Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Nexia
  5. Alle Motoren Daewoo Nexia

Daewoo Nexia Kompaktwagen (1994–1997)

Alle Motoren

1.5 (75 PS)

3,5/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.198 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.5 (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.709 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daewoo Nexia 1994 - 1997

Der Nexia Kompaktwagen von Daewoo wurde von 1994 bis 1997 in erster Generation gefertigt. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,5 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für den Kompaktwagen. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher nur eine überschaubare Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Mit Außenmaßen von 4.256 x 1.662 x 1.393 Millimetern und einem Radstand von 2.520 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kompaktwagens. Hier kannst du wählen: Daewoo konzipierte das Modell als Dreitürer oder auch Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 390 Litern bis maximal 720 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 927 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Daewoo Nexia Mittelklassewagen gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Wünschen besser entsprechen. Wir haben einige andere ähnliche Modelle auf dieser Seite ausgesucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 450 kg schwer sein oder sogar bis zu 860 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 1.5 (75 PS) die beste Maschine, er wurde mit 3,5 von fünf Sternen bewertet. Nach Herstellerangaben benötigt dieser Motor in der Baureihe am wenigsten, was ein weiterer Vorteil sein könnte. Trotzdem fällt der Verbrauch mit acht Litern Benzin pro 100 Kilometer kombiniert recht hoch aus. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.5 (90 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 90. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 188 g bis 197 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Fast 20 Jahre ist es her, dass der Wagen zuletzt vom Band rollte. Das hat auf seine Beliebtheit als Gebrauchter aber kaum Auswirkungen. Vielleicht schlummert hier ein kleines Nostalgie-Juwel?

Alternativen

Daewoo Nexia Kompaktwagen (1994–1997)