Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A1
  5. Alle Motoren Audi A1
  6. 1.2 TFSI (86 PS)

Audi A1 1.2 TFSI 86 PS (2010–2018)

 

Audi A1 1.2 TFSI 86 PS (2010–2018)
104 Bilder

Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Audi A1 1.2 TFSI (86 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von Anonymous, März 2017

3,0/5

Es ist so ~ mein 40. Auto. So eine Klapperkiste hatte ich bist jetzt noch keine.
Vollausstattung, gebraucht (8000 Km.) gekauft. Die Mittelarmlehne wurde mehrfach prepariert - es klappert immer noch. Der Motor ist, freundlich gesagt, sehr unkultiviert (jung und sportlich), im unteren Bereich absolut gut. Verbrauchswerte fast vergleichbar mit meinem (früheren) 6-Zylinder BMW-der war kultiviert, geschmeidig-.
Die Entscheidung ist getroffen: nie mehr Audi, nie mehr VW... eine Firmenpolitik den Kunden gegenüber..muss ich mir nicht antun. "Verbrecher" bleiben besser unter sich.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von helfeng, Februar 2017

4,0/5

Jetzt habe ich das "Vergnügen", den Audi A1 mit Einstiegsmotorisierung fahren zu dürfen. Die Ausstattungslinie ist nur die Grundausstattung. Ziemlich günstig anmutendes Gummilenkrad, das nicht gut in der Hand liegt und sich kalt anfühlt.

Der A1 wurde ja massiv als Lifestyle-Kleinwagen beworben. Lifestyle habe ich mit dem Wagen nicht wirklich erlebt. Dafür sieht er auch zu günstig aus. Uniweiß, unlackierte und unbeheizte Außenspiegel, Radkappen und tristes Grau-Schwarz im Innenraum. Aber die Aussenansicht ist sportlich und schön geschwungen.

Gut, die Verarbeitung mag für einen Kleinwagen gut bis sehr gut sein, aber typisches Audi-Niveau erreicht sie nicht. Blechern schepperten die Türen ins Schloss, der Kofferraumteppich sah alles andere als "Premium" aus.
Auch das Festkleben der Dichtungsgummis an den Seitenscheiben und die knarrenden Sitze nerven enorm.

Entgegen aller Erwartungen erweist sich auch der 1.2-Liter-Turbobenziner als wenig spritzig. Gasannahme träge, volles Drehmoment aus dem Drehzahlkeller ist auch nicht spürbar, dazu oberhalb von 2.500–3.000 Umdrehungen brummig und laut. Immerhin bei Leerlauf ist er leise und vibrationsarm, sollte aber auch kein Kunststück sein.
Dagegen kommt mir der Verbrauch wiederum weniger entgegen. Von den angegebenen 5,1 Litern keine Spur. Realistisch sind eher 6,5 Liter – und für solche Werte bedarf eines keines Downsizing. Da genügt auch ein normaler 1.3er oder 1.4er Saugerbenziner, der irgendwas zwischen 75 und 95 PS leistet. Die Technik ist günstiger, haltbarer und teilweise sind die Motoren im Verbrauch auch sparsamer.

Nach meiner Erfahrung kann man sich meiner Meinung nach den A1 schon kaufen, unabhängig davon, ob Basisausstattung oder nicht. Preislich liegt ein vernünftig ausgestatteter A1 schon in in der hohen Preisklasse. Qualitativ könnte er besser sein. Nicht das, was das Premium-Etikett verspricht und auch der Verbrauch enttäuscht schon für so einen Kleinwagen.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von FloKemna, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre den AUDI A1 seit nun mehr als 4 Jahren. Nach knapp 70.000 km ist kein technischen Problem aufgetreten (einmal ging der Zigarettenanzünder nicht, wurde auf Kulanz repariert).

Der Unterhalt des A1 ist relativ günstig, im Stadtverkehr kann mit einem Verbrauch von 6,5 Litern/100km, auf der Autobahn ist es ähnlich. Auf Landstarßen erreicht man locker 6,0 Liter/100km. Steuern fllen in Höhe von knapp 25€ pro Jahr an.

