12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Am Heidweg 1, 92690 Pressath
Telefon
09647 / 929030
Fax
09647 / 9290333
Website
www.atp-autoteile.de
Autozubehör

Erfahrungen (126)

3.8 von 5
, 31. Juli 2016
Ich habe nun zum 2. mal bei ATP bestellt. Die Ware kam wieder pünktlich und war auch einwandfrei. Beim ersten Mal war es ein Kühler für meinen W202. Diesmal eine Lichtmaschine fürs gleiche Fahrzeug. Dass die Qualität der Teile die ich bestellt habe nicht ganz an die der Originalteile kommt war mir durch meinen gesunden Menschenverstand bewusst. Bei diesem unfassbaren Preis einfach nicht machbar. Beispiel Lichtmachine: Diese sollte in meiner Mercedes Vertragswerkstatt satte € 500,- kosten. Habe nun ein neues Teil bei ATP zum Preis von € 81,- bekommen. Ich erwarte nicht, dass diese Lichtmaschine ebenfalls 20 Jahre hält. Aber der Rest vom Auto vermutlich auch nicht. ;-) Die Kontaktaufnahme per Telefon zum Verkäufer scheint tatsächlich unmöglich. Hier spart wohl jemand an Service-Kräften. Allerdings habe ich eine automatisierte e-mail bekommen nachdem ich es auf dem elektronischen Postweg versucht habe. Inhalt: Wir melden uns bei Ihnen in 1-2 Tagen. Nur 6 Stunden später tatsächlich eine persönliche Antwort. Das bestellte Teil wurde gestern versendet. Das stimmte auch. Zwischenzeitlich war nämlich der DHL-Bote da und hat das Paket gebracht. Ordentlich verpackt und unbeschädigt. Und das auch an die abweichende Lieferadresse die ich angegeben hatte. Mein Fazit: Wenn ich supergünstig Ersatzteile benötige, werde ich wieder bei ATP bestellen. Im Versandhandel kann natürlich auch was schief gehen. Aber damit rechne ich ja. Wenns schnell gehen muss, dann halt in die Werkstatt meines Vertrauens. Im normalfall schreibt man nur rezensionen wenn man verärgert ist. Ich habe soviele schlechte Bewertungen über ATP gelesen, obwohl bei mir immer alles glatt lief (bis auf die telefonische Kontaktaufnahme). Deswegen jetzt auch mal mein positives Statement!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.6 von 5
, 20. Juli 2016
Nach 1 Monat und bereits einer Stornierung der nicht lieferbaren Teile hab ich aufgegeben, der Laden ist echt das letzte, wenn man anruft, kommt man nur in die Bestellannahme, alle anderen Leitungen sind scheinbar belegt, in der Bestellannahme kann man einem aber nicht weiterhelfen, per E-Mail bekommt man nach tagen mal eine Antwort, die Bestellung von 2.7 war nicht lieferbar, laut Website war und ist alles lieferbar, dann hat sich ein Preis geändert, und ich bekam eine Mail ich sollte nochmals 10euro überweisen damit die Teile verschickt werden, um dies zu klären mußte ich mich wieder ewig mit dem Kundendienst auseinander setzen, komischerweise wenn ich jetzt von meinem Handy aus dort anrufen will, kommt nichtmal ein freizeichen, der Anruf beendet sich automatisch?! Per mail wurde mir dann am 12.7 zugesichert es wird jetzt verschickt, der Lieferschein im Kundenkonto änderte sich dann munter weiter vom 12.7 auf 13.7.....bis jetzt 20.7 und mir reicht es jetzt, habe wo anders bestellt. mal sehen wieviele mühen es nun noch kosten wird das Geld zurück zu bekommen. Niewieder!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 20. Juli 2016
Habe einen Bremssattel Ende Mai 2016 gekauft. Einbau in das Fahrzeug 18.06.2016 mit neuen Belägen. Tüv vorführung durch Autohaus Mathias Paul Löhnberg, hierbei keine Bremswirkung auf der Seite des neuen Bremssattels. Prüfung durch das Autohaus : Kolben des Bremssattels hat keinen Drück. Also mußte ich das Teil von ATP austauischen lassen. Es erfolgte Rückgabe an ATP und ich erwartete zumindest eine Gutschrift, bzw. Rückzahlung. ATP teilte mir mit, daß ich darauf keinen Anspruch hätte, Si würden nur Ersatz liefern!!!! Diesen Bremsbachen für meinen Renault Master kann ich dann in mein Nachtscränkchen legen !!!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.1 von 5
, 19. Juli 2016
Zum wiederholten Male falsche Teile geliefert. 2 Wochen nach der Rücksendung erfolgte noch immer keine Erstattung des Geldes. Angeblich seien einige Teile nicht angekommen... langsam wird es kriminell!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.1 von 5
, 15. Juli 2016
Hatte zwei NEUE Bremssättel gekauft, Diese Bremssättel bremsten auch, ließen aber nicht mehr los. Hatte ATP angeboten die Ware dem ADAC zur Begutachtung zu übergeben, dies wollte ATP wohl nicht und wollte die Ware zurück. Sie wollten wohl nicht das der ADAC ein Bericht über die angebliche Qualitätsware von Q1 Part und ATP bringt. Daraufhin sendete ich die Ware am 20.6.2016 zurück und diese traf am 22.6.2016 bei ATP auch ein. Bis Dato habe ich weder mein Geld noch die defekte Ware wieder zurück. Mein TIPP: Zahlt lieber etwas mehr und kauft Euch kein Schrott bei ATP. LEBENSGEFAHR! Kauft besser bei einem Händler vor Ort. p.s.: Leider gab es kein minus Zeichen zur Bewertung der Qualität.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
1.6 von 5
, 13. Juli 2016
Positives kann ich über diesen Shop leider nicht berichten. Der Preis war allerdings verlockend, nach Erhalt der Ware war auch klar warum - im besten Fall B-Ware! Die Funktion war eingeschränkt, ich konnte den Artikel so nicht verwenden. Drei Emails geschrieben, das Problem geschildert und Ersatz oder Austausch gebeten. Als Antwort kam immer die gleiche lapidare unpersönliche, nicht auf meine Email eingehende Antwort. Mit dem Hinweis auf das Rücksendeformular. Ich wollte aber ein funktionierendes Ersatzteil im Tausch. Also versuchte ich mein Glück mehrmals am Telefon. Leider war eine Kontaktaufnahme nicht möglich. Sehr oft belegt. Als ich durchkam - leider nur bis zur Bandansage - die allerdings klang recht vielversprechend. Man kann sich bis zum richtigen Gesprächspartner durchwählen, doch dann wird das Gespräch aprupt mit der Ansage (sinngemäß) abgebrochen: "Unsere Mitarbeiter sind alle beschäftigt, bitte versuchen sie es zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal". Wenn ich nicht gerafft hätte, dass da Methode dahinter steckt, würde ich vermutlich heute noch Tasten am Telefon drücken. Man bekommt niemals einen Mitarbieter ans Telefon und die mails werde alle automatisch beantwortet. Dann kam über Ebay wieder eine ganz unpersönliche Nachricht mit dem Inhalt, dass mir ein Rücksendeschein auf meine private Emailadresse gesendet wurde, mit der Begründung ein Anhang sei auf Ebay nicht zu senden. Ist natürlich Quatsch. In der betreffenden Mail war natürlich kein Rücksendeschein, nur die Aufforderung den Artikel zurück zu senden. Der Erstattungsbetrag wurde auch mitgeteilt. Allerdings nur als ca. Angabe. Auch dies hat Methode, weil man das "ca." leicht übersehen kann. Offensichtlich wird der Kaufpreis nicht voll erstattet. Einen definitiven Erstattungsbetrag habe ich auf meine Anfragen nicht erhalten. Nur diese unpersönlich Antwort mit dem Hinweis auf den Rücksendeschein usw. bbl bla bla ... Da schließt sich der Kreis, es hätte wieder alles von vorne begonnen. Ich habe den Artikel in die Tonne geknallt. Eine schlechte Bewertung erteilt und bin jetzt zwar nicht ganz zufrieden, aber ich habe mich erleichtert. ÜBELSTE SORTE dieser Shop. KANN NUR JEDEM ABRATEN DORT EINZUKAUFEN UND SICH NICHT VON DEN SCHEINBAR GÜNSTIGEN PREISEN BEINFLUSSEN ZU LASSEN!!!!!!!!!!!!
Liefertermin eingehalten
1.6 von 5
, 12. Juli 2016
Bei Bestellung Geld von Kreditkarte abgebucht jedoch keine Auftragsbestättigung erhalten. Callcenter nach 46 Versuchen erreicht und da wurde mir gesagt es liegt keine Bestellung vor. Geld durch Email meiner Bank zurück gefordert aber bis jetzt noch nicht erhalten. Wie dieser Händler zu der Shop-Bewertung kommt ist fragwürdig. Einmal und NIE wieder bei ATP bestellt!
1.6 von 5
, 17. Juni 2016
Lagerbestand Online weicht vom realen Lagerbestand ab. Ware muss erst vom Hauptlager geholt werden und wird dann versendet. Dieses ist ein "no go" in der heutigen Zeit. Abbuchen und Rechnungsstellung funktionieren dafür wunderbar. ^^ Rechnungsbetrag wird direkt in Rechnung gestellt und abgebucht. Und dieses ist kein Einzelfall, selbiges Vorgehen gab es schon einmal bei einer Bestellung von mir. An der Hotline geht nur jemand an das Telefon, wenn man die "1" im Menü auswählt. Ansonsten hängt man ca. zwei Minuten in der Warteschleife und wird dann rausgeschmissen. Hat man jemanden am Hörer, dann ist dieser nicht in der Lage sich zu verabschieden. Schade eigentlich.
Liefertermin verschoben
1.8 von 5
, 6. Juni 2016
So etwas habe ich noch nicht erlebt. Ich kann nur das wiedergeben, was hier schon mehrfach erwähnt wurde. Ich habe Bremsen-Sets für die Vorder- und Hinterachse bestellt. Für die Vorderachse waren die Artikel die richtigen. Für die Hinterachse nur die Scheiben. Die Beläge waren falsch. Also kurzer Emailkontakt (telefonisch klappt ja nicht) und die falschen Beläge zurückgeschickt in der Hoffnung, die richtigen zugeschickt zu bekommen. Pustekuchen, ich warte heute noch. Seit drei Wochen bin ich nun im Emailkontakt mit der Firma und die fragen mich allen ernstes heute noch, was ich eigentlich will und warum ich die Beläge zurückgesandt habe. Ist auch komisch, warum jedes Mal eine andere Person antwortet. Langsam glaube ich da sitzt einer und verarscht die Leute mit Absicht. Denn bei fast jeder Email von mir, antwortet dort eine andere Person oder derjenige wechselt laufend den Namen. BITTE KAUFT LIEBER WOANDERS WENN IHR KEINE LUST AUF REKLAMTIONEN O.Ä. HABT Der Satz beinhaltet also, dass ich diese Firma auf keinen Fall weiterempfehlen würde. Schade, dass ich so blöd war, den überwiegend positiven Bewertungen bei Ebay Glaube zu schenken.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
1.4 von 5
, 2. Juni 2016
Ich habe in diesem online Shop den vorderen Stoßfänger für einen BMW bestellt. Dieser hatte eine sehr lange Lieferzeit, über den aktuellen Status habe ich keinerlei Information erhalten, lediglich die automatisch generierte Bestellbestätigung. Nach ca. einer Woche habe ich eine weitere Bestellung aufgegeben - diesmal das gleiche Bauteil, nur ein anderer Hersteller / andere Marke. Beide Stoßfänger wurden geliefert (Verschiedene bestellte Hersteller; gelieferte Hersteller identisch), beide Stoßfänger waren bei Lieferung beschädigt. Um das weitere Vorgehen habe ich an verschiedenen Tagen insgesamt 40x (!!!!!) versucht telefonischen Kontakt aufzunehmen. Leider ist der Anruf sofort oder spätestens in der Warteschleife seitens ATP abgebrochen. Anschließend habe ich über das "ServicePortal" versucht die Retoure in die Wege zu leiten - dies hat ebenfalls nur mit einer der Bestellungen funktioniert. Für die Retoure des zweiten Stoßfängers wurde E-Mail Kontakt aufgenommen, welcher erst nach der zweiten Kontaktaufnahme beantwortet wurde. Beide Stoßfänger wurden zurückgesendet; leider sehr viel Ärger und am Ende keine Ersatzteile. Absolut nicht empfehlenswert.
