Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A3
  5. Alle Motoren Audi A3
  6. 1.6 (102 PS)

Audi A3 1.6 102 PS (2003–2012)

 

Audi A3 1.6 102 PS (2003–2012)
52 Bilder

Audi A3 1.6 (102 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Audi A3 1.6 (102 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Peter_123, Februar 2017

5,0/5

Der Klassiker unter den Autos die fast jeder einmal besitzt oder gefahren ist. Ich habe gerade das große Vergnügen mit diesem Fahrzeug durch die Gegend zu fahren.

Ich bin Vielfahrer, da ich jeden Tag etwa 50 Kilometer zur Arbeit und wieder zurück fahren muss. Bei diesen alltäglichen Fahrten ist es immer wieder eine Freude in dem Fahrzeug zu sitzen. Es wirkt trotz des schlichten Designs von außen und innen sehr edel und man bekommt kaum mit in einem Auto zu sitzen. Soll heißen, dass kein Klappern irgendwelcher verbauten Teile wahrzunehmen ist und auch der Motor ist sehr leise. Das empfinde ich als sehr angenehm, da ich vor und nach der Arbeit die Ruhe sehr zu schätzen weiß. Ich verbrauche meistens 10 Liter auf hundert Kilometer aber der hohe Verbrauch ist Vergleich zu der angenehmen Fahrweise nicht so tragisch. Außerdem beschleunigt das Auto wirklich zügig und falls man es eilig hat kommt man somit schnell von A nach B.

Da der Vorbesitzer ein besseres Soundsystem verbaut hat, kann ich nichts zu dem Original sagen.

Im Stadtverkehr lässt sich das Fahrzeug mühelos fahren und die Übertragung vom Lenkrad an die Reifen ist wirklich gut. Es ist kein starkes Kurbeln notwendig. Die Kupplung ist auch sehr angenehm und lässt einem viel Freiraum, sodass auch Fahranfänger mit dem Auto ihren Spaß haben können ohne großartige Probleme.

Ausstattung, Fahrweise und Design konnten mich total überzeugen. Ich habe in keiner Sekunde den Kauf meines A3's bereut.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von martin012, Februar 2017

5,0/5

Ich habe das Auto von einen Händler gekauft. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Fahrzeug 112000 km auf dem Tacho. Hatte seit diesem Zeitpunkt keine Probleme mit meinem Audi. Er lässt sich sehr entspannt und komfortabel fahren. Auch in hören Geschwindigkeitsbereiche ist die Lenkung sehr präzise und direkt was einen ein sicheres und entspanntes fahren ermöglicht. Der einzige negative Aspekt ist die Leistung, bei voll besetzten Fahrzeug ist der Audi ein bisschen träge. Zum Motor, dieser ist extrem solide und robust wie kein zweiter. Abschließend kann ich jeden mit gutem Gewissen dieses Auto zum Kauf empfehlen.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von dqarri, Februar 2017

4,0/5

Habe das Auto jetzt 4 Jahre. Leider ist die Batterie nach 2 Monate nach dem Gebrauchtwagenkauf defekt gewesen. Sonst nie etwas gehabt. Nur Servicefälligkeiten. Auch wenn das Fahrzeug "102" ps hat, ist es ausreichend. Zieht sehr gut. Was mir an dem Fahrzeug gefällt, das es mich noch nicht im Stich gelassen hat, ausser mit der Batterie, aber das kann passieren. Das Fahrzeug ist 7 Jahre alt und läuft tadellos mit 70.000 km. Würde dieses Fahrzeug wieder kaufen und Freunden weiterempfehlen. Hat genug Stauraum für den Wocheneinkauf und man kann mit diesem Fahrzeug grosse Reisen machen. Habe selber damit Erfahrung gemacht. Verbrauch ist mit 7-8 Liter auf 100 km auch in Ordnung.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Thyrael, Februar 2017

4,0/5

Den A3 Sportsback kaufte ich als Neuwagen im Jahr 2007. Bis heute bin ich sehr zufrieden mit dieser Kaufentscheidung.

Nicht nur dass ich das Design bis heute immer noch sportlich und aktuell finde, auch technisch hatte ich wenige Probleme mit dem Wagen.

Der Innenraum ist in typischer Audi-Qualität verarbeitet, da gibt es nichts zu meckern. Wobei man sich manchmal schon fragt was sich Audi denkt, wenn zum Beispiel das Audi-eigene Soundsystem nicht einmal MP3 abspielen kann. Da wollte man wohl die 2€ Gebühr für den Codec sparen.

Große Reparaturen hatte ich bisher nicht.

Nach 3 Jahren ging die Lambdasonde kaputt, die Kosten dafür wurden aber durch meine Audi-Garantieverlängerung übernommen.

Vor einigen Wochen war das Heckklappenschloss defekt, war aber einfach selbst zu wechseln, Kostenpunkt etwa 50€.

Was gerne mal nervt, ist eine "festsitzende" Handbremse, die dann die Bremsscheibe hinten heiß werden lässt. Tritt regelmäßig alle ~2 Jahre auf.

Der A3 verbraucht etwas Öl (Longlife), so etwa <250ml auf 1000km.

