Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dacia Modelle
  4. Alle Baureihen Dacia Sandero
  5. Alle Motoren Dacia Sandero
  6. 75 (75 PS)

Dacia Sandero 75 75 PS (seit 2012)

 

Dacia Sandero 75 75 PS (seit 2012)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Dacia Sandero 75 (75 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von daciaguru, Juni 2017

3,0/5

der Sce 75 Motor meines Dacia Sandero 2 Baujahr 2016 ist ein wahrer Schrottmotor für dieses Auto seit den Kauf im Nov 16 wurden die Zündung, Lambdasonde,, Benzinpumpe, Einspritzdüsen, der Komplette -Vergaser, das Motorsteuergerät sowie alle Elektikkabel von und zum Motor Komplett Getauscht jetzt bei 3250 km bekam das Auto ein Riss im Zyliderblock.
Weder von Motorenlieferrant Renault, noch von Dacia selber gab es eine Stellungsnahme dazu, Hier hat der Tce 90 Motor Mehr als Eindeutig die Nase Vorn vom Raumangebot ist der Sandero 2 sehr sehr gut. Auch was das Zubehör zb Tunning angeht so gibt es Unzählige Variationen,Bei der Ausstattung besteht jedoch Verbesserungsbedarf= die Türverkleidungen haben zu Billiges, dünnes Plastig was schnell Rissig, Brüchig würd hier Helfen Tunningteile oder Verstärkungen aus Karbon, bei der Wahl der Soundanlage kann Ich nur Focal Musicdrive 165 Boxen Mega Empf.....alles im Ganzen Hat Renault hier komplett Versagt zumindest bei den Basismotor,
Daher mein Urteil= mehr ist auch mehr in Diesen Fall ist die 90 ps Tce Maschine Die Bessere Wahl = FINGER WEG VOM SAUGMOTOR = SCE 75 = ist zu Anfällig, Durchzugsschwach und Dauerhaft Defekte Führen zu Vermehrten Werkstattbesuchen

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von daciafreund, Mai 2017

5,0/5

Ein unglaubliches Auto. Kostet nicht viel mehr als meine Vespa und ist trotzdem ein vollwertiger PKW. Habe seit dreieinhalb Jahren die Basisversion. Sie ist ähnlich ausgestattet, wie die Autos, mit denen ich groß geworden bin. Bei Hitze kurbele ich die Scheibe runter, das mache ich mechanisch, und wenn ich parke, schließe ich alle Türen einzeln ohne Elektrik. Bei dem Preis stört mich das alles nicht. Der Motor hängt perfekt am Gas, die Lenkung ist direkt, die Sitze angenehm. Der Motor ist bei höherem Tempo etwas rau. Aber wenn ich entspannt bei LKW-Tempo (die kommen doch auch an) fahre, ist auch das kein Problem. Bisher bin ich ein absoluter Fan von diesem Auto. Wenn es kaputt ist, kaufe ich mir aus der Portokasse ein neues.

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von H.Amberg, Februar 2017

3,0/5

Der Dacia Sandero ist leider nicht das Fahrzeug, was ich mir so vorgestellt hatte. Hatte es im Bekanntenkreis kennenlernen dürfen und es gab auch für mich eine konkrete Kaufüberlegung. Bin deshalb das Fahrzeug im Bekanntenkreis ab und zu gefahren und dann auch noch zur Probe.
Wollte es kaufen, um es für mich allein zu nutzen, auf längeren Strecken, Reisen, in den Bergen usw..
Mein Fahrverhalten ist eher zügig und da ist der Sandero eher träge und unflexibel.
Die Motorisierung ist viel zu wenig, reagiert zäh, schon bei normalen Überholvorgängen hat man Mühe diese sicher zu tätigen, besser man überholt nicht oder selten.
Auch ist der Motor ziemlich laut im Fahrzeug zu hören und macht das Fahren nicht angenehm, die Schaltung ist manchmal ziemlich unrund.
Die Ausstattungsvarianten sind nichts besonderes und soweit in Ordnung, für mich zu wenig Ausstattung.
Die Sitze und das Fahrgefühl waren nicht besonders angenehm, ein sparsam gebautes Auto eben. Das Fahrverhalten ist so ein schwammiges Gefühl und so richtig sicher war es für mich vom Gefühl nicht.
Als Zweitwagen mag man mit einem Dacia gut fahren, aber mehr auch nicht.
Die Kosten, insbesondere der Kaufpreis sind sehr gut und fast unschlagbar, wenn man das will, was man dafür bekommt.
Würde das Fahrzeug nicht kaufen und eine Empfehlung auch nur begrenzt aussprechen, wie gesagt als Zweitwagen und dann aber vieleicht eher als Gas - Variante. Der Kofferraum ist mehr als ausreichend und man kann viel und gut transportieren.

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von leoniebreuert, Februar 2017

3,0/5

Über den Sandero sich eine Meinung zu bilden ist nicht leicht. Meine Mutter hat dieses Fahrzeug, Baujahr 2015 75PS, Erstbesitzer und ca. 22000km gelaufen. Kommen wir zum großen und in meinen Augen einzigst Positiven: DER PREIS. Der Neupreis war unter knapp 8800 Euro für einen Neuwagen, natürlich ohne Schnickschnack, aber immerhin mit Klimaanlage. Günstiger an ein KFZ kommt man wohl wirklich nicht. Aber nunja, was soll ich sagen, Auto fahren mit dem Sandero macht nicht wirklich viel Spaß, im Cockpit überall wo man hinschaut billigstes Plastik, kein Gummiüberzug, sehr spatanisch gehalten. Fahrerisch hatte ich schon bessere Autos, dabei liegt er für meinen Fahrstil noch gut in der Spur, ab 130 wird es aber richtig laut in der Fahrerkabine, das Radio hilft nicht viel, da die Boxen schlechter sind als bei einem 10 Euro Bluetooth Lautsprecher.... Nunja, falls ihr ein Auto wollt, das euch einfach nur von A nach B bringt, hier ist es! Defekte hatte wir noch keine, mal schauen, was da noch kommt. Das erste Auto wo ich alleine lieber im Fastfoodrestaurant gegessen habe als mich allein ins Auto zu setzen... Das sagt glaub ich alles!