Liefertermin verschoben
1.7 von 5
, 1. Juni 2016
Ich kann leider nicht viel Positives über ATP Auto-Teile Pöllath berichten. Bestellt hatte ich Bremsscheiben und Belege von ATE beides kam pünktlich, nach dem Einbau stellte sich heraus, dass die Scheiben angeblich durch zu starke Hitze beim Bremsen verformt wurden. Eine Schadenregulierung wurde verweigert. Bei meiner Fahrweise schließe ich ein eigenverschulden kategorisch aus, mir scheint es so, dass die Scheiben im Vorfeld bereits defekt waren. Ich bestelle dort nie wieder!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.7 von 5
, 30. Mai 2016
Telefonische Erreichbarkeit ist nicht gegeben. Es sind nicht alle angebotenen Teile des Webshop lieferbar (erfährt man aber erst nach ca. 3 - 4 Tagen). Bis zum Abschluss meiner Bestellung sind 15 Tage vergangen. Was nicht dirket telefonisch erledigt werden kann, endet im Chaos (Ersatzartikel, Streichung von Artikel ohne dass man informiert wird, ..). Trotz nachvollziehbarer Paypal-Zahlung wurde eine nicht berechtigte Nachzahlung zur Bestellung gefordert. Hier bestellt man wirklich nur das Erste und zugleich das Letzte Mal! Kann man nicht weiterempfehlen, Finger weg von ATP.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 27. Mai 2016
Ich habe in diesem Shop einen kompletten Satz Bremsen Bestellt.Nach vier Tagen die Ware, aber die falsche und da begann der Spaß ich schrieb Email's und versuchte anzurufen niemand regierte auch nicht über e-bay und pay-pal. Ich habe die falsche Ware zurück gesendet und angeblich ist das Paket verschwunden, nach einen Monat kam auf ein das Paket was. Ich dann gleich wieder zurück gesendet gäbe. Der Shop ist das letzte!!!! Auf keinen Fall dort bestellen!!!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.3 von 5
, 16. Mai 2016
Keine Weiterempfehlung, da Leistung nicht erbracht. Ich habe mir Bremsscheiben und Bremsbelegt bestellt an einem Sonntag. Zahlungsart per Kreditkarte, da damit das Herausschicken der Ware innerhalb eines Werktags auf der Homepage versprochen wird. Die Kreditkarte wurde zwei Tage (am Dienstag) nach der Bestellung belastet. Knapp eine Woche nach Bestellung (am Samstag) habe ich immer noch nichts erhalten. Keine Ware, keine Versandbestätigung, nichts. Ich nahm Kontakt per Email auf. Am Montag rief ich an und habe ich gesagt bekommen, dass die Ware bereits vor einer Woche herausgeschickt wurde. Man wollte dem nachgehen und hat mir versprochen sich bis kommenden Vormittag zu melden. Dies ist nicht geschehen. Ich rief erneut an. Diesmal hat man mir eine Sendungsnummer gegeben. Nach dem zweiten Anruf habe ich eine Rückmeldung auf meine Email erhalten, dass die Ware so schnell wie möglich "erneut" versendet wird. Bei DPD hat man mir mitgeteilt, dass zu dieser Sendungsnummer keine Ware abgeben wurden. Nach insgesamt fast zwei Wochen, in denen ich auf die Teile wartete und mein Auto nicht benutzen konnte, war meine Geduld erschöpft. Ich stornierte die Positive, ich habe das Geld problemlos wiedererhalten. Fazit: Unnötiger Zeitverlust und im Endeffekt woanders gekauft.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 12. April 2016
Absolute Inkompetenz trifft hier auf Ignoranz Qualität ist was anderes mehrfache Fehllieferungen falsche Teile im Ersatzteilkaztalog angegeben Reklamationen werden kekonnt ignoriert Offensichtliche Fehler im Systhem werden wissentlich nnicht abgestell.Telefonische Erreichbarkeit absoluter Zufall. Und wenn ist niemand in der Firma kompetend genug um auf Fehllieferungen angemessen zu reagieren. Immer wieder gehen Teile nach kürzester Teit kaputt. bzw. passen nicht oder funktionieren ganz einfach nur nicht. Ich kann aus meinen Erfahrungen nur jedem abraten dort irgend etwas zu bestellen!!!!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.5 von 5
, 26. März 2016
Hatte im Jahr 2014/15 ein Wischergestänge gekauft.Bekommen und eingebaut in Fachwerkstatt.ca. 7 Tage später war die Motorwelle gebrochen.Reklamiert-neue bekommen-eingebaut, ca. 19 Tage später das gleiche.Da hat mit ATP angeboten-Geld zurück.Ich hatte bis dahin 2 Werkstattbesuche für nix.Geld zwar zurück Einbaukosten hatte ich bis dahin nicht geltend gemacht(mein Fehler).Nun Mitte/Ende Jan 2016 ne LAmbdasonde bestellt.Bekommen-eingebaut in Fachwerkstatt vom Meister selbst-defekt.Reklamiert -zurück geschickt.Tage gewartet.Da schicken mir die gleiche defekte zurück.Da ich nicht wusste ob etwas repariert wurde, ist auch die eingebaut worden.Defekt.Reklamiert-KFZ Schein, Rechnungen vom 2maligen Einbau 60 Euros.in Kopien eingeschickt per Mail und im Paket.In jeden Mailverkehr schreibe ich von Werkstattkosten.ATP nicht.Am Ende ca. 8 Wochen Zeit weg.Keine Sonde-Geld für Sonde zurück.Von 60 Euro Einbau nur 21 Euros zurück bekommen.Ich wolllte klagen.Rechtsschutz ohne Zuzahlung.Da hat mir meine Rechtsschutzversicherung den Differenzbetrag selber bezahlt, da eine Klage zu teuer wäre.Ich werde nie bei ATP kaufen.Achtung, die sollen wohl auch ne 2te Firma haben.Weiss aber nicht den Namen.Nie wieder.Übrigens hatte ich das Wischergestänge und auch jetzt die Sonde auf dem Schrottplatz gekauft.Klappt.
Liefertermin eingehalten
5.0 von 5
, 24. März 2016
Hat alles geklappt. fargen wurden umgehend und ausführlich beantwortet. Ich persönlich kaufe nur mir bekannte Marken-Teile. Finger weg von Billig-No-Name-Produkten! Geiz ist nur selten geil. Jeder selber schuld, der dennoch welche kauft und einen Griff in's Klo macht. Da braucht man sich hinterher nicht negativ auslassen im Forum. Und wenn die Garantieabwicklung dann via China, Indien oder Nord-Kirgisien läuft, dauerts halt oftmals lange...
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.2 von 5
, 22. März 2016
Hallo erstmal !!!! Wenn ich die Bewertungen und Kommentare über den ATP Online Shop lese wird mir grad schlecht !!! Habe , bis jetzt , auch ne negative Erfahrung gemacht und mir geht's wie vielen hier das der Faktor Zeit bei dieser Firma überhaupt keine Rolle spielt !!!! Habe bei ATP eine Rumpfgruppe für meinen Turbolader bestellt ( Opel Astra H ) , hat alles auch tadellos funktioniert ( Bezahlung per PayPal , Lieferzeit 2 Werktage , Zusammenbau durch Fachwerkstatt ) bis dahin !!!! Aber jetzt beginnt der Ärger !!! Nachdem die Werkstatt den Turbo wieder eingebaut hatte , und den vorsichtigen Probelauf gestartet hatte , stellte der Werkstatt Meister fest , daß der Turbolader Abgasseitig stark Öl verliert !!!! Da die Rumpfgruppe ein in sich geschlossenes System sein sollte deutet der Ölverlust auf eine defekte Rumpfgruppe hin !! Die Werkstatt hat natürlich sofort den weiteren zusammbau des Autos gestoppt und mich informiert !!! Nach dem wir uns beraten hatten baute die Werkstatt den Turbo wieder aus und auseinander !!! Da ich im Maschinenbau arbeite , habe ich die Möglichkeit die Rumpfgruppe auf ihre Dichtheit zu testen !!!! Dieser Test viel NEGATIV aus !!!! Die Rumpfgruppe verliert Öl ohne ende !!! Also ich hin ans Telefon und die Sevice Hotline angerufen !!! Über 2 Stunden mit 2 Telefonen probiert jemand zu erreichen !!!! Erst kurz vor 21 Uhr endlich jemanden dran bekommen !!! Der hat mir dann versprochen alles schnell und unbürokratisch zu erledigen !!! Weit gefehlt !!!! Nur am Email schrieben und werde immer wieder vertröstet !!!! Und jeder Tag kostet Geld !!!! Habe versucht ein Ersatz bei der Firma ATP zu ordern das erwies sich als Fehlschlag !!! Begründung in der Email von ATP : leider ist eine Ersatzlieferung für ihr defektes Teil nicht möglich da keine Rumpfgruppe mehr für ihr Fahrzeug gibt !!! Bin mal gespannt wie es weiter geht !!!! Ein und Ausbau der defekten Rumpfgruppe + Leihwagen sind knappe 300 € , bis jetzt , mach mir bei euren Kommentaren wenig Hoffnung das Geld wieder zu sehen !!!!! ALSO LEUTE : FINGER WEG VON ATP !!!!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 1. März 2016
guter Preis, sehr gute Verpackung, schnelle Lieferung. Alles Top ! schnelle Antwort auf e-mail und freundliche Reaktion.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 19. Februar 2016
Hallo, ich habe ebenfalls Ärger mit ATP. Dieser Autoteile-Handel liefert -auch über ebay-Teile in minderwertiger Qualität und verlegt sich bei Kundenreklamationen auf Hinhalten und Vertrösten. Im meinem Fall habe ich im Mai vergangegen Jahres einen Satz Bremsscheiben für einen MB C203 gekauft. Nach etwa 10.000 km fingen die Scheiben beim Bremsen derart an zu schlagen, dass das Fahzeug unfahrbar wurde und die Bremsscheiben vorzeitig ausgetauscht werden mussten.Auf meine Reklamation hin wurde mir zunächst ein umfangreicher Fragebogen zum Fahrzeug und zu seiner Ausstattung zur Beantwortung zugesendet sowie die Aufforderung die Bremsscheiben (auf eigene Kosten) zur Begutachtung einzuschicken.Dem bin ich Ende November nachgekommen. Danach war für 2 Monate Funkstille.Auf erneute Anfrage hin nur ausweichende Antworten, man müsse nachfragen, man habe noch keine Informationen oder Rückmeldungen-letzendlich nichts.Und anrufen braucht man da sowieso nicht, entweder man hängt ewig in der Warteschleife oder wird nach kurzer Zeit aus der Leitung gekickt, mit dem Hinweis man solle es zu einem späteren Zeitpunkt noch mal versuchen.Insgesamt ein äußerst unseriöses Geschäftsgebahren. Jetzt stehe ich also da, habe 120 € für die Bremsscheiben samt Rücksendung aus dem Fenster geworfen und nichts als Arbeit und Ärger damit gehabt.. Leider habe ich meine ebay-Bewertung bereits abgegeben. Im Netz gibt es jedoch genügend Foren, deren Mitglieder ähnliche Erfahrungen mit ATP gemacht haben und die sich vorwiegend negativ äußern. Ich werde mich denen anschliessen und jetzt anfangen für jeden rausgeschmissenen Euro einen negativen Kommentar zu ATP schreiben, so lange bis 120 voll sind.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
2.8 von 5
, 10. Februar 2016
Ich finde es sehr sehr schade, ich bin schon seit paar jahren Kunde bei ATP. Der Retourschein ,habe ich sofort erhalten. Allerdings erzählt man mir jetzt schon seit 14 Tagen das mein Geld an mich überwiesen wurde und bis heute ist immer noch keine Rückzahlung erfolgt. Ich bin langsam echt verärgert, ans Telefon geht da anscheinen keine , immer nach 2 Minuten wird man aus der Warteschleife geworfen. Dann sollte man besser keine Warteschleife einrichten dann fühlt man sich als Kunde auch nicht so verarscht, das man wie ich schon 5 Tage versucht dort anzurufen und immer das selbe.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 21. Januar 2016
Die ATP-Autoteile ist nicht zuverlässig ! Habe über Ebay einer Kühler gekauft. ATP hat ihn einfach nicht versendet und dann behauptet ich hätte kein Interresse an dem Artikel. Das war nachweislich gelogen !-- um mit Ebay keine Probleme zu bekommen ! Telefonisch hängt man ewig in der Warteschleife und rauskommen tut dabei nichts ! Deshalb kann ich vom Kauf bei ATP nur abraten !
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.8 von 5
, 19. Januar 2016
Ich kann die negativen Kommentare über ATP gar nicht verstehen! Seit geraumer Zeit beziehe ich meine Autoteile von ATP und hatte bisher weder Probleme mit der lieferung,oder mit der Qualität und über den preis der Teile kann man bestimmt auch nicht mekern! Die von mir bestellten Teile passten zudem hervorragend.
Liefertermin eingehalten
1.0 von 5
, 19. Januar 2016
Ich kann vor der Firma ATP nur warnen! Erst senden sie das falsche Produkt. Auf eigene Kosten sende ich es zurück, weil ich es eilig habe. 7 Tage später kommt genau das gleiche Ersatzteil in genau dem Karton, mit welchem ich es zurückgesandt habe zurück. AAAAAber 2 tage früher war schon die erste Mahnung von ATP im Haus. Ich sende das Teil mit Fotos und Begleitschreiben zurück. Gleichzeitig kommen dann 3 Tage später ein Schreiben, dass dieses Teil nicht auf Lager ist und die 2. Mahnung mit dem Hinweis auf ein Inkassounternehmen. Telefonisch sind die nie erreichbar. Wegen 5.- E brauchst du nicht zum Anwalt. Scheiß Unternehmen ATP.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.4 von 5
, 12. Januar 2016
Brauche Rat und Erfahrungen. Bin ebenfalls in die Falle getappt und versuche eine Regulierung sowie Folgekosten erstattet zu bekommen. Habe angeblich ein falsches Teil verbauen lassen (Werkstatt), das aber passend nach meinen Angaben zugesendet wurde. Ist schon mal jemand auf dem Rechtsweg erfolgreich gewesen? Abwimmeln und hinhalten scheint ja System bei ATP zu haben...
Liefertermin eingehalten
Keine Einbauhilfe
3.7 von 5
, 8. Januar 2016
Bislang einiges Bestellt und auch rückabgewicklet, gab nie Probleme, auch die Qualität war bislang immer gut - egal ob Radlager, Querlenker oder Bremsenteile. Auch bei Rückgaben keine Pribleme, also für mich - gerne wieder.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
1.0 von 5
, 7. Januar 2016
So liebe Leute, habe im Mai und im Dezember 2016 zwei neue Katalysatoren bei der Firma A.T.P. bestellt. Der zuletzt gelieferte musste erst aufwendig durch meine Werkstatt angepasst werden obwohl er nach Aussage von A.T.P. für mein Fahrzeug (BMW, E 38er Baureihe)) passen sollte. Nach dem Einbau Anfang Dezember ergab sich jedoch leider immer noch das gleiche Fehlerbild. Nach einem erneuten Check (Arbeitsaufwand 206 €) teilte mir die Fachwerkstatt W. aus K. mir mit dass beide von A.T.P. gelieferte Katalysatoren defekt sind (schriftliche Bestätigung/ Rechnung liegt vor!). Da bei dem neueren jedoch Anpassungsarbeiten vorgenommen wurden und die Garantie von dem im Mai gelieferten schon abgelaufen ist bleibe ich nun als Kunde auf den Kosten für Austausch, Taxi und Leihwagen sitzen, da sich A.T.P. nicht zuständig fühlt. Dass sich die Firma derart dreist versucht aus der Affäre zu ziehen finde ich schon mehr als frech. Jedem interessierten Realsatireliebhaber lasse ich gerne den gesamten email-Verkehr zukommen. Kann nur jedem Kunden raten einen riesigen Bogen um diese Firma zu machen. Das Angebot der Fa. mir 50 € vom Kaufpreis zu erlassen wurde mittlerweile ebenfalls zurückgezogen mit dem Verweis auf die vorgenommenen Anpassungsarbeiten. Da die Anpassungen aber nur bei einem der Katalysatoren vorgenommen wurden (bei dem neueren!) und bei dem aus dem Monat Mai nicht (hier sollte im Normalfall die Garantie greifen!) kann ich die Argumentation von ATP nicht nachvollziehen. Außer 800 € teuren Spesen leider nichts gewesen (andere Peripheriekosten wie Taxi, Leihwagen, der immense Zeitaufwand für die zahlreichen emails usw. noch nicht eingerechnet!). Mittlerweile hätte der Austausch in einer BMW-Fachwerkstatt mit Originalteilen weniger Kosten verursacht als diese „Fehlkäufe“ bei A.T.P.. Als Kunde verlasse ich mich darauf dass die Teile passen, vor allem dann wenn auf meinen Wunsch hin im Vorfeld alles noch einmal sicherheitshalber überprüft wurde und mir versichert wurde dass alles passt. Bei Zubehörteilen wie einem Scheibenwischer usw. kann man solche Spielchen mit Zurückschicken, Umtauschen defekter Teile usw. noch akzeptieren, aber wenn es sich um Bauteile wie einen Kat, Auspuff o.ä. handelt und der Kunde sie nicht selber einbauen kann und auf teure Fachwerkstätten angewiesen ist, da sieht die Sache schon anders aus. Habe im letzten halben Jahr wegen dieser Problematik wochenlang auf mein Auto verzichten müssen. Finde es äußerst schade dass sich die Firma hier nicht allzu kulant präsentiert und sämtliche Schuld von sich weist. Habe vorgestern versucht über Paypal zumindest das Geld für den im Dezember gelieferten Katalysator zurückzubekommen, aber wie mir Paypal heute Morgen mitteilte wurde dieses Prozedere seitens A.T.P. abgelehnt. Auch auf mein Angebot die defekten Teile via Retourenschein zurückzuschicken ist bislang leider noch nicht eingegangen worden. Deshalb bleibt mir im Moment nichts anderes übrig als abzuwarten, einen Anwalt einzuschalten und zu versuchen über Rezessionen weitere Kunden vor den Praktiken dieser Firma zu warnen. Werde Euch selbstverständlich in Sachen A.T.P. auf dem Laufenden halten… .
