Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Aveo
  5. Alle Motoren Chevrolet Aveo
  6. 1.2 (72 PS)

Chevrolet Aveo 1.2 72 PS (2006–2011)

 

Chevrolet Aveo 1.2 72 PS (2006–2011)
75 Bilder

Alle Erfahrungen
Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS) von Anonymous, Mai 2013

3,2/5

Er ist ein relativ günstiger Kleinwagen. Wer das Geld hat und mehr Hubraum und Ps haben will kann sich ja den LTZ kaufen oder gleich einen Cruze oder Opel Astra kaufen.
Die Front ist gut entworfen jedoch sieht das eher Heck langweilig aus, was ja typisch für Kleinwagen ist. Der Wendekreis ist in Ordnung. Die Räumlichkeit ist ganz in Ordnung und der Fahrersitz lässt sich manuell ganz gut einstellen, dass nicht bei jeden billigen Kleinwagen selbstverständlich ist. Etwas kleinere Menschen kommen gut an die Pedale und Lenkrad und große Menschen können ganz gut einsteigen ohne sich gleich den Kopf zu stoßen.
Die Schaltung ist etwas hackelig und der Retourgang ist manchmal schwer bis gar

nicht einzulegen. Hierfür legt man den 1. Gang ein und fährt ein paar Zentimeter nach vorne und versucht dann den Retourgang einzulegen. Diese Prozedur ist etwas störend und notwendig um peinliche Knarrgeräusche zu vermeiden und es schont auch das Getriebe. Dies kann aber auch bei anderen teueren Autos auftreten.
Der 1. bis 4. Gang sind dann viel leichter einzulegen obwohl man immer die Kupplung so richtig treten muss.
Der 5. Gang ist eher umständlich einzulegen, weil der Schalthebel etwas zu groß geraten ist.
Bei Tempo 100km/h und ebener Fahrbahn liegt die Drehzahl bereits bei knapp unter 3.000U/min. Bei 3500U/min und ca. Tempo 130km/h ist die Leistung recht in Ordnung auch Steigungen sind dann nicht mehr so leicht spürbar.
Bei Steigungen auf der Autobahn bei Tempo 100km/h muss man schon kräftig in das Gaspedal drücken.
Die Bremsen waren anfangs eher schwach und die Bremsflüssigkeit wurde auf Grund einer Rückholaktion im letzten Jahr kostenlos ersetzt. Jetzt sprechen die Bremsen viel besser an.
Ausgenommen auf der Autobahn und bei Bergfahrten läuft der 1,2 Liter- Benzinmotor schön ruhig. Bei Stadtfahrten ist der ruhige Motor von Vorteil. Einsatzfahrzeuge kann man dann besser hören...
Parken ist mit diesem Fahrzeug wirklich sehr einfach und die Umsicht in Vergleich zu anderen Kleinwagen sehr gut.
Beim LS mit 75 Ps Versionen spürt man den Betrieb der Klimaanlage auch noch ordentlich, daher sollt man auf langen Bergauffahrten wie es in der Betriebsanleitung steht wenn möglich die Klimaanlage nicht einschalten. Sonst kann es passieren, dass der Kompressor zu stark belastet wird und bald hinüber ist.
Bei mir ist der Kompressor in der 2. Woche nach dem Kauf eingegangen. Ich habe ihn gebraucht gekauft. Möglicherweise wegen dem Umgang des Vorbesitzers. Das Auto lässt sich dann kaum bis gar nicht mehr starten.
Lieber mal einfach das Fenster etwas aufmachen beim Bergfahren. Die Fenster gehen bei Fahrer- und Beifahrersitz elektrisch. Hinten werden die Fenster aber noch manuell nach oben oder unten gekurbelt.

->Für den Alltag reicht das Auto alle Male aus aber es braucht etwas mehr Sprit als andere Kleinwagen.

-> Man soll sich nicht nur von der Innenausstattung der guten Umsicht und der gut entworfenen Schnauze des Aveo sofort begeistern lassen, sondern soll Motor, Getriebe und Bremsen mal so richtig testen! Dann sieht man ja was er dann nicht so drauf hat oder nicht und dann erst entscheiden ob man mit den Wagen zufrieden ist.

->Aber wenn man die etwas hackelige Schaltung gewohnt ist, macht das Fahren mit diesem Auto schon sehr Spaß, weil die Lenkung in Vergleich zum Chevrolet Cruze viel direkter ist und der Wendekreis des Aveo auch ganz in Ordnung ist.

->Bis auf den erwähnten Kompressor hab ich nie erste Probleme mit diesem Fahrzeug gehabt. Das mit den Bremsen ist mir ehrlich gesagt erst bei der Rückholaktion aufgefallen. Die Stoßstangen sind sehr robust und die Federung kann für so einen Kleinwagen auch viel wegstecken...

->Der Chevrolet Aveo ist wirklich der südkoreanische Bruder des Opel Corsa und unterscheidet sich vom Corsa nur im Design und vielleicht bei manchen Ausführungen beim Preis.

Erfahrungsbericht Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS) von Chevy96, September 2007

4,0/5

Das Design dieser kleinen Limo finde ich im Gegensatz zum Vorgänger (Kalos Stufenheck) sehr gelungen und zeitgemäß. Das Preisleistungsverhältnis ist ebenfalls bis auf wenige Ausnahmen unschlagbar in dieser Klasse. Der Motor stellt eine ideale Lösung für den Stadteinsatz dar, jedoch für Überland- oder sogar Urlaubsfahrten viel zu schwach. Wer sparen muss und den Spritverbrauch niedrig halten möchte, dennoch auf gute Ausstattung und Platz nicht ganz verzichten will, ist bei diesem Auto gut bedient. Wer auf Beschleunigung oder sogar Endgeschwindigkeit wert legt, sollte lieber auf die besser motorisierte Variante zurückgreifen. Die paar Euro mehr in der Anschaffung verhindern ein zu baldiges "enttäuscht sein".

Alle Varianten
Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS)

  • Leistung
    53 kW/72 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    13.190 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2006–2010
HSN/TSN8260/AAA
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.150 ccm
Leistung (kW/PS)53 kW/72 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit157 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.325 mm
Breite1.710 mm
Höhe1.505 mm
Kofferraumvolumen400 Liter
Radstand2.480 mm
Reifengröße185/55 R15 T
Leergewicht1.072 kg
Maximalgewicht1.490 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.150 ccm
Leistung (kW/PS)53 kW/72 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit157 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Chevrolet Aveo 1.2 (72 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,4 l/100 km (kombiniert)
8,4 l/100 km (innerorts)
5,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben152 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f