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von nici_koellen, Februar 2017

5,0/5

Ich bin von dem Dacia sandero sehr überzeugt. Das Haiti habe ich mir vor ca. Einem Jahr gekauft und bin postitv überrascht. Nicht nur das preisleistung Verhältnis ist super. Das Auto ist eine super Investition wenn man nicht viel Geld zur Verfügung hat.
Den Dacia sandero kann ich nur empfehlen.
Er ist geräumig und hat einen 'großen' Kofferraum. Die hinter Sitzbank ist breit genug um 3 große Kindersitze neben einander reinzubekommen.
Die Ausstattung ist auch gut. Bluetooth und eine Freisprechanlage sind in diesem Auto auch vorhanden. Sowie eine automatische Schließung des Autos wenn man los fährt.
Das Auto ist top. :)

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von Cellojo, Februar 2017

2,0/5

Preis ist unschlagbar, leider muss man auch in Kauf nehmen, dass es an Qualität und Funktionalität fehlt. Bei meiner Fahrt fehlten mir vielen Extras, die bei fast allen anderen Herstellern zur Serie gehören. Optisch mag ich nicht über dieses Auto urteilen, weil es einfach Geschmacksache ist. Man bekommt hier ein Auto, welches fährt, mehr aber nicht. Für die heutige Zeit nicht mehr Konkurrenzfähig!

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von jens.metti, Februar 2017

3,0/5

Beim Kauf dieses Fahrzeugs weiß man ja worauf man sich einlässt, denn grundsätzlich bekommt man, was man bezahlt. In der neuen Version ist ja nun auch das sehr sinnvolle ESP und die Servolenkung serienmäßig, was für mich auch fast schon zur notwendigen Sicherheitsausstattung gehört.
Da Dacia ja grundsätzlich mir Renault kooperiert, dachte ich mir, dass man für den Preis sowieso nicht viel falsch machen kann.
Nun sehr viel ist noch nicht passiert (zum Glück), aber nach relativ kurzer Zeit war das Amaturenbrett recht stark zerkratzt und auch die Polster wirken nicht sehr hochwertig. Die Fahreigenschaften würde ich als normal beschreiben, nichts besonderes, aber auch nicht unterdurchschnittlich. Insgesamt wirkt das Auto natürlich sehr preiswert, reicht zum eigentlichen Zweck eines Autos, der Transport von A nach B aber vollkommen aus.

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von heinz.hubrich, Februar 2017

4,0/5

Der geringe Neuwagenpreis und die Dreijahresgarantie sind unschlagbar. Dazu sieht das Auto auch noch ansprechend und modern aus. Die Innenausstattung und der Komfort sind natürlich eher spartanisch und erinnern mehr an die frühen 80er-Jahre als an die Neuzeit. Technisch hat es aber bisher keine größeren Probleme gegeben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Wenn man als Fahrer mit dem Image eines Sparfuches leben kann, ist es das ideale Auto. Ich glaube allerdings nicht, dass das Auto "ewig" halten wird. Ich schätze mal, ca. zehn Jahre, dann wird Schluss sein.

Erfahrungsbericht Dacia Sandero 75 (75 PS) von ulf_1968, November 2016

3,0/5

Ich fahre nun den Sandero 3 Monate und habe gemischte Gefühle bei dem Auto. Ich fahre die 75 PS Version und muss sagen das es eine lahme Ente ist. Ich muss mir 3 mal überlegen ob und wann ich überhole. Der Motor wird ab 90 km/h extrem laut so das man das Radio richtig aufdrehen muss. Der Heckscheibenheizung ist ein Witz dauert ewig bis die Scheibe frei ist. Im hinteren Bereich fehlt einfach eine Innenraumbeleuchtung, wenn einem da was runter fällt hat man Pech weil man kaum was sieht. Ich habe mir eine Mittelarmlehne nachgerüstet auch die ist ein Witz, die Einstellung hält nicht da ein billiges Konzept genommen wurde. Habe vorher Volvo und Audi gefahren dort waren die Mittelarmlehnen genial und bequem. Mein Fazit zu diesem Auto: Es fährt. Aus private Gründen musste ich auf einen billiges Fahrzeug umsteigen. Vielleicht bin ich auch zu verwöhnt von meinen vorigen Fahrzeugen das ich diese Mängel festgestellt habe. Da es ein Neuwagen ist habe ich jetzt 5 Jahre Garantie, er verbraucht wenig und ist handlich. Für die 11 Tsd Euro hätte ich mir sicher ein guten gebrauchten holen können. Ich sehe den Sandero als Zwischenlösung werde aber Ihn sicher nicht mehr kaufen sollte der Hersteller bei diese Ausstattung bleiben.

Alle Varianten
Dacia Sandero 75 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    6.890 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Dacia Sandero 75 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2015
HSN/TSN8212/AAU
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.149 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit156 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst505 kg
Maße und Stauraum
Länge4.057 mm
Breite1.733 mm
Höhe1.523 mm
Kofferraumvolumen320 – 1.200 Liter
Radstand2.589 mm
Reifengröße185/65 R15 T
Leergewicht1.016 kg
Maximalgewicht1.500 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.149 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit156 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst505 kg

Umwelt und Verbrauch Dacia Sandero 75 (75 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,8 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben135 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse