12reifen de 12neuwagen de 12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

  1. Home
  2. Forum
  3. FAQ
  4. Garantie
Suche im Auto Forum

FAQ: Garantie

Neuwagenkauf
Die Herstellergarantie wird vom Autohändler zusätzlich zur Sachmängelhaftung freiwillig angeboten und umfasst die Haftung seitens der Autohersteller für Schäden, die nach dem Autokauf auftreten können. Dies geschieht entweder im Anschluss an die gesetzliche vorgeschriebene Gewährleistung oder läuft parallel zu dieser. Der Erwerb einer Garantie schließt die Sachmängelhaftung seitens der Händler nicht aus.

Je nach Marke ist das Angebot immer unterschiedlich, häufig werden Garantien gegen Lackschäden, Durchrostung sowie eine Mobilitätsgarantie angeboten. Das bedeutet, dass der Hersteller nur für Schäden an bestimmten Fahrzeugteilen haftet. Vorteilhaft ist, dass es im Rahmen einer Herstellergarantie nicht wichtig ist, ob der Mangel vor dem Kauf schon vorhanden war oder erst später aufgetreten ist.  

Gebrauchtwagenkauf
Auch beim Kauf eines Gebrauchten ist eine Sachmängelhaftung von einem Jahr gesetzlich vorgeschrieben. Ein darüber hinaus geltendes Garantieangebot ist jedoch eine freiwillige. Eine solche Garantie ist bereits oft im Gebrauchtwagenpreis enthalten. Jegliche Vereinbarungen über diese sollten extra getroffen und im Idealfall in einer Garantieurkunde schriftlich festgehalten werden. Ist eine solche Garantie abgeschlossen, wird der Mangel unabhängig vom Zeitpunkt seines Auftretens behoben. Bei jungen Gebrauchten gilt oft noch die Herstellergarantie, auf die man sich jedoch nur dann berufen kann, wenn Garantiebuch und Garantiescheckheft mit regelmäßigen Wartungseinträgen vorliegen.