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 4. Januar 2016
ATP - AUTOTEILE.DE Falsche Teile geliefert, mehre email und Telefon KEINE ANTWORT. Keine Rückgabe, sehr viel Stress mit diese Unternehmen, Lieber 1000,- Euro Teuer Kaufen als bei atp-autoteile Kaufen. Finger weg ist nicht seriös??????
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.5 von 5
, 30. Dezember 2015
bestelle viele teile dort und habe noch nie irgend welche negative beanstandungen erleben müssen. - Falschteile wurden innert 7tagen ersetzt. - Garantifälle ohne grossen stress erledigt. - Telefonsupport höflich und hilfsbereit - Rufen an falls probleme mit den teilen geht wie erzögerungen/hersteller konnte bis heute nichts negatives veststellen das mich bewegt keine bestellungen durchzuführen schweizer aus der schweiz :)
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.2 von 5
, 19. Dezember 2015
Ware wurde defekt geliefert, kein Umtausch möglich! Ware liefern hat 1 Woche gedauert, Fahrzeug dadurch nicht einsatzbereit- zusätzliche Kosten durch Mietwagen! Nie wieder bei ATP Pressack! Lieber andere Autoteilehändler wählen oder beim Großhändler vor Ort kaufen. Ist unterm strich günstiger und schneller! Ganz ganz viel Glück mit ATP, Ihr werdet Es brauchen, wie beim Lotto spielen...
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.4 von 5
, 14. Dezember 2015
Habe bei atp-Autteile 1 Verpackungseinheit (Menge:4) Zündspulen bestellt. Leider ist der Kundenservice nicht in der Lage die eigene Artikelbeschreibung zu lesen. Geliefert wurde nur eine Zündspule. Für den Verkäufer ist das Geschäft abgeschlossen. Er weigert sich die fehlenden Zündspulen nachzuliefern, da ich seiner Meinung nach nur eine bestellt habe. Wenn die Kosten für einen Anwalt den Streitwert nicht übersteigen würden, so würde ich vor Gericht gehen. So bleibt mir nur die Möglichkeit von meiner negativen Erfahrung möglichst öffentlich zu berichten, um ander Käufer vor den schlechten Geschäftsgebaren zu warnen. Kauft lieber bei den Mitbewerbern.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 9. Dezember 2015
Falsche Auszeichnung im Ebay-Inserat Kopfdichtungsatz BMW E30 325i Cabrio 170PS. Trotz Schlüsselnummern Lieferung der Kopf-Dichtung mit Kolbenmaß von 82 mm. Nach Umständlicher Reklamation, nur per E-Mail, entschuldigte man sich und bot mir an nach Zahlung weiterer Vorkasse das richtige Maß zu schicken. Ich war jedoch so clever und habe die falsche Lieferung zurückgeschickt. Nach Verfolgug des Eingangs der Retoure 2Tage später und eine weitere E-mail von mir, teilte mir dann mit das sie das Maß von 85 mm nicht liefern können. Das Fahrzeug steht jetzt mittlerweile seit 2 Wochen. Hab mittlerweile woanders bestellt und dasnoch weitaus preiswerter und bei kompetenten Leuten die man auch telefonisch erreicht. Jetzt bin ich nur gespannt wann ich meine Rücküberweisung erhalte. ATP inseriert mittlerweile bei Ebay auch unter einem anderen Namen. Fazit niemehr ATP.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.6 von 5
, 19. Oktober 2015
Erfahrungsbericht: ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH (Pressath) Aus Holland so bitte verstaendniss fur die sprache. Fiele teile bei diesses firma gekauft. Letzte mahl hat nie gepast. Wiederrufsrecht shon lange vorbei. Trotzdem ein mail geschrieben. Und dan!! Nach 5 (ja funf!!!) monath noch meine geld zuruck bekommen!! In holland geht es nach 5 tage nicht mehr.... Keine problem das die pakkung geoffned war. Spitze klasse. Immer wieder. Mfg, gj.holland
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
1.0 von 5
, 12. Oktober 2015
Seit ca. 2 Wochen habe ich gemerkt, dass an meinem Auto der Auspuff nicht dicht ist. War letztes Wochenende in der Werkstatt und die meinte, dass der Katalysator hinüber ist. Meinte nur, kann nicht sein, da er erst 2 Jahre alt ist. Auf jeden Fall die Rechnung von Autoteile Pöllath überprüft mit Rechnungsdatum 5.10.2013. Leider somit eine Woche keine Gewährleistung mehr. Sorry, aber die telefonische Erreichbarkeit ist ein Witz und die Qualtität nur Schrott! Lieber etwas mehr ausgeben aber dafür hält es länger. Einmal und nie wieder sage ich da!!!!
1.8 von 5
, 8. Oktober 2015
Homepage ist gut bedienbar, Preise gut. Habe innerhalb eines Jahres 3 Mal Bestellungen aufgegeben. Die Teile wurden "grün" angezeigt, also im Lager und in 1 - 2 Tagen lieferbar. Es wurden 10 bis 14 Tage daraus, aktuell warte ich seit 10 Tagen und die Hotline erklärt nur, dass sie nicht tun könnten, alles würde automatisch im Versand gehen. Bei meinem 3. Anruf wurde erklärt, auf meine "grünen" also verfügbaren Artikel : Es kann sein, dass die Homepage nicht aktualisiert sein könnte. Fühle mich richtig verarscht! Mein Einwand: bei Konkurrenten geht das tatsächlich in 2 Tagen mit der Lieferung vonstatten. Ich kann atp nicht weiterempfehlen, da diese Firma nicht verlässlich und ehrlich zu den Kunden ist. Auch erlebte ich nie eine kompetente Beratung oder das Wort "Entschuldigung". Erwarten würde ich, dass atp sich um das Problem mit der Langsamkeit beheben sollte. FAZIT: Nicht Empfehlenswert!!!!!!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.6 von 5
, 30. September 2015
Bei meinem VW T4 waren beide Lüfter (Doppellüfter Motorkühlung/ Klima) defekt. Mittels FahrgestNr in Verbindung mit einer telef. Beratung wurden die passenden Lüfter ermittelt. Diese sollten per Express geliefert werden, daher musste ich sie Online bestellen und per PayPal-Express bezahlen. Die Lieferung kam 1 Tag später als ATP garantiert hatte. Geliefert wurden 2 Lüfter die in Bauform und Leistungsdaten mit den alten identisch waren, nur die Stecker wischen ab und mussten von den alten Lüftern umgepinnt werden. Das Umpinnen und der Einbau erfolgte in einer Fachwerkstatt. Nach dem Einbau wurde der Testlauf erfolgreich bestanden. Noch am gleichen Tag versagte einer der beiden Lüfter den korrekten Dienst. Er lief unrund und dieses führte im Vorderwagen zu sehr starken Vibrationen einhergehend mit einer beachtlichen Geräuschentwicklung. Ich dachte kein Problem, gibt ja Garantie, zumal ja auch in der Fachwerkstatt verbaut. Die Rechnung habe ich aber ohne ATP gemacht. Die erkennt den Mangel nicht an. Begründung: ".....vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider müssen wir Ihnen, aufgrund der uns vorliegenden Daten, mitteilen, dass in Ihrem Fall falsche Ware verbaut wurde. Wir weisen hier alle an uns geltend gemachten Ansprüche von uns. Vielen Dank......" Nun ja, falsche Ware? In der telefonischen Beratung von ATP, wurden mir aber diese Lüfter als die passenden aufgezeigt. Auch auf der offiziellen Verkaufsseite von ATP steht eindeutig geschrieben, dass für die FahrgestNr meines VWs genau die Lüfter die richtigen sind. Nochmals an ATP geschrieben, es folgte eine promte Anwort: "....vielen Dank für die Mitteilung. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unsere Entscheidung nicht revidieren können...." Einfach beschämend wie sich ATP aus der Verantwortung stiehlt und den Kunden im "Regen" stehen lässt. Bleibe nun auf den Kosten sitzen. ATP? Nein Danke! Schade, dass ich nicht schon vorher auf "Autoplenum" gestoßen bin, dann hätte ich mir das alles ersparen können.
Liefertermin verschoben
2.6 von 5
, 29. September 2015
ATP hat eine sehr gute Auswahl an Teilen und Hersteller zu günstigen Preisen. Die Zahlungsarten sind auch Top. Nur bis die Bestellungen in den Versand gehen kann es schon mal 7-8 Werktage dauern. Obwohl im Onlineshop steht Versandfertig in 1-2 Werktagen. Ich wünsche mir so einen Shop mit einer schneller Lieferung oder natürlich das ATP wieder besser wird. FAZIT: Der wo günstig gute Teile braucht und 2 Wochen warten kann bis sie ankommen ist man an der richtigen Adresse. Für den Rest sage ich nur: Bestellt eure Ware in einem anderen Shop der vielleicht etwas Teurer ist und vielleicht nicht die Hersteller Auswahl hat. Dafür aber das Paket zügig bei ihnen Zuhause ist.
Liefertermin verschoben
1.6 von 5
, 28. September 2015
Also bisher war ich ein Käufer bei Ebay von ATP, jetzt wurde ich aber bitter Entäuscht, Keine Ware, Kein Service Keine Kommunikation, Ständig neue Ausreden 1. Ihre bestellung ist Unterwegs, 2. Ihre Bestellung ist an die Falsche Adresse geschickt worden 3. Ihre Bestellung wurde am gleichen Tag Storniert weil Sie noch offene Posten haben NEIN HABEN WIR NICHT Schlechter laden NIE WIEDER ATP
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 17. September 2015
Nie wieder! Turbolader 15.01.2014 bestellt- wurde auch geliefert. Lief bis 13.10.2014. Eindeutig im Garantiezeitraum! Nachdem wir den Defekt incl. Fehlermeldung und Fehlerbeschreibung (lt. Formular) gemeldet hatten, erhielten wir folgende Antwort: "Guten Tag, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass wir auf Grundlage der uns vorliegenden Informationen kein Sachmangel bei Übergabe der Kaufsache vorlag. Vielmehr müssen wir nach Prüfung der Einbaurechnung von einem Einbaufehler ausgehen, der den Mangel verursachte. Somit lehnen wir die an uns gestellten Gewährleistungsansprüche ab" Wie kann man auf Grund einer Einbaurechnung ersehen, ob ein Einbaufehler vorliegt? Haben wir auch so zurückgeschrieben und auf unsere Rechnung zurückgeschickt zur Überprüfung. 17.10.2015 Mitteilung von ATP: " Wir lassen das defekte Teil von unserer QS Abteilung prüfen und melden uns umgehend zurück" Nach 5 Wochen Schweigen haben wir nachgefragt. Keine Reaktion. Mittlerweile März 2015: Immer noch keine Rückmeldung!! und auch keine Antwort auf unser erneutes Schreiben. 24.03.2015: Wieder der vorgefertigte Satz: "Guten Tag, wie bereits mitgeteilt weisen wir sämtliche an uns gestellten Ansprüche bezüglich des defekten Turboladers von uns..... vielmehr müssen wir nach Prüfung der Einbaurechnung von einem Einbaufehler ausgehen, der den Mangel verursachte" Unglaublich aber wahr. Hier wird verkauft, mit Garantieübernahme geworben, aber keinesfalls eingehalten. Haben von den unterschiedlichen Mitarbeitern immer denselben Satz. Also, wer € 387,00 übrig hat, einen verärgerten Kunden in seiner Werkstatt haben möchte und auch jeweils die Ein- und Ausbaukosten tragen möchte, kauft bei ATP Pöllath. Wir nicht mehr- niemals!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
1.3 von 5
, 7. August 2015
Ich kann über die Qualität und über den Versand bestellter Ware, also ob auch jene geliefert wurde nichts aussagen. Ich kann nur sagen, die Bestellung ist unkompliziert und die telefonische Erreichbarkeit, auch Email war stets gegeben, allerdings nicht deren Lieferzuverlässigkeit. Der Preis der Markenware schien sehr gut, allerdings bringt einen dieser nichts, wenn die Ware nicht geliefert wird. Bestellung am 28.07.15 mit prompter Auftragsbestätigung. Bestellung beinhaltete Waren mit gelber Lieferzeit (2-3 Tage). Neuer Versandtermin per Mail (Liefertermin verzögert) sei der 03.08.15 Anruf am 05.08.15, Ware soll am 06.08.15 an ATP geliefert werden, so dass diese dann am 07.08.15 rausgeht. Heute per Telefon angefragt, gesamte Ware ist da und geht heute raus. Nach Trackingnummer gefragt, bekomme ich heute Abend. Jetzt ist es 20.50 Uhr. Keine Mail, Stand in meinem ATP Konto immer noch offen. Tja, leider ist dieser Händler nicht zuverlässig genug, natürlich kann man noch warten, aber wie lange denn, wochenlang? Mir reichen meine acht Werktage warten, ich habe die Bestellung storniert.
Liefertermin verschoben
1.0 von 5
, 4. Juli 2015
Teile telefonisch am 19. J U N I bestellt und in Voraus bezahlt ! Dann Nachricht vom 26. J U N I , daß neuer Versandtermin erst 29. J U N I ! Gestern 03. J U L I um 16:40 Uhr die Nachricht per EMIL, daß mein Auftrag erst Anfang nächster Woche versendet werden kann ! Also dann min. 14 Werktage verspätet, wenn überhaupt !! Auf die Idee, die nicht vorrätigen Teile wegzulassen ( könnte man/Mann sich ja woanders besorgen ) , kommt bei ATP offensichtlich niemand ! ANMERKUNG an autoplenum.de : wenn ich keine Teile erhalten habe, kann ich die Qualität auch nicht bewerten , muss aber trotzdem mit min. 1,0 bewertet werden ! Auch sehr merkwürdig !!??
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 16. Juni 2015
Diese Firma kann ich aus folgendem Grund nicht weiter empfehlen Sie schickten mir die falschen Teile obwohl ich alles richtig angegeben habe und umtauschen wollen sie die Teile auch nicht ? Nach deren Meinung habe ich dann die falschen Teile verbaut,wie das gehen soll,nämlich gar nicht !
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.6 von 5
, 28. Mai 2015
Ich habe online 8 Ersatzteile (Bremsen, Lichtmaschine, Radnarbe) bestellt, die alle als grün (auf Lager) oder gelb (versandfertig in 1-2 Werktage) gekennzeichnet waren. Die Bezahlung ist per Vorkasse erfolgt. 2 Tage nach meiner Bestellung bekam ich eine Mail, dass ein Artikel (Seilzug Feststellbremse) nicht lieferbar sei. Der Artikel wurde im System nicht mehr angezeigt und fragt per Mail nach, ob es um den rechten oder linken Seilzug handele. Gleichzeitig habe ich nachgefragt, ob noch weitere Teile nicht lieferbar seien. Wieder 2 Tage später bekam ich die Antwort, dass es sich um den rechten Seilzug der Feststellbremse handle und 4 weitere Artikel ebenfalls nicht lieferbar seien. Dafür war jetzt - laut Mail - der rechte Seilzug für die Feststellbremse ab 27. Mai wieder lieferbar. Am 26. Mai habe ich bei der Firma ATP angerufen und gefragt, wieso jetzt 4 weitere Artikel nicht lieferbar seien und der Seilzug, der vom System immer noch nicht wieder angezeigt wird, lieferbar ist. Der Mitarbeiter versicherte mir, dass jetzt alle bestellten Artikel lieferbar seine und die Sendung am nächsten Morgen raus gehe. Wiederum 2 Tage später hatte ich noch keine Informationen, dass die Sendung versandt wurde. Auf meine Rückfrage wurde mir folgendes mitgeteilt: "Guten Tag, leider müssen wir Sie darüber informieren, dass Ihr Auftrag erst Anfang nächster Woche versendet werden kann. Durch einen Lagerfehlbestand ist ein schnellerer Versand leider nicht möglich. Für die Lieferverzögerung möchten wir uns entschuldigen und hoffen, dass Sie dennoch mit dem abweichenden Liefertermin zurecht kommen. Sollten noch weitere Fragen offen sein können Sie uns jederzeit kontaktieren. Freundliche Grüße Melanie Kirsch ------------------------------------------------------------- ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH Am Heidweg 1 92690 Pressath Tel.: +49 9647 92903 - 0 Fax: +49 9647 92903 - 9399 info@atp-autoteile.de www.atp-autoteile.de Amtsgericht Weiden i. d. Opf, HRB 2867 Geschäftsführer: Peter Pöllath " Inzwischen habe ich im Onlie-Shop vom ATM nachgeschaut und alle von mir bestellten Artikel, außer dem rechten Seilzug der Feststellbremse, werde als grün (auf Lager) oder gelb (versandfertig in 1-2 Werktage) angezeigt, obwohl sie - zumindest an mich- nicht geliefert werden können.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 19. Mai 2015
Guten Tag, ich habe einen Turbolader gekauft. Dieser hatte einen defekt, der seid dem Einbau vorlag. Da ich eine Werkstatt besitze habe ich diesen auch selbst eingebaut. Zur Garantie wollten die eine Einbaurechnung haben. Ich bin jedoch rechtlich dazu nicht verpflichtet mir selbst eine Einbaurechnung zu schreiben. Dann wollten die einen Gesellenschein sehen. Diesen habe ich auch gesendet. Dann hieß es aufeinmal wieder doch Einbaurechnung. Also nur ein hin und her. NIE WIEDER!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 22. April 2015
Hallo, leider habe ich sehr negative Erfahrungen mit ATP gemacht. Ich habe einen Turbolader für meinen Ford Focus C-Max 1.6 TDCi gekauft und durch eine Werkstätte einbauen lassen. Leider funktionierte der Turbolader von der ersten Minute an nicht und ich wollte darauf hin von meinem Garantieanspruch gebrauch machen. ATP verweigerte diesen und Grundlos und ich bleibe nun auf den Kosten für den Turbolader sowie Einbaukosten sitzen. Ich rate hiermit jedem davon ab Geschäfte mit ATP zu machen. Fazit: Diese Firma ist unprofessionell und verkauft meiner Meinung nach minderwertige Teile und zieht gewissenlos, gutgläubigen Menschen Geld aus der Tasche.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
5.0 von 5
, 13. April 2015
Ich habe einen Golf 4 an dem der Lichtschalter ( Drehschalter ) defekt war. Habe den Wagen in eine ( Freie ) Werkstatt gebracht die wollten für das Ersatzteil und den Einbau ca. 80 Euro haben. Das erschien mir doch recht teuer. Der Schalter lässt sich kinderleicht ein-und ausbauen. Zum Glück stieß ich beim googeln auf ATP. Der Schalter hat keine 14 Euro gekostet eingebaut und funktioniert....mal sehen wie lange !
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.2 von 5
, 1. April 2015
Über Amazon zwei längslenkerlager bestellt, habe vier stk. bekommen und daher zwei zurückgeschickt. Amazon bucht mir ZWEIMAL den preis für zwei stk. ab und es wird EINMAL der preis für zwei stk. gutgeschrieben. nun kommt atp direkt auf mich in form einer Zahlungsaufforderung zu und behauptet ich hätte nicht bezahlt. auch nach Intervention von Amazon beharren diese leute auf ihrer forderung. da ich im plenum gelesen habe das ich nicht der einzige bin dem das mit der Firma atp passiert ist mir diese Methode sehr suspekt.
Liefertermin eingehalten
1.0 von 5
, 1. Februar 2015
Der Rechnungsbetrag wurde bereits abgebucht jedoch ist noch keine Ware eingegangen. Bitte um Berücksichtigung und um eine Rückantwort. M.f.G. Martin Keinath
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 23. Januar 2015
Trotz expliziter Nachfrage und schriftlicher Bestätigung falsche Teile erhalten. Vertane Zeit und graue Haare.....
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 19. Januar 2015
Nach 5 Monaten war der Klimakompressor kaputt, Garantie erfolgte nicht, weil meine Werkstatt den Austausch des Trockners nicht aufgeschrieben hat. Trotz Beweisbilder vom undichten Kompressor und dem detailgenauen Einbaus (wie ATP es wollte) des Chinarotz durch meine Werkstatt und dem Wochenlangen hin und her am Telefon und vor Ort! Kundenservice läuft anders, sind eh alle überfordert! Fazit:"Man wird hier nur veräppelt" mit dem Wissen vom P. Pöllath der mit so nem Service und dem Asia-Schrott stinkend reich wird! Nie wieder ATP :-(
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.7 von 5
, 14. Januar 2015
Der im Dezember gelieferte vordere Stoßfänger von ATP GmbH kam ohne Teilenummer und unlackiert. obwohl nach Fahrzeugscheinnummern bestellt wurde war der gelieferte Stoßfänger falsch. Alle Anbauteile passten nicht mehr. Nun hatte ich einen vorderen Stoßfänger aber ohne Teilenummer so das ich bei Mercedes auch wieder unverrichteter Dinge abziehen musste. Am Telefon das wurde mir gleich von der Zentrale mitgeteilt würde ich weder jemanden vom Versand noch aus dem Lager erreichen weil dort keiner ans Telefon geht. So könnte man ja eventuell das Problem besser und schneller beheben. Statt dessen drehte man sich nur im kreis und bekam per mail auch keine Hilfe. In der Mail stad dann: Wir müssen Ihnen mitteilen, dass die Ware nur so geliefert wird, wie Sie erhalten haben. Na das nenne ich Service. Einmal und nie wieder werde ich diese Firma in Anspruch nehmen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.1 von 5
, 31. Dezember 2014
Ich habe schon häufig bei ATP bestellt und war bisher immer sehr zufrieden. Einmal konnte ein Teil nicht geliefert werden, aber da dies direkt per E-mail mitgeteilt wurde war das für mich auch kein Problem. Ich muss aber dazu sagen, dass ich ausschließlich Marken wie ATE, Conti, SKF, Febi... bestelle.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.6 von 5
, 10. Dezember 2014
Bestellabwicklung an sich gut. Artikel selbst war an sich auch gut, wäre auch an sich vom Preis her Top gewesen, wenn ich diesen nicht hätte doppel zahlen müssen. Insgesammt eine misere, die ATP einfach verbockt hat und Ihre Logistik nicht im Griff hat, ebenso sieht es mit der Buchhaltung aus. Und nicht bereit ist für eigene Fehler gerade zu stehen. Zur Schilderung: 30.6 Bestellung eines Ventils bei Auto Teile Pöllath, direkte Bezahlung via PP. Die Lieferung ließ dann auf sich warten. Auto war aber eh nicht angemeldet, also nicht weiter tragisch 9.7i Lieferung trifft in der Packstation, ich hole das Teil ab. Etwas Lahm, aber ansonsten alles OK. Dann lange lange nichts. 3.11 Eine Email von ATP, Erste Zahlungserinnerung. Ich denke noch die sind völlig wirr. Naja gut EDV Chaos, wer weiß. Ich maile zurück das die REchnung via PP direkt gezahlt wurde, als Anhang Ausdrucke als PDF der Zahlung. Dann kam eine zweite Zahlungserinnerung. Ich schrieb einen Brief mit Widerspruch der Zahlung, da diese nicht berechtigt sei. Am 28.11 wurde mir dann mitgeteilt, das wohl ein 2tes(nicht von mir bestelltes Ventil) rausgeschickt wurde, aber an meine Hausadresse nicht an die Packstation. Da ich dies für schmarrn hielt, da ich das dort nie erhalten hatte, bat ich um den Nachweis. 1.12 mir wurden zwei Sendungsnummern mitgeteilt. Diese konnte ich aber aufgrund des Alters nicht mehr prüfen. Und bat um mehr Infos. 2.12 Wurden mir dann die Abläufe zu den Sendungsnummern mitgeteilt. Die war an die Packstation, die andere in der Tat an meine Hausadresse. Dort angenommen durch die gute alte Dame die immer mal meine Pakete annahm, die ich nicht zur Paketbox senden lassen konnte und ankamen wenn ich nicht da war. Das ich zwischenzeitig umgezogen war machte es natürlich schwieriger. Ich fuhr also zu der guten Dame um einfach mal nachzuhaken. Sie konnte sich natürlich nicht detailiert an Vorgänge vor einigen Monaten erinnern. Sie hätte immer alle Pakete einfach im Haus vor meine Tür gelegt. (War nur ein 2 Familienhaus, ich oben, die Dame unten. Wie da jetzt das Paket abhanden gekommen ist, ist mir ein Rätsel. Auf mehrmalige nachragen warum ATP dafür solange braucht um das festzustellen bekam ich keine Antwort. Auf ein Nachfragen wie man diese Angelegentheit sauber für alle beteiligten lösen könne nur die Drohung mit Inkasso Unternehmen. Also Kundenfreundlichkeit, und die Mühe Fehler der Firma ATP auszubügeln gleich NULL. Ich habe mich kurz anwaltlich beraten lassen. Dieser sagte mir zwar auch, das ich nicht zwingend zahlen bräuchte, es aber dann im Endeffekt an meiner ehamaligen Nachbarin, der netten älteren Dame hänge bliebe, die immer bereit war meien Pakete anzunehmen. Dies will ich auf keinen Fall, daher zahlte ich jetzt und nahm mir vor jeden Tag 100Tage lange, da 100€ zuviel gezahlt eine Bewertung, einen Kommentar, eine Anekdote über Auto Teile Pöllath im Netz zu schreiben. Kauft hier nicht ! mfg Timo
Liefertermin verschoben
1.2 von 5
, 9. Dezember 2014
Persönlich verfasst und meine Meinung: Gekauft wurde ein "AGR-Ventil" für ein Opel-Fahrzeug. Das erste AGR-Ventil war sofort defekt, zweites AGR-Ventil zwar nach längerer Lagerzeit aber nach 3 Tagen Betrieb auch kaputt gegangen. Die viel versprochene Gewährleistung auf Funktion und Passgenauigkeit wurde nicht gegeben. Das ist sehr traurig, da ich somit auf einen Garantietrick hereingefallen bin! Bin HW-Meister! Zitat E-Mail ATP: Sie haben 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung und 3 Jahre auf Funktions und Passgenauigkeit wenn es von einer Fachwerkstatt verbaut wurde. Sie haben keine 5 Jahre Gewährleistung. In diesem Fall können wir Ihnen das Geld nicht mehr zurück erstatten bzw keinen Austausch zusenden. Zusatz: chnauze komplett voll - jetzt Bremssattel kaputt gegangen! Nein Nein Nein Jetzt hat es mich auch mit ATP - AUTOTEILE volles Rohr erwischt! Ich schreibe hier meine persönliche Meinung und Erfahrungen: Nie wieder kaufe ich diesen chinesen Schrott - Leute es lohnt sich wirklich nicht! ATP-Bremssattel Opel Zafira A: Gekauft Okt.2013 - defekt Dez. 2014 meine Familie wäre fast drauf gegangen! ATP-Pendelstützen Opel Zafira A: Gekauft Okt. 2013 - defekt Aug. 2014, lautes knacken Schrottiges Material ATP-Lambdasonde Opel Zafira A: Gekauft Ende 2012 - Defekt Sept. 2014, Schrottiges Material ATP-AGR Ventil: s.0. Nein - das ist zuviel !!!!!!! NIE WIEDER - denn man kann mal pech haben, auch zweimal aber nicht bei allen Teilen! Leider werden diese Post´s erst von vielen gelesen wenn es zu spät ist!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 30. November 2014
Bremsensatz Mazda, Bremsscheiben mit Unwucht!!! Reklamation und Service katastrophal!!!Da ich als Busfahrer auf das Auto angewiesen bin, soll ich in Vorkasse für erneute Lieferung gehen, das Risiko erneut minderwertige Ware zu erhalten, liegt bei mir Selbst!!! Auf meinen Einschreibebrief mit Rückschein an den Chef reagiert dieser nicht einmal!!! Meine Frage, wer die erneuten Rep.-kosten trägt bleibt unbeantwortet!!! Gut überlegen, wo man seine Ersatzteile kauft!!!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.2 von 5
, 6. Oktober 2014
Habe bei dem Laden Bremsscheiben bestellt. Nach ca. 2000 km haben die angefangen zu schlagen. Garantie Fehlanzeige!!! Mir wurde einfach gesagt "FALSCH EINGEBAUT". PS: War Stammkunde dort! Jetzt nie wieder!!!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
4.0 von 5
, 18. September 2014
Bin dort seit etwa 2 Jahren (bisher zum Glück nur Filter und kleinere Sachen) und habe immer gute Erfahrungen gemacht. Man wird fair behandelt. Was will man mehr?!
Liefertermin eingehalten
Einbauhilfe gegeben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.8 von 5
, 25. Juni 2014
Nach einem Jahr war der Klimakompressor kaputt, Garantie erfolgte nicht, weil die Werkstattrechnung keinen separaten Punkt über den Austausch des Trockners erhalten hat sondern als Gesamtpaket geschrieben war. Mit 6 Mitarbeitern Kontakt gehabt, von denen jeder immer wieder das allergleiche zugesendet haben wollte. Scheinbar findet kein Austausch statt ;-( Anschließend einen neuen Kompressor bei Get your Parts 24 bestellt - nichtwissend, dass diese Firma auch ATP gehört. Klimakompressor kam schon defekt an und der Weg bis zur Retourenmarke über ATP war eine Tortour. Zum Schluss bekam ich dann von drei verschiedenen Mitarbeitern Retourlenlabels geschickt - im Abstand von 10 Minuten. Der Abschuss erfolgte dann in der Ersatzlieferung: Es kam wieder ein gebrochener Kompressor an und das ganze Spiel fing von vorne an... ATP - nie wieder! Solange nichts kaputt ist, mag es sehr günstig sein. Bei der mangelnden Qualität jedoch ist es sehr unwahrscheinlich, dass es günstig bleibt.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
3.8 von 5
, 20. Mai 2014
Lieferung erfolgte promt und schnell.Ein Teil nicht passend,aber anstandslos zurückgenommen und die Kosten ersetzt.Auch war die Kommunikation per Telefon freundlich und kompetent. Werde Kunde bleiben und die Firma auch weiterempfehlen.
