Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Nexia
  5. Alle Motoren Daewoo Nexia

Daewoo Nexia Kompaktwagen (1994–1997)

Alle Motoren

1.5 (75 PS)

3,5/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.198 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.5 (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.709 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daewoo Nexia 1994 - 1997

Der Nexia Kompaktwagen von Daewoo wurde in erster Generation von 1994 bis 1997 gebaut. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,5 von maximal fünf Sternen bewertet. Es gibt bislang allerdings nur elf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Klein, dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.256 Millimetern, eine Höhe mit 1.393 Millimetern und eine Breite von 1.662 Millimetern machen den Kompaktwagen verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.520 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu bewegen. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Daewoo konzipierte das Modell als Dreitürer beziehungsweise Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 390 Litern oder 720 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Zwei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe lieferbar. Mit einem Leergewicht von mindestens 927 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Die erlaubten Anhängelasten für das Nexia-Modell liegen bei maximal 860 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst).

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.5 (75 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,5 Sterne von fünf möglichen. Beim Verbrauch belegt der 1.5 (75 PS) ebenfalls den ersten Platz innerhalb der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er allerdings trotzdem noch ganze acht Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 1.5 (90 PS). Die Leistung entspricht mit 90 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 188 g bis 197 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.