto.

Den ein oder anderen laengeren Tagesausflug mit ca. 600 km pro Weg habe ich in dem kleinen auch unternommen. Das war ein Fehler. Nach einigen Stunden sitzen faengt der Hintern definitiv an zu schmerzen.
Fuer Kurzstrecken sind die Sitze aber voellig ausreichend.

Aufgrund der Zuverlaessigkeit und der geringen Unterhaltskosten bin ich aber nach wie vor begeistert von dem Kleinen.
Gemessen an den geringen Anschaffungskosten bekommt man echt viel Auto.

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von dominic.brenz, Februar 2017

3,0/5

Ich hatte dieses Fahrzeug als Anfängerwagen gebraucht gekauft. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten (Marder lieben anscheinend Zündkabel von Hyundai), entpuppte sich der kleine Hyundai Getz doch als kleine Rennmaschine (zumindest für meine Empfindung). Die 63 PS sind für die Gewichtsklasse mehr als ausreichend. Komfort kann man hier allerdings nicht erwarten. Meine Ausstattung beinhaltete lediglich eine normale Lüftung/Heizung. Aber für meine Verhältnisse hat das durchaus gelangt. Aber elektrische Fensterheber vorn hatte er bereits :-) Als Anfängerauto für den Stadtverkehr, die nicht viel zu transportieren haben, finde ich den Hyundai mehr als ausreichend.

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Alex_G, Februar 2017

5,0/5

Der Hyundai kostengünstiger Kleinwagen, der mich bisher sehr zuverlässig überall hin gebracht hat. Es gab trotz seines Alters kaum reperaturen und wenn doch, dann sind die Ersatzteile sehr günstig zu bekommen. Die Leistung von 63 PS ist sehr gewöhnungsbedürftig und kann ich abseits vom reinen Stadtbetrieb nicht empfehlen. Ansonsten ein klasse Auto!

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Anonymous, Januar 2017

4,0/5

Das Auto fährt sehr gut. Schlecht ist Rost an der Karosserie. Auch ist die Leistung mit 63 PS zu wenig. Mit zunehmenden Alter Ölt der Motor. Längere Zeit über 120 km/h fahren ist wegen der Lautstärke nicht zu empfehlen. Die Unterhaltskosten für das Auto sind erfreulich niedrig. Durchschnittlich brauche ich ca. 6-6,5 Liter Superbenzun auf 100 km.

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von Bobbens, Juli 2016

3,4/5

Ich fahre den Getz 1.1 schon seid 6 Jahren und er hat schon stolze 180.000km geschafft. Bis auf ein paar reperaturen wie Flexrohre , Krümmer und Verschleißteile hat er mich immer sicher an mein ziel gebracht. Die Batterie musste ich noch nie wechseln. Bei jedem Wetter sprang er immer sofort an. Insgesamt War ich immer sehr zufrieden mit dem kleinen. Aber wegen Familien Nachwuchs muss ich ihn jetzt abgeben.

Alles in allem ein günstiger Stadt Flitzer. Kann ihn nur empfehlen.

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von peterxl, Dezember 2015

3,9/5

1,4L 71kw,
neu gekauft, beim Reifenhandel Winterreifen montieren lassen ... sonst NIX dran gemacht oder machen lassen!
75.000 km ohne etwas dran zu machen gefahren, überwiegend Autobahn (auf 20.000km ca 1/2 L Öl nachgefüllt) , dann war der Ölfilter durchgerostet - zum Glück im Stand gesehen (viel Öl unterm Fahrzeug) - er wurde beim Montieren etwas geknickt ... und wies nun an den Knickstellen Löcher auf :-((
Auch der ADAC konnte den nicht demontieren :-(( ...
Also selber machen... - Dann Kerzen und Filter NEU - weiter gehts ...

bei 100.000km Bremse vorn an einem Rad wird heiss auf BAB - ADAC gerufen, die reissen einen Achsbolzen ab (war von den Reifenprofis schief aufgeschraubt worden .. eben mit der Maschine :-((...
Bremsbeläge neu, Radbolzen 3mal neu, weil zuert HYUNDAI falsch geleifert hatte, dann ATU falsch lieferte ... dabei wurde wohl das Radlager beschädigt... also dann auch ein Lager vorn neu montieren lassen ... dazu vorn 2 neue Reifen... und bei 125.000km nochmal Zündkerzen und Filter NEU

