Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Ka
  5. Alle Motoren Ford Ka
  6. 1.3 (60 PS)

Ford Ka 1.3 60 PS (1996–2008)

 

Ford Ka 1.3 60 PS (1996–2008)
22 Bilder

Ford Ka 1.3 (60 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Ka 1.3 (60 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von Anonymous, Mai 2019

5,0/5

Also mein kleiner flitzer hab ich damals neu gekauft...das war 2001 und ich besitze den immer noch...immer noch der erste motor drin und ansonsten verschleissteile mal ausgetauscht....meiner hat nun 617765 km runter und läuft immer noch.....4,9 liter auf 100 km nach meiner rechnung her....ich bin zufrieden....

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von shopper, Februar 2017

4,0/5

Es war mein erstes Auto. Super für Neuanfänger. Klein, wendig und sparsam im Verbrauch. Für kurz und Stadtfahrten sehr angenehm. Auf der Autobahn war es im Innenraum sehr laut. In den Kofferraum passte locker ne Kiste Bier plus Zubehör. Leistung für einen Fahranfänger ausreichend und zufriedenstellend. Das Autoradio war etwas altbacken. Habe es ohne weitere Probleme gegen ein moderneres ausgetauscht. Auch das anschließen einer Endstufe für einen Bass ging Problemlos und es war noch genügend Platz im Kofferraum.
Die Kosten für Inspektionen und neue Reifen haben sich Rahmen gehalten sodass auch ich als Azubi es finanzieren konnte. Auch im Winter war es ein Spaß mit der Handbremse um die Kurven zu driften. Kann dieses Auto wirklich jeden Fahranfänger oder auch Leuten die in der Stadt wohnen und einen kleinen Flitzer zum einkaufen und Oma besuchen brauchen, wärmstens empfehlen. Bei Vollgas hat das Auto etwas "geruckelt". Als wenn der damit nicht klar gekommen ist. Hat aber eig nicht gestört wenn man auf sparsames Fahren geachtet hat und daran gewöhnt ist.
Mein Opa sagt immer, bei einm Auto steht vorne ein AAAA und hinten ein OOO und in der Mitte "und tanken" ahaha

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von Lalala2739, Februar 2017

5,0/5

An die doch recht kleine Größe des Ford Ka muss man sich zunächst etwas gewöhnen. Er ist doch etwas seltsam beim einparken, dadaurch, dass er hinten sehr rund ist. Trotzdem würde ich ein solches Fahrzeug gerne wieder kaufen. Ich habe meinen froschgrünen Ka heiß und innig geliebt. Im Stich gelassen hat er mich nie und war auch nicht sehr reparaturanfällig. Er ist stabil gebaut, neigt jedoch an der Tankklappe zu Rost. Meine persönliche Meinung ist, dass der Ford KA ein kleines Raumwunder ist und sich - wie gesagt - nach Eingewöhnung sehr angenehm fährt. Empfehlung für den kleinsten Mann von Ford.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von weltfrieden1, Februar 2017

4,0/5

Das Auto habe ich 2002 gekauft und gute zwei Jahre benutzt. Ich muss sagen, dass die Anschaffungskosten sehr gering waren.

Egal ob Sommer oder Winter ich habe mit dem Wagen keinerlei Probleme gehabt. Die Batterie hat selbst an Tagen, wo es geschneit keine Probleme gemacht. Im Innenraum hat man nicht unbedingt viel Platz, dennoch reicht es vollkommen aus, wenn man als Singel unterwegs ist. Wenn das Auto voll beladen ist, spürt man schon, dass der Wagen nicht schnell beschleunigt. So hat man auf der Autobahn etwas Probleme, um schnell zu beschleunigen. Dennoch ist das Auto vollkommen ausreichend für Fahranfänger. Besonders auch weil Ersatzteile sehr günstig sind, sodass man es verkraften kann.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von Michael.kusoglu, Februar 2017

3,0/5

Der Ford KA war mein erstes Fahrzeug und ist für Anfänger wirklich zu empfehlen.
Das Fahrzeug lässt sich wirklich gut und angenehm und man kann das parken super lernen da man die länge des Fahrzeuges gut einschätzen kann.
Mann kriegt sofort ein Gefühl für das Fahrzeug die Kupplung ist wirklich super zu betätigen nicht wie bei anderen Fahrzeug (Schlägt nicht ruckartig zurück).
Der Verbrauch liegt wie immer höher als angegeben. Trotz allem liegt das Fahrzeug super auf den Straßen und lässt sich sehr gut lenken.
Die Elektronik ist wirklich einfach und gut zu Händeln.
Für mich ist das der perfekte Kleinwaagen.
Man hat auch genug platz im Kofferraum was nicht jeder Kleinwagen vorweisen kann.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von dagar_dams, Februar 2017

4,0/5

Gutes kleines Auto, auch wenn es nicht genug Kraft hat. Die Wartung ist einfach, es ein wenig verbraucht. Das Fahren ist recht gut, obwohl es dazu neigt weniger zu haften, wenn sie auf einer nassen Straße.

