Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Aveo
  5. Alle Motoren Chevrolet Aveo
  6. 1.6 (115 PS)

Chevrolet Aveo 1.6 115 PS (seit 2011)

 

Chevrolet Aveo 1.6 115 PS (seit 2011)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von lexi.lind, Juni 2017

1,0/5

Ein selbstbewusster Auftritt allein reicht nicht aus, und so ansehnlich und schick ich die äußere Hülle des Chevrolet Aveo auch finde, die qualitativ etwas enttäuschende Hartplastiklandschaft am Armaturenbrett fällt mir absolut negativ ins Auge. Wenn auch der an sich schwungvolle Armaturenansatz gefallen kann, so ist dessen Umsetzung und Anmutung letztendlich einfach zu trist und minderwertig. Sie lassen den Aveo wahrlich "billig" aussehen.

Diesen Eindruck verstärkt meiner Meinung nach auch die gewählte Instrumenteneinheit, erinnert sie mich an eine Spielekonsole. Das schicke und hochwertige Drei-Speichen-Lenkrad kann das Ruder leider auch nicht mehr rumreißen.

Wer auf Platz Wert legt, wird mit dem Aveo aber glücklich. Nicht nur auf den vorderen Sitzen nehme ich als großer Fahrer bequem Platz, auch auf der Rückbank sitze ich mit üppigem Beinraum sowie Kopffreiheit sehr angenehm.
Auch an den nötigen Ablagen mangelt es dem Kleinen nicht, alles andere findet dann problemlos im Kofferraum seinen Platz. Richtig praktisch finde ich hier den in verschiedenen Höhen justierbaren Einlegeboden. Die weit öffnende Heckklappe birgt nur an den seitlichen Ecken Anstoßgefahr.

Durchaus eine Frage des Geschmacks ist auch das Fahrwerk, das meinem leider nicht ganz entspricht. Im Alltag mag die Auslegung mit gutem Federungskomfort ausreichen, doch gerade wenn ich es etwas zügiger angehe, tritt das Fahrwerk und vor allen Dingen die Lenkung recht schwammig auf, zu indirekt vermittelt sie kein all zu gutes Gefühl.

Wirklichen Fahrspaß garantiert leider auch der stärkste Motor nicht und zeigt sich nur in der City ausreichend spritzig. Die Sechsgang-Automatik nimmt dem Motor zusätzlichen Elan.

Ohnehin kann ich hierfür keine Empfehlung aussprechen. Trotz der sechs Schaltstufen fühlt sie sich eher an wie eine unharmonische Vierstufen-Automatik. Gerade bei flotterer Gangart hat das Getriebe Probleme den richtigen Gang zu finden. Der manuelle Modus lässt mir dagegen überraschend freie Hand und greift nicht elektronisch ein. Allerdings ist die am Ganghebel angebrachte Bedientaste für die Schaltvorgänge etwas ungewöhnlich platziert.

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von marcelschubert, Februar 2017

4,0/5

Insgesamt ein klasse Fahrzeug. Hab ihn gebraucht mit 32.000km gekauft und inzwischen schon 20.000 neuen KM dazu gefahren. Leistung durch recht großen Hubraum in jedem Drehzahlbereich gut erreichbar. Hat leider nur 5-Ganggetriebe, wodurch eher bei höheren Geschwindigkeiten dann schon relativ viel verbraucht für die Fahrzeuggröße und dazu dann auch relativ laut wird durch hohe Drehzahl. Das standardmäßige Soundsystem und die Boxen sind dafür aber ausgezeichnet und man kann so einfach die Musik etwas lauter hören. Verträgt auch starke Bässe. ohne dass Teile anfangen zu vibrieren. Spricht insgesamt für gute Verarbeitung. Stammt übrigens aus GM Korea.

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von snowpanter, Januar 2015

2,4/5

Also wenn ich mir hier die anderen Bewertungen so durchlese bin ich wahrscheinlich mittlerweile solche Autos nicht mehr gewöhnt bzw. die anderen Leute scheinen nie ein besseres Auto gefahren zu sein. Ich habe den kleinen derzeit als Leihwagen weil mein 3er BMW gerade Lackiert wird und war schon leicht geschockt was man mir da angedreht hat und das obwohl dieses Auto recht neu ist. Früher hatte ich auch schon einige günstigere Autos wie z.b. den Renault Modus aber so dermaßen billig wie der Chevrolet kam der mir nicht vor. Die Verarbeitung ist gefühlt die schlechteste die ich bisher bei einem Auto jemals gesehen habe. Die Sitze sind sehr unbequem und machen für mich lange Fahrten zur Tortur. Die Heckklappe schlägt derart ungefedert zu das man das Gefühl bekommt das das ganze Auto gleich mit kaputt gehen möchte und die Krönung ist die Schaltung. So eine dermaßen schwammige Schaltung habe ich definitiv in meinem ganzen Leben noch nie erlebt, dass man überhaupt den richtigen Gang mit dieser trifft ist ein reines Wunder. Auch der Motor der hier teilweise als Spritzig angegeben ist kommt mir selbst im Vergleich zu dem lahmen Golf den ich Geschäftlich häufiger nutze, ehr wie eine bleierne Ente vor und ist dazu aber auch noch akustisch sehr präsent. Im ersten Gang habe ich fast das Gefühl das er überhaupt nicht los fahren möchte. An dieser Stelle brauche ich wohl nicht mehr zu erwähnen ob ich so ein Auto weiter empfehlen würde…
Für den Chevrolet spricht zwar Ausstattung und Preis das kann für mich aber nicht über die großen Defizite hinweg trösten.
Mein Fazit: lieber ein guten gebrauchten Franzosen in der Klasse oder noch etwas sparen!

Update: nach längerer Fahrt muss ich festellen das es sich zumindest mit dem Sitzen aushalten lässt. Das Fahrverhalten ist allgemin recht gut nur der Wendekreis ist etwas zu groß. Solange mann sich mit 120kmh zufrieden gibt, kommt man auch ohne so viel lärm ans Ziel. Allgemein hat sich mein eindruck von dem Auto etwas verbessert, kaufen würde ich Ihn aber auf keinen Fall. Die Qualität ist mir einfach zu schlecht, an einigen stellen.

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von aveomatthias, Mai 2013

3,5/5

Ich fahre meinen Aveo nun jetzt seit 3 Monaten und bin sehr zufrieden. Ich habe ihn mit 11tkm gekauft umd bin jetzt bei 11,5tkm. Der Motor (1.6l 115PS) ist für den kleinen echt ausreichend und sehr spritzig in der Stadt und selbst auf der Autobahn muss man sich dafür definitiv nicht schämen (hab selbst bereits 194 km/h erreicht), jedoch scheit er sich nach abwürgen wie ein bockiges Kind zunächst nich starten lassen zu wollen (ca.5 Sekunden lang). Beim Aveo ltz kriegt man für sein Geld echt genügend Ausstattung welche nebenbei hervorragend funktioniert. Der Wagen bleibt trotz kalter tage und kalter nächte erstaunlicherweise lange warm (als ob er die Sonnenstrahlung von vor 2 Tagen speichert) was jedoch an den warmen Tagen ein wenig nervig ist. Auch wenn er nicht perfekt (und auch nicht mit den besten Materialien) verarbeitet ist, finde ich das für seinen Preis und seine Klasse ok; man kauft ja schließlich keinen Mercedes oder BMW. Der Verbrauch liegt bei mir mit 8,0 l/100km gerade mal 1,4 l/100km von der Werksangabe entfernt, was heutzutage im Rahmen des normalen liegt. Die Größe und damit der Kofferraum ist für seine Klasse angemessen und bei umgeklappter Rückbank kann man sogar erstaunlich viel laden. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass der Radioempfang nicht sehr optimal ist und die Karosserie bei Beladung unangenehm "knarzt", wenn man stark lenkt. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und würde jedem, der ein Auto in dieser Klasse sucht den Aveo empfehlen.

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von Anonymous, November 2012

4,2/5

Ich hab mir den kleinen Aveo LTZ mit 1,6 l am 29. februar 2012 gekauft.

ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden.
der wagen ist schön klein und hat dennoch genug platz für mein einkauf, mit umgeklappten sitzen kann ich sogar im Baumarkt einkaufen.
Viel Plastik, aber damit kann man leben, da es irgendwie zu den kleinen passt.
das lederlenkrad ist sehr schön griffig fehlt nur noch die lenkrad-, Frontscheiben- und standheizung.
wollte ihn eigentlich in blau, hab ihn aber in weiss, da ich nicht weiter warten wollte.
sieht sehr giftig aus!

