Kontakt

Rötelstr. 20, 74172 Neckarsulm

Erfahrungen (16)

2.57 von 5
, 6. Mai 2016
Unfreundlich!! Mitarbeiter sind am Band / Hochdruckreiniger sehr unfreundlich. Man hat kein gutes Gefühl. Unsere Fahrzeuge gehen wieder zu Kircher.
1.36 von 5
, 30. April 2016
Hallo Zusammen, ich kann diese Waschanlage und besonders den Service niemanden weiterempfehlen. Ich bin mit meinem 6 Monate alten Wagen, der jede Woche von mir gewaschen wird und sonst unter der Woche in einer Tiefgarage steht durch die Waschanlage gefahren. Nach dem Waschvorgang musste ich feststellen, dass auf meiner Heckklappe die oberste Schicht vom Lack entfernt war. Daraufhin bin ich sofort zum Betreiber der Anlage gegangen mit der Bitte sich diesen Schaden anzugucken. Zuerst wurde der Schaden angeblich selbst nicht gesehen vom Chef obwohl sein Mitarbeiter mir zugestimmt hat. Es wurde dann sofort jegliche Schuld von sich gewiesen. Der Schaden wäre schon vorher da gewesen. Wäre niemals durch seine Anlage entstanden. Ich solle mich nicht lächerlich machen. Angeblich wäre das morgen wieder weg. Natürlich war dieses nicht der Fall und ich bin zum Polierer und Lacker gefahren. Dieser hat mit viel Aufwand und Kosten den Schaden behoben. Also bitte an ALLE niemals in diese Waschstraße fahren wenn euch etwas an eurem Auto liegt. Weil wenn etwas passiert wird euch hier definitiv nicht geholfen. Beschwerdemanagement NOTE 6.
2.43 von 5
, 21. April 2015
Mega unfreundlich der Einweiser. Nie mehr... Da ich ihm nicht zügig genug auf das "Zugband" gefahren bin, hat er mich angeschrien!
2.21 von 5
, 27. Februar 2015
Nie wieder!! Mitarbeiter beim Einweisen sehr unfreundlich. Zu teuer bei schlechtem Ergebnis, es gibt andere die das besser können.
2.0 von 5
, 13. Februar 2015
Sehr unfreundlicher Mitarbeiter der die Fahrer auf das Band winkt. Schreit unter anderem!!! Nie wieder!!
4.79 von 5
, 24. Mai 2014
Ich war mit den Waschergebnissen bei anderen Waschanlagen ziemlich unzufrieden und habe mich daher nach anderen Waschanlagen umgesehen. Seither lasse ich mein Auto regelmäßig im Waschpark Stuck waschen. Bin ziemlich pingelig, was mein Auto angeht und kann von der Firma Stuck eigentlich nur Positives berichten. An der Kasse wird man freundlich bedient, die Vorreinigung von Hand wird sehr gründlich durchgeführt (hatte vorher immer Probleme, dass die hintere Scheibe unterm Spoiler nie sauber war - das wird hier tipp topp erledigt), auch die Felgen sind sauber. Klar, dass mal die kleinsten Ecken nicht perfekt sauber sind, aber ich denke, dass man diese Erwartung nicht haben sollte, schließlich sehen die Mitarbeiter das doch auch nicht, wenn es erst einmal eingesprüht ist. Außerdem kann man das ja nachher auch solange es noch frisch ist nachholen. Super finde ich die Nano - Versiegelung, die bei mir deutlich länger als bei anderen Waschanlagen anhält. Bei der Trocknung bin ich insgesamt sehr zufrieden, die hintere Scheibe unter dem Spoiler wird allerdings hierbei nicht erreicht. Das ist aber überall so. Insgesamt wird das Auto schon sehr trocken, außerdem kann man ja auch ein Tuch kaufen, mit dem man sein Auto anschließend noch vollends trocknen kann. Das kann man bei der nächsten Wäsche gegen ein frisch gewaschenes eintauschen.
