Kontakt

Hermann-Albertz-Str. 10-16, 46045 Oberhausen
Telefon
0208 / 4569095
Fax
0208 / 4569095
Website
http://www.beautywash.de
Cabrio-Wäsche, Hochdruckreiniger, Reinigungsservice, Staubsauber, Textil, Waschanlage, Waschstraße, Wasser

Erfahrungen (4)

4.93 von 5
, 20. September 2011
Komme regelmässig zu Beautywash und war bisher immer sehr zufrieden. Nutze immer die Beautywäsche und hatte auch schon einige Male die Premiumwäsche. Besonders gut finde ich auch, dass auch tiefergelegte Fahrzeuge hier gereinigt werden können. Absolut empfehlenswert!
5.0 von 5
, 20. August 2009
englich mall sauberes auto!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich fahre jede woche mein privates und mein geschefst auto bei der waschstraße waschen und bin jedes mall überzufriden von der freunlichkeit,sauberkeit und voralledingen die schnelichkeit!!!die vorwäsche topp und wenn das auto fertig ist TROKEN!!!! das ganze team ist TOP!DAR wird der kunde wie KÖNIG berhandelt. WEITER SO:):):):):):):):):):):):):):):):):
4.79 von 5
, 16. Juli 2009
Ich habe Beautywash von einem Freund empfohlen bekommen und habe meinen neuen Wagen von Anfang an dort hin gebracht. Bisher bin ich absolut nicht enttäuscht worden. Mein Wagen ist immer sauber geworden und ich konnte noch keinen Lackkratzer oder ähnliches entdecken. Vom Preis her ist die Waschstraße zwar etwas teurer als IMO und Co., aber dafür bekommt man auch vernünftigen Service. Daher gibts von mir die volle Punktzahl für das Preis-/Leistungs-Verhältnis!
5.0 von 5
, 7. Juli 2009
Ich komme schon seit 2 Jahren regelmäßig aus Duisburg, um meinen Wagen bei Beautywash zu waschen. Nach zahlreichen negativen Erfahrungen in anderen Waschstraßen-Ketten und Portalwaschanlagen in Tankstellen muss ich mittlerweile ganz klar sagen, dass ich auf textile Autowäsche schwöre! Das Personal ist wirklich sehr freundlich und kompetent. Teilweise wirbeln bei der Hochdruckvorwäsche 3 Personen um den Wagen herum. Nach einer Vorbehandlung der Felgen und der Frontscheibe, um eingetrocknete Insekten auf der Frontscheibe zu entfernen, wird der ganze Wagen mit einem Hochdruckreiniger abgespritzt. Anschließend wird der Wagen noch von beiden Seiten mit Handwischern eingeseift, bevor es in die eigentliche Waschstraße geht. Man denkt, dass der Wagen doch schon sauber sein müsste, bevor er in die Waschstraße fährt. Aber ich habe vom Personal erfahren, dass eine gründliche Vorwäsche notwendig ist, damit kein grober Dreck auf dem Lack übrig ist, der in der Waschstraße Kratzer verursachen könnte. Was das Angebot angeht, kann man sich ebenfalls nicht beschweren. Die Nanowachsbehandlung kann ich sehr empfehlen. Die gibt es ab der "Beautywäsche" schon für 7 Euro. Auf dem Hinterhof sind einige Saugplätze vorhanden, auf denen man für 50 Cent bequem den Innenraum aussaugen kann. Noch bequemer geht es mit dem Innenreinigungs-Service: ab 20 Euro kann man den Wagen reinigen lassen und sauber wieder abholen. Auch Polituren und Hartglanzversiegelungen werden angeboten, die ich bisher aber noch nicht ausprobiert habe.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.