Es hat ziemlich viele KM gebraucht, bis ich den Verbrauch runter hatte, hab allerdings meine ganzjahresreifen drauf, von meinen ex Astra H. hat die selbe grösse 205/55R16.
mit 10.000km braucht meiner mittlerweile nur noch :

-im mix 7,5 l
-BAB bei 85 km/h zwischen 5,8l (gerade strecke) und 6,1l (mit steigungen)
- nur Hamburger Stadtverkehr knappe 8
- Vollgas (Bisher nur einmal Probiert) mehr als 10l.
mein BC hab ich dann lieber ausgemacht, mir kamen die tränen. aber mit Tachovorlauf stand da ne schicke 200 :).

schade ist auch, das ich bis jetzt keine stahlfelgen bekommen habe, wollte meine alus für die sommerbereifung nehmen, die liegen nun mit 50 km laufleistung in meiner garage.

mein Radio ist auch nicht ok, da cd und iphone betrieb laut zu hören ist aber das radio ist bei voller dröhnung (Volume 63) nur sehr leise.

mein Fazit: ich bin froh den kleinen gekauft zu haben auch wenn der verbrauch definitiv zu hoch ist und ein paar kleine schwächen vorhanden sind!

Gruss aus Hamburg!

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von Fischkopp, September 2012

2,2/5

Ich fahre seit Ende Januar diesen Aveo. Es ist ein Vorführwagen des Autohauses. Ich habe bisher fast nur Probleme mit dem Auto gehabt.
Es sind bereits neue Koppelstangen an den Vorderachsen und eine neue Kupplung eingebaut, weil das Auto vorne sehr stark am Klappern war. Jetzt ist das Klappern vorne weg, da beginnt es hinten zu klappern.
Alle Erneuerungen waren Garantieschäden.

Weiterhin hat der Motor erhebliche Leistungseinbußen bei eingeschalteter Klimaanlage, wenn es draußen sehr warm ist.

Das größte Problem des Autos ist der Benzinverbrauch. Mittlerweile verbraucht das Auto im Schnitt 9,8 Liter im Drittelmix. Das war der Wert während der heißen Tage hier in Norddeutschland. Aber unter 8,4 Liter im Drittelmix habe ich dieses Auto noch nie gefahren, bei völlig humaner Fahrweise. Die Werkstatt kann den Fehler nicht finden und Chevrolet sagt, man müsse eine Laborprüfung beim TÜV oder der DEKRA machen. Die Kosten für diesen Test belaufen sich nach Aussage der Werkstatt zwischen 3500€ und 4000€. Sollte das Fahrzeug während des Testes mehr als 7% der in den technischen Daten angebenen Verbrauchswerte verbrauchen, dann übernimmt Chevrolet die Kosten und das Auto zurück.
Der Service von Chevrolet läßt sehr zu wünschen übrig, mit Opel nicht zu vergleichen, obwohl auch GM.

Mein Fazit: Finger weg von diesem Auto!!!

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von Anonymous, März 2012

5,0/5

Der neue Aveo ist ein super Auto, hat alles, kann alles und der Preis passt auch. Super Motor, echt viel Platz und guter Verbauch. Etwas laut auf der Autobahn, aber sehr gutes Fahrwerk, gute Bremsen, Preis Leistung sehr sehr gut. Ist sehr zu empfehlen!

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS) von MercedesBenzFan, Februar 2012

3,9/5

Als Erstes möchte ich sagen: Früher möchte ich Chevrolet nicht. Doch als ich diesen sah, wurde mir klar, das wird der Nachfolger meines Yaris. Er gefiel mir auf anhiep. In einer Regionalzeitung entdeckte ich eine Anzeige:
Chevrolet Aveo 1.6 LTZ, 115PS, Benzin, Schaltgetriebe
für 16.299€!

Ich fuhr sofort zu dem Händler, um mir das Auto anzusehen. Das Design
überzeugte sofort. Die Verarbeitung ließ allerdings zu wünschen übrig. Der Händler bot mir eine Probefahrt an. Es ging sofort rauf auf die Autobahn und mit 190km/h an überholte ich einen Porsche 911. Und das mit einem Kleinwagen von Chevrolet! Auch die Beschleunigung überzeugte. Doch der Verbrauch absolut nicht: Im Schnitt rund 9,5l sind für einen Kleinwagen viel zu viel. Das war der erste Grund, warum ich mich gegen dieses Auto entscheiden musste. Der zweite Grund war, dass ich einfach nicht genug Geld hatte, um mir diesen tollen Kleinwagen zu kaufen. Mein Fazit: Wer das nötige Kleigeld hat und auf Understatement steht, der ist mit diesem Auto gut beraten.

Alle Varianten
Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS)

  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.390 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2011–2013
HSN/TSN8260/ADC
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit189 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.039 mm
Breite1.735 mm
Höhe1.517 mm
Kofferraumvolumen290 – 978 Liter
Radstand2.525 mm
Reifengröße205/55 R16 H
Leergewicht1.229 kg
Maximalgewicht1.610 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit189 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Chevrolet Aveo 1.6 (115 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt46 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,7 l/100 km (innerorts)
5,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben141 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d