Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Fiesta
  5. Alle Motoren Ford Fiesta
  6. 1.6 Ti-VCT (105 PS)

Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT 105 PS (2008–2017)

 

Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT 105 PS (2008–2017)
103 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS) von bussigoesgw4, Februar 2017

5,0/5

Mein erstes Auto, direkt mit 18 bekommen. Bin ein sehr vorsichtiger Fahrer und meine jährliche Nutzung beträgt nur etwa 3000 km. Die Ausstattung ist bisschen mau aber ja zu dem Preis, was kann man da denn schon erwarten?

Das Fahrgefühl finde ich sehr gut, das Auto fühlt sich sehr wendig an und macht auch richtig viel Spaß. Das Design ist auch relativ frisch, sehr ungewöhnlich für Ford. Die Scheinwerfer sehen sehr freundlich aus :) Der Stoff vom Amaturenbrett gefällt mir nicht so gut. Eines der Dinge an dem Auto die mich am meisten stört ist der Motor. Er ist so verdammt laut. War aber nicht immer so. In der Werkstatt sagte man mir, dass man nichts dagegen machen könnte außer es vielleicht zu dämmen.

Die Kosten für das Auto halten sich bisher relativ niedrig, vor allem die Steuern ist kein Vergleich zum VW Gold! Die Reperaturkosten haben sich bisher ziemlich niedrig gehalten. Bis auf ein Paar Schäden, die durch Marder verursacht wurden bin ich weitestgehend verschont. Der Benzinverbrauch ist ziemlich gering. Auch im Stadverkehr komme ich meistens nicht über 20 Liter. Dazu soll diese Baureihe noch sehr umweltfreundlich sein. Aber wie kann man sich da nach diesen ganzen VW-Skandalen noch sicher sein?

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS) von neoavk, Februar 2017

5,0/5

Wir haben den Ford Fiesta nach intensiver Recherche im Internet bei einem Händler bestellt. Dort gab es die günstigsten Angebote, wenn man nicht auf bestimmte Extras spezialisiert ist. Der Ford ist in einem eleganten Ford-Blau gehalten. Der Wagen ist dadurch einfach sauber zu halten. Auf der hinteren Sitzback ist nicht sehr viel Platz, aber da hauptsächlich 2 Personen mit dem Auto fahren stört dies nicht weiter. Der Motor ist ausreichend dimensioniert um auch auf der Autobahn mal zügig zu überholen. Wir haben bereits 2 mal die Vorderleuchtenlampen austauschen müssen da diese defekt waren. Die Installation eines zusätzlichen Audiosystems im Auto war kein Problem, unterhalb der Handschuhfachklappe befindet sich ein Kabel an dem man ein Audiosystem installieren kann. Das Kabel wurde einfach an der Beifahrerseite im Auto nach hinten durchgeschleift. Aber auch das integrierte Autoradio hat schon sehr gute Qualität. Das Auto wird hauptsächlich auf der Landstraße und zuweilen auch auf der Autobahn gefahren. Musste mehrfach die Reifen wechseln lassen, da sich das Auto "Nägel" in den Reifen eingefangen hat. Die Reifen waren Problemlos zu wechseln und lassen sich günstig nachkaufen. Das Auto hat knapp 13.000 Euro gekostet, Serienausstattung. Das Auto haben wir beim Händler abgeholt, da eine Lieferung sonst knapp 1000 Euro gekostet hätte. Bisher ist noch kein Rost oder ähnliches aufgetreten.

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS) von marcusgoesling, Februar 2017

3,0/5

Als kleinen wendigen stadtflitzer zugelegt, erweist sich das Fahrzeug immer mehr als ungeeignet für uns.
Stark eingeschränkte rundumsicht durch leider viel zu kleine Heckscheibe.Sieht von aussenden toll ist,ist aber leider unpraktisch.
Die Klimaanlage ist irgendwo undicht, Und niemand findet die Ursache für den Kühlmittelverlust.
Dazu das Getriebe: Grundsätzlich sehr gut abgestimmt und übersetzt, schaltet Buttermilch durch alle vorwärtsgänge und macht auch spass, aber der rückwärtsgang lässt Sicht oft gar nicht, oder nur mit einem lauten krachen einlegen...
Ansonsten tatsächlich ein sehr spritzigen stadtauto;, das auch auf der Autobahn ohne zu flattern an der 200 km/h Marke schnuppern kann

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS) von marceltheobald, Februar 2017

4,0/5

Ein netter Kleinwagen für wenig Geld der Spaß am Fahren macht.
Besonders das sportliche Design des Ford Fiesta gefällt mir. Das Soundsystem des Ford Fiesta besticht durch klanglisch gut angelegte Lautsprecher. Das Radio hat alles was man braucht und man muss sich meiner Meinung nach keins aus dem Zubehör zulegen. Versicherungstechnich ist er natürlich auch nicht so teuer ,was natürlich langfristig gesehen auch was ausmacht.
Gebraucht sollte man natürlich auf die Standarddinge achten die immer mal wieder anfallen.
Ansonsten ist es ein kleiner Flitzer mit dem man viel Spaß haben kann, aber auch der 5-Türer besticht durch sein Platzgebot.

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS) von ElMaddy, Februar 2017

5,0/5

Mich hat Ford extrem überrascht. Wir hatten eigentlich einen Volkswagen im Blick, sind dann aber über die Optik auf einen Fiesta als Gebrauchtwagen gestoßen. Das Modell ist ein Benziner und hat mittlerweile über 120.000 Kilometer gefahren wovon wir knapp 60.000 Kilometer gefahren sind.

Die Kosten für Inspektionen sind sehr gering und wir hatten noch keine nicht geplante Werkstattrechnung. Der Motor ist durchzugsstark und ist auch für Autobahnen sehr gut geeignet.

Schade ist, dass die Fensterheber nicht alle vollautomatisch wieder hochfahren, was aber nur ein geringes Übel ist. Auch die Sitzheitung mit Knopfbedienung am Sitzpolster sind ungewöhnlich und eher funktionell. Wir sind höchst zufrieden mit dem Fahrzeug und gespannt wie viele Kilometer wir noch mit ihm erreichen werden ohne, dass größere Probleme auftreten.

Alle Varianten
Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS)

  • Leistung
    77 kW/105 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.305 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2013
HSN/TSN8566/BGF
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.596 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit184 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst540 kg
Maße und Stauraum
Länge3.969 mm
Breite1.978 mm
Höhe1.495 mm
Kofferraumvolumen276 – 960 Liter
Radstand2.489 mm
Reifengröße195/55 R15 H
Leergewicht1.089 kg
Maximalgewicht1.560 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.596 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit184 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst540 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT (105 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt42 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
8,4 l/100 km (innerorts)
4,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben138 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT 105 PS (2008–2017)