Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Lacetti
  5. Alle Motoren Daewoo Lacetti

Daewoo Lacetti Kompaktwagen (2004–2005)

Alle Motoren

1.6 (109 PS)

3,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.890 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.8 (122 PS)

3,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.680 €
Hubraum ab: 1.799 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.4 (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.890 €
Hubraum ab: 1.399 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daewoo Lacetti 2004 - 2005

Der Lacetti Kompaktwagen von Daewoo wurde in erster Generation von 2004 bis 2005 gebaut. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,3 von maximal fünf Sternen bewertet. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Lacetti Kompaktwagen. Für den Kompaktwagen von Daewoo haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich bereitgestellt. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.295 mm, einer Höhe von 1.445 mm und einer Breite von 1.725 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.600 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Ein geringes Kofferaumvolumen von 275 Litern bis 1.045 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) muss bei diesem Modell in Kauf genommen werden.

Drei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe erhältlich. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.280 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 610 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.200 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Mit 3,33 von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.6 (109 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Außerdem verbraucht der 1.6 (109 PS) mit sieben Litern Benzin pro 100 Kilometer am wenigsten (kombinierter Verbrauch). Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.8 (122 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 3,2 von fünf Sternen wert ist. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht ohne, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU3 eingeordnet. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 171 g bis zu 183 g pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Lacetti Kompaktwagens und klick dich durch unsere Galerie mit acht Fotos.

Alle Tests

Daewoo Lacetti Kompaktwagen (2004–2005)

Daewoo Lacetti: Neues Lächeln in der Kompaktklasse
auto-news

Daewoo Lacetti: Neues Lächeln in der Kompaktklasse

Der Nubira-Bruder kommt im April 2004 auf den Markt. Wir haben ihn jetzt getestet.

Alternativen

Daewoo Lacetti Kompaktwagen (2004–2005)