Die Verarbeitung im Innenraum ist klasse, optisch kann er sich auch sehen lassen. Mit dem A1 ist man schnell und wendig unterwegs, grade die Kurvenlage auch bei höherem Tempo ist schon fasziniernd.

Insgesamt würde ich jedem den A1 empfehlen, der Wert auf Qualität legt und ein wikrlich kleines Auto sucht. Hinten ist der Platz schon arg begrentzt.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Der Audi A1 in der Variante mit einem 1.2 TFSI Motor kommt in einem schicken, dunklen Metallic Blau daher und bietet eine Motorleistung von 86 PS. Die Farbe ist äußerst schmutzfreundlich und muss sich vom aussehen keineswegs vor seinen großen Brüdern wie A3 usw. verstecken. Mein hier vorzufindendes Exemplar wurde in 2012 gebaut. Rost ist bisher keiner zu finden. Serienmäßig hat der Audi A1 bereits 15 Zoll Alufelgen mit an Board welche, zusammen mit dem kleinen Spoiler, sein sportliches Aussehen unterstreichen. Im Inneren ist das Interieur in einem angenehmen Teilleder vorzufinden. Im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt. Das Lenkrad besteht aus einer Art Kunstleder.
Der Motor bringt bereits ab 1200 Umdrehungen seine voll Zugkraft zur Geltung.
Der Verbrauch hierbei ist dank des kleinen Wundermotors unter 6 Liter auf 100 Kilometer.
Mängel sind bisher noch keine aufgetreten sondern ganz im Gegenteil das Auto wirkt sehr robust und auch nach längeren Standphasen ist der Motor immer ohne Probleme angesprungen.
Negativ ist die anfangs etwas hakende Seitenscheibe zu erwähnen, welche zwar elektrisch sind aber durch das verbaute Gummi zu stark daran gehaftet hatte.
Im großen und ganzen ist der Audi A1 nur weiter zu empfehlen.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von Ina123, Februar 2017

4,0/5

Sehr gute Funktionsweise und ansprechendes Innendesign. TFSI-Variante bietet gute Leistung und gutes Fahrwerk. Verarbeitung der Lederinnenausstattung ist gut und hochwertig. Einzig die Sitzheizung könnte mehr Stufen vertragen. Sie hat nur zwei und die höhere wird schnell sehr heiß während die niedrigere eher kalt ist. Der Kofferraum ist eher klein aber für einen Einkauf oder Kurzurlaub für zwei Personen reicht es. Alles in allem ein schönes Auto das dennoch leider etwas überteuert ist. Überzeugt vor allem durch Design und ist praktisch für die Stadt da klein und wendig.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Ausstattung: Meine Partnerin besitzt das Fahrzeug in der Sportausstattung und diese ist super! Die Sitze sind komfortabel und es ist angenehm zu fahren.
Aussehen: Schöner Kleinwagen, der im Verkehr trotz seiner (kleinen) Größe gut zur Geltung kommt und auffällt.
Leistung: Trotz den "nur" 86PS ist das Fahrzeug dank seines Turbos sportlich im Fahrverhalten.
Sonstiges: Ich würde das Auto nicht empfehlen, wenn geplant ist, regelmäßig Mitfahrer auf der Rückbank zu haben. Besonders wenn der Fahrer etwas größer ist, geht die Beinfreiheit auf der Rückbank gegen Null, wodurch ich dieses Auto für diesen Anwendungsfall nur bedingt empfehlen würde. Aber ansonsten ein schönes Auto, das ich jedem nur ans Herz legen kann!

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von Anonymous, Februar 2017

3,0/5

Als Jahreswagen geholt und als Zweitwagen eingesetzt. Grundsätzlich besticht der A 1 durch ein schnittiges Design, auf den vorderen Plätzen ist der Sitzkomfort super.

Wie bei vielen anderen Fahrzeugen hat auch der 1.2 TSFI ernorme Probleme mit der Steuerkette. Nach mehrfachen Reparaturen und einem Schreiben von Audi dass das Problem (Stand 2014) in absehbarer Zeit nicht in den Griff zu bekommen sei habe ich den Wagen dann entnervt wieder verkauft.