1.86 von 5
, 10. Oktober 2012
Am 8.9.12 hatte ich dort mein Fahrzeug waschen lassen. Beim Trocknen wurde an meinem Fahrzeug der Heckscheibenwischer komplett abgerissen und beim nachfolgenden Auto übers Dach gequirlt. Der gesamte Vorfall ist beim Chef gemeldet und gezeigt worden. Er reagierte völlig ablehnend und unmotivert. Auf mehrmaliges Telefonieren und nachfragen, wann denn seine Versicherung mal einschreiten würde, wurde ich immer wieder vertröstet. Auch heute wieder am 10.10.12. Nahezu 5 Wochen vergehen, ohne dass sich etwas bewegt. Das nenne ich KUNDEN-ORIENTIERT!...definitiv werde ich dort nie mehr hinfahren. Jeder Andere möge sich seine eigenen Gedanken machen.
1.71 von 5
, 6. Oktober 2012
Ich war mehrfach in der Waschanlage, eigendlich jedes Wochenende. Einmal war das Auto relativ dreckig, vor allem am Dach und an den Felgen. Deshalb habe ich die teuerste Wäsche genommen. Das Auto wurde leider nicht sauber. Also bin ich nochmal an die Kasse gefahren, da kam dann auch gleich ein alter man, wahrscheinlich der Leiter der Anlage. Die Ausdrucksweise wie man hier auf beschwerden reagiert ist wirklich unterste Schublade "Der Dreck ist schon uralt" "Sie haben den lack in anderen Waschanlagen ruiniert". Naja, ich sagte dann das ich bis jetzt fast jede Woche gekommen bin, und wollte ihm auch die Quittungen der Vorwoche zeigen. Hat ihn jedoch nicht interessiert, seine Frau auch nicht. Ich durfte dann im Grundprogramm nocheinmal durchfahren. Da sieht man auch das der gute Mann keine Ahnung von der Anlage hat, es ist nämlich die ganze Versiegelung vom "Premiumprogramm" davor wieder abgewaschen worden. Fazit: Komme nicht wieder, und unsere 20 Fords aus dem Firmenfuhrpark, werden nun auch in einer anderen Waschanlage gewaschen.
1.86 von 5
, 8. September 2012
Nicht zu empfehlen. Auf Schäden wird abwertend reagiert und es wird einem unterstellt, das der Schaden schon zuvor da war. Keine Chance auf Versicherungsschaden seitens der Waschanlage. Auto wird zwar sauber, jedoch ist alles verschmiert, weil von irgendwelchem Zeug einfach zu viel drin ist. War das letzte Mal, das ich dort gewaschen habe! Sehr unfreundlicher Chef.
4.14 von 5
, 26. Mai 2012
War heute das erste mal in der Waschanlage und bestimmt nicht das letzte Mal. Intensivpflege für 12,-- € und alles piccobello sauber, der gesamte Fliegenfriedhof an der Vorderfront ist restlos beseitigt und da waren wirklich viele. Die Trocknung war auch voll in Ordnung, nur an der Heckklappe (konstruktionsbedingt) ein paar wenige Tropfen. Ich komme wieder!
3.57 von 5
, 20. Juli 2011
Leider stinkt es in dieser Waschanlage immer ziemlich muffig, selbst bei abgeschalteter Lüftung kommt immer ein ekliger Gestank ins Auto, als würde das dreckige Wasser nicht anständig entsorgt oder nicht genug gefiltert wiederverwendet. Selbst das Auto stinkt hinterher noch eine Weile lang, was den ansonsten eigentlich guten und sauberen Eindruck minimiert. Schade.
5.0 von 5
, 29. August 2010
Die Waschanlage in Neckarsulm Rötestraße ist der absolute Knaller. Jeder der ein Auto hat sollte dieses Wascherlebnis nicht versäumen. Super sauber, super trocken und mit Wachs ein Glanz wie handpoliert. Ich war und bin immerwieder sehr zufrieden.