Nun hat er 160.000km runter, ist gut 5 Jahre alt und läuft, Auspuff sieht vorbildlich aus..:-((. Bei sanfter Fahrweise, überwiegend Autobahn verbraucht er 6,3 Liter E10.
Jetzt bekommt er hinter die Bremse neu (Handbremse zieht einseitig) - und dann mal schauen, was der TüV dazu sagt.
ca 10 Pkw hatte ich bisher - ein besseres, anspruchsloseres noch nie!!!
Ach ja, ich plane den Zahnriemen bei 180.000km zu wechseln - also das doppelte des "vorgeschriebenen" Wechsel-Intervalls und habe da keinerlei Bedenken; nicht einer der Zahnrienem quitschte bisher, NIX nachgespannt etc... (PkW ohne Klimaanlage).

Erfahrungsbericht Hyundai Getz 1.1 (63 PS) von bellyboy, November 2015

4,1/5

Hallo.
wir haben dieses Auto neu gekauft und jetzt fast 12 Jahre als " Familienauto" genutzt.
Kilometerstand 100.000 Km.
Nach 9 Jahren Jahren war die Batterie hinüber...
Das einzige mal wo er uns im Stich gelassen hat.
2 Inspektionen bei Hyundaii, danach einmal im im Jahr Ölwechsel bei einer freien Werkstatt + einmal "Drüberkucken".
Habe niemals Öl nachgefüllt.
Keinerlei Probleme bei der HU. Die Klimaanlage musste einmal runderneuert werden ( Kondensator + Kompressor) Materialkosten ca. 500 €.
Zahnriemem bei 80 tkm gewechselt. Kosten incl. Material + neuen Kurbelwellensensor mit Riemenscheibe ca 550 €.
1 x die Vorderachse belegt.......
Das war alles.
Nach 12 jahre gebe ich dieses Auto mit ruhigen Gewissen meinen Neffen.
Wird mal Zeit für was neues.

 

Hyundai Getz Kleinwagen 2002 - 2009: 1.1 (63 PS)

Der 1.1 (63 PS) für den Getz Kleinwagen 2002 von Hyundai schneidet bei den Fahrern sehr gut ab: Aus den Nutzerurteilen kommt eine Bewertung von 3,6 von fünf Sternen zustande. Im Vergleich mit anderen Motorisierungen für den Kleinwagen fällt die Bewertung jedoch etwas schwächer aus. Für den Kleinwagen sind folgende drei Ausstattungsvarianten vorhanden: GL, Edition+ und GL Edition+. Bei dem Motor hast du eine manuelle Schaltung mit fünf Gängen zur Verfügung. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Benzin, liegt je nach Variante zwischen 5,6 und 5,8 Litern auf 100 Kilometer.

Falls auch Fahrten in Umweltzonen geplant sind, solltest du den 1.1 in einer Variante mit der Schadstoffklasse EU4 wählen, denn auch Varianten mit EU3 werden angeboten. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 133 und 138 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Insgesamt ist der 1.1 ein sehr gelungener Wagen. So bestätigen es auch unsere Nutzer in ihren Bewertungen.

Alle Varianten
Hyundai Getz 1.1 (63 PS)

  • Leistung
    46 kW/63 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    16,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    9.990 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Hyundai Getz 1.1 (63 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2002–2005
HSN/TSN8252/448
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.086 ccm
Leistung (kW/PS)46 kW/63 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,1 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst700 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge3.810 mm
Breite1.665 mm
Höhe1.490 mm
Kofferraumvolumen254 – 977 Liter
Radstand2.455 mm
Reifengröße165/65 R14 S
Leergewicht1.030 kg
Maximalgewicht1.420 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.086 ccm
Leistung (kW/PS)46 kW/63 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,1 s
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst700 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai Getz 1.1 (63 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
7,1 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben133 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e