Liefertermin eingehalten
4.4 von 5
, 13. Mai 2014
Habe schon mehere Teile für drei verschiedene Autos bestellt. Lieferung war immer sehr schnell . Die Ware war i.O. Bei der letzten Lieferung , eine Scheibenwischermotor für einen Fiat Punto 176 , gab es nach Einbau ein Problem. Der Wischermotor ging nicht in 0 Stellung und der Intervallmodus war defekt. Am Sonntag eine Mail zu ATP gesandt.Sehr schnell eine Eingangsbest. erhalten.Am Montag gab es zum Problem und zum Fahrzeug ein paar Fragen. Am Dienstag kam der neue Motor, den anderen brauchte ich nicht zurück senden. Es war noch ein Gutschein , zum nächten Kauf mit bei. Nach meinen Bedenken, weil ich auch andere Einträge in den Foren gelesen habe, bin ich sehr zufrieden und werde bei Gelegenheit auch bei ATP bestellen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.6 von 5
, 13. Januar 2014
Anstelle der von uns bestellten Lichtmaschine wurden Bremsscheiben und Beläge an die Werkstatt geliefert. Nach vielen Anrufen ist es mir schließlich gelungen, mit einer Dame von ATP zu sprechen, die aber behauptete, dass in dem gelieferten Paket eben doch die Lichtmaschine gewesen sei. Trotz ausgiebigem Mailkontakts im Gefolge wurde keine Anstrengung unternommen,uns mithilfe einer neuen Paketsendung das georderte Teil - die Lichtmaschine - zukommen zu lassen. Resultat: Nach einer einwöchigen Wartezeit sahen wir uns dazu gezwungen, die Kfz-Werkstatt mit der Beschaffung einer anderen Lichtmaschine zu beauftragen. Diese wiederum kostete knapp 150 EURO mehr. ATP lehnt es ab, diese Mehrkosten zu übernehmen. Auch warten wir - nach zwei Monaten - immer noch auf die Erstattung des Kaufpreises der nicht gelieferten Lichtmaschine. Aus alldem mag jeder seine eigenen Schlüsse ziehen....
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.2 von 5
, 27. September 2013
Nach dem auf der Homepage steht das die Lieferung 3-6 Tage (sprich 5 Werktage) international dauert und sie nach 8 Tagen noch immer nicht geliefert wurde bin ich vom Kaufvertrag zurück getreten. Am nächsten Tag würde der Artikel dann von der Firma ATP versendet. Ich habe mir bereits ersatz besorgt. Jetzt sitze ich auf den Teielen fest da ich als Österreicher irgendwie keine Chance habe die Teile mir Kostenfrei zurück zusenden.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.2 von 5
, 17. September 2013
Schnelle Lieferung wird versprochen , auf Anfrage gibt es dann ein wir schicken die Trackingnummer heute noch per e-mail. Wenn man Ware nicht hat sollte man darauf hinweisen das es länger dauern kann oder sie am besten nicht verkaufen. Auto steht jetzt seit 5 Tagen Dhl Versand dauert maximal 2 Tage (bin selbst Dhl versender). Auch die Trackingnummer kam nie an. Für Gewerbetreibende oder Hpbbybastler nicht geeignet.
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
1.4 von 5
, 20. August 2013
Also ich kann ab jetzt nur noch vor ATP warnen. Ich war mal Stammkunde, habe viele Teile für unseren Primera PW 11 bestellt und war immer zu frieden. Einmal ( 04/2012 ) war ein gelieferter Bremssattel ohne Funktion, nach einigen Versuchen hatte ich eine wirklich nette Mitarbeiterin am Telefon, die mir zusicherte das der neue Bremssattel sofort geliefert wird und ich erst dann den defekten Sattel zurück senden sollte, hat alles zu meiner Zufriedenheit geklappt! Aber jetzt kommt der Knaller, habe im July 2013 eine Lichtmaschine bei dem Unternehmen gekauft, zu meiner Werkstatt meines Vertrauens gefahren und die Lichtmaschine wurde eingebaut, soweit so gut. Leider hat die neue Lichtmaschine zu viel Strom gespendet und zwar fing sie an mit 13,8 V ( i.O.) nach ca 20 Minuten Autofahrt gingen mehrere Orange Kontrolllampen im Auto an, nach Überprüfung in der Werkstatt hatte die LiMa 15,0 V ( extrem Grenzwertig ). Fahrzeug wurde dann in der Werkstatt gelassen, am nächsten Morgen Kontrolle, gelieferter Strom 14,0 V wieder alles in Ordnung. Auto wurde von mir abgeholt, ich fahre keine 15 Minuten da gehen wieder einige Orange Kontrolllampen an diesmal inkl. Motorcheck Warnleuchte! Daraufhin Motor ausgemacht, habe die Werkstatt angerufen und kommen lassen. Bei der jetzigen Überprüfung wurde ein Ladestrom von fast 19 V festgestellt, Hauptbatterie war schon am "Kochen" ( Alter ca 4 Wochen ), also zerstört worden! Der Kommentar der Mitarbeiter war; das kommt von den minderwertige Klamotten aus dem Internet. Ich war ja eigentlich noch Positiv eingestellt was die Reklamation bei ATP angeht, die Betonung liegt auf war. Was jetzt ablief ist wie aus einem schlechten Film , Tage lang habe ich versucht jemanden bei der Hotline zu erreichen ( Option 2 und Option 3 ) inkl. Rückrufoption, zusätzlich per Mail in keinster Weise eine Reaktion, erst wenn man den Verkauf ( Option 1) wählt hat man einen am Anfang einen freundlichen Mitarbeiter, im weiteren Verlauf des Gesprächs ( Mitarbeiter merkt langsam : Kunde kauft nix will aber Teile zurück senden) wird der Ton von Seiten des Unternehmens schon bedenklich! Ich stand schon kurz davor, den wohl sehr gut geschulten Mitarbeiter zu fragen ob ich mich für meinen Anruf wegen der Reklamation entschuldigen muss.Wir beendeten das Gespräch indem er mich in die Warteschleife der Option 2 legte wo ich nach ca 3 Minuten herausflog. Einen Tag später hatte ich Erfolg, ich habe jemanden von der Problemabteilung am Telefon nach erklären des Sachverhaltes sagte mir die Mitarbeiterin ( nicht gerade freundlich in ihrer Art) das sie meinen Gesellenbrief bräuchte, ich fragte warum ? Sie : Darum! Ab dar fand ich das Gespräch lustig! Ich teilte ihr mit, das ich Ihr auch meinen Meisterbrief zu senden könnte, ich wusste zwar nicht was meine Reklamtion mit meinem Beruf zu tun hat, aber ich könnte das ja machen, wenn sie den unbedingt haben möchte....... zum Schluss sagte ich ihr dann, das der Wagen in einer Werkstatt war, erstmal nur schnaufen dann die Frage ob meine angegebene Emailadresse noch stimme, nach meiner Bestätigung wurde das Gespräch von ihr kurzfristig beendet. 2 Tage später eine erfolgreiche Rückantwort auf eine Mail oder auf das Gespräch! Was denn mein Problem seih? Nach der Schilderung und dem zusätzliche Hinweis mich zurück zu rufen mit Angabe von Mobil-, Firmen - und Privat Telefonnummer erstmal keine Reaktion. Dann die nächste Mail mit der üblichen Begrüßung und der Bitte : Wir brauchen den Gesellenbrief des Mechanikers! Okay Kopie des Gesellenbriefes besorgt. Eingetütet, einen Brief mit dem Sachverhalt beigefügt und per EINWURFSCHREIBEN ( Annahme kann nicht abgelehnt werden, wird aber vom Zusteller protokolliert) abgesendet. Nach ca. 1 Woche eine Mail mit der üblichen Begrüssung und der Frage: Sind Sie mit dem Herrn ... Verwandt? Antwort von mir : Nein! Noch nicht mal Verschwägert......!!!! Heute kam die nächste Mail, Guten Tag, vielen Dank für die Mitteilung. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir den Gesellenbrief nicht anerkennen und somit sämtliche Gewährleistungsansprüche von uns weisen. Freundliche Grüße T. P. Okay! Habe mit der Werkstatt gesprochen der Inhaber teilte mir mit das er mit der HWK Verbindung aufnehmen wird, das der Geselle ( stellvertr. Werkstattleiter) mit ca 26 Jahre Berufserfahrung seinen Status " Geselle" auf anraten von ATP aberkannt bekommt..... Mit keinster Weise wurde auch nur im geringsten versucht einwenig mir als Kunden zu helfen, ich werde dort nie mehr etwas bestellen und die ganze Angelegenheit meinem RA übergeben.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.2 von 5
, 12. August 2013
Es werden Versandangaben gemacht die nun schon zum zweiten Mal nicht eingehalten wurden (2-3 Tage nun schon 10 Tage),das heißt 7Tage im verzug .Nach 7Tagen kam eine Mail über den erneuten lieferverzug. Dieser Ersatzteilhandel ist nicht zu empfehlen
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
4.4 von 5
, 24. Juli 2013
Auspuffendtopf (für T-Yaris) per KBA-Nummer bestellt, schnelle Kaufabwicklung, ein Rückruf (zur Sicherheit) - freundliche Auskunft, schnelle Lieferung, rundum zufrieden (da bester Preis, nach langer Suche im Netz)!!! Gerne wieder :) ...
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 18. Juli 2013
Bin nun seit längerem schon Stammkunde bei ATP. Erst letztens habe ich mir für meinen 3.25 d ein Paar neue Heckklappendämpfer geholt. Lief alles einwandfrei. Vormittags eine Mail an die Jungs und Mädels geschrieben mit meinen Schlüsselnummern und dem Teil das ich brauche, Abends bereits die Bestellbestätigung im Postfach. Lieferung ging sehr fix, die Bestellbestätigung hatte ich Do. Abends, Samstag Mittag waren die Teile da. Qualitativ waren die Dämpfer meiner Meinung nach besser als die Orginal verbauten. Alles in allem eine Top Abwicklung. Kann mich nicht beschweren.
Liefertermin eingehalten
1.0 von 5
, 14. Juli 2013
Also ich kann vor ATP nur warnen. Verkaufen minderwertige oder bereits defekte Teile. Muss man reklamieren dann erreicht man telefonisch keinen (oder erst nach 30 versuchen!), emails werden erst nach Tagen beantwortet dann Hinhaltetaktik und am Ende heißt es "Wir können uns nur darum kümmern wenn die Ersatzteile durch eine Fachwerkstatt eingebaut wurden." Also ich werde nun klagen um solch unseriösen das Handwerk zu legen. Nie wieder werde ich auch nur eine Schraube dort kaufen!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 11. Juli 2013
Habe bei atp eine Lichtmaschine gekauft - ausgewählt mit den Daten meines Fahrzeugscheins auf der homepage des Anbieters. Einbau ist durch Fachwerkstatt erfolgt - Ergebnis: nach weniger als zwei Wochen ist der Riemen während der Fahrt aufgrund Verschleiß gerissen. Abschleppen, dann Bestellung eines Original-Teils, wieder Einbaukosten u.s.w. - jetzt läuft alles wieder. Auf meine Reklamation habe ich nur von atp - nachdem sie dann wesentlich mehr Daten meines Fahrzeuges als beim Kauf abgefragt haben (sehr seltsam!) - gehört: " eine Gewährleistung lehnen wir ab .. Teil passt NICHT für mein Fahrzeug" Dieses Verhalten ist mehr als fragwürdig - ich würde nach dieser Erfahrung keinesfalls mehr dort ein Teil kaufen und kann jeden nur warnen, dort einzukaufen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.6 von 5
, 10. Juli 2013
Auf der Suche nach Stoßdämpfern für meinen Polo, bin ich bei Ebay auf ATP aufmerksam geworden. Weil ich mir aber vor dem Kauf nicht sicher war, ob die Teile auch tatsächlich für mein Auto passend sind, versuchte ich über die Hotline die nötige Info zu bekommen. Da mir letztendlich die Wartezeit zu lange gedauert hatte, wählte ich die Option mit dem Call-back Formular. Kurze Zeit später erhielt ich bereits einen Rückruf der Firma. Unkompliziert bestätigte mir der Mitarbeiter, dass die von mir ermittelten Stoßdämpfer passend sind. Dank des Hinweises, die Staubmanschetten gleich mit zu tauschen, habe ich mir einen erneuten Aufwand gespart und diese gleich mitbestellt. Versand schnell und die Preis-Leistung hat auch gestimmt.
Liefertermin eingehalten
1.0 von 5
, 3. Juli 2013
Wollte online etwas bestellen. Nach Eingabe meiner Kreditkartendaten wurde der Bestellvorgang abgebrochen. Was glauben Sie, was bei meiner nächsten Kreditkartenabrechnung abgebucht wurde? Genau! Die Ware, welche ich eigentlich gar nicht bestellen konnte, da Vorgang abgebrochen. Trotz mehrfacher mails und Anfragen keine Reaktion. Strafanzeige in Arbeit.
Liefertermin verschoben
1.8 von 5
, 27. Juni 2013
Null Service. Firma telefonisch bei 70 Versuchen nicht erreichbar.Telefon Warteschleife mit Rückrufoption, meldet sich nur keiner.... Antwort nach 10 bis 20 E-mails: Ersatzteil zum falschen Kunden geschickt. Nächste Antwort nach weitern E-mails: Dhl hat nicht geliefert. Bechwerde bei Ebay: Diesmal nach "nur" einem Tag eine Antwort: Teil geht sofort raus. Leider ist immer noch nichts bei mir angekommen. Den Stress kann man sich echt sparen.
