Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Fiesta
  5. Alle Motoren Ford Fiesta
  6. 1.0 EcoBoost (125 PS)

Ford Fiesta 1.0 EcoBoost 125 PS (2008–2017)

 

Ford Fiesta 1.0 EcoBoost 125 PS (2008–2017)
103 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS) von vermang, Februar 2017

4,0/5

Wir besitzen seit Mai 2009 einen Ford Fiesta. Wir sind bisher 39.000 km gefahren und mit dem Wagen sehr zufrieden. Das Platzangebot ist für unsere Verhältnisse ausreichend, das knackige Fahrwerk gefällt durch guten Komfort. Das Auto ist auch für längere Strecken geeignet. Der Durchschnittsverbrauch von 6,6 L/100 km ist zufriedenstellend, allerdings ist der Motor etwas durchzugsschwach. Einzige Mängel bislang waren eine durchgebrannte Scheinwerferbirne, ein nur spaltbreit zu öffnendes Fenster und ein gelegentlich ausfallendes Radiodisplay. Insgesamt sind wir mit ihm zufrieden.
zufriedenstellende Motorleistung
sicheres Fahrverhalten
straffes, aber nicht unkomfortables Fahrwerk

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS) von 93streetfighter93, Februar 2017

3,0/5

Der erste Eindruck war sehr gut. Der Innenraum bietet viel Platz, wobei der Kofferraum ein wenig zu klein geraten ist, im Vergleich zum VW Golf. Der Motor ist im Stand sehr leise und bietet ausreichend Leistung. Der Verbrauch ist ebenfalls ansprechend gering, dank ecoboost. Für Paare sehr gut geeignet.

Erfahrungsbericht Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS) von bann20, Juli 2015

3,3/5

Ich fahre einen Ford Fiesta Individual- mit 125 PS seit 2014 und bin bis jetzt 55000 km gefahren. Eine Reparatur lag bis jetzt nicht vor.
Von der Motorisierung ist es ein sehr gutes Auto, der Benzinverbrauch liegt kombiniert bei 6,5 Liter, der Motor wir bei 190 kmh abgeriegelt.
Das Fahrwerk läuft stabil und macht auch im Winter mit der richtigen Bereifung keine Probleme.
Sehr gut finde ich die Gestaltung des Tankverschlusses.
Probleme sehe ich bei der Gestaltung des Innenraumes.
So werden die Schalter für die Nebelleuchten durch das Lenkrad verdeckt und können nur ertastet werden. Das Radio ist von der Klangleistung alles andere als gut, für 1200,00 Euro Aufpreis kann man mehr erwarten. Ein Preisvergleich bei einer Fachwerkstatt hat ergeben, dass dort für 1200,00 Euro man eine sehr gute Anlage mit Navigation eingebaut bekommt.
Die Freisprecheinrichtung funktioniert einwandfrei.
Der Automatisch abblendende Innenspiegel ist stark verbesserungswürdig. So erkennt man bei Nacht im Stadtverkehr nur kleine helle Punkte, ein Ausschalten ist leider nicht möglich.
Die Anzeige der Klimaanlage wird über eine kleine Leuchtdiote angezeigt, diese ist bei Tageslicht praktisch nicht zu erkennen.
Eine Höhenverstellung für den Beifahrersitz wird nicht angeboten. Die elektrischen Seitenscheiben funktionieren nur bei eingeschalteter Zündung.
Eine Anzeige für die nächste Durchsicht, ist nicht vorhanden.
Die gravierenden Mängel im Innenraum, sind für mich Argumente dieses Auto nicht wieder zu kaufen.
Dafür das der Individual fast 20000,00 Euro kostet kann man mehr erwarten.

 

Ford Fiesta Kleinwagen 2008 - 2017: 1.0 EcoBoost (125 PS)

Eher zurückhaltende Beurteilungen bekam der 1.0 EcoBoost (125 PS) von den Ford-Fahrern. Während der Fiesta Kleinwagen 2008 insgesamt durchschnittlich 4,0 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,4 von fünf Sternen ab. Der Kleinwagen kann eine dieser Ausstattungsvarianten haben: Sport, Titanium, Individual und ST-LINE. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit fünf Gängen festgelegt. Der Verbrauch liegt bei etwa 4,3 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Benzin.

Bei der Schadstoffklasse gibt es allerdings Unterschiede, sie ordnen sich zwischen EU6 und EU5 ein. Auf 100 Kilometern stößt diese Motorvariante 99 g CO2 aus.

Alles in allem ist der 1.0 EcoBoost ein empfehlenswerter Motor von Ford, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS)

  • Leistung
    92 kW/125 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.950 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2017
HSN/TSN8566/BGE
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum998 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit196 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst545 kg
Maße und Stauraum
Länge3.969 mm
Breite1.978 mm
Höhe1.495 mm
Kofferraumvolumen276 – 960 Liter
Radstand2.489 mm
Reifengröße195/55 R15 H
Leergewicht1.091 kg
Maximalgewicht1.550 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum998 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit196 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst545 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Fiesta 1.0 EcoBoost (125 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt42 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
5,3 l/100 km (innerorts)
3,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben99 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Ford Fiesta 1.0 EcoBoost 125 PS (2008–2017)