Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C2
  5. Alle Motoren Citroen C2
  6. 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS)

Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) 109 PS (2003–2009)

 

Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) 109 PS (2003–2009)
25 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS) von lexi.lind, Juni 2017

4,0/5

Ich bedauere es sehr, dass die Franzosen keinen Nachfolger des C2 auf die Räder gestellt haben. Ich fand ihn knuffig, knackig und sportlich, vor allen Dingen die VTS-Variante.

Innenraum/Kofferraum

In sportliches Schwarz gehüllt, setzt der VTS auch im Innenraum auf tolle Details. Als Absolutes Highlight sind auf jeden Fall die tollen Sportsitze zu bezeichnen, die keinen Zweifel am sportlichen Anspruch des C2 aufkommen lassen.

Unangenehme Enge kommt in der ersten Reihe selbst für großgewachsene Menschen wie mich nicht auf und sogar in Reihe zwei sitze ich noch gut. Beim Ein- und Ausstieg wird es hinten allerdings etwas eng. Außerdem merkt sich der Sitz nur dann die ursprüngliche Stellung, wenn ich erst die Lehne zurückklappe und dann den Sitz nach hinten fahre.

Fahrwerk

VTS steht in diesem Fall für Dynamik und Sportlichkeit. Darum würde ich diese Variante auch immer wieder vorziehen. Und so verwundert es mich natürlich nicht, dass der Komfort etwas in den Hintergrund rückt.

Generell haben Fahrzeuge mit kurzem Radstand ja so ihre Mühe mit Querrillen, da macht auch der C2 keine Ausnahme. Auf schlechten Straßen beginnt er sich sogar zu schütteln und auch bei hohem Tempo auf der Autobahn, wenn die recht wellig ausgefallen ist, ist es mit der ansonsten ruhigen Straßenlage vorbei.

Abgesehen davon ist der kleine Flitzer aber gut und sicher auf der Straße zu fahren. Richtig Spaß macht er mir vor allen Dingen in engen, schnellen Kurven, hier schiebt er nur dezent über die Vorderräder und flitzt wie ein Wiesel davon, selbst bei Nässe gelingt mir das mühelos.

Motor/Getriebe

Keine Blöße gebe ich mir schließlich auch mit dem Motor, ist der Diesel richtig schön spritzig, hängt am Gas und beschleunigt souverän hoch, fast 200 km/h sind drin und die erreiche ich locker und leicht. Dabei und immer wenn ich ihn fordere brummt er kernig-charmant vor sich hin.

Und bei all dem Temperament zeigt er sich mit vier bis fünf Liter erfreulich sparsam, was will ich mehr?!

Na, vielleicht noch etwas kürzere Schaltwege, das würde eindeutig besser zum sportlichen Charakter passen.

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS) von VTS, August 2010

3,3/5

Im Oktober 2008 habe iich mir einen neuen Citroen C2 HDi FAP geholt und seit dem rund 58.000km zurückgelegt.

Positives:

Der Verbrauch liegt bei 4,5l Diesel pro 100km ohne das man besonders zurückhaltend fahren muß.
Der Motor zieht gut durch und hatte bislang keine Mucken, auch bei -20 Grad nicht.

Der Sitzkomfort vorne ist gut, ebeso die Übersichtlichkeit.

Er liegt prima auf der Straße ohne zu hart zu sein.

Negatives:

Verarbeitungsqualität:

Die Türen scheppern wie bei einem 20 Jahre alten Fiat. Die Kunststoffe im Innenraum, besonders an der Kofferraumabdeckung bleichen schnell aus sind kratzempfindlich.

Funktional:

Die Klimatronic läßt sich nicht bedienen ohne hinzusehen da zu kleine und zu viele Schalter. Hinten wir es verdammt eng, besonders für Erwachsenen (im Prinzip nur Notsitz). Der blanke Metall-Schaltknauf friert einem im Winter fast an den Fingern fest..

Technik:

Bei 50.000km ging der ESP-Block kaputt, Wagen stand 7 Werktage in der Werkstatt da Werstatt (Citroen-Vertragswerkstatt) den neuen Block nicht kodieren konnte. (Garantie)

Bei 55.000km war der gesammte Motorraum verölt. In der Werkstatt wurden die Ansaugschlaüche abmontiert, der Motor gereinigt und wieder zusammengesetzt, danach mit viel Dichtmittel abgedichtet. Da angeblich keine Ursache feststellbar war, mußte ich die Motorwäsche selbst bezahlen (Wozu dann dise viele Dichtmasse???)

Der Wagen hat nur 205er eingetragen - im Sommer cool, im Winter garant für sehr teure Winterreifen.

Technik

Alle Varianten
Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS)

  • Leistung
    80 kW/109 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.090 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2007–2008
HSN/TSN3001/AFF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst625 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge3.666 mm
Breite1.659 mm
Höhe1.474 mm
Kofferraumvolumen166 – 879 Liter
Radstand2.315 mm
Reifengröße195/45 R16 V
Leergewicht1.197 kg
Maximalgewicht1.475 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,4 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst625 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) (109 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt41 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,4 l/100 km (kombiniert)
5,7 l/100 km (innerorts)
3,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben119 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen146 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Citroen C2 1.6 HDi 110 (FAP) 109 PS (2003–2009)