Als Wagen für die junge wohlhabende Tochter ggf. geeignet ansonsten würde ich, auch aufgrund der Größe des Kofferaums eher zu größeren Modellen greifen.

Die Versicherung stieg bei mir nach dem Kauf zudem immer an, da viele Angebote für junge Fahrer gemacht werden und die Unfallstatistik dementsprechend hoch ist.

Hier sollte man sich also auch erkundigen. Spritverbrauch war wie angegeben, die kleine Maschine reicht für den Stadtverkehr und gelegentliche Autobahnfahrten aus.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von bkowishere, Februar 2017

5,0/5

Ich habe diesen A1 als Zweitwagen neben einem Skoda Superb. Es ist das ideale Fahrzeug wenn man alleine unterwegs ist und nicht unnötig viel mit sich rumschleppen will. Technisch gab es in 2,5 Jahren und rund 65000 km keine Beanstandungen. Im Sommer mit 17 Zoll Rädern ist er schon recht hart und fährt etwas holprig über Schlaglöcher und Bodenwellen. Der kleine Motor mit seinen 86 Ps ist für mich in der Stadt und auf der Landstraße vollkommen ausreichend und man kann damit auch mal einen LKW oder einen Schleicher überholen. Auf der Autobahn merkt man aber dann schnell das man mit dem Motor keine Reserven hat. Zum Mitschwimmen in Richtgeschwindigkeit reicht er aber alle mal. Als kleines wendiges Stadtauto kann ich den A1 mit dieser Motorisierung voll empfehlen.
Mein errechneter Verbrauch liegt über die gesamte Laufzeit bei 6,02l/100km angegeben ist er mit 5l/100km.

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von passir, Februar 2017

5,0/5

Der A1 ist wirklich ein tolles Auto. Aber mit Kind ist er maximal als Zweitwagen zu gebrauchen. Da würde ich lieber nach einem gebrauchten A3 Sportback (oder vergleichbarem) schauen. Bis jetzt läuft er rund (60k km) und alles passt bisher. Unterhalt ist auch billig! KFZ Steuer glaube ich circa 30€ im Jahr. Beim Überholen wünscht man sich etwas mehr PS, durch ein mal mehr runterschalten geht das aber auch. Von der Qualität her ist alles typisch Audi - einfach schön anzufassen und anzusehen. Habe mich bei der Auswahl gegen einen Ford Fiesta entschieden und den Audi A1 1.2l TFSI Ambition gewählt. Ich empfehle das große Radio und die Ambition Sportsitze zu nehmen! :-)

Erfahrungsbericht Audi A1 1.2 TFSI (86 PS) von frank87, Februar 2017

4,0/5

Der Audi überzeugt bereits bei der ersten Probefahrt in Punkto Fahrkomfort. Es kommt trotz Einklassierung als Kleinwagen tatsächlich ein wenig echtes Audi-(Limousinen)-Feeling auf. Die 86 Pferde sind für mein Empfinden für dieses Auto völlig ausreichend und sorgen auch bei Berg- und Talfahrten noch für ausreichend Beschleunigung und Tempo. Kritikpunkt ist für mich der hohe Verbrauch. Denn trotz allem handelt es sich um einen Kleinwagen. Man kann der Tanknadel auf der Autobahn dabei zusehen wie sie nach links wandert. Aber diese "Krankheit" haben wohl viele neuere Kleinwagenmodelle. Insgesamt bin ich dennoch sehr zufrieden mit dem A1.

Alle Varianten
Audi A1 1.2 TFSI (86 PS)

  • Leistung
    63 kW/86 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.750 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Audi A1 1.2 TFSI (86 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2010–2014
HSN/TSN0588/ANW
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.197 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge3.954 mm
Breite1.740 mm
Höhe1.416 mm
Kofferraumvolumen270 – 920 Liter
Radstand2.469 mm
Reifengröße185/60 R15 T
Leergewicht1.115 kg
Maximalgewicht1.490 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.197 ccm
Leistung (kW/PS)63 kW/86 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A1 1.2 TFSI (86 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,0 l/100 km (kombiniert)
6,2 l/100 km (innerorts)
4,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben116 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c