Liefertermin verschoben
1.2 von 5
, 26. Juni 2013
mit der bestellung (über ebay 5.4.13) hat alles geklappt nach 3 tagen war der bremssattel für mein passat 35i da. und bis vor 2 wochen war alles gut bis auf einmal kein bremsdruck mehr da war. jetzt steht dad auto schon 2 wochen in der werkstatt und die sagen der neue bremssattel ist undicht und verliert bremsflüssigkeit. ich brauche jeden tag das auto bin jetzt erst mal auf moped umgestiegen und habe mit gestern woanders einen bestellt. also preis ist ja okay aber wenn das nur 2 monate hält dann kann man liebe mehr geld ausgeben als doppelt und dreifach zu bezahlen. habe schon über 20mal probiert anzurufen jede stund probiert keiner meldet sich immer nur warteschleife und bandansage selbst emails und auf fax hat keiner reagiert also so sollte man echt nicht mit seinen kunden umgehen letzte mal dort bestellt. mfg.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.6 von 5
, 19. Juni 2013
Servicequalität ist sehr schlecht. Bei der Hotline läuft eine permanente Bandansage. Keine Reaktion auf Email oder das Kontaktformular. Ich versuche mittlerweile schon seit 4 Wochen jemanden zu erreichen um einen Rücksendeschein zu erhalten. Leider erfolglos. Dies war meine letzte Bestellung bei ATP. So kann man sich die Kunden vergraulen
Liefertermin eingehalten
1.0 von 5
, 11. Juni 2013
Nicht zu empfehlen, Mitarbeiter halten Kunden hin Auto steht seit Tagen auf der Grube keine Teile kommen, laut Bestellung sollte die Ware nach 2 Tagen kommen, nach 4 Tagen angerufen wo sie bleiben, Angaben Lieferschwierigkeiten Teile sollen Fr bei der Firma sein werden sofort losgeschickt das man sie Montag zur Verfügung hat. Montag Mail Lieferung erfolgt erst in einer Woche. Also Fazit Geld ist überwiesen, Nicht Pünktlich, Keine Ware, Mal sehen wann Geld zurückkommt. Wie gut das ich RV versichert bin
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.8 von 5
, 10. Juni 2013
Zur Zeit kann ich nur darueber berichten; wer einen Termin einhalten muss, sollte lieber dort nichts bestellen. Auch bei dem Versuch telefonisch nachzuhaken, gelangt man an eine Sackgasse. Entwerder der Teilnehmer ist nicht erreichbar oder ain AB ist dran - aber zurueckrufen tut auch Keiner. Na wenigstens habe ich es uber meine Werkstatt bestellt. Da habe ich dann die Hoffnung, wenn die LIMA defekt ist, dass Ersatz kommt.
Liefertermin verschoben
2.2 von 5
, 6. Juni 2013
zur Qualität: Golf 4, gekauft 2009: Querlenker waren in weniger als 2 Jahren wieder austauschreif, beide Koppelstangen (Stabi) sind innerhalb von 2 Wochen gebrochen, 2 Spurstangen Falschlieferung, Umtausch habe ich nicht versucht 2013: lange Lieferzeit trotz Paypal und Lagerware, überhaupt nicht so wie beschrieben in den FAQ, die Qualität der Ware (Bosch LMM und Filter) wird sich zeigen
Liefertermin verschoben
Keine Einbauhilfe
2.2 von 5
, 4. Juni 2013
Uündspule für meinen Fiat bestellt, angegebene Lieferdauer 1-2 Werktage. Nun sind 2 Wochen vergangen und mein Ersatzteil ist immernoch nicht angekommen. 2 Wochen keine Info zu Zahlungseingang oder Versand. Bei Nachfrage telefonisch nicht erreichbar, Rückrufformular- kein Rückruf erhalten, E-Mail nach 3 Werktagen beantwortet, Liefertermin in einer Woche. Unter gutem Service verstehe ich etwas anderes, Nie wieder.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.8 von 5
, 22. Mai 2013
Ich habe am 05.05.2013 mehrere Teile bei diesem Händler bestellt. Bis heute (22.05.2013) noch keine Lieferung erhalten. Nach stundenlangen Versuchen habe ich dann mal eine Mitarbeiterin ans Telefon bekommen die dazu noch sehr unfreundlich war. Kundenservice schaut anders aus. Nie wieder.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.6 von 5
, 21. Mai 2013
Also ich war mit ATP sehr zufrieden! Ich habe Bremsen für meinen Corsa gekauft, die ziemlich zügig geliefert wurden. Der Mitarbeiter am Telefon war auch nett und nicht so angenervt, wie bei manch anderen Hotlines. Man kann sie also nicht beklagen. Habe auch vorher schon für mein anfälliges geliebtes Auto Teile bestellt und hatte bis jetzt immer Glück, kann mir also die negativen Reaktionen nicht erklären.
Liefertermin eingehalten
5.0 von 5
, 21. Mai 2013
Also ich kann leider die Negativen bewertungen nicht nachvollziehen. Habe mit ATP nur Positive erfahrungen gemacht. Habe einen Bremssatz für meinen Honda CIVIC bj 08 benötigt. Nachdem dies Online bestellt wurde habe ich kurz nachgerufen um sicher zu gehen ob dies die richtigen bremssen sind. Die Kompetenten Angestellten dieser Firma haben alles erneut geprüft und mir daraufhin auch mitgeteilt das dies richtig sei. 2 Tage später alles vorhanden (ging rasend schnell). Ware hat gepasst und wurde verbaut. Die Firma teilt auch mit das die Ware fachgerecht verbaut werden soll, das haben wohl andere die nicht zufrieden waren-nicht gemacht. Habe auch im bekannten-kreis nur positives gehört die Bremsen funktionieren immernoch und das ohne jegliche probleme. Bei den preisen, eine spitzen Qualität. Das musste mal gesagt werden.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 17. Mai 2013
Habe 2 Radlager incl. ABS Sensor dort bestellt und von einer Fachwerkstatt einbauen lassen,(die haben mir aber abgeraten,dennoch lies ich die Teile einbauen) nach 1 Woche und nicht mal 400 Km hatte das linke ein Spiel am Rad von einem cm(festgestellt vom Fachhändler beim Reifenwechsel) nach analyse durch diesen war festzustellen das das Lager in sich wackelt obwohl es keine Geräusche macht. Ich lasse seitdem das KfZ stehen, und versuche seit 10 Tagen Tel, per mail und über e-bay kontakt zu ATP aufzunehmen, ohne Erfolg.Bin sehr entäuscht und werde niemehr ATP weiterempfehlen oder dort einkaufen.
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.6 von 5
, 17. Mai 2013
Wenn man üben will, die eigene Adresse zu schreiben, ist man bei ATP gut aufgehoben! + Bestellung selbstverständlich mit Adresse - falsche Lieferung - Retoure-Anfrage selbstverständlich mit Adresse(?) - Retoure- Rückfrage - Antwort auf Rückfrage mit Anschauungsmaterial in Form von Fotos (wieder Adresse) - Antrag des Umtausches auf den richtigen Artikel (natürlich mit Adresse) + Zusendung des richtigen Artikels - Rücksendug unter eigener Bearbeitung der Adresse im Rücksendeformular ATP könnt Ihr Euch nicht, wie andere Händler auch, eine verbraucherfreundliche Software anschaffen? Wunderbar, wenn die richtige Lieferung auch kommt - ansonsten ein umstänlicher, dummdreister Emailverkehr, der nur darauf ausgerichtet ist, das die fehlende Software durch Schreibarbeit des Kundens ersetzt wird. Man bedenke, schon bei Bestellug sind alle Daten bei ATP! Da man leider die Trefferquote der Lieferungen nicht kennt, werde ich die Firma meiden.
Liefertermin eingehalten
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 15. Mai 2013
Hallo erstmal,es tut mir so leid das ich hier jemals etwas Bestellt habe was mir sicher nie wieder passieren wird . Am 23 April 2013 habe ich Ware Bestellt und bezahlt,aber bis heute nur dumme E-mails als Antwort bekommen. Nicht einmal hat die " Firma " sofern man die als solches bezeichnen kann,von sich aus geschrieben ,nein immer musste ich nachfragen und bekam fast immer die gleiche Antwort bla bla bla nur der Name darunte wechselte . als ich mich auf deren Facebook seite beschwerte löschten sie einfach meinen Post ,auch das sagt vieles aus. Auf jedenfalls Zahle ich in zukunft lieber ein paar Euros mehr als das ich je wieder mit denen zu tun haben werde. der Auftrag wurde nach Rücksprache mit unserem Anwalt mit einem Ultimatum Storniert,mir schon fast egal den der Brief ist ja schon fast aufgesetzt. Fest steht das diese " Firma " immer wieder solche Methoden einsetzt und deshalb keine Empfehlung für eine Geschäftverbindung von mir bekommt.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
5.0 von 5
, 2. Mai 2013
Habe mich vor einiger Zeit mit Teilen für mein Auto eingedeckt. Die angezeigten Liefertermine wurden eingehalten, und nach 3 Tagen konnte ich mein Auto in die Werkstatt bringen. Beim Einbau musste ich nur leider feststellen, dass ich die Bremsen für das Vorgängermodell bestellt hatte. Nach kurzem Telefonat mit dem Kundenservice konnte ich die Teile zurückschicken und mir wurde auch gleich Ersatz angeboten und verschickt. Ebenfalls binnen kürzester Zeit bei mir angekommen. Ich kann den Händler vorbehaltlos empfehlen, und habe auch für Bekannte bei ATP eingekauft. Für mich 5 Sterne.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.8 von 5
, 30. April 2013
Guten Tag, ich bin vor ca. einem Jahr im Internet auf diese Firma gestoßen und war anfangs wirklich positiv überrascht. Auf der Website findet man viele Teile (mehr oder weniger) namhafter Hersteller zu teilweise sehr guten Preisen, da kann man nicht meckern. Die Lieferzeit war immer im Rahmen - dass es mal einen Tag länger dauert kann natürlich vorkommen, aber meist war es relativ schnell bei mir. Dafür gibt es Pluspunkte. Abzüge gibt es für den Rest: Von der Billigmarke kaufe ich sicher nichts mehr, das ist m.E. qualitativ unterste Schublade, die anschließende Garantieabwicklung ist unverschämt zäh, unzählige Mails, Ausfüllen von Formularen, frecher Telefonsupport - einzig mit dem Ergebnis dass man angeblich keinen Anspruch auf Garantie hat. Wer so seine Stammkunden behandelt, der verschwindet schon bald wieder von der Oberfläche. Ich zumindest habe daraus gelernt. Nein danke!
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 25. April 2013
Ich habe schon mehrfach bei dem Onlinehändler Ersatzteile bezogen. Sie sind günstig, aber man muß auch damit rechnen, das diese dann auch zum teil minderer Qualität sind. In meinem Fall waren es Bremsscheiben inkl. Klötze für einen Passat Baujahr 2004. Die Scheiben haben noch nicht einmal 3 Monate gehalten bei normaler Fahrweise. D.h. viel Autobahn, aber da auch nur mit max. 130km/h. Die Bremsscheiben sind nach kürzester zeit blau angelaufen und die Bremsklötze sind verglast. Ein Bremsklotz hat sich sogar in seine Bestandsteile aufgelöst. Also höchst gefährlich. Mit der Hotline vereinbart, das die Scheiben inkl. Klötze wegen Gewährleistung einzusenden. Dann ging es los. Am Telefon wurde mir eine schnelle Problemlösung zugesagt, was aber schwierig ist, wenn man bei dem Mailverkehr immer einen anderen Ansprechpartner hat, der sich immer wieder von neuem einlesen muss. Dann wurde mir Ersatz versprochen, den ich aber dankend ablehnte und dies von der Hotline auch akzeptiert wurde und zugesagt wurde, dass mir dann das Geld erstattet wird. Als nächstes bestand der Verkäufer auf sein Recht, das eine Nachbesserung zu machen. Ich war dann einverstanden, des Friedens willen, dann soll er mir halt einen neuen Satz zusenden, wenn er unbedingt meint. *kopfschüttel* Die wollte er er dann auf einmal auch nicht mehr und verwies darauf, das Bremsscheiben ja ein Verschleißteil seien (stimmt, aber nicht nach 3 Monaten und ca. 4000km) und ich daher keinen Anspruch auf Ersatz hätte. Materialwert ist es auch nicht wert, das man sich dort mit einem Anwalt herumschlägt in meinem Fall, wird als Lehrgeld verbucht. Ich habe zumindest das letzte mal bei dem Händler eingekauft und ich würde es auch jedem anderen raten, dies nicht zu tun. Es gibt genügend andere gute und sogar sehr gute Händler. Fazit: Der Händler drückt sich mit fadenscheinigen Aussagen um die gesetzliche Gewährleistungspflicht und mit Gesetzten kennt er sich auch nicht aus.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.9 von 5
, 23. April 2013
Also ich finde ATP echt top. Habe jetzt bereits zum dritten Mal dort bestellt. Teile kamen immer schnell und hatte auch noch nie Probleme. Preis/Leistung ist echt super. Die Mitarbeiter am Telefon sind auch sehr kompetent. Daumen hoch.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.7 von 5
, 11. April 2013
I have ordered part prior to this buy from ATP trough friend and have experiensed similar cases like this below. Placed an order for parts on the morning of friday. Got an email that the payment was ok and that they had recived my order. Tuseday. Since i hadn´t heard anything from the about the freight an still no trackingnumber I emailed them asking about my order. Wednesday. No answer. Sent an new email and asked them to reply. In the afternoon I got an email stating that they were sorry about the goods hadn´t been sent out yet. I replied asking about when the parts would be shipped. Thursday. I sent them a new email asking about the shipment since they had not replied to me yet. Late afternoon they send me an email saying that they are sorry about the fact that the parts hadn´t been sent yet and that i I would get a trackingnumber asap. Friday. Well... guess what?!!? Still no trackingnumber and no answer. I would advise anybody that is thinking about ordering from ATP to take a second and think about the fact that the company has quite bad rep concering customer feedback and bad attitude against customers. For me. Well, I will not order anything from them again.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
4.8 von 5
, 11. April 2013
Ich kaufe immer wieder Teile bei ATP und muss sagen, dass ich bis jetzt jedes Mal absolut zufrieden war. Vom Preis-/Leistungsverhältnis her ist ATP meiner Meinung nach unschlagbar. Auch qualitativ hatte ich bisher - bis auf einmal - noch nie Probleme. Das Wischergestänge von meinem Punto hatte sich zwar ziemlich schnell verabschiedet, das Problem wurde aber von den netten Mitarbeitern im Kundenservice problemlos und kompetent abgewickelt. Angerufen, nen kleinen Antrag ausgefüllt, 2 Tage später war ein kostenloses neues Gestänge da, das jetzt schon seit längerer Zeit problemlos läuft. Hatte wohl ein "Montags-Gestänge" erwischt, was ja bei Originalteilen auch mal passieren kann. Alles in allem: Immer wieder ATP!!! Absolut vorbehaltlos zu empfehlen!!!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 10. April 2013
ATP - einmal und NIE wieder!!! Wir haben im ATP Online Shop ein Bremsenkomplettsatz für unseren Kombi bestellt. Die Teile waren innerhalb 10 Tage bei uns und wurden durch eine Werkstatt fachgerecht eingebaut. Es dauerte keine 5 Tage (etwa 500km gefahren) und die Bremsen fingen an zu quietschen. Wir haben dies sofort bei ATP per Mail reklamiert. Es meldete sich ein paar Tage später jemand und wollte unsere Fahrzeugdaten (Diese hatte ATP schon längst... immerhin haben wir die Teile ja dort bestellt…) wir schickten die Daten los ... keine Reaktion... Wir schrieben eine dritte Mail... keine Reaktion. Inzwischen wieder eine Woche vergangen, die Bremsen mussten wir ausbauen lassen, da zum Quietschen noch heftige Vibrationen dazu kamen… Wir versuchten ATP telefonisch zu erreichen… keine Chance…. Hin und wieder bekamen wir anstatt dem AB einen Mitarbeiter… jedoch weiß dieser nie um was es geht und man wird einfach nur hingehalten. Von Umtausch oder Rückgabe will ATP nichts wissen. Irgendwann nach unserem x-ten Mail mit Androhung RA... der Rücksendeschein ist da... mittlerweile sind 4 Wochen vergangen… wir mussten uns neue Bremsen in unserer Werkstatt besorgen und einbauen lassen - auf eigene Kosten. ATP hat inzwischen die defekten Bremsen erhalten und schreibt uns folgendes: Mail Anfang Guten Tag, bei der von Ihnen beanstandeten Ware handelt es sich um Verschleißware. Unter Verschleißware versteht man Teile, die durch ganz normale Benutzung und keine übertriebene Beanspruchung in ihrer Haltbarkeit bzw. ihrem Nutzen nachlassen. Leider können wir auf der Grundlage der uns vorliegenden Informationen nicht feststellen, dass bereits bei Übergabe der Kaufsache ein Sachmangel vorgelegen haben soll. Dies gilt auch deshalb, weil Sie das Ersatzteil bereits für längere Zeit ohne Beanstandung nutzen konnten. Der natürliche Verschleiß der Ware ist somit von der Gewährleistung ausgeschlossen. Gerne werden wir Ihnen jedoch ein Angebot über neue Ware unterbreiten. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie weiter vorgehen möchten. Freundliche Grüße M. S. Mail Ende Zur Info: Die Bremsen waren 5 Tage / 500KM in Betrieb und wurden sanft eingefahren! Fazit: Geld weg, Ware weg…. Doppelte Kosten…. Das sollte jedem eine Lehre sein. Nein zu ATP!
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.8 von 5
, 5. April 2013
Habe schon öfters jetzt bei ATP eingekauft und ich wurde noch nie enttäuscht. Einmal hatte ich versehentlich was falsches bestellt. Die Rückabwicklung klappte hier reibungslos. Die freundlichen Damen vom ATP-Kundenservice sind wirklich Kompetent und wissen was sie tun. Man kann ATP nur weiterempfehlen. Schnelle Lieferung, guter Kundenservice und Qualität zu einen guten Preis.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
4.8 von 5
, 2. April 2013
ich habe kürzlich einen Tank bei ATP gekauft, dieser konnte problemlos verbaut werden. Preislich fand ich keinen günstigeren wie ATP. Der Versand funktionierte reibungslos, Ware war innerhalb von zwei Tagen bei mir. ein riesen Lob für ATP. macht weiter so :-)
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
1.0 von 5
, 31. März 2013
Preis ist vegleichbar mit anderen Online-Shops. Qualität der Teile ist manchmal okay. Aber wehe es kommt zu einem Gewährleistungsfall, dann trennt sich ganz klar die Spreu vom Weizen. Ich wünsche allen, die bei ATP einkaufen, dass die Teile funktionieren und dass keine Abwicklung einer Gewährleistung notwendig wird.
4.8 von 5
, 26. März 2013
Am Dienstag bestellt und Donnerstag schon bei mir. Somit konnte ich die Querlenker von meinem Audi am Wochenende in aller Ruhe wechseln. Preis- / Leistungsverhätlniss ist absolut i. O., die Teile schauen auch nicht anders aus wie die Originalen, die ich mir vor zwei Jahren geholt hab und die jetzt schon wieder kaputt waren. Das Lustige daran ist, dass ich mir für den Preis für einen Komplettsatz von ATP damals nur die beiden Oberen von Audi holen konnte. Da kommt man schon ins Grübeln... Alles in allem kann ich ATP nur weiterempfehlen. mfg
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 21. März 2013
Alle bisherigen Bestellungen bei ATP sind zu meiner vollsten Zufriedenheit abgewickelt worden. Preis, Leistung & Lieferzeit sind unschlagbar! Auch Reklamationen wurden schnell und unbürokratisch abgewickelt! Der Rückversand ist sogar kostenlos. Ich kann diesen Verkäufer nur empfehlen!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 21. März 2013
super Ware, klasse Preis, schneller Versand, wenn ich wieder Teile für mein Auto brauche, werde ich wieder bei ATP bestellen
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
5.0 von 5
, 21. März 2013
Ich bin mit ATP sehr zufrieden. Der Versand ist immer schnell -meinen Turbolader habe ich gleich am nächsten Tag erhalten und die Preise sind trotz guter Qualität unschlagbar.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 14. März 2013
Überraschend gut und günstig. Die Qualität der Teile hält was der Händler verspricht und macht selbst bei den günstigen Ebay-Preisen keinen schlechten Eindruck. Auch der Telefonsupport war hilfsbereit und hat sich bei Detailfragen bemüht. Die Lieferung war bereits schon am nächsten Tag da, schneller hätte ich es beim ortsansässigen Händler auch nicht bekommen. Werde beim nächsten mal auf jeden Fall wieder dort bestellen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
4.9 von 5
, 12. März 2013
sehr kompetente Beratung und sehr schnelle Lieferung sind absolut herauszuheben. Trotz der unschlagbaren günstigen Preise war die Qualität der Teile hervorragend.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 10. März 2013
Also, da kann man meckern oder loben wie man will.., meine Erfahrungen mit ATP sind durchweg positiv, natürlich würde ich NIE bei einem Porsche 997 Bremsteile vom Zubehör Discounter verbauen, aber bei unseren Gebrauchtrutschen für die Kinder (langsame und normal motorisierte Golf IV Fahrzeuge), habe ich komplette Bremsensets, Wischwasserpumpen, Radlager o.ä. Krempel immer SEHR SCHNELL geliefert bekommen, und jetzt nach mindestens 20tkm mehr auf der Uhr keine Ausfälle erlebt. Einmal musste ich ein paar Bremsscheiben für meinen Range Rover retournieren, da wurde mir freundlich geholfen, zwar für einen am Computer nicht ganz fixen Mann wie mich etwas gewöhnungsbedürftig, aber korrekte Abwicklung. so wie es in den Wald hinein...., na sie wissen schon. Wer natürlich mit Beschimpfungen, nasaler Kommandosprache und beleidigenden Bewertungen Stimmung macht, der wird natürlich entsprechend behandelt. Natürlich glaube ich manchen Jungs hier gerne, dass die diversen Turbolader nicht ganz passtreu sind, aber was erwartet man??? Turbolader sollte man immer vom Hersteller kaufen, auch wenn es teuer ist.
Liefertermin eingehalten
1.8 von 5
, 18. Februar 2013
Auf der Webseite stand: Lieferbar in 2-3 Werktagen, nach der Bestellung kommt sofort eine Bestätigung, nächsten Tag eine Mail, dass der Artikel nicht mehr lieferbar ist und ein teurerer Artikel wird angeboten. Zum Glück, dass ich nicht den Haken bei „Sind im Ausnahmefall Artikel vom gewählten Lieferanten nicht verfügbar > Liefern Sie mir bitte Sofort Artikel eines anderen …„ gemacht habe und „Kauf auf Rechnung“ gewählt habe. Hatte schon ein Verdacht, dass etwas nicht stimmt, da ich so einen zweifelhaften Passus noch nie gesehen habe.
Liefertermin verschoben
5.0 von 5
, 14. Februar 2013
Ich habe mir einen Satz Bremsscheiben mit Belägen vorne für meinen Audi A3 8P gekauft. Die Teile waren, wie bei Ebay angegeben, nach 2 Tagen bei mir und konnten direkt eingebaut werden. Die Teile haben alle gepasst und funktionieren bisher ohne Probleme. Um sicher zu gehen, dass der Artikel bei meinem Fahrzeug passt, habe ich vor Kauf die Firma ATP telefonisch kontaktiert, der Mitarbeiter hat mir weiterhelfen können. Sollte ich wieder Teile für mein Auto brauchen, werde ich sicher wieder bei ATP bestellen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 6. Februar 2013
Habe ein Heizungsgebläse für meinen Corsa gebraucht. Alles SUPER - TOP SERVICE - TOP TEILE - war schon nach einem Tag bei mir und konnte eingebaut werden. Die vorherige Beratung am Telefon war absolut professionell! Kann ich nur weiterempfehlen!
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Einbauhilfe gegeben
4.4 von 5
, 1. Februar 2013
Alles ok. Hab mir Querlenker und Bremsscheiben fürn A4 gekauft. Die Teile warn nach 3 Tagen da und haben gepasst. Würde wieder dort bestellen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
3.7 von 5
, 28. Januar 2013
Ich habe mir einen Satz Bremsscheiben mit Klötzen für meinen Daihatsu Curo bestellt, lieferung erfolgte innerhalb von 2 Tagen wie bei Ebay angegeben. Verbau erfolgte Problemlos und ich habe die Bremsen nun schon knapp 1500 km ebenfalls ohne Probleme verbaut. Zum Service und der fachlichen Kompetenz kann ich leider nichts sagen, da ich nur per Ebay bestellt habe. Gruß doenerfetischist
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.4 von 5
, 26. Januar 2013
Diese Firma hat uns einen bremssattel geliefert der nur 4 monate nach einbau in unseren sharan gehalten hat danach undicht wurde und eine bremsstoerung verursacht hat. Eine wirklich gefaehrliche sache da die bremsfluessigkeit ausgeronnen ist. Also wieder in die fachwerkstatt originalteil rein und ab damit zum pollat atp. Zuesrt keine reaktion, dann email krieg per ebay und mail, einbaurechnung wurde verlangt typenschein etc etc. kein wille zur problemloesung da. Nun stoert sich diese tolle firma an der einbaurechnung dh. Am datum da meine werkstatt dieses falsch raufgedruckt hat und schickt mir kein ersatzteil zu. Pfui teufel ganz schlimmer nepp und hohn. Diese firma gehoert vor gericht.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
3.7 von 5
, 25. Januar 2013
Ich kauf hier regelmäßig für meinen Fabia ein. Über die Website hol ich mir meistens Markenteile, fühl mich dabei einfach besser. Kann eigentlich nicht klagen. Die Lieferung ist sehr schnell und ich kann zwischen fast allen Herstellern wählen, der Preis stimmt auch meistens. Was mich ärgert, ist, dass wenn ich doch mal nachfragen muss, ich auch fast nie durch komme und ständig in der Warteschleife hängen bleib. Das nervt schon. Beim Online-Kauf hat aber bisher alles immer einwandfrei geklappt.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
4.3 von 5
, 22. Januar 2013
Hallo zusammen, da ich nun auch schon länger kunde bei ATP bin, möchte ich auch mal meine erfahrungen loswerden. Ich muss aber gleich sgaen, dass ich scheinbar mehr glück hatte und bei mir immer alles funktioniert hat :) Habe schon mehrmals dort gekauft und bisher laufen noch alle dort gekauften teile einwandfrei (z.b. querlenker, kundendienstteile und radlager). einzig bei dem kundienstpaket war der luftfilter nicht i.o und ich musste ihn umtauschen. hab eine mail geschickt, am nächsten Tag die Antwort bekommen und zwei Tage darauf war das richtige Teil schon da. ja, wie gesagt...hatte noch keine schlechten erfahrungen und werde mir auch weiterhin die teile dort holen..hab mir schon einiges gespart bisher :) schöne grüße
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
1.4 von 5
, 7. Januar 2013
liebe leute die par euro die ihr hier spart sind das theater nicht wert! seit wochen laufe ich atp nach wegen nem kaputten turbolader man wird von einen auf den anderen verwiesen, rechnungsadresse ändern,erneut schicken,wird bearbeitet, zuständiger berater nicht hier, unklarheiten da ,.... herrlich! In bezug auf reklamationen und kostenübernahme wird einem alles versprochen und dann passiert nix! danke nie wieder!
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben
1.5 von 5
, 4. Januar 2013
Hatte eine Lichtmaschine bestellt, die zwar vom Preis sehr attraktiv zu bewerten ist. Ist derzeit noch nicht eingetroffen, obwohl Lieferadresse korrigiert wurde. Was mir aufgefallen ist bei ATP, ist die Tatsache, dass man nach Außen eine Service-Hotline und Service anbietet, welcher aber in der täglichen Realität eine Verarschung am Kunden ist.: # Service Hotline nie besetzt - Band läuft-alle sind angeblich beschäftigt. # trotz Angabe einer mobilen Rückruf-Nr. -Kein Rückruf -keine Antwort. # ATP setzt auf e-mail Kommunikation, welche nicht oder spät reagiert. # man fühlt sich als Kunde -in der Wüste alleine gelassen.. NeinDANKE..! Weiterer Bericht folgt..
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 25. Dezember 2012
Habe am 12.06.2012 bei 177.308Km einen neuen Turbolader der Firma ATP Autoteile – Pölland in meinen BMW 320D von einer Fachwerkstatt einbauen lassen. Bei 182.046 war der Lader bzw. das Turbinenrad komplett deformiert was auf minderwertiges Material zurückzuführen ist da die Lader ja in China gefertigt werden. Beim Einbau wurden alle vorgeschriebenen Einbauregeln beachtet und der Lader funktionierte anfangs auch recht gut. Ich habe nach Absprache den Lader zur Firma geschickt und auch die Rechnung vom Einbau bzw. der verwendeten Materialien. Nach drei Wochen erkundigte ich mich mal was den jetzt mit dem Turbo sei und wann ich den einen Neuen bekommen würde worauf man mir sagte das die Angelegenheit in Bearbeitung sei. Heute hab ich noch mal angerufen und eine recht unfreundliche Dame erklärte mit das ich mir den Garantieanspruch Abschminken kann da ich angeblich keine Ölleitungen gewechselt hätte und der Turbo dadurch zerstört worden ist. Es ist aber so das auf der Rechnung die Ölleitungen unter Kleinmaterial angeführt sind so wie auch alle Dichtungen die verwendet wurden und im Grunde nur ein Ausweg gesucht und anscheinend auch gefunden wurde wie man die Garantieleistung umgehen kann. Die Firma LATP gibt sich nach außen hin sehr professionell ist aber meiner Meinung nach nur auf schnelles Geld aus und verkauft minderwertige Ware aus Fernost zu unschlagbar günstigen Preisen. Die Teile halten nur einen Bruchteil der Zeit die Qalitätsteile aus Deutschland aushalten und bei einer Reklamation versucht die Firma mit allen nur erdenklichen Mitteln die Kunden einzuschüchtern um keine Leistungen erbringen zu müssen. Ich werde das auf keinen Fall auf mir sitzen lassen und meinen Rechtschutz einschalten um den Turbo zurück zu bekommen damit ein Gutachter den Schaden beurteilen kann und gegebenen Falls eine Klage eingereicht werden kann. Über den weiteren Verlauf werde ich euch in den nächsten Wochen informieren.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.2 von 5
, 18. Dezember 2012
Ich war einige Jahre Kunde Bei ATP bis Ich Gewährleistung auf ein vor einem Jahr gekauften Gelenksatz wollte .¨ Die Abwiklung bis ich das Ersatzgelenk übehaupt bekam war Unhaltbar 1 Monat und ich Musste zuerst ersatzgelenk und Versandkosten im Voraus bezahlen . zuerst hiess es ich müsse nur das Ersatzgelenk bezahlen eine Woche ist vergangen seit ich bezahlt habe dann Hiess es ich müsse auch 12.90 € Verwsandkosten bezahlen bevor SIe mir das Ersatzgelenk schicken OK auch diese habe ich überwiesen eine weitere Woche später nach einer Anfrage wurde noch die Rechnung verändert so dass ich noch 20.00 € nachzahlen musste. Alles in allem habe ich auf das Ersatzgelenk 3 Wochen gewartet . Rückerstattet hat ATP nur die 36.60 € für das Ersatzgelenk Alle weiteren Kosten Aus und wieder Einbau sowie die Per Vorkasse bezahlten Versandkosten habe ich bis Heute nicht erhalten . Grund : Sie können mir die Folgekosten nur Vergüten, wenn ich die 1 Einbaurechnung Vorlegen kann. Ich habe aber die 1 Einbaurechnung nicht mehr die Werkstatt gibt es auch nicht mehr Ich Sitze nun auf 250 CHF Reparaturkosten und den Versandkosten 32.90 € ABER IN DEN AGB'S WIRD NIERGENDS DARAUF HINGEWIESEN ATP WILL GAR KEINE FOLGEKOSTEN ÜBERNREHMEN SONST WÜRDE DIES AUCH IN DEN AGB'S ERWÄHNT ATP Hält sich weder an die Gestzliche Gewährleistung noch an die eigenen AGB's Ich kann ATP deffinitiv nicht weiter empfehlen
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 11. Dezember 2012
Die Bremsscheiben, die ich gekauft habe, sind mehr als schlecht. Sie eiern, was zur Folge hat, dass beim Bremsen das Auto holpert, sie rosten schnell und laufen ungleich ab. Auf meine wiederholte Reklamation wurde mir angeboten, die Ware zurückzusenden und prüfen zu lassen. Die Mitarbeiter/innen fahren ihren PKW wohl ohne Bremsen. Garantie oder geprüfte Ware kennen die wohl nicht .