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 30. September 2011
Seehr geehrter Herr Lilian, ja Sie hatten recht.Meine Autowaschstraße hat kurzzeitig gestunken, weil die bio- logische Abwasser - Aufbereitungsanlage durch einen technischen Defekt total aus- gefallen war. Durch einen aufwändigen Kraftakt haben wir die gesamte Bioanlage repariert und optimiert. Ich habe übrig- enz die einzige biologische Abwasserauf- bereitungs - Anlage für Autowaschstraßen im Unterland,es stinkt nicht mehr,und neben der hervorragenden Autowäsche wird noch ein angenehmer, frischer Duft im Innenraum der Fahrzeuge vermittelt. Fährererweise hätte ich von Ihnen erwartet, dass Sie mich deswegen vor Ort ansprechen, und nicht gleich an die Öffentlichkeit gehen.Schade. Es ist für mich deshalb nicht schwer zu erraten, wer hinter Lilian steckt.
2.0 von 5
, 3. August 2010
Ich war am Samstag mit meinem schönen neuen weißen Auto in der Waschanlage Stuck in NSU. Vorne waren einige Fliegen, da ich am vorherigen Sonntag ca. 500km Autobahn gefahren bin. In der Waschanlage habe ich dann "das Beste" für 16 € genommen aber es waren immernoch einige Fliegen dran. Kann ja mal passieren... Habe dann in der Waschanlage nachgefragt, was man da nun machen kann. Es kam dann ein älterer Mann (Chef?), der mir sofort unterstellte, dass die Fliegen schon mindestens ein halbes Jahr auf dem Auto festgetrocknet seien... Als ich ihm klar gemacht habe, dass ich 2 Wochen vor der langen Autobahnfahrt in der Waschanlage war (es war damals keine einzige Fliege mehr dran!) meinte er nur, ich "soll meine Klappe halten!" Da ich mir sowas von einer Waschanlage nicht bieten lassen muss, habe ich meine Kundenkarte hingeknallt und mir das Restguthaben bar auszahlen lassen. Am Samstag habe ich am Rande noch mitbekommen, dass bei einer anderen Kundin die Felgen nicht sauber wurden und sie einfach weggeschickt wurde... Diese Waschanlage kann ich nicht empfehlen!! Meistens wird das Auto zwar einigermaßen sauber (was bei diesen Preisen eigentlich zu erwarten wäre), aber sobald mal was nicht klappt werden keine Fehler eingesehen und man wird sogar noch beleidigt!!
1.79 von 5
, 9. Juni 2010
Hallo, ich kann vom Besuch der Waschstraße nur abraten. Nach der Wäsche wurde von mir ein Schaden entdeckt. Ein seitlich an der Karosserie angebrachter Blinker wurde beim Waschen herausgebrochen. Beim melden des Schadens war das erste Kommentar, das Auto ist zu alt!!!!Hinweis auf einen "Vogelsch..." der auf der Scheibe nicht vollständig entfernt wurde. Wann wurde den das Auto zuletzt gewaschen? Es wurden leider keine Zugeständnisse gemacht. Mein 11 Jahre altes Auto, ist leider zu alt für diese Waschstraße, und ein auftretender Schaden mein eigenes Problem. Im Moment lasse ich den Blinker reparieren und werde, entsprechend der Rechnungshöhe, weitere Schritte überdenken. Ich werde jedenfalls diese Waschstraße nicht mehr besuchen.
4.86 von 5
, 8. März 2010
Hallo, heute möchte ich mal über die neue Waschanlage der Firma Stuck schreiben. Die Firma hatte in NSU schon eine Anlage die auch sehr gut im Service war, aber die neue Anlage die jetzt im Gewerbegebiet Rötel NSU (bei Kaufland) ist, ist einfach klasse. Freundlich, sauber, klasse Service. Kann man nur empfehlen.
5.0 von 5
, 27. November 2007
TOP TOP TOP
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.