Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 1er
  5. Alle Motoren BMW 1er

BMW 1er Kompaktwagen (2004–2013)

Alle Motoren

118i (129 PS)

3,4/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 129 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.950 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

118i (143 PS)

3,5/5 aus 32 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.050 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

120i (170 PS)

3,8/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.550 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

120i (150 PS)

3,9/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.236 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

130i (265 PS)

4,0/5 aus 17 Erfahrungen
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.597 €
Hubraum ab: 2.996 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

130i (258 PS)

0/0
Leistung: 258 PS
Ehem. Neupreis ab: 34.800 €
Hubraum ab: 2.996 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

116i (115 PS)

3,6/5 aus 38 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.200 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

116i (122 PS)

3,7/5 aus 43 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.650 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

120d (163 PS)

4,0/5 aus 30 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.365 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

123d (204 PS)

3,9/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.100 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

120d (177 PS)

4,3/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 177 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.050 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

116d (116 PS)

4,0/5 aus 28 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.200 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

118d (122 PS)

4,1/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.492 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

118d (143 PS)

4,2/5 aus 52 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.600 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW 1er 2004 - 2013

Die erste Generation des 1er Kompaktwagens von BMW wurde von 2004 bis 2013 produziert. Der Kompaktwagen kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Durchschnitt 3,9 von fünf erreichbaren Sternen. Trotz relativ durchschnittlicher Bewertungen scheint sich der Wagen gut zu verkaufen. Wir haben schon volle 328 darüber erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem 1er Kompaktwagen gemacht haben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 27 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.227 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.421 Millimetern und die Breite bei 1.748 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.660 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Den Wagen gibt es entweder als Dreitürer mit vier Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen. Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.150 Litern. Im Normalzustand sind es 330 Liter als Minimum.

Das Fahrzeug hat sechs Dieselantriebe und acht Benzinmotoren im Angebot. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.420 kg. Die Dieselmotoren sind für eine maximale ungebremste Anhängelast von 740 kg ausgelegt - als Benziner darf der Wagen dagegen nur 635 kg (ungebremst) anhängen.

Mit 4,3 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 120d (177 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 130i (265 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,0 von fünf Sternen beurteilt. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 118d (143 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 118i (143 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von 109 g bis 226 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Mittelklassewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Solltest du den Kompaktwagen 2004 von BMW gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

BMW 1er Kompaktwagen (2004–2013)

BMW 116d im Fahrbericht: Nagelprobe für den Basis-Diesel
auto-motor-und-sport

BMW 116d im Fahrbericht: Nagelprobe für den Basis-Diesel

Reichen 116 PS für die BMW-typische Freude am Fahren, oder sparen 1er-Käufer mit dem neuen Basis-Diesel etwa an der falschen Stelle?

BMW 1er vs. Mini Cooper: Duell der kleinen Diesel-Bayern
auto-motor-und-sport

BMW 1er vs. Mini Cooper: Duell der kleinen Diesel-Bayern

BMW 116d trifft auf Mini Cooper D. Zwei spritzige kompakte Diesel aus gleichem Haus, ein Ziel: die Freude am Fahren mit der am Sparen zu verbinden....

VW Golf GTD im Test: VW Golf GTD stellt sich der Konkurrenz
auto-motor-und-sport

VW Golf GTD im Test: VW Golf GTD stellt sich der Konkurrenz

Der VW Golf GTD wird wieder aus der Mottenkiste geholt. Kann er auch in der Klasse der sportlichen Turbodiesel neue Maßstäbe setzen?

Giulietta und BMW 1er: Neue Giulietta gegen etablierten BMW 1er
auto-motor-und-sport

Giulietta und BMW 1er: Neue Giulietta gegen etablierten BMW 1er

Alfa Romeo bringt Leben in die Kompaktklasse: Die neue Giulietta tritt im Test gegen den etablierten Kurvenkünstler BMW 1er an und will ihm Paroli ...

Antriebskonzepte: Wer ist der wahre Schneekönig?
auto-motor-und-sport

Antriebskonzepte: Wer ist der wahre Schneekönig?

Front-, Heck- oder Allradantrieb? Im Schnee halten VW Scirocco 2.0 TSI, BMW 125i Coupé und Audi A3 2.0 TFSI Quattro die Fahne ihres Antriebs-Konzep...

Audi, BMW, Mazda, Seat, VW : Der VW Golf GTD im Vergleichstest
auto-motor-und-sport

Audi, BMW, Mazda, Seat, VW : Der VW Golf GTD im Vergleichstest

Nach zwei Generationen holt Volkswagen den ruhmreichen VW Golf GTD wieder aus der Mottenkiste. Kann der kompakte VW Golf so auch in der Klasse der ...

BMW 116i mit 122 PS: Neuer Motor für den Einstiegs-BMW
auto-motor-und-sport

BMW 116i mit 122 PS: Neuer Motor für den Einstiegs-BMW

Mehr Hubraum für die Basis: Im BMW 116i steckt jetzt ein neuer Zweiliter mit 122 PS und 185 Netonmeter Drehmoment. Damit soll die im 1,6-Liter BMW ...

BMW 116d mit 115 PS: Der sparsamste BMW im Test
auto-motor-und-sport

BMW 116d mit 115 PS: Der sparsamste BMW im Test

Mit 118 Gramm CO2 ist der neue Einstiegs-1er 116d der sparsamste BMW überhaupt. Genau um ein Gramm ist der neue Einstiegsdiesel 116d CO2-knausriger...

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich
auto-motor-und-sport

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich

Zum zehnten Mal unterzieht auto motor und sport mit seinen internationalen Partnerzeitschriften eine ganze Fahrzeugklasse dem Master-Test. Diesmal ...

Golf, A3 und BMW 120i: Premium-Kompakte unter sich
auto-motor-und-sport

Golf, A3 und BMW 120i: Premium-Kompakte unter sich

Der neue Golf stellt sich mit dem 1.4 TSI-Motor und 160 PS dem Kampf um die Krone im Kompakt-Segment. Seine Gegner: Der 170 PS starke BMW 120i und ...