Der Innenraum ist einfach, aber funktionell, mit der Ausnahme, dass das Radio ist veraltet. In Bezug auf Mechanik, mit Reifen, die trotz einer veränderten Parallelität des Inneren tragen, der Rest ist leicht getan, entweder Entleerung, ändern Beläge und Scheiben.

Es ist klein, nicht viele Dinge tragen, auch wenn die Rücksitze senken, gibt es eine Einsparung deshalb ausreichend Platz.

Ich würde eine Bewertung von 3 von 5 gesetzt, weil es einige Mängel, aber für ein erstes Auto oder mit dem Auto in die Stadt, es ist geeignet.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von rishabh_net2005, Februar 2017

3,0/5

Das Auto ist Sehr sparsam und einfach zu bedienen.

Das Problem ist mit der rost an der Schwellerverkleidung.

Die nächsten fälligen Teile werden auch Stoßdämpfer sein. Sie sind zwar noch i. O., nur frage ich mich wo die Straßenlage der ersten 2 Jahre geblieben ist. Der Ka mag für 3 Jahre Nutzungsdauer ausgelegt sein und vielleicht 45.000 km. Danach muss er aber spätestens weg, weil er einen sonst auffrisst. Und gerade als Studentenauto ist er völlig ungeeignet (vgl. KA Student). Bei den hohen Reparaturbelastungen eignet er sich sicherlich nicht für Studenten.

In diesem Sinne wünsche ich noch viel Spaß bei der Fahrzeugwahl und einen glücklichen Griff

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von JaneBond, Februar 2017

2,0/5

An sich ein gutes, kleines Stadtauto, leider mit starken Rostproblemen. Obwohl er sich ganz gut fährt und für die Größe auch recht sicher und stabil wirkt , gab es leider von Anfang an Probleme mit dem Auto. Am Dach, an den Türen und am Unterbau fing der Ka an zu rosten, zum Teil sehr großflächig. Dementsprechend teuer war der Unterhalt. Auch der Benzinverbrauch ist für ein Auto dieser Größe viel zu hoch, zum Teil 8-9 Liter bei normaler Fahrweise. Der Platz auf der Rückbank ist für Erwachsene auch zu wenig und bei voller Beladung ist die Performance gleich null. Daher keine Empfehlung.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von paulebaule, Februar 2017

2,0/5

Der Ford Ka fungierte bei uns zirka zwei Jahre als Stadtauto.
Aufgrund seiner geringen Größe mag er hierfür als nahezu ideal erscheinen. In der Tat ist Parkplätze finden überhaupt kein Problem. Allerdings möchte man in seinem Auto auch mal den Wochenendeinkauf verstauen können, wofür beim Ford Ka dann meistens auch die Rückbank herhalten muss.
Fehlende Servolenkung lässt einem das Gefühl, keinen Kleinwagen sondern einen LKW zu steuern. Zudem ist keine Zentralverriegelung vorhanden.
Auf der Autobahn fängt das Fahrzeug ab Tempo 110 bedenklich an zu wackeln, die Geräuschkulisse übertönt das Radio.

Die späteren Versionen des Ford Ka mögen besser gewesen sein, diese jedoch kann ich nicht weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Ford Ka 1.3 (60 PS) von Lemony, Februar 2017

3,0/5

Für einen Ford Ka hat er eine recht gute Ausstattung.

+Klimaanlage
+elektrische Fensterheber
+Zentralverriegelung
+Servolenkung

Ein idealer Begleiter für den Stadtverkehr.
Auf dem Land bzw auch Autobahnen braucht er ein wenig länger um auf Touren zu kommen und ist auch nicht gerade der Schnellste.
Für den spontanen Einkauf zwischendurch ausreichend, allerdings bei größeren Einkäufen kommt er schnell an seine Grenzen. Größere Personen sitzen sehr einggengt, da der Fußraum wenig Platz bietet.

Alle Varianten
Ford Ka 1.3 (60 PS)

  • Leistung
    44 kW/60 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.632 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Ka 1.3 (60 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMiniklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1996–1996
HSN/TSN0928/966
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.297 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,4 s
Höchstgeschwindigkeit155 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge3.620 mm
Breite1.639 mm
Höhe1.383 mm
Kofferraumvolumen186 – 724 Liter
Radstand2.448 mm
Reifengröße165/65 R13 R
Leergewicht965 kg
Maximalgewicht1.265 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.297 ccm
Leistung (kW/PS)44 kW/60 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,4 s
Höchstgeschwindigkeit155 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Ka 1.3 (60 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt42 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,7 l/100 km (kombiniert)
8,8 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben163 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen