Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C2
  5. Alle Motoren Citroen C2
  6. 1.6 16V (VTS) (122 PS)

Citroen C2 1.6 16V (VTS) 122 PS (2003–2009)

 

Citroen C2 1.6 16V (VTS) 122 PS (2003–2009)
25 Bilder

Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) von paul77, April 2017

5,0/5

Sportliches Fahrzeug, klasse Motor mit guter Leistung, tolle zeitlose Optik. Es ist ein individuelles Auto das man nicht an jeder Ecke sieht. Hat eine tolle luxuriöse Ausstattung und ist trotzdem mit seinen 122 PS sehr sportlich. Ein tolles Fahrwerk und gute Bremsen tragen mit dazu bei. Ideal für kurvige Strecken oder Alpenpäße, klein, wendig, macht einfach Spaß :-)

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) von Xantippe, März 2009

4,0/5

Ich fahre seit etwas über einem Jahr den C2 VTS. Das Auto ist super agil und hat einen enormen Spaßfaktor. Ein großer Nachteil ist der viel zu kleine Tankinhalt von 40 Ltr, denn bei Vollgas (habe bisher 209 erreicht) schluckt das Auto enorm. Aber man kann das Auto auch mit absolut normalem Spritverbrauch fahren, wenn man sich mit dem Gas beherrschen kann. Ich bin mit dem Auto rundum zufrieden und habe den Kauf noch nicht einen Tag bereut. Es ist äußerst zuverlässig und mir wichtig: es klappert nichts. Das Innengeräusch wird mit zunehmender Geschwindigkeit ziemlich laut, aber mit der guten Soundanlage kann man die Musik entsprechend anpassen.
Noch etwas, die Bereifung ist nicht ganz billig.

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) von ponton1955, Februar 2009

4,7/5

Ich habe das Auto nun 5 Jahre (69000 km). Ich hatte bisher keinerlei Probleme. Motor läuft sauber, es klappert nix und Spass macht er wie am ersten Tag. Ich kann dieses Auto nur empfehlen. Unten folgt mein 1. Bericht von damals.

Ich bin 52 Jahre alt, männlich. Ich habe mir diesen kleinen Flitzer wegen seiner agilität und sehr guten Ausstattung sowie den relativ guten Preis, Verhandeln erlaubt!!! (zumindest im Vergleich zu VW...) gekauft. Bis heute habe ich das keine Sekunde bereut. Wir, Frau und Sohn fahren auch damit, haben in 15 Monaten 22.000 km geschafft ohne jegliche Probleme. Obligatorischer Service nach 3.000 km ausgeschlossen. Welcher Kleinwagen bietet schon Teilleder, Bordcomputer, Klimaautomatik, 6 Airbags, MP3 Radio mit CD; sehr variable Kofferraumgestaltung, Regen- und Lichtsensor ... Trotz Kleinwagen bietet er sehr gute Fahrer- und Beifahrersitze. O.K., im Fond ist es etwas eng.

Und nun zum Spassfaktor. Blöde Gesichter im BMW, Golf usw. wenn das Ding an der Ampel ab geht. Hallo, ein BMW 120d und angeblich noch mit Leistungssteigerung fährt mir nicht davon, zumindest nicht bis 160 km/h. Und sollte das nicht reichen, auch den Kleinen kann man bei Musketier noch tunen, was ich wahrscheinlich noch machen werde. Es macht halt Spaß mit den Cityflitzer.

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) von wondrazil, Januar 2009

3,0/5

da ich seit längerem auf der suche nach einem kleinen spritzigen cityflitzer bin, führte mich am wochenende mein weg zum freundlichen citroen händler, um einen C2 probe zu fahren.
da ich bereits eine citroen gefahren habe, und mit diesem auch über lange jahre sehr zufrieden war, lag es nahe den C2 in die engere wahl zu nehmen.
zugegeben der C2 bietet auf den vorderen plätzen für personen bis 1,85 m ausreichend platz die serienmäßigen sportsitze geben zudem guten seitenhalt.
die hinteren sitzgelegenheiten dürften eher für kinder geeignet sein, zur not, können aber auch erwachsene kurze strecken hinten bewältigen, allerdings muß der kopf dann eingezogen werden.
die rücksitze lassen sich in der länge verschieben, wodurch man für die passagiere etwas mehr beinfreiheit gewinnt.
nachteilig fand ich allerdings, dass die rücksitze beim umklappen keine ebene ladefläche erzeugen, dass können andere hersteller besser.
störend aufgefallen ist mir bei meiner probefahrt auch das viele plastik, dass im innenraum zum einsatz kommt.
amaturenträger, türverkleidungen, fast alles ist aus diesem hartplastik und machte auf mich keinen wertigen eindruck.
ebenso hat mich die verarbeitungsqualität der karosserie erschrocken, spaltmaße die nicht gleichmäßig sind, türen die nicht richtig schließen, so ging das von vorne bis hinten und ich dachte die lieben franzosen hätten das in den griff bekommen.
der nette verkäufer erklärte mir aber, dass werde ehe so ein fahrzeug ausgeliefert wird behoben.
das kann man nun glauben oder nicht. mich für meinen teil hat diese aussage nicht überzeugt, zumal der preis für einen citroen C2 über 17000 € liegen würde.
allerdings wäre beim kauf ein rabatt von 15% drin gewesen.
abschließend kann ich sagen, dass der C2 mit 122 PS ein flotter cityflitzer ist, der aber aufgrund seines stadtverbrauches, seiner nachlässigen verarbeitung und dem unsäglichen einsatz von hartplastik im innenraum für mich aus der engeren wahl gefallen ist, zumal ich für das gleiche geld einen peugeot 207 VTI bekommen würde, der ist deutlich geräumiger, wertiger verarbeitet und hat den moderneren motor.
bei einem neupreis von ca. 17000€ erwarte ich einfach mehr von einem fahrzeug.

Erfahrungsbericht Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS) von TobiBussmann, Oktober 2008

4,0/5

Ich fahre nun seid Juli 08 Einen C2 VTS mit 122 Pferdchen. Im grossen und ganzen bin ich äußerst zufrieden mit dem Auto. Einzigstes manko dieses Fahrzeuges ist der wirklich ordentliche Verbrauch :-) Da ich aber allein Lebe und keine Familie habe kann man mit dem Verbrauch sehr gut leben:-) Versicherungstechnisch auch sehr günstig.Leider war bei mir nach ca 50km schon das erste mal die Klimaanlage defekt,ein Kältemittelrohr hatte einen haarriss.Dieses wurde sofort und ohne Probleme vom Händler getauscht.Bin jetzt von Juli 08 bis heute knapp 10000km gefahren und das auto hat mich so gut wie noch nie im stich gelassen (bis auf die klimaanlage) und auch im allgemeinen macht das auto ne menge spass weil man so manch anderes Auto einfach so an der Ampel stehen lassen kann :-)

Alle Varianten
Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS)

  • Leistung
    90 kW/122 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.860 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2004–2004
HSN/TSN3001/829
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.587 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst625 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge3.666 mm
Breite1.659 mm
Höhe1.474 mm
Kofferraumvolumen166 – 879 Liter
Radstand2.315 mm
Reifengröße195/45 R16 V
Leergewicht1.144 kg
Maximalgewicht1.394 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.587 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst625 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen C2 1.6 16V (VTS) (122 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt41 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
9,3 l/100 km (innerorts)
5,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben163 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Citroen C2 berechnen!

Alternativen

Citroen C2 1.6 16V (VTS) 122 PS (2003–2009)