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.1 von 5
, 10. November 2012
Hatte einen Turbolader bestellt und durch meine Kfz-Werkstatt einbauen lassen. Der Turbolader stellte sich als defekt heraus und wurde nach Kontaktaufnahme per E-Mail (Telefonhotline: 20 Versuche, 20mal Bandansage,) zurückgeschickt. Daraufhin folgten 5 Absagen von ATP, warum sie die Gewährleistung nicht anerkennen können. (Rechnung nicht vollständig, Datum falsch...) Ich bleibe wohl auf 400€ Lehrgeld und einem defekten Turbolader sitzen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 7. November 2012
Habe dort einen Turbolader bestellt und bezahlt. Den ich bekommen habe und in einer Werkstatt einbauen haben lasse. Der war jedoch defekt. Defekten Turbo zurückgeschickt mit der Hoffnung auf Rückgabe,Umtausch oder ähnliches. Autoteile Pöllath hatte jedoch verschiedene fadenscheinige Ausreden,um mein Problem zu lösen. Habe nun keinen Turbo und mein Geld bin ich auch los.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.3 von 5
, 30. Oktober 2012
Firma ist nicht zu empfehlen Teile sind zwar günstig aber minderwertig Reklamation werden nur schleppend bis gar nicht bearbeitet Gutschriften gib es keine Freundlichkeit ist bei dennen ein Fremdwort
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
Keine Einbauhilfe
1.2 von 5
, 15. September 2012
Es ging um ein Scheibenwischergestänge für den POLO IV für ca. 40 Euro. Das Teil habe ich an eine freie Werkstatt weitergegeben, die den Einbau vorgenommen hat. Allerdings wurde beim Einbau festgestellt, dass eine Bolzenführung leich ausgeschlagen war. Nur konnte das nicht rechtzeitig festgestellt werden und somit war das Teil eben verbaut. ATP hat schell reagiert und mir ein Ersatzteil geschickt und mir versichert, dass man den Einbau zahlen würde...letztendlich haben Sie ca. die Hälfte des zweiten Einbaus übernommen. Auf 70 Euro Mehrkosten bleibe ich nun hängen. Hotline kann man vergessen, dafür bekommt man auf Emails innerhalb von ein paar Tagen eine Antwort. Wenn der Defekt nicht gewesen wäre, hätte ich ATP Autoteile sicherlich weiterempfohlen. Aber durch den Umgangmit dem Defekt, kann ich es leider nicht!
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 13. September 2012
ATP gewährt keine Garantie auf Teile bei Selbsteinbau. Eine Lima ist nach ca. Einem Jahr defekt und die Firma weigert sich das Ersatzteil zu tauschen! Kein Hinweis darauf beim Kauf des Ersatzteies oder Bezug auf AGBs Für mich sehr schlechter Service und Null Entgegenkommen. Ich kaufe NIE WIEDER bei dieser Firma und kann das auch niemandem empfehlen!
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.1 von 5
, 30. August 2012
klimakompressor defekt geliefert, konnte erst nach einbau festgestellt werden, telefonische kontaktaufnahme fast nicht möglich -nur wer stundenlange zeit hat, kann versuchen hotline zu erreichen- musste erneut 2. klimakompressor von der firma kaufen, gewährleistung gleich null jezt erhebliche probleme bei der gewährleistungsabwicklung, firma wünscht ständige neue rechnungen und belege wer für sein fahrzeug ersatzteile benötigt sollte sich vorher überlegen ob er einer solchen firma vertrauen schenkt. da wenn es probleme gibt die ganze angelegenheit teurer kommt und nichts gespart wird. keine kaufempfehlung für atp, billige und keine günstige ware, und die firma bekommt auch noch vom bayr. wirtschaftsministeriumm eine auszeichnung -ist halt bayern-
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.3 von 5
, 28. Juli 2012
Leider gibt es bei ATP nur Garantie bzw. Ersatz, wenn ein KFZ Meister die Teile eingebaut hat und man eine Rechnung darüber bekommen hat. Also hat man eigentlich keine Garantie! Privatleute und Selbstschrauber haben hier keinerlei Garantie. Selbst die gesetzl. vorgeschriebene Gewährleistung wird in den ersten 4 Monaten verweigert! Zitat: "Sehr geehrter Herr XXXXXXXXX, darf ich fragen ob Sie gelernter KFZMechaniker sind? Oder weshalb Sie die Ware fachgerecht verbbauen können? Ohne eine Einaurechnung wird die Abwicklung nämlich fast unmöglich. Mit freundlichen Grüßen XXXXXXXXXXXXXXX" ATP Auto-Teile-Poellath Handels GmbH Am Heidweg 1 92690 Pressath Gruß ein geschädigter Kunde von ATP
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Keine Einbauhilfe
1.0 von 5
, 6. Juli 2012
Ich hatte ein Radlager bei der Firma bestellt. Bestellvorgang und Preis/Leistung sind in Ordnung. Dann aber die Enttäuschung: Die Firma ATP betreibt einfache "Bauernfängerei". Der gewünschte Artikel war plötzlich nicht mehr lieferbar, und man bot mir einen fast doppelt so teuren Ersatzartikel an. Den ursprünglichen Kaufbetrag hatte ich per Vorkasse schon bezahlt. Nach Stornierung des Auftrags habe ich mein Geld immer noch nicht zurückerhalten, weswegen ich Antrag auf Käuferschutz bei Paypal stellen musste.
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt
2.7 von 5
, 20. April 2012
Über Service und Kulanz und schneller Abwicklung will ich hier nicht meckern. Ist alles positiv zu sehen. Aber Leute, Leute, paßt auf, wenn Ihr mal die Autoteile von einem anderen Konto unter Eurer Kundennummer überweisen laßt!!!!!! ( z.B. bei Eigeneinbau für ein Familienmitglied, welches die Teile dann über das eigene Konto aber mit Eurer Kd-Nr. überweist) Sollte dann, was mit den Teilen nicht stimmen und Ihr schickt sie zurück, wird zwar alles schnell abgewickelt, aber sollte sich für Euch eine Gutschrift ergeben, dann muß nicht das Familienmitglied auf seinem Konto nachschauen sondern evtl. Ihr, obwohl es von einem anderen Konto überwiesen wurde. Mir ist das im umgekehrten Sinne passiert. Ich hatte vor einem Jahr (01/2011) mal was über die Kundennr. meines Verwandten überwiesen. Hat alles super geklappt, mußte auch nix reklamiert werden. Zwischenzeitlich hat mein Verwandter 2 weitere Bestellungen getätigt auch alles gut. Bei seiner letzten Bestellung mußte was reklamiert werden. Auch alles Anstandslos abgewickelt, nur wartete er elend lang auf seine Gutschrift auf sein Konto, von dem aus die Teile auch überwiesen wurden. Tja, was soll ich Euch sagen... Diese Gutschrift fand sich auf meinem Konto wieder, was ich nur gaaaanz selten nutze und ich auch nicht mehr wußte, das ich überhaupt mal was an diese Firma von diesem Konto überwiesen hatte(s.o. 01/2011) Nach langem hin und herforschen seitens der Firma, die sich also selbst nen Bock schießt, wurde er dann gefragt ob er mich kennen würde, was er bejahte. Dann sollte er sich mal mit mir in Verbindung setzen, denn das Geld wäre auf mein Konto überwiesen worden. (Bei vorhergehenden Telefonaten zwischen meinem Verwandten und ATP wurde ihm aber mehrmals zugesichert, daß das Geld auf das Konto gebucht worden ist, von dem auch überwiesen worden wäre!!!!!!!) Hallo???? Leute???? Buchführung???? Computerlehrgang????? Ich hatte gerade selber ein Telefonat mit der Buchhaltung von ATP und mir wurde gesagt, daß das so üblich wäre, das der Computer die Kontoverbindung für die Kundennummer selber raussucht und dabei wäre dann die Wahl auf mein Konto gefallen! Hallo???? Vor einem Jahr hab ich mal was überwiesen!!!! Noch dazu... habe ich mich am Telefon mit meinem Nachnamen gemeldet, dann die Kundennummer durchgegeben und habe dann die Daten ( Name - der ein andere ist als meiner- und Wohnort) genannt bekommen! Super Datenschutz!!!! Merkt Euch genau, wer schon alles überwiesen hat unter Eurer Kundennummer, sonst könnt Ihr Euer Geld ewig suchen! Und an ATP gebe ich nur den Rat, die Gutschriften nicht nach Kundennummer vorzunehmen, sondern nach Rechnungsnummer. Falls diese nicht vorhanden sein sollte (wie auch immer) könnte man das PC-Programm auch so einstellen, das es nicht wahllos und zufällig ne Kontonummer raussucht, sondern die Kontonummer von der der letzte Zahlungseingang registriert ist. Es könnte ja auch mal sein, (so nach 1 ganzen Jahr) das diese Personen nichts mehr miteinander zu tun haben. Also, Sie könnten sich viel Arbeit ersparen! Schönen Gruß an die Geschäftsleitung! Sie sollen mal ausrechnen, was billiger ist. Das PC - Programm umzustellen oder teure Arbeitskräfte auf Zahlungssuche zu schicken!!!!!!!!!!! Gruß Realsternchen
Liefertermin eingehalten
1.4 von 5
, 20. Januar 2012
Habe einen Anlasser für einen Opel Combo gekauft, der aber nach kurzer Zeit den Dienst aufgab.Darauf habe ich beim Verkäufer reklamiert, den Anlasser ausgebaut und hingeschickt. Jetzt fehlten plötzlich der Gewährleistungsantrag, die Einbaurechnung. Rechnug für Einbau gibt es nicht, hab selbst eingebaut. Gewährleistungsantrag wurde mitgeschickt und nochmals per Fax versendet. Die Geschichte geht nun schon 12Tage. Es werden immer neue Sachen gesucht um den Vorgang zu verzögern. Bin auf das Fahrzeug angewiesen um damit Geld zu verdienen.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
3.8 von 5
, 6. Oktober 2010
Es ist mir ein Anliegen die Fa. ATP zu bewerten, besonders weil es bei mir Probleme mit dem Ersatzteil gab, die letztlich zu meiner Zufriedenheit erledigt wurden. Daran lässt sich die Qualität einer Firma m.E. am besten ablesen. Vorgang: über eine Auktionsplattform wurde ein neuer Verteiler für ein älteres Kfz der Marke NISSAN per Sofortkauf erworben. Der Preis betrug gegenüber dem Original-NISSAN Ersatzteil übrigens nur etwa 16%!! Der Betrag wurde per Kreditkarte unverzüglich online bezahlt, am nächsten Morgen war die Sendung da! Leider gehen die Spezifikationen hinsichtlich verträglicher Teilenummern auch bei im Internet kursierenden Listen etwas durcheinander, jedenfalls erhielt ich einen Verteiler mit einer abweichenden OE-Nr. als bestellt. In dem Vertrauen, dass die ATP-Mitarbeiter wissen werden, was wo passt, brachte ich den Verteiler zu meiner Werkstatt und ließ ihn einbauen. Der Verteiler passte am Flansch, das Fzg lief, der Zündzeitpunkt ließ sich aber nicht nach Vorschrift einstellen, was zu Zündaussetzern im warmen Betriebszustand führte. Ich habe das bei ATP reklamiert, das Teil wurde kostenfrei zurückgenommen und weil das richtige Teil nicht vorrätig war, der Kauf rückabgewickelt, d.h. ich bekam den gesamten Kaufpreis + Versand zurück. Ich habe mir dann das korrekte Teil bei einem anderen Händler besorgen müssen (30 EUR teurer). Nun sind mir jedoch auch bedingt durch die Falschlieferung erneut Montagekosten bei der Werkstatt entstanden, die ich per Schreiben mit Rechnungskopie geltend gemacht habe. Auch die wurden mir schließlich von der Fa. ATP ersetzt. Das ist meines Erachtens zwar nicht mehr als recht und billig, aber dennoch eine gute Bewertung wert. Denn es zeigt, dass die Kundenzufriedenheit für ATP nicht nur eine hohle Phrase ist, und sie auch für eigene Fehler einstehen. Die Kommunikation hätte zwar etwas besser sein können, aber im Ergebnis finde ich ein solches Geschäftsgebaren beispielgebend.
Liefertermin eingehalten
Garantiebedingungen erklärt
2.7 von 5
, 19. Februar 2010
SEITENWAND DIE 1. Hallo ich war auf der Suche nach einer seitenwand für meinen Golf 2. Das Problem ist aber das die teile nicht mehr Produziert werden und so es sehr schwer wir an die teile ran zu kommen und nicht ein haufen Geld legen zu müssen. Ich habe diese Seitenwand hier zu sehr günstigen Koditionen gefunden und auch bestellt aber leider war sie nicht Lieferbar. Ich hatte den fälligen Betrag schon überwiesen aber er wurde anstandslos zurückgebucht was natürlich auch selbstverständlich ist. Ich wurde über email Informiert das dass teil nicht Lieferbar ist und das sie das Geld so schnell wie möglich Zurückbuchen. Aber dest trotz netter Kontakt und es lief ja alles Reibungslos von daher würde ich noch einmal bestellen wollen wenn ich was brauche aber ich hoffe es ist mal Lieferbar;)
Garantiebedingungen erklärt
Liefertermin verschoben