Spritverbrauch liegt im Durschnitt über alles bei knapp 7 Litern.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von markosi, Februar 2017

3,0/5

Ich persönlich fahre das Auto jetzt schon seit fünf Jahren und ich bin im großen und ganzen zufrieden. Es ist nicht sehr warungsintensiv und ich habe bis jetzt noch keine großen Reparaturen gehabt (bis auf Bremsen aber das sind ja Verschleißteile).
Einen einzigen Nachteil hat das Fahrzeug aber es ist eher lahm für seine 102 PS und erst in höheren Drehzahlbereich angenehm zu fahren. Es ist auch in höheren Geschwindigkeiten sehr leise und bietet eine angenehme Reise.Aber für Personen welche nicht täglich über 100 km fahren eine interessante Möglichkeiten zum kaufen.
PS: Ein fast unverständlicher Motor ;)

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von brunner_markus, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre das Auto seit 2 Jahren, nachdem ich vorher eher Kleinwägen mein eigen nannte. Vom Image her natürlich sehr hochwertig. Und auch das reale Fahrvergüngen ist ein eben solches. Die Ausstattung lässt kaum Wünsche übrig für ein Model dieses Baufahrs. Angefangen von serienmäßiger automatischer Klimaanlage, während bei anderen Herstellen dies noch als Extra gilt, das teuer bezahlt werden muss. Desweiteren Sitzheizung vorne und PDC hinten, genau die richtige Verteilung. Wer Abstandswahner vorne unbedingt braucht, der hat keine Augen im Kopf und sollte e besser nicht fahren. Auch die Zuverlässigkeit stimmt, hatte bisher noch keine Reperatur oder gar defekt.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von deutscherfuchs, Februar 2017

3,0/5

Alles im A3 Sportback zu finden. Dieser Wagen macht super Spaß. Der Audi lässt sowohl lässig und ruhig als auch schnell und sportlich fahren und in beiden Varianten macht er eine gute Figur. Das Sportfahrwerk in der Ambition-Ausstattung lässt den Wagen in den Kurven schön flach. Für ältere Fahrer ist er vielleicht ein wenig zu hart. Insbesondere war ich überrascht wie angenehm der Wagen über die Autobahn gleitet. Die Reperationskosten sind enorm hoch....Daher empfehle ich das Auto zum teil ja zum teil nein. Aber wer sich es leisten kann der gönnt sich auch so ein Auto. Ich bin ca 150000 KM gefahren hat sich gelohnt, nach 150000KM ging der Motor kaputt daher auch die hohen Reperaturkosten

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Menschenfreund, Februar 2017

5,0/5

Unser Audi A3 war stets sehr zuverlässig. Zudem hatten wir Glück und es entstanden in all den Jahren so gut wie keine Reperaturkosten.
Ich muss allerdings auch dazu sagen, dass ich ziemlich wenig mit dem Wagen gefahren bin. Übernommen hatten wir ihn mit 91 tausend Kilometer. 5 Jahre später lag er bei ca. 120 tausend Kilometer.

Positiv:
- Verarbeitung
- Material
- Sportlich
- Schaltung, Lenkung und Fahrverhalten
- Akzeptabler Verbrauch
- Solide

Negativ:
- 3 Türer
- Hartes Fahrwerk

Mängel die auftraten:
- Türschloß Fahrerseite drehte irgendwann durch und musste ersetzt werden
- Bremsscheiben mussten ersetzt werden (verschleiß)
- Batterie wurde ersetzt
- Seitenheber Beifahrerseite...dort war wohl ein Halter gebrochen so dass die Scheibe nicht mehr hochfuhr
- Steinschlag Windschutzscheibe

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von muellrei, Februar 2017

4,0/5

Mein Audi A3 mit einer mäßigen Ausstattung in grau hat mir gut gefallen. Die Austattung enthielt leider nicht so viel - beim nächsten Kauf wurde ich auf jeden Fall mehr dazunehmen. Mein Auto enthielt z.b. ein Tempomat, Radio und eine Sitzheizung. Sitzkomfort etc war alles gegeben. Der Verbrauch in der Stadt war sehr hoch mit ca. 8-11 Liter. Der Audi wurde als Jahreswagen gekauft, er ist problemlos auch nach Jahren durch den TÜV gekommen. Alles funktionierte Perfekt, allerdings ist der Motor mit 102 PS als Benziner doch recht langsam und teilweise träge. so dass ich das Auto verkauft habe. Ich wurde mir dieses Modell immer wieder kaufen, dann mit einer besseren Aussstattung und evt. sogar als Diesel.

Erfahrungsbericht Audi A3 1.6 (102 PS) von Mrlieblich, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre den Audi A3 Sportback vom Baujahr 2005. Das Auto fährt sich richtig gut und zeigt keinerlei Probleme. Vom Verbrauch her ist der auch sehr angenehm.

Bei mir handelt es sich um eine 1.6 Liter Maschine.

Vieles gibt es zu dem Auto nicht zu sagen. Ich habe an Ausstattung alles nötige. Navigation, Teilleder und Klimaanlage. Lediglich einen aux-Anschluss vermisse ich. Dieser kann aber nachgerüstet werden, ist allerdings mit viel Aufwand verbunden. Aber wenn man bedenkt, dass das Auto vom baujahr 2005 ist, dann ist es nicht unüblich das es keinen aux-Anschluss gibt.

Das Auto bekommt von mir 5 sterne!

Alle Varianten
Audi A3 1.6 (102 PS)

  • Leistung
    75 kW/102 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.050 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Audi A3 1.6 (102 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN0588/828
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)75 kW/102 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst640 kg
Maße und Stauraum
Länge4.203 mm
Breite1.765 mm
Höhe1.421 mm
Kofferraumvolumen350 – 1.100 Liter
Radstand2.578 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.205 kg
Maximalgewicht1.765 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)75 kW/102 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst640 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A3 1.6 (102 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,0 l/100 km (kombiniert)
9,6 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben168 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse